show episodes
 
«International» befasst sich wöchentlich mit internationaler Politik und Gesellschaft. Seit 1978 am Radio und von Anbeginn auch online. Reportagen, Analysen und Geschichten zur internationalen Aktualität, meist erzählt von Auslandskorrespondenten und -korrespondentinnen von Radio SRF.
 
Eloquent, pointiert und charmant ironisch. So präsentiert Dominic Deville das Satire-Format. Unterhaltung, aber mit Haltung. Schwachsinn, aber mit Stil. Ein amüsant-provokanter Blick auf das aktuelle Geschehen mit Dominic Deville aus dem Folium in Zürich.
 
Das Gesundheitsmagazin «Puls» berichtet aktuell und hintergründig über Themen aus den Bereichen Medizin, Psychologie, Ernährung und Fitness. «Puls» fragt kritisch nach belegter Wirkung und Nebenwirkungen. Der konkrete Nutzen für das Publikum steht dabei im Zentrum.
 
«BuchZeichen» macht Lust aufs Lesen, ist Rettungsring im Büchermeer und bietet gute und intelligente Unterhaltung. «Buchzeichen» stellt Autoren und Büchermenschen vor, erzählt Geschichten aus und über Bücher oder gräbt Perlen aus: Vom Bestseller über die Sportlerbiographie, vom Reisebericht bis zum Klassiker hat alles Platz.
 
Neue Musik entdecken, täglich mit SRF 3: Die «Sounds!»-Crew mit Andi Rohrer, Matthias Erb und Luca Bruno präsentiert das volle Programm in Sachen Indie, Alternative und Underground – von Indie-Rock, Pop über Electro, Hip Hop, Dubstep, Chillwave bis zu Folk, Punk und Singer/Songwriter. Im Radio Montag bis Freitag von 22.00 Uhr bis Mitternacht und jederzeit im «Sounds!»-Podcast.
 
«Spasspartout» bietet intelligente Unterhaltung für die Ohren aus den Sparten Kabarett, Satire, Comedy und Slam Poetry. Porträts, Gespräche, Mitschnitte der wichtigsten Veranstaltungen im deutschsprachigen Raum, Mundart aus allen Kantonen, Themensendungen, unterhaltsame Feiertagssendungen, sowie kostbare Perlen aus dem Archiv verleihen dem Programm Ecken und Pointen. Regelmässig produziert «Spasspartout» auch exklusive Live-Sendungen aus Schweizer Kleintheatern. «Spasspartout» führt die reic ...
 
Am 5. November 1975 drang es zu später Stunde erstmals in die helvetischen Stuben und Schlafzimmer: das «Schreckmümpfeli». Seither gingen gegen tausend von diesen ironischen Kurzkrimis über den Sender. Der Sendetermin wurde zur Fixzeit für Hörerinnen und Hörer, die sich ohne beschleunigten Puls und Kribbeln im Bauch nicht mehr unter die Bettdecke verkriechen mochten. Das «Schreckmümpfeli» wurde bald Kult und ist bis heute lebendig und attraktiv geblieben. Ausgewählte Schreckmümpfeli bieten w ...
 
Wer bei «Sykora Gisler» eine Fussball-Expertenrunde erwartet, in der die Protagonisten (un)genau wie ein Videoschiedsrichter jede einzelne Spielszene der vergangenen Runde analysieren, wird bitter enttäuscht sein: Der neue Podcast um SRF 3-Moderator Tom Gisler und «ZWÖLF»-Chefredaktor Mämä Sykora widmet sich nicht der trockenen Aufarbeitung von Abseitsentscheidungen, sondern der greifbaren Emotion rund um die schönste Nebensache der Welt. Gefragt sind weder Expertenmeinungen noch technische ...
 
Was immer passiert – seine Figuren haben eine Meinung dazu: Jeden Freitag Morgen kommentiert der Comedian Fabian Unteregger mit seiner Freitagsrunde die Geschehnisse der Woche. «Zum Glück ist Freitag» heisst der satirische Muntermacher am Freitag Morgen. Fabian Unteregger lässt seine prominentesten Figuren darüber diskutieren, was in den vergangenen Tagen geschehen ist – auf der Welt im allgemeinen und in der Schweiz im speziellen. Von Musiker Baschi über Tennis-As Roger Federer bis zu den B ...
 
Loading …
show series
 
Seit über zehn Jahren beschäftigt sich die Künstlerin Talaya Schmid mit Sexualität, Pornografie und Gender. Moderatorin Eva Wannenmacher begleitet sie während einer Masturbations-Performance und erfährt, warum Körpervielfalt, Lust und Humor so wichtig sind für die weibliche Selbstermächtigung. Ausserdem bei «Kulturplatz»: Ich bin Sexarbeiterin Pros…
 
Der Bundesrat bleibt hart: Trotz teilweise heftiger Kritik an seinen Vorschlägen für eine Reform der beruflichen Vorsorge will er an den Plänen festhalten. Er schickt sie unverändert ins Parlament. Warum und was genau ist umstritten? Weitere Themen:- Messerstecherei in Lugano - was weiss man Neues?- Suche nach neuem Bundesanwalt beginnt wieder von …
 
Nach langem Warten endlich wieder erhältlich: Das wöchentliche Geek-Sofa! Diese Woche reden Martina und Jürg nicht nur über die neuen Game-Konsolen, es geht auch um die zweite Season von "The Mandalorian" und darum, wie man als blinde Person trotzdem gamen kann. (00:00:00) We R Back on the Original Geek-Sofa! (00:01:30) Wir sind bald 6000! (00:03:5…
 
Bei einer virtuellen Konferenz in Genf versprachen Geberländer Afghanistan rund drei Milliarden Dollar an Hilfen für das kommende Jahr. «Die Gelder kommen nicht bei den Familien an», sagt Südasien-Korrespondent Thomas Gutersohn. Die weiteren Themen: * In der Ukraine halten sich die Kriegsparteien seit mehreren Monaten weitestgehend an den vereinbar…
 
Im August war er leibhaftig bei uns im Sounds! Studio. Inzwischen ist die Corona Situation wieder prekärer geworden, deshalb bringt uns Hanspeter «Düsi» Kuenzler seine 3 Monatsdosis neue Musik via Leitung in die gute Stube. Egal, wenn wir nur schon 3 neue Bandnamen wie Sulka, Poisonous Birds oder Firestations hören, schalten wir ein.…
 
Ramin war gestern Skispringen. Für eine Sendungsaufzeichnung jagte ihn das Team die Schanze runter – dabei kann er nicht einmal Skifahren. Dass lange gerade Strecken nicht nur im Zusammenhang mit Skispringen gefährlich werden können, weiss Julian nur zu gut. Warum heisst die Langstrasse eigentlich Langstrasse? Wie lange lebt ein Schmetterling? Und …
 
Drei Bücher zu Grundfragen liegen heute auf dem Literaturstammtisch: eines über den zweiten Frühling, eines über das Abschiednehmen von geliebten Menschen, und eines über eine gewitzte Maus, welche die Grenzen von Raum und Zeit überwindet. Luzia Stettler hat sich für den bewegenden Roman «Amelie» entschieden: es ist die Geschichte von Max, der sich…
 
Das Bundesamt für Verkehr hat Strafanzeige eingereicht: gegen das zweitgrösste Bahnunternehmen der Schweiz, die BLS und gegen die Luzerner Verkehrsbetriebe. Der Vorwurf: beide Unternehmen sollen Bund und Kantone getäuscht, und dadurch zu hohe Subventionen bezogen haben. Weitere Themen Eine erste Fluggesellschaft will nur noch Passagiere an Bord las…
 
«Gott»: Ferdinand von Schirachs Film über Sterbehilfe als interaktives Fernsehereignis gemeinsam mit dem «Club». Nach dem Film ist das Urteil des Publikums gefragt. Das Resultat der Entscheidung wird dann im «Club» diskutiert. Ferdinand von Schirach fragt in «Gott», ob der Mensch sein Leben nach seinem freien Willen beenden darf: Ein Mann will nach…
 
Vor 50 Jahren gelang Cat Stevens mit seinem vierten Studioalbum «Tea for the Tillerman» der grosse Durchbruch. Songs wie «Wild World» und «Father and Son» gehören zu seinen grössten Hits, die Yusuf/Cat Stevens 2020 nun zum 50-jährigen Jubiläum nochmals neu eingesungen hat.Von Schweizer Radio und Fernsehen (SRF)
 
Die Konzernverantwortungsinitiative spaltet die Schweiz. Aber worum geht es dabei genau? Dominic Deville nimmt sich dieser Frage an und bringt Licht ins Abstimmungsdunkel. Musikalische Unterstützung kommt vom Frölein Da Capo. Seit nunmehr zehn Jahren multipliziert sich die Solistin via Loopgerät live zum Einfrauorchester und endlich hat auch ihr Ze…
 
Der Untergang des Abendlandes steht zwar nicht direkt bevor. Dennoch bietet das Katastrophenjahr 2020 reichlich Anlass, über Stabilität und Fragilität unserer Lebensform nachzudenken. Sind wir Menschen noch zu retten? Sollten Krisenzeiten gute Zeiten für das Philosophieren sein, dann gibt das Jahr 2020 gewiss besonders viel zu denken. Weltweite Kri…
 
Viele Unternehmen der Reisebranche, der Eventbranche, der Hotellerie und der Gastronomie kämpfen mit grossen Problemen und stehen vor dem Aus. Eine Hoffnung ist die Hilfe für so genannte Härtefälle. Diese soll ab dem 1. Dezember bereitstehen. Zudem hat der Bundesrat diese Woche die bereit gestellte Summe von 400 Millionen auf eine Milliarde aufgest…
 
Keine Woche vergeht in Jordanien ohne Lockdown, keine Nacht ohne Ausgangssperre – seit mehr als einem halben Jahr. Die Coronakrise ist nicht überwunden und die Wirtschaft steckt in der Krise. Eine Reise durch Jordanien offenbart die wirtschaftliche Not und ein Land, das festgefahren ist. Fast aus dem Nichts hat der mächtige jordanische König Abdull…
 
Die Zahl der Corona-Ansteckungen ist in der Westschweiz weiterhin höher als in der Deutschschweiz. Der Grund: Unbekannt. Die Rede ist deshalb nicht mehr vom Röstigrabend sondern vom Coronagraben. Ausserdem: * Ein Bauprojekt in Bellinzona sorgt für viel Kritik. * Im Unterwallis gibt es neu 14 Gemeindepräsidentinnen, doppelt so viele wie vor den Wahl…
 
Noch im Frühjahr hieß es, dass die Schulen pandemie- und zukunftsfit gemacht werden müssten. Was wurde bisher erreicht? Das besprechen wir. Die Corona-Pandemie soll die Digitalisierung generell beschleunigt haben – aber ist das auch im Bildungssektor passiert? Innerhalb der ersten Phase der Pandemie wurden die Schulen flächendeckend geschlossen. Nu…
 
Die «DOK»-Serie begleitet Einbürgerungswillige aus allen vier Landesteilen auf ihrem steinigen Weg zur Schweizer Staatsbürgerschaft. Ein Blick hinter die Kulissen des strengen Schweizer Einbürgerungsverfahrens. Für Dawit und seine Familie steht viel auf dem Spiel. Ohne die Sicherheit einer anerkannten Nationalität ist es unmöglich für sie, nach Eri…
 
Die Gastgeberin der «dargebotenen Faust», Patti Basler, und ihr Bühnenpartner Philippe Kuhn, alias «Faust»-Regisseur Volker, fühlen im Herbst 2020 den Puls der Zeit. Gleich beide befinden sich nämlich aktuell in Corona-Quarantäne. Aus diesem Grund muss die geplante, neue Ausgabe von «Die dargebotene Faust» leider ausfallen. Hören Sie stattdessen ei…
 
Mit dem Aus von Ascot und Swissôtel baut Zürich eine Taskforce auf, um die Flut der Konkurse zu bewältigen. Zudem: Swissmedic darf sich bei Zulassung des Biontech-Pfizer-Impfstoffs keine Fehler erlauben. Und: Nachhaltigkeit lohnt sich. Mirjam Staub-Bisang, Chefin Blackrock Schweiz, live bei «ECO». Biontech-Pfizer-Impfstoff – Auf Swissmedic lastet j…
 
Die Rolle von Kindern in der Pandemie gibt zu reden. Sind sie ansteckend oder nicht? Schulen schliessen, ja oder nein? «Puls» sucht nach Antworten. Passend dazu ein Experten-Chat. Ausserdem: Pflegesituation in Spitälern und Bewegung anstatt Ruhe bei Covid-19. Flaschenhals in Spitälern – Pflege am Anschlag Nicht die Intensivbetten, sondern das Pfleg…
 
Eine Stunde. Volle Dopeness. In deinen Kopf. Das wöchentliche DJ-Set von John Bürgin vollgestopft mit neuen Veröffentlichungen von nationalen und internationalen Künstlern. Peaktime-Track: Jon Hester «Metropolitan» * Hypallage Project «Cruise (Carsten Jost Remix)» * Jon Hester «Dreamstate» * LDS «Kgtrs» * Keene Angst «Strong» * Jon Hester «Metropol…
 
In diesem Jahr ist alles anders, gerade deswegen ist es wichtig, sich an die Kraft von Veränderungen zu erinnern, wie sie von der Reformation ausgegangen sind. In der reformierten Kirche von Lugano feiern drei Pfarrpersonen gemeinsam mit einem Vokalensemble und weiteren Musikern Gottesdienst. Ungewissheit liegt über unserer Zeit. Wegen der Pandemie…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login