show episodes
 
Jeden Tag entdecken Forscher etwas Neues. Jeden Tag verändert sich die Welt - durch Wissenschaft und Technik. Behalten Sie den Überblick: "B5 - Aus Wissenschaft und Technik" erklärt, was wirklich wichtig ist und was dahinter steckt. Aktuelle Forschungsergebnisse, technische Neuerungen, Erfindungen, Diskussionen, Beobachtungen - auf den Punkt gebracht. So spannend kann Wissenschaft sein.
 
Wirtschaft geht jeden an, aber nicht immer ist sie einfach zu verstehen: Warum steigt der Euro? Was ist los an den Aktienmärkten? Warum steuert eine Firma in die Pleite? Wieso wird eine andere übernommen? Was ändert sich in der Renten- und Gesundheitspolitik? Das Magazin für Wirtschaft und Soziales gibt verständliche Antworten in Reportagen, Analysen, Interviews und Kommentaren.
 
Vortrag von Professor Dr. Dietrich Murswiek am Montag, 14. Januar 2013. Zur „Euro-Rettung“ hat die Politik „Rettungsschirme“ mit einem Volumen von über einer Billion Euro aufgespannt, und die EZB kauft Staatsanleihen von Problemstaaten in unbegrenztem Umfang. Ist das alles mit dem Grundgesetz vereinbar? Das Bundesverfassungsgericht hat sich in mehreren Entscheidungen mit der Rettungspolitik befasst, eine weitere steht noch aus. Der Vortrag berichtet über diese Rechtsprechung und nimmt kritis ...
 
Loading …
show series
 
Flugverkehr - Wie CO2 und Kondensstreifen zur Klimaerwärmung beitragen /UN-Bericht zur Biodiversität - Fast alle Ziele für 2020 verfehlt /"Belebte" Venus? - In der Atmosphäre des Planeten könnten Mikroben existieren /Hundshaie in der Nordsee - Sommerlicher Besuch vor Helgolands KüstenVon Veronika Bräse, Renate Ell, Peter Autoren: Mücke, Uwe Gradwohl, Thomas Samboll; Moderation: Globig, David
 
- Dritte Startbahn am Münchner Flughafen auf Eis - Börsengänge und Börsenabgänge - Cottbus: Kohle geht - Bahn kommt - 5 Jahre Dieselskandal - eine Chronik - 60 Jahre OPEC eine wechselvolle GeschichteVon Autoren: Claudia Grimmer, Stephan Lina, Victor Gojdka, Sascha Erler, Arne Meyer-Fünffinger, Rigobert Kaiser; Moderation: Schrag, Wolfram
 
Was haben Pamela Reif, Cathy Hummels oder NovaLanalove gemeinsam, außer dass sie Millionen Follower auf Instagram haben? Sie wurden in den letzten Jahren verklagt. Zuletzt gab es in Karlsruhe ein Urteil am Oberlandesgericht Karlsruhe im Fall von Fitness Influencerin Pamela Reif. Die Justizreporter Bernd Wolf und Frank Bräutigam beschäftigen sich di…
 
Zwei Studentinnen aus Bayern sammeln weggeworfene Lebensmittel aus den Mülltonnen der Supermärkte. Sollen, müssen und dürfen sie dafür wegen Diebstahls bestraft werden? Welche rechtlichen Alternativen könnte es geben? Die Justizreporter*innen Claudia Kornmeier und Michael Nordhardt haben mit den beiden Studentinnen gesprochen, erklären die Entschei…
 
Der Journalist Heribert Schwan muss der Witwe von Altkanzler Kohl Auskunft geben, wo sich welche Kopien seiner Gesprächsaufzeichnungen mit dem ehemaligen Bundeskanzler befinden. Für seine Memoiren kehrte Kohl in über 600 Stunden Gespräch in seinem Haus in Oggersheim seinem Ghostwriter gegenüber seine Innerstes nach außen; dann kam es zum Zerwürfnis…
 
Continental: Massiver Stellenabbau in Ostbayern /Arbeitsmarktbericht August 2020 / Wirecard-Skandal wird zum Politikum / Streit um Vorkasse in der Reisebranche / Wie grün sind grüne Anleihen? / Fahrradhelme aus dem 3D-DruckerVon Uli Scherr, Birgit Harprath, Arne Meyer-Fünffinger, Felix Lincke, Bianca von der Au, Stephan Lina, Moderation: Rigobert Kaiser
 
600 Stunden lang hatte sich der Journalist Heribert Schwan mit dem Altkanzler Helmut Kohl in den Jahren 2001 und 2002 unterhalten. Auf dieser Basis erschienen drei Bände mit Kohls Memoiren - die Schwan als Ghostwriter verfasste. Bevor ein vierter geplanter Band veröffentlicht werden konnte, kam es zum Zerwürfnis und Schwan veröffentlichte ein eigen…
 
Was die Bundesverfassungsrichterin Susanne Baer am Recht so fasziniert? Das Recht sei der Kern der Macht und der Machtfülle, sagt die gebürtige Saarbrückerin - das Brennglas auf politische und aktuelle Konflikte, das immer dazu zwingt, auf den Punkt zu kommen und irgendwann zu entscheiden. Das gelte auch bei der Debatte um die Verletzung der Grundr…
 
Was die Bundesverfassungsrichterin Susanne Baer am Recht so fasziniert? Das Recht sei der Kern der Macht und der Machtfülle, sagt die gebürtige Saarbrückerin - das Brennglas auf politische und aktuelle Konflikte, das immer dazu zwingt, auf den Punkt zu kommen und irgendwann zu entscheiden. Das gelte auch bei der Debatte um die Verletzung der Grundr…
 
Generationenvertrag - Wie das Klima von der Corona-Pandemie profitieren könnte / Jahrhundert-Experiment - Wie lange hält tiefgekühltes Saatgut? / Raus aus der Tonne - Warum wir mehr Verpackung recyceln sollten / Wenn der Mars aufleuchtet - Der Sternenhimmel im SeptemberVon Silke Schmidt-Thrö, Hellmuth Nordwig, Yvonne Maier; Moderation: Ingeborg Hain
 
DIW-Konjunkturbarometer / KOMMENTAR zum Kurzarbeitergeld / Insolvenzgutachten: Wirecard-Desaster noch größer als befürchtet / Tarifforderung für den Öffentlichen Dienst / DGB-Ausbildungsreport / Deutsche Post profitiert vom Online-Boom / Bitkom mit Trendstudie zur IFAVon Eric Graydon, Alfred Schmit, Klaus Rainer Jackisch, Oliver Soos, Franziska Ritter, Jörg Sauerwein, Johannes Frewel, Moderation: Margit Siller
 
In dieser Woche sprechen die Justizreporter Michael Nordhardt und Fabian Töpel über virtuelle Prozesse. Wie verhandelt man Prozesse während einer globalen Pandemie? Warum kann man sich nicht einfach von Zuhause in den Gerichtssaal einloggen?Der Gesetzgeber hatte diese Möglichkeit schon früh ins Gesetz aufgenommen, doch es brauchte erst Corona, um V…
 
"Freundinnen und Freunde des Rechts, macht doch mal Vorschläge für eine Sendung mit Songs zum Thema Recht und Gerechtigkeit!" Mit diesem Tweet hat Justizreporterin Gigi Deppe einen Aufruf gestartet und nicht mit so viel Feedback gerechnet. Es geht auf eine wilde musikalische Reise von Protestsongs der 70er Jahre über Heavy Metal von Metallica bis h…
 
Bayerns Flüsse - Schlechter Lebensraum für Fische / Kein Täter werden - Wie funktioniert Prävention für Pädophile? / Raus aus der Tonne - Warum wir mehr Elektroschrott recyceln sollten / Hunde als Versuchskaninchen - Tiere im WeltraumVon Miriam Stumpfe, Tom Kempe, Hellmuth Nordwig, Florian Falzeder; Moderation: Ingeborg Hain
 
Diese Woche tauchen die Justizreporter*innen Claudia Kornmeier und Klaus Hempel ein in die Welt der Rockerclubs. Seit Jahren kämpfen Clubs wie die Hells Angels, Bandidos und Gremium MC vor den Strafgerichten, im Parlament und schließlich vor dem Bundesverfassungsgericht dafür, ihre Club-Abzeichen in der Öffentlichkeit tragen zu dürfen - das war ihn…
 
2017 hatte der Gesetzgeber das Vereinsgesetz verschärft. Mit dem Ziel, die organisierte Kriminalität in den Reihen der großen Rockerclubs einzudämmen. Wird eine lokale Gruppierung verboten, müssen nach dem Vereinsgesetz auch die Mitglieder aller anderen Gruppen ihre Abzeichen ablegen. Die Motorradclubs Hells Angels, Bandidos und Gremium legten dage…
 
Der Kampf gegen die COVID-Langzeitfolgen - Eine Reportage aus Genua / Mückenbekämpfung am Chiemsee - Wie riskant ist der Einsatz von BTI? / Raus aus der Tonne - Warum wir mehr recyceln sollten. Teil 3: Kunststoff-GetränkeflaschenVon Anne Kleinknecht, Julio Segador, Nabila Abdel Azis, Hellmuth Nordwig; Redaktion und Moderation: David Globig
 
FDP und Grüne unzufrieden mit Wirecard-Aufklärung / KOMMENTAR Wirecard muss den DAX verlassen / Großbritannien stürzt in die Rezession / Gesundheitsökonom Boris Augurzky zu Corona-Krise / Uniper fürchtet US-Sanktionen wegen Nord Stream 2 / Bayerische Börse 75 Jahre nach der Wiedereröffnung 1945 / George Soros feiert 90. Geburtstag…
 
Dietlind Weinland ist die Pressesprecherin des Bundesgerichtshofes, die Stimme und das Gesicht des BGH in der Öffentlichkeit. Verkünden die Senate ihre manchmal komplizierten Urteile, erklärt sie sie, ordnet sie ein. Das ist nicht nur für die in Karlsruhe arbeitenden Justiz-Journalist*innen, sondern für die gesamte interessierte Öffentlichkeit in D…
 
Diese Woche haben die Justizreporter*innen Claudia Kornmeier und Bernd Wolf einen besonderen Gast im Studio: Dietlind Weinland, Pressesprecherin des Bundesgerichtshofs. Sie erklärt uns und den Hörer- sowie Zuschauer*innen regelmäßig die Entscheidungen des höchsten Zivilgerichts in Karlsruhe. Neben ihrer Tätigkeit als Pressesprecherin ist sie auch n…
 
Umbau bei Siemens auf der Zielgeraden / BMW zuversichtlich fürs zweite Halbjahr / Lufthansa droht mit Entlassungen / Sozialexperte Ulrich Becker fordert Reformen bei Hartz IV / Streit um Videoplattform TikTok / Goldrausch in CoronazeitenVon Margit Siller, Gabriel Wirth, Roman Warschauer, Christine Bergmann, Steffen Wurzel, Ralf Schmidberger, Moderation: Frank Müller
 
"Freundinnen und Freunde des Rechts, ich will eine Sendung machen mit Songs zum Thema Recht und Gerechtigkeit, macht doch mal Vorschläge." Mit diesem Tweet hat Justizreporterin Gigi Deppe einen Aufruf gestartet und gar nicht mit so viel Feedback gerechnet. Gemeinsam mit den Justizreportern Klaus Hempel und Fabian Töpel geht es auf eine wilde musika…
 
Volkswagen hat vorsätzlich sittenwidrig die Käufer von Dieselautos geschädigt. Das hat der Bundesgerichtshof schon im Mai in einem Aufsehen erregenden Grundsatzurteil festgestellt. Doch wer hat welchen Anspruch auf Schadensersatz? Darüber hat der BGH jetzt noch einige Detailfragen geklärt: Nachdem der Abgasbetrug ruchbar wurde, hat VW nicht mehr si…
 
BT-Finanzausschuss mit Sondersitzung zu Wirecard / Deutsche Wirtschaft bricht ein / Gemischte Zahlen vom Arbeitsmarkt / Niedrigere Mehrwertsteuer - neue Kauflaune? / KOMMENTAR Milliardenverlust bei der Deutschen Bahn / BGH-Urteile zu VW-Diesel-Klagen / Kassenärztliche Bundesvereinigung KBV zu Wartezeiten in den Praxen / Ottmar Edenhofer zu EU-Klima…
 
Diese Woche ging es für die Justizreporter*innen in Karlsruhe mal wieder um den VW-Dieselskandal. Nach der Grundsatzentscheidung im Mai gab es vier Urteile diese Woche. Bernd Wolf spricht mit Claudia Kornmeier, die sich schon länger mit den Verfahren gegen VW beschäftigt hat. Was hat der Bundesgerichtshof diese Woche entschieden? Welche Auswirkunge…
 
Ganz offen stellte er zu Beginn des Strafverfahrens seinen Rassismus zur Schau: Stephan B., der 2019 schwer bewaffnet versucht hatte, die Synagoge in Halle zu stürmen. Laut Bundesanwaltschaft wollte er bei der Tat am höchsten jüdischen Feiertag Jom Kippur möglichst viele der 52 Besucher töten. Nachdem er sich keinen Zutritt zum Gebäude verschaffen …
 
Die Justizreporter*innen berichten diese Woche vom Prozessauftakt gegen den Attentäter von Halle. Michael Nordhardt spricht mit Kolja Schwartz, der diese Woche nach Magdeburg gereist ist, um vom Prozess zu berichten. Neben dem Bericht aus dem Gerichtssaal diskutieren die beiden auch darüber hinaus viele weitere Fragen. Wann wird überhaupt der Gener…
 
Das oberste Gericht der EU hat entschieden, dass Daten über Menschen an Firmen außerhalb von Europa grundsätzlich nur weiter gegeben werden dürfen, wenn die Informationen dort genauso geschützt sind wie bei uns. Angestoßen hat das Ganze Maximilian Schrems, ein Datenschutzaktivist aus Österreich. Wie kam er dazu und was hat er mittlerweile erreicht?…
 
Apple muss in Irland keine Steuern nachzahlen / Wirtschaftsexperte warnt vor nationalen Alleingängen / Zwei Minister wollen Lieferketten per Gesetz gerechter machen / Der Fall Wirecard soll sich nicht wiederholen / Geburtstag von Amazon : es gibt Alternativen im NetzVon Lisa Weiß, Clemens Verenkotte, Sofie Donges, Margit Siller, Kai Küstner, Felix Lincke, Walter Kittel; Moderation: Birgit Harprath
 
Die Justizreporter*innen beschäftigen sich diese Woche mit zwei Verfahren an den europäischen Gerichten, von zwei der ganz großen Tech-Unternehmen. Mit Claudia Kornmeier spricht Michael Nordhardt über das Urteil zur Datenspeicherung von Facebook in den USA. Geklagt hatte Max Schrems, der sich schon seit Jahren für europäische Standards bei den Über…
 
Ende April trat eine neue Straßenverkehrsordnung in Kraft. Viele Vorschriften wurden verschärft. Raser sollten härter rangenommen werden. Sie sollten höhere Bußgelder zahlen und schneller mit einem Fahrverbot belegt werden können. Anfang Juli brach auf einmal Chaos aus. Juristen stellten fest, dass dem Bundesverkehrsministerium ein schwerwiegender …
 
Umgang mit Corona-Pandemie - WHO kündigt Untersuchung an /AIDS 2020 - Abschlussbericht zur virtuellen Welt-Aids-Konferenz / Science-Fiction? - Wie Mini-Satelliten ein Schwarzes Loch finden könnten / Grillen als Nahrungsmittel - Wie züchtet man "Bio-Insekten"?Von Johannes Roßteuscher, Dietrich Karl Mäurer, Marcus Schuler, Aeneas Rooch, Christoph Kersting; Moderation: Globig, David
 
Claudia Kornmeier schaut gemeinsam mit Kerstin Anabah auf den Bundesgerichtshof und die Zusammensetzung seiner Richterschaft. Von 150 Richter*innen sind nur 52 Frauen - und dieses zahlenmäßige Missverhältnis ist nicht nur Frauenrechtler*innen ein Dorn im Auge. Es ist auch von ganz praktischer Relevanz. Was in Karlsruhe entschieden wird, hat nämlich…
 
Nicht nur in Politik und Wirtschaft, auch in der Justiz haben Frauen bisher oft das Nachsehen, wenn es um die Besetzung von Spitzenämtern geht. Doch es bewegt sich etwas. Bei der jüngsten Wahl von neuen Richter*innen des Bundesgerichtshofs kamen neben fünf Männern auch fünf Frauen zum Zug. Zuvor hatte der Deutsche Juristinnenbund in einem offenen B…
 
Corona-Tests für alle - Wie sinnvoll ist die bayrische Offensive? / Schweingrippe und Co. - Droht die nächste Pandemie? / Schrumpfende Wälder - Rückschlag für den Klimaschutz? / Regen aus Stein - Physiker rekonstruiert ersten Fall eines Meteoritentoten / Der Sternenhimmel im Juli - Helle Planeten, zarte Wolken und strahlende Sternbilder…
 
Grünes Licht für die Grundrente / KOMMENTAR zur Grundrente / Kompromiss beim Mindestlohn / Arbeitsmarktbericht / Deutsche Krankenhaus-Gesellschaft mit vorläufiger Corona-Bilanz / BaFin-Chef zu Wirecard / Airbus kürzt Produktion und streicht massiv Stellen / Deutscher Kulturrat zur Corona-KriseVon Uwe Jahn, Kai Küstner, Martin Polansky, Wolfram Weltzer, Anna Corves, Tobias Betz, Sabine Wachs, Christine Bergmann, Moderation: Margit Siller
 
Nach dem früheren Gerichtspräsidenten Andreas Voßkuhle wird bald ein weiterer bedeutender Verfassungsrichter aus dem Amt scheiden: Johannes Masing. Er wird wie Voßkuhle an die Universität Freiburg zurückkehren. Masing hat als berichterstattender Richter wegweisende Urteile auf den Weg gebracht, jüngst etwa zum BND-Gesetz. Seitdem ist klar, dass der…
 
In dieser Folge der Justizreporter*innen haben Gigi Deppe und Frank Bräutigam hohen Besuch bei uns im Podcast-Studio. Johannes Masing, noch Richter am Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe. Seine Amtszeit endete offiziell am 1. April, doch bis zu einer Einigung der Politik über seine Nachfolge ist er noch im Amt.Masing hat als berichterstattender R…
 
Corona-Immunität - Halten Antikörper nur für wenige Monate?Selbstdesinfizierende Maske - Wenn der Mund-Nasen-Schutz Viren ausschaltetSterbehilfe - Warum es strenge gesetzliche Vorgaben brauchtVon Autoren: Tom Kempe, Veronika Bräse, Sven Kästner, Anne Kleinknecht; Moderation: Globig, David
 
Der Absturz des Zahlungsdienstleisters Wirecard / Lufthansa-Aktionäre sagen Ja zu Staatseinstieg / Ökonom Felbermayr warnt vor Inflationsgefahr / Ausbildungsprämie sichert Lehrstellen in Corona-Zeiten / Durchbruch für EU-weite Sammelklagen / Der größte Geldtransport der GeschichteVon Autoren: Rigobert Kaiser, Lars Hofmann, Christine Bergmann, Kai Clement, Holger Romann, Martina Schuster und Johannes Thürmer; Moderation: Müller, Frank
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login