Jonas Wagner öffentlich
[search 0]

Download the App!

show episodes
 
Ein interessantes und kurzweiliges Interviewformat, in dem Jonas vom Recording-Blog immer wechselnde Interviewpartner aus der deutschen Musikszene sowohl vor´s Mikrofon als auch vor die Kamera bekommt. Hier geht es um Musik im Allgemeinen, Musikmachen im Speziellen und natürlich auch um Tips und Tricks von den Profis, die auch und gerade in der Welt des Homerecordings und des Mischens in den eigenen 4 Wänden helfen, damit wir am Ende unser aller Ziel erreichen: Bessere eigene Musik!
 
Loading …
show series
 
Do you know what time it is? It’s GravelTIME - Freestyle Edition. Wir sprechen nämlich live und ungeschminkt mit zwei Teilnehmern des Bohemian Border Bash Race. Felix Niebhagen und Max Hilger waren bei der Premiere des 1300 Kilometer langen Unsupported Bike Race durch Tschechien, Deutschland und Polen dabei. Und soviel dürfen wir schonmal verraten:…
 
Mixpraxis 117: Mit dem Haas-Effekt kann man wunderbar einen Trick umsetzen, der ein Mono-Signal breit und Stereo erklingen lässt. Wie das geht und warum ich den Haas-Effekt trotzdem nie einsetze, verrate ich Dir in diesem Video!Von Jonas Wagner jr.
 
Mixpraxis 116: Mann kann eine Akustik-Gitarre auf verschiedene Arten und Weisen aufnehmen, mit Kabel einem oder mehreren Mikros und letztere in verschiedenen Positionen. ich zweige Dir eine Methode mit zwei Mikros, die super einfach funktioniert und dabei sowohl in Mono als auch Stereo klasse klingt!…
 
Mixpraxis 115: Egal ob Rap, Gesang oder Podcast, die Stimme ist ein sehr dynamisches "Instrument" und sollte mit einem Kompressor PlugIn (VST, AU, etc.) oder auch mehreren so komprimiert werden, damit man immer alles und jedes Wort gut verstehen kann. Diese 3 wirklich einfach zu bedienende Kompressoren sorgen hier für immer professionellen Sound.…
 
Do you know what time it is? It’s GravelTIME! Wir melden uns zurück aus einer deutlich länger als geplanten Sommerpause. Keine Sorge, wir haben euch immer noch lieb. Aber die Folgen der Flutkatastrophe in NRW und Rheinland-Pfalz hat uns ein paar Nerven und auch ein wenig Motivation gekostet.Dafür bringen wir euch diesmal mit Marc, Pauline und Jan n…
 
Mixpraxis 114: Es gibt Frequenzen, die klingen unangenehm und speziell ein Übermaß an 400 hz lässt den Mix holzig und pappig klingen. Zeit also dem mit einem Equalizer auf die Pelle zu rücken. hier siehst und hörst Du, was es bringt!Von Jonas Wagner jr.
 
Do you know what time it is? It’s GravelTIME! In Folge 22 des Gravelbike Podcasts powered by Il Magistrale Cycling Coffee ziehen wir ein kleines Fazit des Events „Gravel Land Alta Badia“, bei dem wir im Juni eine Woche lang durch die Dolomiten geschottert sind.Als Gäste haben wir die Neo-Gravelbikerin Ulrike Tschirner und unseren rasenden Fotorepor…
 
Mixpraxis 113: Wie laut oder leise muss man ein Mikrofon am PreAmp oder Audio-interface einstellen? Das Mikrofon einzupegeln klingt einfach und ist es eigentlich auch, wenn man ein bisschen Hintergrundwissen hat und weiß, dass man lieber zu leise, aber am besten nie zu laut aufnehmen sollte!Von Jonas Wagner jr.
 
Quicktipp 83: Automation hilft nicht nur im Mix, auch beim Mastering kann sie den entscheidenden Unterschied zwischen Amateur- und Profi-Sound ausmachen. Mastering-Spezialist Björn Schlüter vom #storiamastering verrät Dir drei Tricks, die mit den Plugins aus Studio One 3 / 4 / 5 bestens und vor allem kostenlos funktionieren.…
 
Mixpraxis 112: 3 einfache Techniken, mit denen Du jede Musik mit Loops aus Sample-Packs wie zum Beispiel dem Ghosthack Ultimate Producer Bundle 2021 professioneller, besser und individueller klingen lassen kannst. Und das Ganze gratis und mit viel Spaß :-)Von Jonas Wagner jr.
 
Do you know what time it is? It’s GravelTIME! Und jemand, der in den vergangenen Monaten sehr, sehr viel Time auf seinem Gravelbike verbracht hat, ist Jonas Deichmann, unser Gast in Folge 21 des Gravelbike Podcasts powered by Il Magistrale Cycling Coffee.Aktuell sitzt Jonas bei seinem Triathlon rund um die Welt im russischen Wladiwostok und hofft a…
 
Mixpraxis 111: Mach mit bei der #3DINGECHALLENGE. Ich verrate Dir 3 Dinge, die mir in meinem letzten Mix geholfen haben. Schreib auch Du mir unter dem Hashtag #3DINGECHALLENGE Deine 3 wertvollsten Tipps für einen besseren Sound im Mix in die Kommentare!Von Jonas Wagner jr.
 
Gerade auf die Uhr geguckt und gesehen: It's schon wieder GravelTIME! In Folge 20 unseres Gravelbike Podcasts powered by Il Magistrale Cycling Coffee reden wir mit dem Grandmaster der deutschen Bikepacking-Szene: Gunnar Fehlau. Er erzählt von seiner Liebe zum „Breitreifenrennrad“, stellt infrage, ob Graveln und Bikepacking als Spielart des Radsport…
 
Quicktip 81: Welchen Sinn macht ein EQ mit 40 khz-Band, wenn man nur bis 20 khz hören kann? Mastering-Engineer Björn Schlüter verrät es Dir mit zwei Beispielen und zeigt Dir eine kostenlose Alternative zum Maag EQ mit dem berühmten Air Band.Von Jonas Wagner jr.
 
Do you know what time it is? It's GravelTIME! In Folge 19 unseres Gravelbike Podcasts powered by Il Magistrale Cycling Coffee reden wir über Events in Zeiten von Corona. Dazu haben wir Bregan Koenigseker zu Gast, der im vergangenen Jahr das KOM Berlin aus der Taufe gehoben hat. Und dazu in einer Doppelrolle als Co-Moderator und Veranstalter der Gra…
 
Quicktip 80: 3 Fehler beim Mastering von Musik, die Beginner, Fortgeschrittene aber auch Profis immer mal wieder machen. Mastering-Engineer Björn Schlüter (https://storiamastering.com) verrät Dir, welche Fehler das sind und wie Du sie vermeiden kannst.Von Jonas Wagner jr.
 
Mixpraxis 108: Welchen Einfluss haben Attack und Release bei einem Kompressor auf den Sound von Kick und Bass? Wir hören uns das ganz genau an und ich erkläre Dir alles, was Du wissen musst - und vor allem wie es klingt!Von Jonas Wagner jr.
 
Mixpraxis 107 | Wir mischen einen Song: Automation ist das Wundermittel der Mix-Profis. Wenn Du einen Mix im Radio hörst, dann ist mit ziemlicher Sicherheit mehr Zeit in die Automation, als in den eigentlichen Mix geflossen. Denn ein statischer Mix klingt gut, kann aber eintönig und langweilig klingen. Ich zeige Dir daher heute 5 Beispiele, wo Du m…
 
Do you know what time it is? It's GravelTIME! In Folge 18 unseres Gravelbike Podcasts powered by Il Magistrale Cycling Coffee geht es um Reifenstopfer, Titan-Flaschen und vor allem: Paul Voß. Der ehemalige Rennrad-Profi spricht mit uns über seinen Einstieg in die Welt des Gravelbikes, seine Tour von Berlin an den südlichsten Punkt Deutschlands und …
 
Quicktip 79: True Peaks (oder auch Inter Sample Peaks) klingt technisch und langweilig. Tatsächlich ist es aber wichtig zu wissen, was damit gemeint ist. Unser Mastering-Spezialist Björn Schlüter von https://storiamastering.com erklärt Dir, was Du wissen muss und wie Du True Peaks für Deine Musik verhindern kannst.…
 
Mixpraxis 106 | Wir mischen einen Song: Der Gesang ist neben den Drums das wichtigste "Instrument" im Song. Vocals abmischen kann man mit verschiedensten Herangehensweisen und ich zeige Dir heute, wie ich Strophe, Refrain und Zwischenteil angehe und mische.Von Jonas Wagner jr.
 
LiveMix No. 34: Wir mischen einen Song Teil 3: LIVE-Mix Bass und Gitarren. Nachdem wir das Schlagzeug im letzten Video in Form gebracht haben, mischen wir heute Bass und Gitarren Live hinzu und bereiten den statischen Mix auf die Vocals vor. Warst Du Live dabei?Von Jonas Wagner jr.
 
Do you know what time it is? It's GravelTIME! In Folge 17 unseres Gravelbike Podcasts powered by Il Magistrale Cycling Coffee haben wir ein paar News-Splitter aus der Gravel-Szene für euch, sprechen mit Sascha vom Gravel Club über die zweiradgestützte Ostereiersuche und haben vor allem einen ganz tollen Gast: Jule Wagner, aka Jule radelt, aka Jule …
 
Quicktipp 78: Warum sollte man das Tempo eines Songs, das in Beats per Minute (BMP) gemessen wird, auch in Millisekunden umrechnen können? Björn Schlüter verrät Dir, wie Du rechnen musst und zeigt Dir vier Praxis-Beispiele aus seinem Profi-Alltag als Mastering-Engineer bei https://storiamastering.com .…
 
Mixpraxis 104 | Wir mischen einen Song: Den Mix starten wir mit dem Schlagzeug, also den Drums. Der Herzschlag und der Basis-Punkt meines Mixes sind in der Regel die Drums, daher zeige ich Dir hier ausführlich, wie ich hier gemsicht habe, welche pLugIns und welches Routing meinem Mix zugrunde liegen.…
 
Do you know what time it is? It's GravelTIME! In Folge 16 unseres Gravelbike Podcasts powered by Il Magistrale Cycling Coffee haben wir erstens einen (not so) Special Guest als Co-Host, wir sprechen über Schweizer Produkte, die aber in Deutschland hergestellt werden und deutsche Produkte, die aber einen Schweizer Namen haben. Wir rufen Sascha vom G…
 
Quicktip 77: Was ist das beste VST-PlugIn für's Mastering? Mastering-Engineer Björn Schlüter vom Storia Masteringstudio (https://storiamastering.com) verrät sein absolutes LieblingsPlugin, ohne dass er nicht mehr arbeiten möchte!Von Jonas Wagner jr.
 
Mixpraxis102: Du kannst noch nicht so gut mit dem Kompressor umgehen oder benutzt immer zu viel davon auf Deinem Gesang oder Rap? Mit diesem einfachen Trick benötigst Du weniger Kompression und Deine Vocals bleiben trotzdem organisch, natürlich und stehen sauber vor dem Mix - kein Wort geht verloren!…
 
Do you know what time it is? It's GravelTIME! In Folge 15 unseres Gravelbike Podcasts powered by Il Magistrale Cycling Coffee haben wir nicht nur wieder ein paar News aus der Welt des Schotterfahrrads für euch. Wir sprechen auch mit einem Gast, der mittlerweile in genau dieser Welt daheim ist:Felix Kuffner, vielen von euch sicherlich mit seinem You…
 
Quicktip 76: Der TDR Nova ist ein kostenloser dynamischer Equalizer, der bei diesem Trick sogar besser ist als der Branchenstandard PRO-Q 3 von Fabfilter. Björn vom Recording-Blog (Mastering Engineer und Betreiber von https://storiamastering.com) verrät Dir, wie Du Deinen Mix mit dem TDR Nova noch ein bisschen druckvoller und breiter klingen lassen…
 
Mikro Check: Im Unboxing, Test und für Testaufnahmen steht heute das BH2 von JZ Microphones auf dem Plan. BH steht für Black Hole und das Mikro hat tatsächlich ein Loch, das Teil einer ausgeklügelten Aufhängung und Befestigung des Mikros ist.Von Jonas Wagner jr.
 
Mixpraxis 101: Mit diesem einfachen Rezept nutzt Du Reverb / Hall wie die Profis und lässt Deinen Song noch hgrößer , breiter und dreidimensionaler klingen. Das Ganze gratis und mit nur 3 Reglern.Von Jonas Wagner jr.
 
Do you know what time it is? It's GravelTIME! Und in Folge 14 unseres Gravelbike Podcasts powered by Il Magistrale Cycling Coffee ist ordentlich was los.Dafür sorgt natürlich vor allem unser Gast André Greipel. Der hochdekorierte Rennrad-Profi verrät nicht nur, warum er Team- und Trainingskollegen Rick Zabel (siehe GravelTIME #5) lieber nicht zum R…
 
Quicktip 75: Drei nicht so leicht zu findende Funktionen für Send-Effekte in Studio one 3, 4 und 5. Björn vom Recording-Blog (Mastering Engineer und Betreiber von https://storiamastering.com) verrät Dir, wonach Du suchen musst und wozu diese drei Funktionen gut sind.Von Jonas Wagner jr.
 
Mixpraxis 100: Was sind die wichtigsten PlugIns, die ich für einen professionellen Sound in meinem Mix brauche? Hier die Antwort, aber stell Dich darauf ein, dass sie vielleicht nicht ganz Deinen Erwartungen entspricht!Von Jonas Wagner jr.
 
Mixpraxis 99: Wenn Du weder Klavier noch Synthesizer spielen kannst, ist das heutzutage kein Problem mehr, denn auch mit nur einem Finger kannst Du schon super Ideen für deinen Song aufnehmen! Lass Deinen Song größer, fetter und breiter klingen und das Ganz mit nur einem Finger!Von Jonas Wagner jr.
 
Do you know what time it is? Genau: Karneval!Aus diesem wundervollen Anlass: Alaaf, Helau und Willkommen zur ominösen Folge 13 von GravelTIME – dem Gravelbike Podcast. Wir lassen uns weder vom Wetter noch sonstigen Phänomenen aufhalten und feiern diesmal ordentlich Karneval (oder wahlweise auch Fasching) mit euch. Also … zumindest ein Drittel des G…
 
Mixpraxis 98: Der Rear-Bus-Trick von Andrew Scheps ist mindestens genau so hilfreich für einen fetten und lebendig klingenden Mix wie parallele Kompression á la New York Kompression. Und ich zeige Dir, wie es geht!Von Jonas Wagner jr.
 
Do you know what time it is? It's GravelTIME! Unser Gast in Folge Nummero 12 ist Raphael Albrecht. Wir sprechen mit einem der Gründer der Orbit 360 Serie natürlich über, Überraschung, die Orbit 360 Serie und speziell die Pläne für 2021. Aus aktuellem Anlass reden wir mit ihm aber auch über das Race Around Rwanda - und dann war das noch irgendwas mi…
 
Mixpraxis 95: Es gibt PlugIns, die immer wieder mal für eine Überraschung gut sind und abseits ihrer Kernkompetenz zusätzlichen Nutzen bieten, der Dir den Alltag um ein Vielfaches erleichtert. Und Melodyne - oft verflucht, versöhnt und gescholten - ist so ein Kandidat, denn es ist eben mehr als nur eine Tonhöhenkorrektur für unkonzentrierte SängerI…
 
Do you know what time it is? It's GravelTIME! Vor allem aber ist New Bike Day, denn heute präsentiert Focus Bikes mit dem Atlas sein erstes echtes Gravelbike (sorry, Paralane, da musst du jetzt durch). Aus diesem Anlass sprechen wir mit Nane Rauscher und Patrick Laprell von Focus über das neue Rad, aber natürlich auch ihren persönlichen Bezug zum G…
 
Do you know what time it is? It's GravelTIME! Und wie, denn wir haben gleich dreifachen Grund zu feiern. Erstens die 10. Folge unseres Gravelbike Podcasts, zweitens mittlerweile mehr als 10.000 Abrufe und drittens natürlich vor allem unseren Gast am Mikrofon: Nils Laengner.Der studierte Fotograf, Radkurier, begeisterter Radsportler und Weltenbummle…
 
Adventskalender 24: Hall auf dem MasterBus? Darf man das denn? Na klar, in Maßen genossen kann es einen Mix noch mehr zusammenschweißen und dafür sorgen, dass ein noch homogenerer Sound entsteht!Von Jonas Wagner jr.
 
Adventskalender 23: Das Shure SM57, sein VOrgänger Shure 548SD sowie sein Nachfolger Beta57A treten heute zum Vergleich im Bereich Rockgitare an. Vor einem Marshall JCM800 4210 dürfen sie beweisen, wer am besten für die harte Gangart geeignet ist.Von Jonas Wagner jr.
 
Adventskalender 22: Eine einzelne MIDI- oder Audiospur kann man ganz einfach quantisieren. Aber kann man das auch mit Mehrspur-Aufnahmen, wie zum Beispiel einem kompletten Schlagzeug? Ja klar, und ich zeige Dir wie es geht und was dabei in jeder DAW wichtig ist, egal ob Studio One (wie hier), oder Logic Pro X, Cubase 11, Reaper, Reason, FL Studio, …
 
Adventskalender 21: Wenn Deine Beats zwar knallen, aber steril und wenig lebendig wirken, dann hilft Dir vielleicht dieser kleine und vor allem kostenlose Trick dabei, Deinen Beats das gewisse Etwas zu verleihen.Von Jonas Wagner jr.
 
Adventskalender 20: Kann man im Jahr 2020 noch Geld verdienen mit Musik? Im Rahmen der Studioszene 2020 by Sound and Recording (www.studioszene.de) spricht Jonas mit den Profi-Musikern Jan Loechel und Jon Sine über die Möglichkeiten zur Vermarktung der eigenen Musik im Jahr 2020.Von Jonas Wagner jr.
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login