show episodes
 
Rice and Shine ist ein Podcast und Community-Projekt der Journalistinnen Minh Thu Tran und Vanessa Vu. Wir wollen die vielen Geschichten und Perspektiven vietnamesischer Menschen in Deutschland hörbar machen, mit persönlichen Anekdoten, viel Liebe und Humor. Gemeinsam blicken wir auf Gesellschaft, Politik, Popkultur und das Leben in der Diaspora. Was eint, trennt und bewegt uns? Was lassen wir uns nicht mehr gefallen – und was wünschen wir uns? Dies und mehr diskutieren wir mal zu zweit, mal ...
 
Zusammenhänge erkennen und Orientierung geben. Die Hintergrundsendung SWR Aktuell Kontext trägt zur Meinungsbildung bei. Sie analysiert und informiert über Themen der Zeit: Politik, Gesellschaft und Wirtschaft - in Kontext werden Entwicklungen nachgezeichnet und Trends beobachtet. Dabei geht es nicht darum, besonders schnell zu sein, sondern besonders gründlich und verständlich.
 
„Power of Color“ - Ein Podcast über Perspektiven, Erfahrungen und Themen von BIPoCs und Migrationsgeschichten unserer Communitys in Deutschland - jeden Monat von und mit Cindy Adjei, Marcel Hopp und Melis Yeter. Power of Color auf Steady unterstützen: https://steadyhq.com/de/powerofcolor via PayPal unterstützen: podcastpowerofcolor@gmail.com Power of Color folgen: https://instagram.com/powerofcolor_podcast https://twitter.com/powerofcolorpod https://www.facebook.com/podcastpowerofcolor
 
Bei memleket kommt jener Teil der Schweiz zur Sprache, der heute noch nicht wirklich wahrgenommen wird. Hier spricht die plurale, diverse Schweiz mit Migrationsvordergrund, eine, die eine andere Sicht auf die Welt hat. Direkte Stories als Testimonials, ungeschminkt, kritisch, mit einem offenen Blick auf das, was die neue Schweiz sein kann und sein sollte.
 
ManyPod - der Podcast für die Gesellschaft der Vielen Von und mit Massimo Perinelli. The Umvolkung is finally here! Der ManyPod ist ein Gesprächs-Podcast, der euch die Kämpfe der Migration um die Ohren hauen möchte. Wir unterhalten uns mit Freund*innen und Genoss*innen aus der Bewegung, der Wissenschaft, Kultur und Politik darüber, wie wir die Verhältnisse zum Tanzen bringen können.
 
Ützel Brützel: Auf einen Döner mit … ist der Podcast mit Filz Recber für kulturelle Vielfalt – mitten aus dem Stuttgarter Kult-Dönerladen Ützel Brützel. Hier wird jeden Tag Diversität gelebt. Filiz ist Geschäftsführerin des Ladens und vermutlich die einzige Dönermanagerin in Deutschland. Sie ist nicht nur Geschäftsfrau, Mensch mit Migrationsvordergrund, sondern auch Botschafterin und Speakerin für kulturelle Vielfalt. Filiz möchte mit diesem Podcast Mutmacherin und Botschafterin sein für all ...
 
Ari Gosch und seine markante Stimme sind nicht nur Hörer*innen verschiedener RBB-Wellen wie Antenne Brandenburg, Radio Eins und Inforadio seit über 25 Jahren bekannt, sondern auch dem Musical-Publikum in vielen großen Hallen Mitteleuropas. Der neue Podcast EILMELDUNG! steht für öffentlich-rechtlich geschärfte höchstmöglich seriöse Recherche und Präsentation sowie für spannende, einfühlsame, aber auch satirische Aufarbeitung von Themen wie Klimawandel, Migration oder Rassismus. Der News Ancho ...
 
Edition Zukunft, der STANDARD-Podcast über das Leben und die Welt von morgen. Die Redaktion spricht mit Experten über Entwicklungen, die unseren Alltag verändern - von künstlicher Intelligenz und Robotern bis hin zu Migration und Klimawandel. Neue Folgen erscheinen alle zwei Wochen. Edition Zukunft ist ein Podcast von DER STANDARD. Redaktion und Moderation: Philip Pramer, Fabian Sommavilla, Jakob Pallinger
 
48°8' Nord - das ist der Breitengrad, auf dem München liegt. Für den Podcast "Breitengrad" gilt: kein Ort zu weit, kein Thema zu abgelegen, keine Reise zu beschwerlich. Von Tromsö bis Sydney, von Novosibirsk bis Bogota - die Korrespondenten des Bayerischen Rundfunks berichten aus der ganzen Welt. In halbstündigen Auslandsreportagen über fremde Kulturen und Länder - anregend, authentisch, anders.
 
Migrantisch, authentisch, laut: Unter dem Motto „Habibis, jetzt reden wir!“ treffen sich die beiden jungen Journalistinnen Omeima Garci und Tess Kadiri zum Quatschen. Beim Realtalk drückt funky auf „Aufnahme“ und es wird diskutiert, kritisiert und reflektiert. Die Themen sind topaktuell oder von der Gesellschaft vernachlässigt. Gesellschaftskritik im Hörformat gibt es hier einmal wöchentlich.
 
Johanna Jahnke lässt sich von spannenden Menschen aus der Fahrradwelt inspirieren und inspiriert damit ihre Hörer:innen, über sich hinaus zu wachsen. Ob Gravel oder Asphalt, Bikepacking oder Ultra-Endurance-Rennen: Alles, was zwei Räder und das Herz an der richtigen Stelle hat, wird besprochen und diskutiert. www.die-wundersame-fahrradwelt.de
 
Meine Name ist Erik und ich bin Mitglied des Europäischen Parlaments. In meinen Podcast lade ich regelmäßig Gäste ein, um mit ihnen zu diskutieren. Mein Schwerpunkt liegt auf den Themen Flucht und Migration. Aber natürlich sollt ihr auch mehr darüber erfahren, wie Politik in Brüssel und Straßburg so abläuft und ein paar spannende neue Perspektiven bekommen. Ihr könnt mir gerne schreiben oder eine Sprachnachricht schicken, wenn ihr Fragen oder inhaltliche Beiträge habt.
 
Wer sind wir, und wenn ja, gibt‘s hier Raki? Yavrum Deutschland ist ein Podcast über turko-deutsche Identitätsabenteuer. Ziel der Reise: Bloß keine Fakten! Denn Cem, Seyda und Ufuk wollen eigentlich nur über sich selbst reden: ob sie auf deutschen oder türkischen Beerdigungen mehr Spaß haben, über Sucuk-Flecken auf dem Ralph-Lauren-Hemd und biodeutsche Genitalien. Dabei sind sie gnadenlos ehrlich und fast immer zärtlich.
 
Im Podcast „Die falschen Fragen“ begegnen sich zwei Menschen, die unterschiedlicher nicht sein könnten: In diesem Fall Jan Fleischhauer, „Focus“-Kolumnist und Autor, und Phenix Kühnert, Transfrau und Aktivistin der Queer-Bewegung. Der Podcast schafft einen Raum, in dem Fragen gestellt werden können, die viele sich nicht zu fragen trauen. Die ModeratorInnen werfen einen Blick auf die Themen des Alltages, aus zwei sehr konträren Perspektiven. "Die falschen Fragen" ist ein Podcast von FOCUS Mag ...
 
Migration, Integration, kulturelle Vielfalt, ein facettenreicher Themenmix - politisch, wirtschaftlich, gesellschaftlich. Hintergrundberichte, Reportagen, Interviews und Porträts geben Einblicke in die Vielschichtigkeit der in Deutschland lebenden Menschen. Das interkulturelle Magazin versucht einerseits, Schwachstellen und Defizite in der Integrationspraxis darzustellen. Andererseits zeigen positive Alltagsgeschichten, wie das Zusammenleben in der Einwanderungsgesellschaft gelingen kann.
 
Drei Freunde - eine Afroamerikanerin, ein deutscher Jude und ein Afrodeutscher - setzen sich in einen Raum und reden über ihre Erfahrungen in Deutschland. Das ist nicht der Anfang eines schlechten Witzes, sondern die neue Podcast-Reihe "Two Blacks and a Jew"! Was wir dabei mit unserem Podcast erreichen wollen, ist eigentlich recht schnell erklärt: Berührungsstellen schaffen, um die Erfahrungen von Minderheiten in Deutschland näher zu bringen. Nach wie vor merkt man nämlich, insbesondere als ...
 
«Kontext» ist die tägliche Hintergrundsendung zu Themen der Kunst, der Kultur, zu Fragen von Gesellschaft, Wissenschaft, Religion und Politik. Eine Stunde lang täglich setzt «Kontext» einen Akzent gegen die kurzatmige, schnell konsumierte Berichterstattung - hintergründig, mutig und überraschend. Von Montag bis Freitag um 9 Uhr auf SRF 2 Kultur. Leitung: Sandra Leis Redaktion: Igor Basic, Katrin Becker, Norbert Bischofberger, Sabine Bitter, Katharina Brierley, Vanda Dürring, Noëmi Gradwohl, ...
 
X3 ist der erste Podcast zum Thema Russlanddeutsche und zur Postsowjet-Community in Deutschland und ab jetzt auch euer Lieblingspodcast. Der X3 Podcast ist ein Produkt des X3 Kollektivs, bestehend aus Helena Melikov, Julia Boxler und Ani Menua.
 
Abdelkarim (Comedian) und Lutz Birkner (Comedyautor) stehen seit Jahren im Austausch, auf dem Kriegsfuß und auch gern mal Seite an Seite mit ihrer Meinung im Abseits. Der stadtgeflüchtete Biodeutsche und der großstadtliebende Migrantensohn – eine multikulturelle Männerfreundschaft, die sich Karl May nicht kitschiger hätte ausdenken können. Es geht um Alltägliches, Kultur, Sport, Politik, das erfolgreiche Scheitern des starken Mannes in den Medien, und die stete Angst vor dem besten Gag zum f ...
 
Sie möchten neue Impulse bekommen, aus der Welt der Gemeinnützigkeit, der Kommunikation und des Fundraisings? Oder Sie möchten einfach mal reinhören, welche gesellschaftlichen Themen Ihre Mitstreiter*innen so bewegen? Schenken Sie uns Ihr Ohr.
 
Sind Museen verstaubt? Oder sind es moderne und spannende Orte? Michael Zechmann-Khreis, Marketingleiter der Tiroler Landesmuseen, plaudert mit Künstler*innen, Kurator*innen und anderen Kolleg*innen über all das, was hinter Museumsstücken und moderner Museumsarbeit steckt. Von Ritterturnieren, über Naturwissenschaften bis zu zeitgenössischer Kunst.
 
Jeder ist mal traurig. Jeder schläft mal schlecht. Doch “deprimiert” ist nicht gleich “depressiv”. Deprimiert-Sein geht vorbei, eine Depression bleibt, wenn man nichts tut. Vor allem junge Menschen leiden heute unter großem Druck und sind häufig von Depressionen betroffen. Trotzdem bestehen viele Missverständnisse und die Krankheit wird immer wieder verharmlost. Betroffene, Freunde, Angehörige und Kollegen sind oft überfordert. Deshalb ist es wichtig, darüber zu reden! Sonja Koppitz und Sara ...
 
Pflanzen und Tiere reagieren auf vielfältige Weise auf den heutigen Klimawandel. Sie verändern ihren jahreszeitlichen Rhythmus, wachsen teils schneller, teils langsamer – und vor allem wandern sie. Die erwärmungsbedingten Migrationen ziehen Flora und Fauna überwiegend polwärts, aber die räumliche Dynamik des Klimas führt auch zu ganz anderen Wanderrouten. Der Vortrag von Prof. Wolfgang Kießling zeigt Vorhersagen, wohin und über welche Routen Pflanzen und Tiere im 21. Jahrhundert wandern werd ...
 
Der IDG TechTalk | Voice of Digital Podcast wird präsentiert von den etablierten B2B Medienmarken Computerwoche, CIO & ChannelPartner. Alle zwei Wochen diskutieren IDG-Chefredakteur Heinrich Vaske und sein Redaktionsteam jeweils mit renommierten Vertretern der ITK- & Technologiebranche. Sie wollen sich auf unterhaltsame Weise über die großen Veränderungen im digitalen Wandel informieren? Dann sind Sie hier genau richtig: Anspruch unserer Podcasts ist es, den digitalen Wandel in den Unternehm ...
 
Wie wir arbeiten, was wir verdienen, wie wir leben – die Wirtschaft verändert sich rasant. MADE in Germany schaut auf Chancen und Risiken der Digitalisierung. Unsere Reporter begleiten junge Macher, die neue Arbeitswelten schaffen. Wir beleuchten Kontroversen wie Moral versus Rendite oder das Geschäft mit dem Kinderwunsch. Wirtschaft multimedial, überraschend, emotional.
 
Loading …
show series
 
Mit dem Abklingen der Pandemie wird wieder gestritten um Flüchtlingsströme und ob wir erneut “überrannt” werden. In Österreich geht es aktuell bei der - notwendigen - Debatte über schnellere Einbürgerungen scheinbar um den Untergang der Republik. Zeit für Klarheit: die Migrationsforscherin Judith Kohlenberger über globale Migration, lokale Auswirku…
 
Welche Rolle spiel(t)en Migrantinnen bei der Emanzipation in der Schweiz und was passiert mit der Emanzipation nach der Migration? Die Schweiz ist ein Einwanderungsland. Die Rolle der Einwanderinnen wird dabei oft vergessen. Wir zeigen auf, inwiefern die Migrantinnen in der Schweiz einen Schub von Emanzipation ausgelöst haben, angefangen von den ru…
 
The amazing Lian Van Leeuwen is my guest today. Lian is the founder of Shift Cycling Culture, an adventurous cyclist and cycling photographer, based in Rotterdam. Lian photographed and blogged at almost all the relevant fixed gear and self support bikepacking races like The Red Hook Crit, The Transcontinental Race, The Atlas Mountain Race and The S…
 
Die Wende zur Elektromobilität ist untrennbar verbunden mit der Energiewende - denn was nutzen Elektroautos, die mit Kohle-Strom betrieben werden? Deswegen ist die Nachfrage berechtigt, ob denn mit unserem Strom-Aufkommen im bestehenden Netz und dem Anteil an erneuerbaren Energiequellen der Strom-Bedarf des Verkehrssektors überhaupt zu decken ist. …
 
Die Corona-Pandemie hat viele Wirtschaftszweige hart getroffen. Dienstleistungen und Gastronomie, den Tourismus, die Kultur – aber ein Bereich, den wir häufig vergessen, ist die Mode. Mode hat ein Verfallsdatum und die Schließungen der Geschäfte für rund ein halbes Jahr hat gleich mehrere Kollektionen zu Ladenhütern gemacht. Nun gibt es ein Hoffnun…
 
Bei der Fußball-Europameisterschaft hat Dänemark in der Gruppe B um den Achtelfinal-Einzug gezittert und es am Ende geschafft. Die Dänen haben mit 4:1 gegen Russland gewonnen, während Finnland 0:2 gegen Belgien verloren hat. Damit stehen jetzt aus der Gruppe B Dänemark und Belgien sicher im Achtelfinale.Deutschland soll nach dem Wahlprogramm von CD…
 
#gendern aber richtig! | US-Wissenschaftler*innen sagen: die CO2-Konzentration in der Erdatmosphäre habenim Mai den höchsten Wert seit Beginn der Aufzeichnungen erreicht. | die KLIMALISTE, tritt mit radikaleren ökologischen und sozialen Forderungen zur Bundestagswahl an, als die Grünen. | Eine Mehrheit befragter junger Europäer*innen fühlt sich in …
 
Eine Bootstour auf dem Baringo-See in Kenia führt vorbei an Dächern, die nur noch wenige Zentimeter aus dem Wasser ragen. Der See hat in den vergangenen Monaten alles geschluckt: Schulen, Kirchen, Krankenhäuser und viele kleine Wohnhäuser. Er hat seine Fläche schon verdoppelt und breitet sich immer weiter aus. Für die Anwohner eine Katastrophe. An …
 
Wer eine Stelle in einem professionellen klassischen Orchester ergattern will, muss sich einem knallharten Auswahlverfahren stellen, dem gefürchteten Probespiel. Dutzende, manchmal hunderte Musizierende bewerben sich jeweils für eine ausgeschriebene Festanstellung in einem Orchester. Die Konkurrenz ist riesig, der Druck auf die Nerven ebenso, und a…
 
CDU und CSU haben heute ihr gemeinsames Wahlprogramm vorgestellt. CSU-Chef Söder erklärte dazu, man habe sich vorgenommen, es gemeinsam zu rocken. In den Schulen dürfte heute fast überall ohne Maske gelernt werden. Vor allem für die Kleinen ist das erstmal eine Erleichterung. Doch viele sehen den Schritt nicht ganz ohne Bauchgrimmen, darunter der P…
 
Die Präsidentin des Sozialverbandes VdK, Verena Bentele, hat sich enttäuscht über die Absage der CDU gezeigt, die Ausweitung der Mütterrente in ihr Wahlprogramm aufzunehmen. Die Mütterrente für alle – also auch für diejenigen, die ihre Kinder vor 1992 geboren hätten - sei als gesellschaftliche Anerkennung enorm wichtig, sagte Bentele im Gespräch mi…
 
Nach den Ausschreitungen aggressiv feiernder Jugendlicher in Freiburg hat Ordnungsbürgermeister Stefan Breiter (CDU) angekündigt in den kommenden Tagen über weitere "Regelungsmöglichkeiten“ zu beraten. Es sei bedrückend gewesen, was am Wochenende passiert sei. "Es sind Bilder, die wir nicht sehen wollen“, sagte Breiter im Gespräch mit SWR Aktuell-M…
 
In Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz dürfen die meisten Schüler erstmals seit Monaten den Unterricht wieder ohne Maske besuchen. Dennoch sei es ratsam, nicht alle Vorsicht fahren zu lassen und sich vor allem nach den Sommerferien auf verschiedene Szenarien einzustellen, warnt der Präsident des Deutschen Lehrerverbandes, Heinz-Peter Meidinger im…
 
Der Arzt und Bundestagsabgeordnete Janosch Dahmen (Bündnis 90/Die Grünen) bedauert die Ankündigung der Bundesvereinigung Deutscher Apothekerverbände e. V. (ABDA), weniger Corona-Tests in Apotheken anzubieten: "Ich kann nur appellieren, dass diese Entscheidung, so, wie sie vom Verband verkündet wurde, nochmals überdacht wird", sagte der Obmann im pa…
 
Fahrräder mit Elektromotor und SUV haben eine Gemeinsamkeit: Sie waren zuerst bei Senioren beliebt, bevor die breite Masse an Kundinnen und Kunden sie für sich entdeckt hat. Laut ADAC gibt es jetzt die Kombination aus beidem, nämlich Mountainbikes mit Elektromotor. Das seien die SUV unter den Fahrrädern - bequem, robust, teuer. Welche Modelle im Te…
 
Nach dem Sieg gegen Portugal hat es die deutsche Fußball-Nationalmannschaft weiterhin selbst in der Hand, ins Achtelfinale einzuziehen. Auf dem Platz stimmten jetzt Ergebnis und Spielfreude, sagt die Mainzer Fußball-Podcasterin Jasmina Makhoukh im Gespräch mit SWR Aktuell-Moderator Stefan Eich. Die WM 2018 aber bleibe mahnendes Beispiel, als die Na…
 
Nach dem Sieg über Portugal ist die deutsche Fußball-Nationalmannschaft noch nicht mal sicher ins Achtelfinale eingezogen, da denken manche Menschen schon ans Finale. Und weil das in London stattfindet, denkt auch Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) ans Finale und an die in England grassierende Delta-Variante des Corona-Virus. Deshalb warnt …
 
Covid-19 als Fake oder Vertreter "dunkler Mächte", die Blut von Kindern trinken, um sich zu verjüngen – Verschwörungsdenker glauben an solche Mythen und leben in einer anderen Wirklichkeit. Literaturwissenschaftlerin Eva Horn versucht in ihrem Vortrag, das Denken dieser Gruppe verstehen.Von Deutschlandfunk Nova
 
Die Sommersonnenwende fasziniert Menschen seit Urzeiten. Woher kommt der Kult um die hellen Nächte, wie haben sie die Künste inspiriert - und was passiert überhaupt genau am Himmel? Die Mittsommerzeit mit ihren kurzen Nächten und langen Tagen hat für die Menschen seit Jahrtausenden grosse Bedeutung. Besonders in Nord- und Mitteleuropa gibt es diver…
 
Vernichtungskrieg vor 80 Jahren: Ulrich Herberts Buch "Wer waren die Nationalsozialisten?" / "Nur mit uns" - Ansätze für mehr Vielfalt in der Politik / Bayerischer Integrationspreis 2021: Das Projekt "Impro macht Schule" / Grenzenlose Vielfalt - Die Kulturtipps der WocheVon Michael Olmer, Viktoria Hausmann, Roswitha Buchner, Kristina Dumas; Moderation: Dagmara Dzierzan
 
Deutschland ist historisch in die Fußball-Europameisterschaft gestartet, und zwar erstmals mit einem Eigentor. Für noch mehr Aufsehen hat eine Aktion der Umweltaktivisten von Greenpeace gesorgt. Im Münchner Stadion ist ein Motorschirmflieger notgelandet und hat zwei Menschen dabei leicht verletzt. Unsere Kolumnistin Katharina Krüger findet: Das war…
 
Die internationale Kunstausstellung Documenta wird aktuell von einer anderen Seite beleuchtet: Dabei geht es um den Bezug zur NS-Zeit in der Entstehungsgeschichte. Die Kunstforscherin Julia Friedrich und der Kunsthistoriker Wolfgang Brauneis berichten.Von Deutschlandfunk Nova
 
Seit Beginn der Corona-Pandemie ist ein Wort omnipräsent: Solidarität. Die Forderungen danach sind allgegenwärtig - die Solidarität zwischen Alten und Jungen, Geimpften und Ungeimpften genauso wie die zwischen verschiedenen Nationen. Sollen reiche Länder wie Deutschland Impfdosen an ärmere Länder abgeben, obwohl die eigene Bevölkerung noch nicht vo…
 
Sport MIT Publikum – lange pandemiebedingt undenkbar. Jetzt sind sie wieder da, die Zuschauer, z.B. in den EM-Stadien. Streng abgezählt wie in München, "volles Haus" wie in Budapest – Besorgnis und Vorsicht variieren ziemlich. Und reichen bisweilen weit über das reine Sportspektakel hinaus – vielleicht ZU weit, meint Pascal Fournier in seiner Woche…
 
Rechtsextremisten hatten in den vergangenen Monaten einen starken Zulauf. Die Zahl ist nach dem jüngsten Verfassungsschutzbericht im vergangenen Jahr um 3,8 Prozent auf 33.000 Personen angestiegen. Der Philosoph und Autor Christoph Quarch macht dafür auch "die Freiheit im digitalen Raum" verantwortlich. Dort könne jeder sagen, was ihm gerade einfal…
 
Hermann Parzinger wird vom Spiegel als wichtigster Kulturhüter Deutschlands bezeichnet. Er ist prähistorischer Archäologe und Präsident der Stiftung Preußischer Kulturbesitz. Der kümmert sich unter anderem um die Berliner Museumsinsel samt Nofrete und ist mit rund 2.000 Mitarbeitern der bundesweit größte Arbeitgeber im Kulturbereich. Parzinger hat …
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login