show episodes
 
Die Klimaerwärmung ist eines der drängendsten Probleme unserer Zeit. Dass wir etwas verändern müssen, ist uns klar. Wo aber ansetzen? Ob Finanzwirtschaft oder Mobilität in der Stadt – unsere Welt ist so vernetzt, dass wir übergreifende Lösungen brauchen. Im ZEIT für Klima – Podcast nehmen wir uns die Zeit, über das Klima zu sprechen. In jeder Folge lernen wir Menschen und Unternehmen kennen, die daran arbeiten, eine nachhaltige, ressourcenschonende und faire Gesellschaft zu gestalten. So wer ...
 
Zwei Menschen sitzen sich gegenüber. Beide sind in einer politischen Frage völlig anderer Meinung: beim Impfen, in der Frage, wie der Westen mit Russland umgehen sollte, oder ob Gendern mehr Gerechtigkeit bringt. Beide haben Mühe zu begreifen, warum das Gegenüber solche Positionen vertritt. Dennoch versuchen sie in einem Gespräch zu verstehen, wie die andere Person zu ihren Ansichten kam. Das ist die Idee von “Warum denken Sie das?” Jana Simon und Philip Faigle treffen in jeder Folge zwei Me ...
 
Ein knappes Jahr lang haben wir uns podcastend bei Lisa Kreißler auf dem Hof in Pohle getummelt und dort "Land in Sicht" gerufen. Jetzt wechseln wir die Perspektive und gehen mit der niedersächsischen Schriftstellerin ins Studio: Mit noch mehr Zeit, noch mehr Tiefe und noch mehr Freude am Quatsch diskutieren wir über Bücher, die gerade wichtig sind oder es zu sein vorgeben - und halten am Ziel fest, uns im Meer der Neuerscheinungen, Klassiker und zu Unrecht vergessenen Titel zu orientieren. ...
 
Als "Stengi" bin ich bei Podcasts wie PROSSECOLAUNE und KAU & SCHLUCK sowie den Live-Geschichten von IM AUTOKINO eher der Mann im Hintergrund. Aber eigentlich bin ich ja Produzent, DJ und vor allem Musik-Nerd. Schon seit ich zu "Nothings Gonna Stop Us Know" von Jefferson Starship in Strumpfhosen im Wohnzimmer rumgehüpft bin (wenigstens hab ich kein scheiß Rolf Zuckowski gehört wie die anderen Spacken im Kindergarten) ist Musik der wichtigste Teil meines Lebens. Daher wurde es höchste Zeit, m ...
 
Ihr möchtet das Thema Bücher und Leseförderung in euren Schulalltag integrieren? In diesem Podcast bekommt ihr dazu praktische Tipps und Inspirationen für alle Schul- und Klassenformen, die ihr ohne viel Zeit oder Budget direkt umsetzen könnt. Lehrer Benni tauscht sich in lockeren Gesprächen mit Loewe Verlagsmitarbeiterin Scarlett darüber aus, wie man Schüler*innen zu Leser*innen macht. Sie besprechen Lektüretipps aus unterschiedlichen Verlagen und konkrete Unterrichtsmethoden. Coverhintergr ...
 
SoundsOf – Der Podcast. Hier nehmen wir uns die Zeit, die lustigsten und interessantesten Themen der achtstündigen Studio-Sessions noch einmal ausführlicher zu erzählen. In dem gleichnamigen YouTube-Format trifft Nisse, selbst Musiker, Songwriter und Produzent, auf spannende Menschen der deutschsprachigen Musiklandschaft. Mit dabei sind sowohl Etablierte und Bekannte als auch Newcomer und Underground-Künstler*innen. Produziert von Kliemannsland GmbH. Sounds Of ist ein Angebot von funk, dem ...
 
Deutschland steht innen- wie außenpolitisch vor wegweisenden Monaten. Wie kommt die Wirtschaft durch die Pandemie? Welche Weichen muss die Politik in Sachen Digitalisierung stellen? Wohin soll sich die Europäische Union entwickeln? Wie funktioniert effektiver Klimaschutz? In den Bundesministerien arbeiten jeden Tag ganze Abteilungen und Referate mit Hochdruck an den Antworten auf solche Fragen. „Aus Regierungskreisen“ soll diese Arbeit näher beleuchten. Der Podcast wirft einen Blick ins Inne ...
 
Moin ich bin Dennis aus Peine, Danke erstmal das du hier bist und deine Zeit mit uns verbringst! In der Regel geht es um mich und meine Gedanken, mein Mindset im Bereich Fotografie und was mich persönlich interessiert und ich lade mir Gäste aus den unterschiedlichsten Gebieten der Fotografie ein um einen anderen Blickwinkel zu bekommen von der kreativen Welt. Mehr von mir unter: www.dennisbrandtfoto.de www.instagram.com/dennisbrandtfoto.de www.youtube.com/c/DennisBrandtFotografie
 
seit 1996 besteht die Fernsehredaktion der Diözese Würzburg. Angefangen hat alles mit einer Redakteursstelle, heute werden hier auch technisch komplette Filmbeiträge erstellt und "Kirche in Bayern - das ökumenische Fernsehmagazin" im eigenen Studio aufgezeichnet.
 
K
Kino+

1
Kino+

Rocket Beans TV

Unsubscribe
Unsubscribe
Wöchentlich
 
Popcorn geschnappt und Film ab: Hier gibt’s die neusten Streifen, Trends und Trailer! Eddy und Schröck streiten über den Sinn und Unsinn von Filmen und talken mit Gästen aus der Filmbranche über coole Projekte und Events. Für alle, die Film leben, atmen, schmecken, schlicht weg lieben und begehren gibts hier die beste Kinosendung Deutschlands! Punkt!
 
"Yoga to Go" ist dein Yogapodcast zum Zuhören und Mitmachen mit Nadine. Hilfreiche Tipps und Tricks zum Yoga üben, ob für zu Hause oder fürs Studio. Spannende Talks und Hintergrundwissen rund um Asanas und Yogastyles. Viel Spaß beim Zuhören und mit üben.
 
k
kulturWelt

1
kulturWelt

Bayerischer Rundfunk

Unsubscribe
Unsubscribe
Täglich
 
Die kulturWelt berichtet tagesaktuell von Ausstellungs-Eröffnungen, bringt Nachtkritiken aus Ballett-, Sprech- und Musiktheater, bespricht Bücher und Filme, porträtiert Künstler, kommentiert und glossiert kulturpolitische Ereignisse, ist auf Messen und Festivals vertreten, hält die Hörer über neue Entwicklungen auf dem Kunstmarkt, im Internet und in der Architektur auf dem Laufenden und befragt regelmäßig interessante Studiogäste. Schwerpunkt der Berichterstattung ist Bayern, aber auch das d ...
 
heliumTALK begann im Jahre 2016 als TV Talk-Show in der Galerie, bevor Jörg Heikhaus aka Alex Diamond im Frühjahr 2018 den gleichnamigen Podcast herausbrachte und in seinem Atelier Interviews mit Protagonisten aus der Welt der Kunst führte. Seit Anfang 2022 gibt ein neues Konzept, eine erweiterte, feste Besetzung und veränderte Inhalte: der heliumTALK ist nun ein offenes Gespräch zwischen Jörg (54) und Melvin (24) Heikhaus, zwischen Künstler und Galerist, zwischen Vater und Sohn. Mal mit Gäs ...
 
Im Dezember 2013 ist der Historiker Bogdan Musial auf einer privaten Weihnachtsfeier im Kreise der Münchner High Society zu Gast. Neben einflussreichen Geschäftsfrauen und altadeligen Prinzen wird ihm dort eine besonders schillernde Persönlichkeit vorgestellt: Nicole – ungarische Gräfin, Virologin, vatikanische Leibärztin. Sie vertraut sich Musial mit einer unglaublichen Geschichte an: Ihr verstorbener Großvater habe in Auschwitz unter dem berüchtigten SS-Arzt Dr. Josef Mengele als Häftlings ...
 
„Mach mehr aus Deinen Träumen“ – Céline Flores Willers taucht ab in die ganz persönlichen Traumgeschichten ihrer Gäste. Ob es das eigene Yoga-Studio, eine Weltreise oder der Ausbau eines alten Bauernhofs zur Retreat-Oase ist – wir alle haben Träume und Ziele im Leben. Unsere Gäste haben eben diese schon verwirklicht. Ganz offen, verraten sie, wie sich der Traum mit Leben gefüllt hat, welche Hürden sie auf dem Weg dorthin meistern mussten und wie sie für ihre Traumprojekte und die Zukunft inv ...
 
Loading …
show series
 
Russlands Krieg gegen die Ukraine ist auch ein Krieg gegen die freiheitlichen Wert des Westens. Zentral dabei: LGBT-Rechte. Putin und der russisch-orthodoxe Patriarch Kyrill sind mit ihrem Hass gegen Schwule und Lesben nicht allein. Sie sind Teil eines weltweiten, erzkonservativen Kulturkampfs gegen Liberalismus. MONITOR-Leiter Georg Restle diskuti…
 
Pädagogen warnen vor Pandemie-Folgen. Die Publizistin Caroline Fetscher fordert dringend mehr Personal, Zeit und kulturelle Angebote an Schulen. Außerdem: Joe Bidens Klimapaket, Cum-ex-Geschäfte und die SPD, RBB-Intendantin Schlesinger tritt zurück. Gabi Wuttke im Gespräch mit Caroline Fetscher www.deutschlandfunkkultur.de, Studio 9 - Der Tag mit .…
 
Sprechende Oktopusse, riesige Sehnsucht: "Verrückt nach Trost" in Salzburg. Buh-Gewitter, Bargesitze: Eine erste Bilanz aus Bayreuth. Ende mit Schrecken, Schrecken ohne Ende: Warum für Meron Mendel ein documenta-Abbruch kaum in Frage kommt.Von Peter Jungblut, Maria Ossowski, Sven Ricklefs, Moderation: Christoph Leibold
 
Mit Ulrike Herrmann von der "taz" blicken wir auf die Themen der Woche: Wie geht es weiter zwischen China und Taiwan? Außerdem: der Ukrainekrieg, Armut und die Gefährdung des sozialen Friedens, der Fall Patricia Schlesinger, das Infektionsschutzgesetz. Moderation: Nicole Dittmer www.deutschlandfunkkultur.de, Studio 9 - Der Tag mit ... Direkter Link…
 
Das neue Infektionsschutzgesetz ist kein Meisterstück und wirft viele Fragen auf. Weitere Themen: Atomenergie, die Kritik von Amnesty International am ukrainischen Militär, Konferenz der Konservativen in Texas und das Treffen von Erdogan mit Putin. Moderation: Jana Münkel www.deutschlandfunkkultur.de, Studio 9 - Der Tag mit ... Direkter Link zur Au…
 
Neue Lagerfeuer-Serie? Neil Gaimans legendärer Comic "The Sandman" jetzt als Zehnteiler bei Netflix / "Welt im Alarmzustand": Der Buchautor und Politikwissenschaftler Peter Rudolf im Gespräch über die Wiederkehr der nuklearen Abschreckung / Die Würzburger Band "Der Weg Einer Freiheit" über abgesagte Konzerte, schlechten Vorverkauf und eine ungewiss…
 
The Hunt is on: Silke, Andi, Andre und Schröck steigen in den BULLET TRAIN und jagen als GUGLHUPFGESCHWADER in der Zeit zurück, um mit PREY im Streaming-Universum auf die Jagd zu gehen. Dabei gelingt ihnen mit Hilfe von LIGHTYEAR die FLUCHT AUS PRETORIA und DER AUFSTIEG DER TEENAGE MUTANT NINJA TURTLES - DER FILM, während sie mit BUBA ein Stück Tor…
 
Ein neues Infektionsschutzgesetz liegt auf dem Tisch. Wo gibt es Verbesserungspotenzial? Außerdem sprechen wir über ein mögliches Engagement Deutschlands in Taiwan, Armutsgefahr, Energiesparen und das Abtreibungsrecht am Beispiel Kansas. Friederike Sittler im Gespräch mit Jana Münkel www.deutschlandfunkkultur.de, Studio 9 - Der Tag mit ... Direkter…
 
Dramedy· Christoph Maria Herbst als Beethoven: Als der Musiker nach Wien zieht, heißt es: Demokratie gegen Erzherzogtum. Als erster freischaffender Künstler muss er mit Mäzenen und männlichen Groupies fertigwerden - und: socialisen. Mit Christoph Maria Herbst, Sandra Kreisler, Anikó Donáth, Jürg Kienberger u.a. / Komposition. Ulrich Bassenge / Klav…
 
Ein orthodoxer Jude und ein Beduine durchqueren die Wüste und werden Freunde. Gespräch über den langen Weg des Films ins Kino mit den Regisseuren Stefan Sarazin und Peter Keller. / Auf Tournee mit Jeff Beck: Die Aschaffenburger Schlagzeugerin Anika Nilles startet international durch / Von schwäbischen Hausfrauen und Häuslebauern: Teil 2 unserer Kul…
 
Wie umgehen mit China und dessen begehrlichem Blick auf Taiwan? Warum lohnt es sich in jeden Fall, für Demokratie einzutreten? Darüber sprechen wir mit Elisabeth Niejahr von der Hertie-Stiftung. Weitere Themen: Kindergeld, Rente und Gaslieferungen. Jana Münkel im Gespräch mit Elisabeth Niejahr www.deutschlandfunkkultur.de, Studio 9 - Der Tag mit ..…
 
Das neue siebenköpfige Beratergremium ist kaum im Amt, da beklagt es sich schon über Bevormundung durch die Leitung der Ausstellung. Ein Gespräch mit dem ARD-Kulturjournalisten Peter Gerhardt / Die Disneyfizierung von Netflix: Bjarne Mädels Drogendealer Buba bekommt eine maßgeschneiderte Hauptrolle/ Auftakt der neuen KulturWelt-Serie "Kurz und knap…
 
Dass ein Schiff ukrainisches Getreide aus dem Kriegsgebiet bringen konnte, sei keine humanitäre Geste seitens Wladimir Putin, sagt der polnische Publizist Basil Kerski: Es handele sich dabei um eiskalte Politik. Weiteres Thema ist unter anderem das Roma-Gedenken. Basil Kerski im Gespräch mit Jana Münkel www.deutschlandfunkkultur.de, Studio 9 - Der …
 
Mentalitätswandel: Bioenergiedörfer und regenerative Energien: Gespräch mit dem Soziologen Dennis Eversberg über das Forschungsprojekt "Flumen"/ Heimat, Provinz, Gewalt: "Ingolstadt" nach Marie Luise Fleißer bei den Salzburger Festspielen in der Regie von Ivo van Hove/ Herrin im Geisterhaus: Bestsellerautorin Isabel Allende wird 80 Jahre alt./ Und:…
 
Die Atomkraft sei unverändert eine teure Hochrisiko-Technologie, sagt die Journalistin Sham Jaff. Daran habe sich in der jetzigen Energiedebatte nichts geändert. Weitere Themen dieser Sendung: Übergewinnsteuer, Hassrede und Frauenfußball. Sham Jaff im Gespräch mit Jana Münkel www.deutschlandfunkkultur.de, Studio 9 - Der Tag mit ... Direkter Link zu…
 
Einstand in Bayreuth: Valentin Schwarz inszeniert den Ring, Auftakt-Premiere "Rheingold"/ Die Farben der Wut und die magische Welt der Avatare: im Kunstpalais Erlangen trifft die Kunst der Südafrikanerin Mary Sibande auf die Landschaften des New Yorkers Brandon Lipchik./ Stolpern durch die Zeitmaschine: Die Verfilmung der Comic-Serie "Papergirls". …
 
Vor dem EM-Finale Deutschland gegen England im Londoner Wembley Stadion befragt die kulturWelt die Sportsoziologin Gabriele Sobiech über Frauen und Fußball. Der Lyriker Albert Ostermaier lobpreist in "ode an alex popp" die Kapitänin der deutschen Frauenfußballmanschaft. Außerdem in der kulturWelt: das Debut-Album "Not Tight" des französisch-texanis…
 
Von einem "ukrainischen Geist" spricht die Publizistin Liane Bednarz. Die Menschen im Kriegsgebiet seien unglaublich tapfer und blieben optimistisch, schildert sie ihre Reiseeindrücke. Weitere Themen sind die Energiekrise und britisches Insel-Fieber. Liane Bednarz im Gespräch mit Jana Münkel www.deutschlandfunkkultur.de, Studio 9 - Der Tag mit ... …
 
Die steigenden Gaspreise drohen besonders Haushalte mit kleinen und mittleren Einkommen zu überfordern – was braucht es? Weitere Themen: die abgewiesene Gender-Klage gegen Audi, und: die Bußreise des Papstes nach Kanada. Moderation: Jana Münkel www.deutschlandfunkkultur.de, Studio 9 - Der Tag mit ... Direkter Link zur Audiodatei…
 
Heute feiert einer der größten und erfolgreichsten Schriftsteller der deutschsprachigen Literatur seinen 80. Geburtstag. Sten Nadolny. Rund zwei Millionen Mal verkaufte sich sein Welterfolg "Die Entdeckung der Langsamkeit". Kurz vor seinem Geburtstag war der in Chieming aufgewachsene Nadolny zu Gast im Studio, um über seine Liebe zum Erzählen, zu B…
 
Für die neunte Episode von "Warum denken Sie das?" treffen sich zwei Männer wieder, die schon einmal zu Gast waren und die sehr unterschiedlich auf das Verhältnis des Westens zu Russland blicken.Auf der einen Seite steht Dieter Dombrowski, 71 Jahre alt, ein DDR-Dissident und CDU-Politiker, der schon vor dem russischen Angriffskrieg vor der Skrupell…
 
Also die Frage (TFP) wird mir sehr sehr häufig gestellt und hier ist in wenigen Minuten die Antwort dazu. Wenn du Fragen hast schreib mir gerne aus Social Media und co.und lass ein Feedback hier damit ich weiß was ich noch besser machen kann in Zukunft. Bis dahin bye Mehr von mir: https://www.dennisbrandtfoto.de https://www.youtube.com/c/DennisBran…
 
Erlöse mich: Adolfo ist zu Gast, um mit Tino und Schröck über LIBERAME, seine neue Serie, zu sprechen. Außerdem geht’s um das Super-Ei von HATCHING, um die Super-Haustiere in DC LEAGUE OF SUPERPETS und um das superschöne Martial Arts-Liebesmärchen TIGER AND DRAGON (aka CROUCHING TIGER, HIDDEN DRAGON), das jetzt noch mal kurz in einer restaurierten …
 
Soundart · Der in Korea aufgewachsene Künstler Sung Hwan Kim entwickelte eine multimediale Form des Erzählens: ein Nebeneinander von Sprachen, Kulturen, Genres, Geschlechtern und Generationen. Mit dem New Yorker Musiker dogr komponiert Sung ein dichtes Geflecht aus Stimmen und Instrumenten. // Mit Sung Hwan Kim, dogr, Byungjun Kwon / Realisation: S…
 
In großen Krisen haben gezielte Falschmeldungen Hochkonjunktur. Im Podcast erklärt die Stellvertretende Regierungssprecherin Christiane Hoffmann, was das Bundespresseamt gegen Desinformation unternimmt und welche Rolle die sozialen Medien bei der hybriden Kriegsführung spielen. Außerdem spricht sie über persönliche Erfahrungen und das Phänomen Deep…
 
Krank, aber trotzdem schnell wieder zurück an den Schreibtisch: Das macht rund die Hälfte der erwerbstätigen Bundesbürger. Weitere Themen: Kritik an der Bahn, der Papst in Kanada und ein neuer Fall von Antisemitismus bei der Documenta. Frenzel, Korbinian www.deutschlandfunkkultur.de, Studio 9 - Der Tag mit ... Direkter Link zur Audiodatei…
 
Wir beobachten allerorten Meinungsexplosionen, ob in den sozialen oder in den institutionalisierten Medien, die eine Meinungsführerschaft für sich beanspruchen. Dieser Meinungsüberschuss führt zu Meinungsverdruss und lässt uns fatalerweise den Wert der Meinungen geringschätzen, sagt der Philosoph Christian Bermes. Im Gespräch erläutert er die These…
 
Für die Gewerkschaft Verdi sei die Urlaubszeit der perfekte Zeitpunkt für den Streik bei der Lufthansa, sagt die Literaturwissenschaftlerin Marina Münkler. Weitere Themen: ISS, die "Wittenberger Sau", die Energiekrise und politische Freundschaften. Marina Münkler im Gespräch mit Korbinian Frenzel www.deutschlandfunkkultur.de, Studio 9 - Der Tag mit…
 
Der schwedische Kulturjournalist Jens Liljestrand hat eine realistische und hochaktuelle Dystopie über Europa im Angesicht einer Hitzefront und brennender Wälder geschrieben: "Der Anfang von morgen" / "Kunst.Klima.Kunst" - Gespräch mit Christine Fuchs, Initiatorin des bayernweiten Festivals / "Herzog Blaubarts Burg" und "De temporum fine comoedia":…
 
15 Prozent Gas wollen die EU-Staaten freiwillig einsparen. Der eigentliche Stresstest für Europa kommt aber erst noch, glaubt Journalist Stephan Lamby - dann, wenn dieses Ziel nicht erreicht wird. Weitere Themen: Das Krisenmanagement von Robert Habeck und die Nachfolge von Boris Johnson. Stephan Lamby im Gespräch mit Jana Münkel www.deutschlandfunk…
 
Die Äußerungen von Michael Kretschmer zum Ukraine-Krieg wertet CDU-Chef Merz als Einzelmeinung. Trotzdem geben sie die Stimmung in Sachsen wieder, sagt Deutschlandradio-Chefkorrespondent Stephan Detjen. Weitere Themen: Sergej Lawrow, der Gasgipfel und die Bayreuther Festspiele. Stephan Detjen im Gespräch mit Korbinian Frenzel www.deutschlandfunkkul…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login