show episodes
 
Auf Nerdfactory geht es um alle Aspekte der Nerdkultur. Hier werdet ihr wöchentlich mit unseren Gedanken über die Welt, Das Leben und die digitale sowie reale Kultur beliefert. Auf YouTube gibt es zusätzlich nicht nur einmal die Woche mit Backgroundstorys zu euren lieblings Film- & Spiel- & und Seriencharakteren - euch wird auch eine Selektion der besten Momente und Aspekte aus der Welt von Fantasy, SciFi und Gaming geboten.
 
2042 - Berlin und andere europäische Großstädte haben sich in sog. Interzones abgeschottet, in denen die digitale Bohème, das Kiez-Proletariat, HiTech-Konzerne und das Militär koexistieren. Die Freie Region Brandenburg ist ein wüstes Land, in dem die wwoofer, eine Gruppe von Anarchoprimitivisten, das Sagen haben. Als dann eine künstliche Intelligenz im Datennetz auftaucht, steht die Menschheit vor ihrer größten Herausforderung ... Welt 3 ist ein philosophisch inspirierter Hybrid zwischen Aud ...
 
Magisch? Magisch ist heutzutage bereits jedes Apple-Produkt ab Werk.Wir wollen mehr. Dieser Podcast kümmert sich um die Kultur jenseits des Magischen. Wem «megamagisch» nicht übertrieben genug scheint, dem sei gesagt, dass wir mit jeder Folge nicht weniger als die Reise zum Mittelpunkt der Nerde anstreben und auf dem Weg dahin alles verschlingen, was es an phantastischen Büchern, futurologischen Gedanken, atemberaubenden Comics oder schnöden Unstimmigkeiten des Kosmos zu diskutieren gibt.Arn ...
 
Jede Ausgabe von Superscience Me untersucht ein bestimmtes Forschungsgebiet, Motiv oder Schlagwort in Features, Interviews und kleinen Hörspielen – bis zur Supertheory of Supereverything, oder auch nicht. Superscience Me geht es um Fiktion und um Fakten, oftmals daher um Science Fiction – im klassischen Sinn und ganz im Sinne der Philosophin Donna Haraway, die sagt: „Science fact and speculative fabulation need each other, and both need speculative feminism.“ Superscience Me läuft als einstü ...
 
Was passiert, wenn sich drei Nerdexperten zusammen setzen, um über verschiedene Themen zu debattieren und zu reflektieren? Relevante Themen wie das Videospiel, den Film, die Serie oder den Comic. Und deren Einfluss auf die uns bekannte Gesellschaft und die popkulturelle Entwicklung? Richtig! Es entwickelt sich eine Eigendynamik und eine Gruppe findet sich und schweißt sich zusammen. Nicht, weil sie immer der selben Meinung sein müssen, sondern weil sie die Liebe zu den selben Dingen verbinde ...
 
Loading …
show series
 
GeballteKompetenz ohne Vorbereitung und ohne festes Thema. 60 MinutenSpontaneität: Das ist „Nach Sendeschluss“! Wirhaben „Yellowstone“ Autor Philipp Spreckels an unserer Seite undbeleuchten mit ihm die Liebe zu Rollenspielen, durchquerenSciFi-Universen und entdecken neue fantastische Serien. NachSendeschluss 3 mit Philipp Spreckels – von Rollenspie…
 
Erinnert Ihr Euch noch an diesen langhaarigen Typen? Diesen Anführer? Nein, der ANDERE Engländer. Ja, genau, dieser schmierige Telepathentyp. Stellt sich raus: Der ist immer noch nicht vergessen und in seinem Namen werden diverse Attentate durchgeführt. Das hat mit etwas Verspätung auch die Erdregierung mitbekommen und die Spur der Scheine bis nach…
 
Huch(tm) da haben wir die letzte Folge doch eine Woche zu früh gesendet. Damit es diese Woche aber nicht nichts auf die Ohren gibt, haben wir doch noch einiges zu erzählen. Denn es geht um die Babcon2020, die ja doch irgendwie in diesem Jahr stattfinden soll, wenn auch online.Was? wie? Wo? Warum? Und wo gibts Karten? Wir haben in den letzten Wochen…
 
Schonin jüngster Kindheit haben sie uns fasziniert und wurden zu unserengrößten Helden. Enten die zu Abenteurern werden! Gallier die ihrenHunger mit Wildschweinen stillen und Römer vermöbeln! EinfacheLeute die lernen, dass mit großer Kraft auch große Verantwortungkommt. Dochwie werden sie zum Leben erweckt? Entsteht erst das Bild und dann dieGeschi…
 
Heute ist die Folge mal nicht so vollgepackt wie die letzte. Trotzdem haben wir noch ein bißchen storytechnischen Ballast an Bord. Raphael: “Schmeisst Sheridan raus und die Szenen mit Delenn und Lennier und das ist Babylon 5 in Reinform.” Tatsächlich ist der gute alte Präsident in diesem Fall (von Centauri prime) sehr macht- kraft- und saftlos. Den…
 
Heute gehts rund im Epsilon Sektor. Und auf Drazi prime. Und auf Centauri prime. Also eigentlich fast überall. Denn nachdem JMS eine halbe Staffel mit trantütigen Telepathen vertrödelt hat, hat er offenbar jetzt festgestellt, dass die Serie in 5 Folgen vorbei und noch einiges an Handlungsfäden zusammengeknüpft werden muss. Und so beginnen wir gleic…
 
SpontanerPodcast ohne vorher das Thema abzusprechen? 60 Minuten Zeitlimit unddarauf losgeschwatzt! Wirhaben für uns neue Serien entdeckt, beleuchten Apple Arcade, GoogleStadia, die Gefahren der Streamingdienste und stellen die Wichtigkeitvon Grafik gegenüber den Vorzügen der Bequemlichkeit. OhneNotizen und unzensiert: Nach Sendeschluss 2 – von Mart…
 
Superscience Me #35 Wo und wie leben Fledermäuse? Welche Arten saugen Blut und wie funktioniert das? Wie erforscht man die nachtaktiven, sehr schnellen, kleinen Tiere? (spoiler: nicht nur mit optischen Mitteln, es gibt auch etwas zu hören!) -- der Fledermaus-spezialisierte Biologe Ulrich Hüttmeir von der Koordinationsstelle für Fledermausschutz und…
 
Nach gefühlt 28 Folgen Sex und Gesinge im braunen Sektor, Flaschendrehen in Garibaldis Quartier und diplomatischem Vorgeplänkel zeigt JMS heute nochmal, wo der Centauri sein Spoo holt. Tim: “Der Slipper ist gefallen, die Dinge verändern sich.” Die Beweise kommen auf den Tisch: Die Centauri stecken hinter den Angriffen der letzten Monate und der Reg…
 
Mitteder 80er dominierte Nintendo den Videospielemarkt, doch der Zahn derZeit und neue Konkurrenten sorgten dafür, dass man sich mit demSuper NES neu erfinden musste. Nochnie waren Spielewelten größer, Grafiken bunter oder Gamesumfangreicher. Nintendo zauberte einen Klassiker nach dem anderen aufdas SNES und zum 30. Geburtstag der Konsole, stellt s…
 
Gestern meditierten wir noch am Abgrund, heute sind wir einen Schritt weiter. Jedenfalls, wenn man dem deutschen Titel der Folge Glauben schenken mag. Garibaldi hat keine Zeit sich über solche Wortklaubereien Gedanken zu machen, denn er hat in wilden Träumen Besuch von gleich mehreren Damen Praktisch: Lyta braucht Abend keine Leselampe. Und sie kan…
 
Horrorgeschichten! Dämonen,Geister, Monstren, Grusel, Schocker. DerGeist des Menschen zeigt sich immer wieder fasziniert durchGeschichten aus dem Unterreich und wir versetzen uns wissentlich undwillentlich in eine Gefühlsregung der Anspannung gepaart mit Furcht.Und das zu unserer...Unterhaltung? Querbeetersucht uns der Horror über Romane, Filme, Hö…
 
Superscience Me #34 Besprochene Vampir*innen: Ausstellung DURST im Kunstraum Niederösterreich, 1010 Wien (01.07.-14.08. 2020) Literatur: Lord Byron: Der Giaur (1813)John Polidori: Der Vampyr (1816)Sheridan Le Fanu: Carmilla (1872)Bram Stoker: Dracula (1897)Elfriede Jelinek: Krankheit oder Moderne Frauen (1984)Stephenie Meyer: Twilight-Saga (2006-20…
 
Heute lernen wir mal so richtig viele Lektionen. Aus uns unerfindlichen Gründen trifft sich Delenn mit ihrem Existenten (Kurzform für Ex-Assistenten) erst in einer üblen Spelunke und dann in einer schlecht illuminierten Luftschleuse, wo Lennier mal so richtig zeigen kann, was er in Sachen Sarkasmus gelernt hat. Alex: “Es ist so’n richtiges drecksäc…
 
Heute lernen wir, dass abtrünnige Telepathen nicht alle aussehen, wie frisch aus der Frisierstube gefallen Ein wütender Mop ist unterwegs. Das kommt davon, wenn man die alten Perücken von Talia Winters aufträgt, die 3 Jahre lang im Kostümfunduns einem Rattenpaar als Nest diente Denn wir begleiten unseren Lieblings-Hass-Telepathen-Cop bei seiner all…
 
DoAndroids dream of electric Geeks? Inder Popkultur sind sie nicht mehr Wegzudenken: KünstlicheIntelligenzen, Roboter, Androiden, Cyborgs. InFilmen wie 2001: Odyssee im Weltraum oder Blade Runner regen sie unszum Nachdenken an. Reine Maschine oder doch Menschlichkeit und einBewusstsein? Wasmacht einen Menschen aus? Das Fleisch? Der Geist? Die Biolo…
 
Superscience Me #33 Ben did not only the editing of this episode, but produced most of the music you'll hear. He is founder of the label Blight Records Listen to Tadzio and find all their albums here: https://the-tadzio.bandcamp.com/ Music in the show: (Radio version with the full songs here): Luna Honey - Branches pt 1 Tadzio - Absence Tadzio - De…
 
Heute wird gleich mehrfach ein neues Kapitel aufgeschlagen. Denn Babylon 5 wird dreistellig. Wir besprechen die hundertste Folge unserer Lieblingsserie und es es geht um Bücher. Genauer gesagt um eins: Die neue Narn-Bibel bricht alle Verkaufsrekorde. Und deshalb freuen wir uns ganz besonders, zu diesen Anlässen eine Autorin an Bord zu haben: Claudi…
 
Besondere Anlässe muss man feiern. Und was gäbe es für einen besseren Anlass als die 99. Folge Babylon 5? Die Schnappszahl alleine würde uns als alte KarnevalistInnen ja schon zum Glas greifen lassen, aber wir haben noch einen Grund mehr, uns einen hinter die Binde zu kippen: Der Typ ist endlich weg! Nach gefühlt einer Ewigkeit verabschieden wir un…
 
Virus,Lockdown, Apocalypse? DieStraßen sind still, wie nie zuvor in dieser Generation. Unddoch schallen sie aus den Wohnungen heraus: Die biependen Töne derVideospiele. Die orchestralen Sounds der Filme und Serien. Ein Virushält die Welt in Atem, doch welchen Einfluss hat das auf dieUnterhaltung und Popkultur? Gibtes eine Apocalypse ohne Popkultur?…
 
Wir hatten uns sehr darauf gefreut, mit Dir am 7. November im Planetarium zum zweiten Mal unter dem virtuellen Sternenhimmel über Babylon 5 zu plaudern. Allerdings haben wir die Ausmaße der Drakh-Seuche unterschätzt. Gingen wir bis zuletzt davon aus, dass im November wieder so etwas ähnliches wie Normalität herrschen wird, ist inzwischen klar: Ein …
 
Superscience Me #32 (in english) Dr. Kim McCue shows us around in the Desert Botanical Garden in Phoenix, Arizona. This garden is not only amazingly beautiful, but site of an impressive research facility, glasshouses full of cacti, a huge herbarium and a seed photography lab. Find the digitized parts of the collections online on SEINet,…
 
Londo und G’kar machen eine Na’toth-Erfahrung. Stellt sich nämlich raus: in dunklen Centauri-kellern lagert nicht nur köstlicher Brivari von vor über 100 Jahren, sondern auch so manch eine Gefangene, die einfach mal vergessen wurde. Tja, die Centauri sind eben mehr dafür bekannt, kräftig zu feier, als für ihre vorbildliche Aktenführung. G’kar kommt…
 
Sonst passiert nix. Doch halt! Eigentlich passiert doch ne Menge. Londo macht sich auf den Weg nach Centauri prime, um sich vom ordnungsgemäßen Zustand der rollbaren Säulen, der pastellfarbenen Vorhänge und des lächerlich kleinen Thronsaals zu überzeugen. Und er sucht gleich noch ein Gespräch mit dem Regenten. Doch das ist nicht so einfach. Gregor:…
 
Star Wars war schonimmer größer, weiter, mehr… So auch im geek’schen Terzett! Nicht nur George Lucaskann Fortsetzungen - auch wir haben eine Episode II für diePre-Trilogie produziert. Möge die Macht mit unsallen sein auf der Reise durch „Die Rache der Sith“ und „StarWars – The Clone Wars“!Von SmackBoom
 
Superscience Me #31 Susanne Wedlich hat "Das Buch vom Schleim" (2019) geschrieben. In Superscience spricht die Wissenschaftsjournalistin und Autorin über diverse Fakten, Fiktionen und Funktionen des Schleims: als verbindendes Element, als Schnittstelle, als Träger von aber auch Barriere gegen Krankheitserreger. Und: als unversiegbare Quelle von Eke…
 
Bringt Eure Toten raus! Denn die Brivari..äh..Brakiri feiern alle Jubeljahre (irgendwas mit irgendeinem Kometen) ein ganz besonderes Fest: Den Tag der Toten. Mary: “Weihnachten ist nicht ganz eindeutig, was da passiert, da wird man nicht geweiht. Aber Tag der Toten, DAS ist ganz klar.” Der Name ist natürlich im übertragenen Sinne gemeint. Der Tag d…
 
Eswar einmal vor langer Zeit ein Schatten… eine dunkle Bedrohung…die Pre-Trilogie! Mitteder 90er war Star Wars mehr als nur eine Filmtrilogie. Der Krieg derSterne stieg auf zu einem popkulturellen Massenphänomen und mit demHeranschreiten der CGI-Technik juckte es auch George Lucas wieder inden Fingern. Endlichsollte Star Wars in die Kinos zurückkeh…
 
Achtung! Heute gehts mit Byron in der Kiste. Gregor: “Das muss man echt gesehen haben. Oder besser nicht.” Sascha: “WIR habens für EUCH gesehen.” Gregor: Ich wünschte, ich hätte es nicht gesehen.” Wie kommt es zum Coitus? Nun, das ist eine nicht wirklich lange Geschichte. Denn der Strom an Telepathen (deren in der vergangenen Folge erwirkte begrenz…
 
Die Zeiten sind verrückt. Alle sitzen drinnen und die Kanzlerin sagt, wir sollen podcasts machen. Also machen wir das. Aber das hatten wir eh vor. Denn es hat sich ein bißchen was im Posteingang angestaut, was wir Dir nicht länger vorenthalten wollen. Denn im Februar fand im britischen Telford die 2258 statt, die erste Babylon 5 Convention seit…sei…
 
Was macht das geek’sche Terzett wenn es nicht gerade einenPodcast aufnimmt? Es sinniert völlig ohne Thema über das Nerdleben. Wir habendas Experiment gewagt und uns nach Sendeschluss zusammengesetzt und unsunzensiert und ungefiltert aufgenommen. Die Regeln: EineStunde diskutieren ohne ein vorgegebenes Thema. Das Thema findet sich ganznatürlich von …
 
Kelly Family trifft Bloodhound Gang beim battle of the cattle im grauen Sektor. Denn – wir erinnern uns – dorthin haben sich die gut frisierten Telepathen begeben um im Kerzenschein gleichzeit gelangweilt und gepflegt auszusehen. Und sich von Lyta mit geklauten Medikamenten versorgen zu lassen. Sascha: “Ich nehme den ärmsten der ärmsten ihre Medika…
 
Die Freude ist groß, denn heute geht es wieder um unsere ungeliebten Knochenköpfe. Oder wie es Alex zusammenfasst: Alex: “So’n halbgarer Minbari-Schwachsinn” Wir beginnen auch gleich an der Minibar, an der sich Paule Pak’ma’ra vor seiner Rangerschulung offenbar reichlich bedient hat, denn während der Lehrer noch pseudosinniges Zeuch vor sich hinfas…
 
Heute gehts um den berühmten kleinen Mann. Und seinen nicht ganz so kleinen schwarzen Freund Gregor: “Bo und Mack die Serie. 140 Folgen, nächste Woche startet der Podcast. Bist Du dabei Alex?” Alex: “Leben die Schauspieler noch? Kann man da nicht eine Spinoff Serie verkaufen?” Raphael: “Also entschuldige mal. NOCH hat Big Finish seine Finger noch n…
 
Der Stift ist gespitzt, die Muse geküsst und der Ratssaal bis auf den letzten Platz gefüllt. Heute wird Geschichte geschrieben. Und zwar Leistungskurs. Leider kommt der Shownotesschreiber recht unvorbereitet in die Klausur, weil er die eigentliche Arbeit Gregor und dem guten Dia überlassen hat, der unbedingt mal bei uns über Byron lästern wollte. U…
 
Hallo, Ihr Herzchen! Heute wolln wir uns mal so richtig die Karten legen! Gregor “Es geht eigentlich darum, seinem Herzen zu folgen” Ganz besonders für den guten(?) Londo. Denn der hat sich im Laufe seiner Leber eine Menge Schuld aufs Herz geladen. Und das sagt einfach mal eines Tages: Nö, mit mir nicht, ich kündige! Dabei wollte der künftige Imper…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login