show episodes
 
Eine Auseinandersetzung mit der Institution Schule der Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft. In diesem Podcast wollen wir Schulerfahrungen teilen. Bildungsutopien entwickeln. Alternative Schulmodelle vorstellen. Lernprozesse verstehen. Die Freude am Lernen wiederentdecken. Und vielleicht sogar zur gesunden gesellschaftlichen Entwicklung beitragen. Was ist Deine Schulgeschichte? Schreib an kontakt@mensch.schule.
 
Viele Profisprecher-, Moderatoren- und Trainerkarrieren haben in der Schule des Sprechens begonnen. Unsere Absolventen der Sprecherausbildung (m/w) sind unsere besten Referenzen und legen Zeugnis über unsere tägliche Arbeit ab. Die persönliche Erfolgsstory jedes einzelnen Sprechers der letzten Jahrzehnte ist das Geheimnis unseres einmaligen Rufes. Die vielen talentierten Menschen, ihre genialen Stimmen und die beruflichen Karrierestufen, die unsere Kunden mit uns an ihrer Seite erklommen hab ...
 
Der Podcast für dein Business / deine Selbstständigkeit und für Unternehmer des eigenen Lebens! 🚀 Die Startup Schule ist genau der richtige Podcast für dich, denn er bringt Motivation, Inspiration und Tatendrang in dein Leben! 💪🏽 Natalie Brüne ist Startup Gründerin und Doktorandin im Bereich Entrepreneurship Education für Kinder und Jugendliche. 👩🏼‍💻 Mit diesem Hintergrund ist sie Selbstständigkeits- und Startup Expertin: Natalie gibt in ihrem Podcast, in ihren Coachings und Programmen auf d ...
 
Das Leben und die Gesundheit sind wertvolle, uns von Gott anvertraute Güter für die wir Sorge tragen müssen. Dabei helfen wir Ihnen mit Sendungen über Kneipp-Medizin, der Klosterheilkunde und der Heilkunde nach der Heiligen Hildegard von Bingen. Wir laden für Sie Ärzte, Heilpraktiker und Gesundheitsberater aus den verschiedensten Bereichen der Schul-, Volks- und Erfahrungsmedizin ein. Angesprochen werden dabei alle Krankheiten von A, wie Allergie bis Z, wie Zuckerkrankheit.
 
Interviews im Deutschlandfunk: Mancher Politiker aus dem In- und Ausland oder Entscheider aus Wirtschaft, Wissenschaft, Sport und Kultur "sagte im Deutschlandfunk" in unseren aktuellen Informationssendungen erstmals, worüber anschließend debattiert und diskutiert wurde. Aber auch in unseren Magazinsendungen geben wir Interviewpartnern Zeit, sich zu äußern - nicht ohne die Antworten kritisch zu hinterfragen.
 
Im Dschungel digitaler Angebote ist es heute zusehends schwer, die Spreu vom Weizen zu trennen. Mit dem Podcast „Digitale Schule | kompakt“ möchten wir Sie mit Anregungen und Tipps zum Thema Schul-Digitalisierung unterstützen. Wir zeigen unterschiedliche Lösungsansätze von Schulen und Schulträgern zum Thema Digitale Schule, lassen Pädagogen mit ihrer Sicht zu Wort kommen und geben praktische Tipps zu aktuellen Themen der Schulpolitik.
 
Wer Karriere machen möchte, muss planen. Wie findet man sich im Berufs-Dschungel zurecht? Welcher Job passt am besten zu mir? Wie muss ich eine Stellenausschreibung richtig lesen? Welches Gehalt ist in meiner Branche angemessen? Wöchentlich geben Personalberater, Wissenschaftler und Unternehmer Tipps und Tricks zur Karriereplanung.
 
Die Frühsendung ist unser "Flaggschiff": Mancher Politiker aus dem In- und Ausland oder Entscheider aus Wirtschaft, Wissenschaft, Sport und Kultur "sagte im Deutschlandfunk" erstmals, worüber anschließend debattiert und diskutiert wurde. Zur Sendung gehören die Berichte, Reportagen und die Gespräche mit unseren Korrespondenten im In- und Ausland, ergänzt durch aktuelle Sport- und Wirtschaftsberichte.
 
Loading …
show series
 
#171 Dein Boost in die SelbstständigkeitBewirb dich JETZT für die Startup Class: https://startup-schule.com/startupclassHerzlich Willkommen zur heutigen Folge des Startup Schule Podcast!Wie schön, dass du hier bist und dir Zeit nimmst für deinen nächsten Schritt in deiner Selbstständigkeit oder auf dem Weg dahin.In dieser Folge erfährst du wie du d…
 
Storytelling? Gestern. Storykilling-Check. Heute! Der Sicherheitstest für Präsentationen: Von der ersten Sekunde an muss eine “Geschichte” glaubwürdig sein, sonst wird sie gekillt. Egal, ob es sich dabei um einen Business Pitch handelt, oder um eine Bewerbung. Während sich tausende Trainer um narrative Elemente rund um die imaginäre “Heldenreise” b…
 
Mangelnde Fortbildungsangebote, hoher bürokratischer Aufwand, zu wenig Personal: Der Vorsitzende der Lehrergewerkschaft Bildung und Erziehung, Udo Beckmann, sieht nach den Beschlüssen des jüngsten Schulgipfels die Politik in der Pflicht, die Rahmenbedingungen für eine Digitalisierung der Schulen zu schaffen. Udo Beckmann im Gespräch mit Stefan Hein…
 
Ein Gespräch mit Mittelschullehrer Christian Roduner über den Weg von der Wissensvermittlung zur Kompetenzvermittlung, über Stoffmanagement, Klassenmanagement, Lernfreude und Motivation, die Diskriminierung aufgrund der Intelligenz, sowie über die Etablierung der gesunden Persönlichkeitsentwicklung als gesamtgesellschaftliches Grundrecht. Foto: Auf…
 
Fast alle Beteiligten sind sich einig, Corona hat massiv die Schwachstellen im Bildungssystem offengelegt. Jammern nütze aber nichts, so Experten. Jetzt müsse nach vorne geschaut werden und auch mal mutig etwas Neues gewagt werden. Von Armin Himmelrath www.deutschlandfunkkultur.de, Zeitfragen Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei…
 
Schlechte Stimmung: Videogipfel der EU mit China - Corona-Schock: Der Solo-Selbständige Niklas von Erkart - Zuschlag für Oracle? Poker um Tiktok in den USA - Digitalisierung mangelhaft? Computernutzung an deutschen Schulen - Das Kartell: 60 Jahre OPEC - Moderation: Anne SchneiderVon Anne Schneider
 
twitter: @primamuslima Im Gespräch mit der Journalistin und Podcasterin Merve Kayikci (Primamuslima) geht es um persönliche Diskriminierungserfahrungen, Maßnahmen für eine Schule ohne Rassismus, Islamunterricht oder Kruzifix im Klassenraum und was eine gute Journalistin heute können muss. Interview: Benjamin Heinz Link zum: Primamuslima Podcast…
 
In dieser Folge spielen wir eine zweite Runde “wer bin ich?”. Mit dabei Oli, Flo und Elias, die versuchen die ihnen zugeteilten Persönlichkeiten zu erraten. Aber ACHTUNG! Habt ihr Interesse an dem neuen Buch von Ralf Grabuschnig: Populismus leicht gemacht? Dann könnt ihr das entweder hier kaufen, oder ihr schreibt uns eine Mail an podcast@historia-…
 
Die Fraktionsvorsitzende der Grünen, Katrin Göring-Eckardt, fordert im Kampf gegen das Coronavirus einheitliche Regeln. Der Bund müsse klarere Vorgaben beispielsweise zur Organisation in den Schulen und zu den Coronatests machen, sagte sie im Deutschlandfunk. Katrin Göring-Eckardt im Gespräch mit Frank Capellan www.deutschlandfunk.de, Interview der…
 
Derzeit gebe es zwar eine Polarisierung des politischen Diskurses in Deutschland, aber kein systemisches Problem, sagte der Rechtswissenschaftler Christoph Möllers im Dlf. Besorgt sei er eher, wenn Systeme umkippten und die politische Diskussion nicht mehr funktioniere, wie in den USA, Großbritannien, Ungarn oder der Türkei. Christoph Möllers im Ge…
 
Die Bombenexplosion auf dem Münchener Oktoberfest im Jahr 1980 wurde damals Gundolf Köhler zur Last gelegt. Doch Köhler habe sicherlich nicht alleine gehandelt, sagte der Journalist Ulrich Chaussy im Dlf. Rechtsextremismus sei kein Einzeltäterphänomen. Daran müssten sich Polizei und Justiz gewöhnen. Ulrich Chaussy im Gespräch mit Jürgen Zurheide ww…
 
Der Armutsforscher Christoph Butterwegge beobachtet, dass Corona die Ungleichheit in der Gesellschaft verschärft. Mit den "Sozialschutzpaketen" habe die Bundesregierung Soloselbstständige und Kleinstunternehmer in der Coronakrise bedacht. Einkommensschwache Menschen habe sie vernachlässigt, so Butterwegge im Dlf. Christoph Butterwegge im Gespräch m…
 
Die österreichische Literatur hat viele Klassiker hervorgebracht. Auch ging der Literaturnobelpreis seit der Jahrtausendwende gleich zweimal an Österreich. Was macht diese Literatur so besonders? Und wie durchsteht sie die Coronakrise? Von Irene Binal www.deutschlandfunkkultur.de, Zeitfragen Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei…
 
Streiks jetzt auch im ÖPNV: Verdi will bundeseinheitlichen Tarifvertrag - Automesse in Peking: Die chinesische Auto-Industrie und Corona - FFF: Hat Deutschland die Weichen für die Klimawende richtig gestellt - Ehemalige Airbus-Sparte: Rüstungskonzern Hensoldt geht an die Börse - Bahncard 25 soll preiswerter werden - Moderation: Jörg Gaensel…
 
Unsere Themen: +++ Fridays For Future: Rückkehr der Demonstrationen +++ Corona-Spürhunde: Hundenasen können Corona erkennen, +++ USA: Machtkampf nach dem Tod von Richterin Ruth Bader Ginsburg +++ US-Supreme Court und Bundesverfassungsgericht: Besetzung im Vergleich +++ Lizzo: Plus-Size-Bloggerin über Vogue-Cover mit Sängerin +++…
 
•Krimi• Ein Herzinfarkt beendet Ruths Ehe plötzlich und unerwartet. Was hinterlässt ein Ehemann, der nicht mehr war als ein leeres Anwaltsgesicht, das Ruth nur zum Frühstück und Abendbrot zu sehen bekam? // Von Jutta Motz / Regie: Annette Kurth / WDR 2000 / www.hoerspiel.wdr.deVon Jutta Motz
 
Der FDP-Verteidigungspolitiker Alexander Müller sieht den Rechtsnationalismus in Deutschland auf dem Vormarsch. Dies erkläre auch die vermehrten Fälle von Rechtsextremismus in der Bundeswehr, sagte Müller im Dlf. Der Nachrichtendienst MAD habe bei der Aufklärung keine glückliche Figur gemacht. Alexander Müller im Gespräch mit Jasper Barenberg www.d…
 
Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) möchte beim Klimaschutz besser und schneller werden. Jedoch könne dies nur funktionieren, wenn Deutschland ein wirtschaftlich leistungsfähiges und starkes Land bleibe, sagte Altmaier im Dlf. Sonst werde sich niemand für Klimaschutzerfolge interessieren. Peter Altmaier im Gespräch mit Ann-Kathrin Büüske…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login