show episodes
 
Artwork

1
Der Politikpodcast

Deutschlandfunk

Unsubscribe
Unsubscribe
Wöchentlich
 
Was bewegt die Bundespolitik? Das Redaktionsgespräch aus dem Deutschlandfunk-Hauptstadtstudio taucht tief ein in politische Debatten und gibt Einblicke in die Arbeit und internen Diskussionen der Korrespondentinnen und Korrespondenten. Für Feedback erreichen Sie uns bei Signal & WhatsApp unter 0160-91307007.
  continue reading
 
Artwork
 
Warum kostet ein Kalb in Deutschland nur ein paar Euro? Kann Joe Biden die USA versöhnen? Und sind die Volksparteien noch zu retten? Am Ende der Woche sprechen wir über Politik – was sie antreibt, was sie anrichtet, was sie erreichen kann. Jeden Freitag zwei Moderatoren, ein Gast und ein Geräusch. Im Wechsel hören Sie hier Ileana Grabitz, Peter Dausend, Tina Hildebrandt, und Heinrich Wefing. Auch in der ZEIT und auf ZEIT ONLINE berichten wir ausführlich über das politische Geschehen. Jetzt 4 ...
  continue reading
 
Politik in Sachsen ist vieles, aber nie langweilig. Durch 'Zwischenrufe' erfahrt ihr mehr über die sächsische Landespolitik und alles Weitere, was über den sächsischen Tellerrand hinausgeht. Wir greifen uns meist zwei tagespolitische Ereignisse der vergangenen Wochen heraus und arbeiten diese für und mit euch auf – mitunter durch eine GRÜNE Brille. Wir, das sind Valentin Lippmann, innenpolitischer Sprecher der Fraktion Bündnis 90/DIE GRÜNEN im Sächsischen Landtag, und Johanna Spirling. Thema ...
  continue reading
 
Politik ist schnell, profil schneller. Nur rasche, zugleich solide Analyse bietet Orientierung in der innenpolitischen Wirrnis des Superwahljahrs 2024. Wie verhindert VdB Kickl? Kann Babler Kanzler? Kommt das Kurz-Comeback? Jeden Mittwoch erläutern zwei Mitglieder des profil-Politikressorts das wichtigste Thema der Woche.
  continue reading
 
Artwork

1
Die Sitzungswoche - Der Politikpodcast

Christian Hensen, David Walter und Steffi Eggink

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich
 
„Die Sitzungswoche – Der Politikpodcast“ pausiert nach den ersten 50 Folgen aus gesundheitlichen Gründen auf unbestimmte Zeit. Wir (Christian Hensen, Steffi Eggink und David Walter) werden aber ganz sicher irgendwann, irgendwo wieder zu sehen, hören oder lesen sein. Folgt uns bei Instagram oder Twitter (@politikpodcast), um ein Comeback oder den Start neuer Projekte nicht zu verpassen.
  continue reading
 
Felix Friedrich und Dario Nassal, Gründer des mehrfach preisgekrönten Journalismus-Startups Buzzard, geben immer samstags den Überblick zu den größten Konflikten und politischen Debatten der Woche. Der Politikpodcast für alle, die umfassend informiert sein wollen. Buzzard ist ein mehrfach mit Preisen ausgezeichnetes Journalismus-Startup, das der gesellschaftlichen Spaltung entgegenwirken will, mit einer App für Meinungsbildung und einem gemeinwohl-orientierten Schulprojekt. Buzzard besteht a ...
  continue reading
 
Politik bedeutet schon immer Probleme anzugehen. Aber das dritte Jahrtausend braucht neue Lösungen. Diese stellen Tanja Hille & Vincent Venus im Y Politik-Podcast vor – nicht neutral, niemals perfekt und doch immer optimistisch. Damit Du nicht nur mit neuen Gedanken aus der Folge gehst, kriegst Du jedes Mal noch was Handfestes zum Mitnehmen: von Alternativen zum Wahl-o-Maten, über den besten politischen Kinderfilm bis zu Deutsche Bahn-Hacks. Der Podcast für alle, die Helmut Schmidts Spruch “ ...
  continue reading
 
Sebastian Heinrich findet: Streit ist großartig - und wichtig. Alle zwei Wochen sonntags streitet er deswegen mit Menschen über politische Themen, die die Region bewegen. Mögen die besseren Argumente gewinnen. Sebastian Heinrich ist Politikredakteur bei der Schwäbischen Zeitung. Mail: s.heinrich@schwaebische.de Twitter: @bastianoenrico
  continue reading
 
Loading …
show series
 
Das Thüringer TV-Duell und Volker Wissings Fahrverbot. Nur zwei aktuelle Themen, die Hauptstadtkorrespondentin Nadine Lindner beobachtet, heute als Gast der Sendung "Studio 9" im Deutschlandfunk Kultur. Und: Der Politikpodcast tourt im Juni nach Jena. Lindner, Nadine; Frenzel, KorbinianVon Lindner, Nadine; Frenzel, Korbinian
  continue reading
 
Am Dienstagabend tagte der Nationale Sicherheitsrat zur Causa Egisto Ott. Dem Ex-Verfassungsschützer wird vorgeworfen, geheimdienstliche Informationen und Daten aus Polizeiregistern an den russischen Geheimdienst FSB weitergegeben zu haben. profil-Chefredakteurin Anna Thalhammer recherchiert zu den Maulwürfen im österreichischen Staatsschutz schon …
  continue reading
 
Wir hatten spannenden Besuch in Dresden und haben es geschafft vor der Diskussionsveranstaltung mit Thomas Biebricher im Podcast darüber zu sprechen, wie konservativ Grüne eigentlich sind und ob der Konservatismus in einer Krise steckt.Wir hatten spannenden Besuch in Dresden und haben es geschafft vor der Diskussionsveranstaltung mit Thomas Biebric…
  continue reading
 
Die beiden Buzzard-Gründer lassen die Woche revue passieren. Dieses Mal geht es um das TV-Duell zwischen AFD-Mann Höcke und CDU-Politiker Mario Voigt, um die aktuell neu entfachte Debatte über Schwangerschaftsabbrüche, um den Völkermord-Vorwurf gegen Israel, darüber, was Israel an einer langfristigen Lösung für den Gazastreifen hindert und es geht …
  continue reading
 
Die Kritik an Israel wird immer schärfer – und gleichzeitig kommt Dynamik in den Konflikt in und um Gaza. Während sich mittlerweile fast die gesamte Weltgemeinschaft gegen das schonungslose Vorgehen der israelischen Armee im Gazastreifen stellt und der Regierung von Benjamin Netanjahu Völkermord vorwirft, sind dort neue Entwicklungen zu beobachten,…
  continue reading
 
Eine katastrophale humanitäre Lage, getötete Hilfskräfte: Die Folgen des Krieges zwischen der Hamas und Israel bleiben verheerend. Was bewirkt internationaler Druck? Wie blickt die arabische Welt auf den Konflikt, wie auf deutsche Außenpolitik? Detjen, Stephan;EL Khafif, Susanne;Segador, JulioVon Detjen, Stephan;EL Khafif, Susanne;Segador, Julio
  continue reading
 
Diesmal lässt aus Urlaubsgründen nur einer der beiden Buzzard-Gründer, Felix Friedrich, die Woche Revue passieren. Es geht um den zunehmenden Druck auf die israelische Regierung. Und wir fragen uns: Ist dieser gerechtfertigt? Es geht um den Ampel-Streit um die Kindergrundsicherung. Der ist wieder losgetreten, nachdem Familienministerin Lisa Paus (G…
  continue reading
 
30 Jahre ist es her, dass sich vor den Augen der Weltöffentlichkeit ein unfassbares Verbrechen abspielte: Zwischen April und Juli 1994 wurde Ruanda Opfer eines systematisch geplanten Völkermords, bei dem 800.000 Menschen starben. Und während die Täter mordeten und töteten, tat die internationale Gemeinschaft: nichts. Die UN, die USA, auch Frankreic…
  continue reading
 
Vergangenen Freitag wurde der Ex-Geheimdienstmitarbeiter Egisto Ott festgenommen, seit Ostermontag sitzt er wegen Tatbegehungs- und Verdunkelungsgefahr in Untersuchungshaft. Der Vorwurf wiegt schwer: Ott soll über Jahre hinweg streng vertrauliche Geheimdienst-Informationen und Informationen aus Polizeidatenbanken an den russischen Geheimdienst weit…
  continue reading
 
Was haben zwei Jahre Krieg in der Ukraine und der jüngste Terroranschlag in Moskau mit der russischen Gesellschaft gemacht? Wie populär ist Wladimir Putin, wie sehr stehen die Menschen in Russland hinter ihm und seiner immer brutaleren Politik? Darüber sprechen wir diese Woche in Das Politikteil, dem politischen Podcast von ZEIT und ZEIT Online.Zu …
  continue reading
 
In unserem heutigen Wochenrückblick schauen wir unter anderem auf die folgenden zwei Themen aus unterschiedlichen Perspektiven: Im Zuge der sogenannten „RKI-Files“ mehren sich die Forderungen, die damaligen staatlichen Maßnahmen wie Lockdowns, Maskenpflicht oder Schulschließungen aufzuarbeiten. Hintergrund der Diskussionen ist ein Bericht des Onlin…
  continue reading
 
Nach der Stichwahl in Salzburg regieren künftig in sieben von neun Landeshauptstädten Bürgermeisterinnen oder Bürgermeister linker Parteien. 2017 war das mit vier SPÖ-, vier ÖVP- und einer ÖVP-nahen Bürgermeisterin noch ausgeglichener. Ob und inwiefern sich das Gefälle zwischen Stadt und Land verändert hat, analysieren Iris Bonavida und Max Miller.…
  continue reading
 
Manche fordern Verhandlungen, andere wollen 'Boots on the ground' nicht ausschließen. Wie einig sind sich Deutschland, Frankreich und Polen bei der Unterstützung der Ukraine, wieviel Wahlkampf steckt dahinter? Erleben wir eine Wende im Kriegsverlauf? Detjen, Stephan; Capellan, Frank; Adler, Sabine; Kaess, Christiane…
  continue reading
 
Wie so eine Wahl abläuft und welche Wege es überhaupt in den Landtag gibt, hört ihr in dieser Folge.Heute eine kurze Folge von meiner Seite: Am vergangenen Woche wurde ich auf Platz 4 der sächsischen Landesliste der BÜNDNISGRÜNEN für die Landtagswahl im Herbst gewählt. Wie so eine Wahl abläuft und welche Wege es überhaupt in den Landtag gibt, hört …
  continue reading
 
Anfang des Jahres gab es überall in Deutschland große Demonstrationen – gegen die AfD und für die Demokratie, wie das häufig gelabelt wurde. Auch in vielen Städten in Ostdeutschland, in denen die AfD bei Wahlen besonders stark abschneidet. Wie ist die Lage jetzt, einige Wochen später: Haben die Demos etwas verändert, in der Stimmung, in den politis…
  continue reading
 
In unserem heutigen Wochenrückblick schauen wir unter anderem auf die folgenden zwei Themen aus unterschiedlichen Perspektiven: Mit ihrem Vorstoß für schärfere Regeln beim Bürgergeld hat die CDU eine Debatte entfacht. Sanktionen sollen ihr zufolge schneller, einfacher und unbürokratischer umgesetzt werden. Vor allem SPD, Grüne, Linkspartei, Gewerks…
  continue reading
 
In unserem heutigen Wochenrückblick schauen wir unter anderem auf die folgenden zwei Themen aus unterschiedlichen Perspektiven: Auf Antrag der Union hat der Bundestag an diesem Donnerstag erneut über die Frage abgestimmt, ob die Ukraine Taurus-Marschflugkörper aus Deutschland bekommen soll oder nicht. Wie bereits bei einem ähnlichen Antrag in der V…
  continue reading
 
Politikteil on the road: Für die aktuelle Ausgabe haben wir uns auf den Weg gemacht – und sind in Münster gelandet. Vor 500 Zuschauerinnen und Zuschauern im voll besetzten Fürstenberghaus am Domplatz sprachen Heinrich Wefing und Peter Dausend mit der ukrainisch-deutschen Publizistin und einstigen Netzaktivistin Marina Weisband über die dramatische …
  continue reading
 
Bei den Lokführern wird gestreikt, aber auch beim Flughafenpersonal, im öffentlichen Nahverkehr oder im Groß- und Außenhandel. Wie lange bleibt ein Streik verhältnismäßig, welche Konsequenzen zieht die Politik? Bräuchte es ein neues Streikgesetz? Münchenberg, Jörg; Finthammer, Volker; Becker, BirgidVon Münchenberg, Jörg; Finthammer, Volker; Becker, Birgid
  continue reading
 
Es wirkt ein wenig so, als sei der Mann aus einem Drehbuch für eine Politsatire entsprungen: Javier Milei, seit vergangenem Dezember Präsident von Argentinien, hält sich für einen von Gott auserwählten modernen Propheten, bleibt über ein Medium in Kontakt zu seinem verstorbenen Hund, der ihm als Berater dient, beschimpft Widersacher gern vulgär – u…
  continue reading
 
In unserem heutigen Wochenrückblick schauen wir unter anderem auf die folgenden zwei Themen aus unterschiedlichen Perspektiven: Im Abhörskandal bei der Bundeswehr hat Bundesverteidigungsminister Boris Pistorius (SPD) eine umfassende Prüfung des Vorfalls angekündigt. Vorher will er auch keine personellen Konsequenzen ziehen. Zugleich betonte Pistori…
  continue reading
 
Weltweit waren 2023 weitaus mehr Menschen auf der Flucht als noch 2015. Wie geht Deutschland um mit Migration? Ein Blick auf Partei-Positionen und -Forderungen, auf den Arbeitsmarkt, die Bezahlkarte, auf Ausbildung und Abschiebung. Live aus Augsburg. Detjen, Stephan; Geuther, Gudula; Hamberger, Katharina; Balzer, Vladimir; Krone, Tobias; Thoms, Kat…
  continue reading
 
Loading …

Kurzanleitung