Wdr3 öffentlich
[search 0]
Mehr

Download the App!

show episodes
 
D
Drangwerk.Erkenntnisse

1
Drangwerk.Erkenntnisse

DRANGWERK. In unregelmäßigen Abständen veröffentlichen wir Gedanken, Rechercheansätze und Teile unserer interdisziplinären Performances als Podcast.

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich
 
DRANGWERK ist ein Theaterensemble mit der Basis in Köln und Dortmund. Kollektivisch erschaffen wir interdiszipliäre Perfomances und Bühnenstücke an wechselnden Orten. Und manchmal stellen wir akkustische Excerpe bei Soundcloud aus.
 
Loading …
show series
 
Als der Zweite Weltkrieg beendet und die deutsche Wehrmacht besiegt worden war, nahm Marschall Georgi Schukow für die Sowjetunion die bedingungslose Kapitulation Deutschlands entgegen. Er hatte in mehreren Schlachten sowjetische Truppenverbände befehligt, war an der Schlacht um Stalingrad und an Kämpfen gegen die Blockade von Leningrad beteiligt. I…
 
"Alles klar auf der Andrea Doria" sang Udo Lindenberg und meinte trügerische Sicherheit. Denn auf dem Luxusliner "Andrea Doria" war nur eines klar, als er 1956 ein anderes Schiff rammte: dass er untergehen würde. Wer mit seinem Namen Pate stand für den Stolz der italienischen Transatlantik-Linie, das wissen heute nur noch die Wenigsten. Autor: Ralp…
 
•Spurensuche• Können Requisiten der Geschichte Geschichten erzählen? Das vierteilige Hörspiel begibt sich auf die Suche nach einem Stück Geschichte, auf dem Geschichte geschrieben wurde: Die Schreibmaschine des George Orwell. Vor allem der „Fabulierer“ will sie finden, denn er hat einst selbst auf ihr geschrieben. // Von David Z. Mairowitz und Phil…
 
•Spurensuche• Auch die Autorin ist auf der Suche nach Orwells Schreibmaschine. Sie findet die Zeitzeugen David Zane Mairowitz und Jim Haynes - und entdeckt die Frauen des George Orwell. Vielleicht können Sonia und Eileen ihr weiterhelfen. // Von David Z. Mairowitz und Philine Verlhagen / Regie: David Z. Mairowitz und Philine Verlhagen / WDR 2021 / …
 
•Spurensuche• Orwells Remington-Schreibmaschine, endlich gefunden, ist störrisch. Sie will sich nicht von fremden Fingern tippen lassen, sie tippt lieber selbst - dabei sollen auf ihr doch die Memoiren des Fabulierers entstehen. Vielleicht ist eine Zeitreise in die 1960er eine Lösung. Aber was, wenn man 1984 strandet? // Von David Z. Mairowitz und …
 
•Spurensuche• Die Schreibmaschine muss vom Fabulierer zurückerobert werden, damit mit ihrer Hilfe endlich auch die Geschichte von Orwells Frauen erzählt werden kann. Denn sie sind "the girls from the fiction department". Ohne sie kein "1984". Sie müssen sich die Requisiten der Geschichte zurückholen! Oder? // Von David Z. Mairowitz und Philine Verl…
 
Ein Grund für das Scheitern des Reichskanzlers Bethmann Hollweg lag in der wenig demokratischen Verfassung des Deutschen Reiches. Denn er war nicht abhängig vom Reichstag, sondern wurde vom Kaiser eingesetzt und entlassen, von Kaiser Wilhelm II. Autor: Heiner WemberVon Heiner Wember
 
•SciFi-Komödie• Eine Reise in unsere Alte Welt, wo die Menschen noch nicht in der Maschine, sondern im Mutterleib entstehen. Der Reporter Primo Lyon (Christian Ulmen) kommt aus der Neuen Welt und soll aus der Alten Welt, die inzwischen Sperrzone ist, berichten. // Von Jörg Diernberger / Komposition: Toni Nirschl / Regie: Jörg Diernberger / WDR 2013…
 
"Sein literarischer Ruhm reichte bis in die letzten Winkel der Erde", schrieb Thomas Mann einmal und fand das "wohlverdient". Zu Beginn des 20. Jahrhunderts war Stefan Zweig einer der bekanntesten Schriftsteller Europas und für einige Zeit sogar der meistübersetzte Autor der Welt. Mit seinen Novellen und den so effektvollen wie spannenden Biografie…
 
•Collage• Sie fühlen sich in der Welt fremd. Wie Außerirdische beobachten sie die Menschen. Wie Anthropolog:innen vom anderen Stern analysieren sie ihre Rituale. // Von Gesine Schmidt / Komposition: Pierre Oser / Regie: Walter Adler / DLF/WDR 2012 / www.wdr.de/k/hoerspiel-newsletterVon Gesine Schmidt
 
Chlodwig I. gilt als der Begründer Europas. Der Spross der Merowinger-Dynastie gewinnt Schlachten gegen den letzten römischen Heermeister in Gallien, gegen die Alemannen und Westgoten. Er verjagt oder erschlägt seine Gegner, unterwirft gallische und germanische Kleinreiche, ist Alleinherrscher über den ersten mittelalterlichen Staat im Westen des K…
 
Schon als kleiner Junge muss Theobald Böhm durch seine Neugierde und Pfiffigkeit aufgefallen sein, denn mit 14 Jahren war er ausgebildeter Goldschmied und Juwelier. Theobald Böhm war der Sohn eines Münchner Goldschmieds, doch neben der Verarbeitung von edlen Metallen faszinierte ihn die Musik. Er erfand eine neue Querflöte. Autorin: Claudia Beleman…
 
Wer war D. B. Cooper? Seit 50 Jahren beschäftigt er das FBI. Er rauchte Raleigh-Zigaretten, trug einen dunklen Anzug und eine schmale schwarze Krawatte, dazu eine Sonnenbrille. Er trank Whiskey. Und er war ein Mann ohne Nerven. Am 24. November 1971 saß dieser Typ, der als D. B. Cooper in der Passagierliste geführt wurde, auf Platz 18C des kurzen No…
 
•Dokufiktion• Seit Jahrzehnten liegt eine touristische Attraktion an einem Strand von Kap Verde: das Schiffswrack der Santa Maria. Glaubt man dem Mythos, begann mit ihr der Kampf für die Unabhängigkeit. // Von Steffen Irlinger / Regie: Thomas Wolfertz / WDR 2021 / www.wdr.de/k/hoerspiel-newsletterVon Steffen Irlinger
 
•Dokufiktion• In Kap Verde verbreitet sich eine lebensfrohe Tanzmusik, die von der portugiesischen Kolonialmacht als Funaná zensiert und verboten wird. An ihrer Symbolkraft für den Unabhängigkeitskampf ändert das nichts. // Von Steffen Irlinger / Regie: Thomas Wolfertz / WDR 2021 / www.wdr.de/k/hoerspiel-newsletter…
 
Er brauchte die Unruhe, den Exzess, und er war ebenso bekannt wie gefürchtet für seine unkontrollierten Wutausbrüche. Klaus Kinski bediente das Image des Psychopathen und Bürgerschrecks. Es bescherte ihm einträgliche Rollenangebote und schließlich sogar Weltruhm. Autorin: Heide SoltauVon Heide Soltau
 
•Komödie• Zwei verrückte Gestalten sind nicht im Auftrag des Herrn, sondern auf seinen Spuren unterwegs: Sie versuchen IHN zu orten und in einer Paradiesschaukel zur Rede zu stellen. // Von Jens Rachut / Komposition: Jonas Landerschier / Regie: Jens Rachut / WDR 2011 / www.wdr.de/k/hoerspiel-newsletter…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login