show episodes
 
Der Roundtable Osteuropa ist ein Podcast des Zentrums für Osteuropa- und internationale Studien (ZOiS). Hier diskutieren Wissenschaftler*innen des ZOiS und Gäste über ihre Forschung zu Osteuropa. Dabei gehen wir auf aktuelle Ereignisse in Politik und Gesellschaft ein, versuchen aber auch, unbekanntere Themen zu beleuchten. Mit Einblicken aus Soziologie, Politikwissenschaften, Geografie, Sozialanthropologie, Kulturwissenschaften und Theologie.
 
Jedes Jahr, Ende Mai/Anfang Juni, findet das Internationale Filmfestival Innsbruck - IFFI - statt. FREIRAD begleitet dieses Festival bereits seit Jahren als Festivalradio. Hier könnt ihr Berichte und Interviews nachhören. Mit der Idee, Filme aus aller Welt nach Österreich zu bringen und hierzulande bzw. in Europa erstaufzuführen, ist es dem Otto Preminger-Institut (OPI, Verein zur Förderung audiovisueller Mediengestaltung) gelungen, ein Filmfestival in Innsbruck zu begründen, welches heute v ...
 
Loading …
show series
 
In der Stadt St.Gallen gibt es neu ein Baumkonzept. Darin plant die Stadt die grüne Zukunft, also welche Bäume auch in vielen Jahren noch überlebensfähig sind. Dies ändert sich durch den Klimawandel. Geplant ist, mehr Bäume aus Osteuropa anzusiedeln. Weitere Themen: * Kurzarbeitsentschädigung TG * Stadtmagazin Gossau * KESB-Beistandsschaften SG * O…
 
Heute um 23:30 Uhr ist im Ersten der Film „Das große Artensterben“ von Lourdes Picareta zu sehen, ein Rundumschlag in Sachen Artenschutz in Europa, gerade auch mit Blick auf die Rolle der Landwirtschaft. Darin geht es auch um ein artenreiches Feuchtgebiet in Osteuropa: Polesien. Doch diese Wildnis ist bedroht.…
 
Im Alter stellt sich die Frage: Wo bekommt man jemanden her, der für die pflegebedürftigen Eltern oder für einen selbst sorgt? Schnell kommt man auf Mittel-Ost-Europäerinnen. Aus Ungarn, Polen, Rumänien. Warum? Sie sind zuverlässig und fleißig. Und billig! Aber geht das mit fairen Mitteln zu? Oft werden die Frauen unterbezahlt, geregelte Arbeitszei…
 
Seit 35 Jahren leitet Hanspeter Schumacher den Botanischen Garten St. Gallen. Im Januar wird er pensioniert. Ein Rundgang mit ihm durch seinen Botanischen Garten. Weitere Themen: * Spitäler St. Gallen: Die zweite Lesung ändert nichts. Fünf Spitäler werden in Gesundheitszentren umgewandelt. * Skilager gestrichen: St. Galler Schulen dürfen nicht ins …
 
Wie prägen Erfahrungen in der frühesten Kindheit das Leben?Erlebnisse der frühesten Kindheit können das ganze Leben beeinflussen. Welche Rolle spielen diese Erfahrungen fürs Selbstwertgefühl oder dabei, ob ich psychisch gesund oder anfällig für Krankheiten bin? Warum ist eine gute Bindung zwischen Eltern und Kind so wichtig? Was ist zu viel des Gut…
 
Nach den Kantonen Thurgau und Appenzell Innerrhoden hat auch der Kanton St. Gallen ein Verbot für Skilager ausgesprochen. Verboten bis zu den Frühlingsferien sind auch einzelne Skitage und Ausflüge. Weitere Themen: * Demonstrantinnen und Demonstranten haften für Schäden: Der Kantonsrat St. Gallen hat einen Vorstoss der SVP angenommen. * Pilotbetrie…
 
Seit rund zwei Wochen bieten diverse Apotheken Corona-Schnelltests an. Der Bund will, dass man bei Symptomen so viel und so schnell wie möglich testet. Im Kanton St. Gallen muss man für einen Schnelltest-Termin aber teilweise drei Tage warten. Weitere Themen: * Runder Tisch zum «Sauen-Knatsch» Kalchrain im Thurgau * Kanton Thurgau mahnt Geflügelzüc…
 
Die Skigebiete müssen mit Beschränkungen der Personenzahl in den Skigebieten rechnen. «Wie sollen die Gäste gezählt werden?», fragt Martin Hug vom Verband der Bündner Bergbahnen. Man kenne die Anzahl Tickets, aber man könne nicht eruieren, wie viele Personen gleichzeitig auf der Piste seien. Weitere Themen: * Das St. Galler Kantonsparlament hat nac…
 
Kaputte Satelliten und Raketenreste vermüllen inzwischen die Erdumlaufbahn und gefährden Raumfahrtmissionen. Die ESA startet deshalb die weltweit erste Weltraum-Aufräum-Aktion, zusammen mit dem Start-up ClearSpace. Martin Gramlich im Gespräch mit Thomas Hillebrandt, SWR-Wissenschaftsredaktion
 
Der Mobilfunkstandard 5G soll die Netzabdeckung und mobile Daten in Deutschland verbessern. Aber es gibt auch Ängste vor Gesundheitsschäden. Wissenschaftliche Studien belegen das bisher nicht. Wir klären, welche Auswirklungen 5G-Strahlung haben kann. Martin Gramlich im Gespräch mit Uwe Gradwohl, SWR Wissenschaftsredaktion…
 
So läuft der Deal: Ein Richter verspricht dem Angeklagten eine Bewährungsstrafe gegen ein Geständnis. Eine Win-Win-Win-Situation? Rechtsstaatlich nicht unbedenklich, denn der Deal wird oft im Hinterzimmer abgesprochen. Der Deal ist zwar gesetzlich geregelt und das Bundesverfassungsgericht hat ihn auch schon abgesegnet, aber eine neue Studie hat erg…
 
Der Bundesrat will bekanntlich die Corona-Massnahmen in den Skigebieten massiv verschärfen. Nun müssen die Kantone bis morgen Mittwoch Stellung zu den bundesrätlichen Vorschlägen machen. Die Kantone St. Gallen und Graubünden wehren sich vehement dagegen. Weitere Themen * Ostschweizer Kantone fördern in einem Netzwerk gemeinsam innovative KMU * Proz…
 
Ab heute erhalten die Kantone vom Bund Geld für die von der Corona-Krise geschüttelten Betriebe. Wer konkret finanzielle Unterstützung erhalten soll, entscheiden die Kantone selbst. Und da müsse es jetzt schnell gehen, fordert der Gewerbeverband im Thurgau. Weitere Themen * Skitourismus nicht unnötig einschränken: St. Galler Kantonsparlament behand…
 
Der Wunsch nach einem Wechsel, raue Töne zwischen Parlament und Stadtregierung, schwierige Projekte oder das negative Budget - auf der Suche nach einer Erklärung am Tag nachdem bis auf eine Person der ganze Wiler Stadtrat neu besetzt wurde. Weitere Themen: * Heiden und das drohende Finanzloch: Die Parteien fordern nach dem Ja zum Budget den Gemeind…
 
Die Folgen der Klimakrise treffen junge Menschen und künftige Generationen. Aber der Kampf für den Klimaschutz geht uns alle an, sagt Cordula Weimann. Vor gut einem Jahr hat sie Omas for Future gegründet und alltagstaugliche Tipps. Martin Gramlich im Gespräch mit Cordula Weimann, Gründerin von Omas for Future.…
 
In Nord- und Ostdeutschland sind Fälle der Vogelgrippe aufgetreten, tausende Legehennen sind vorsorglich getötet worden. Zugvögel verbreiten das Virus. So könnte Seuche auch den Südwesten erreichen. Die Geflügelpest ist für Menschen ungefährlich, bei Tieren aber meist tödlich.
 
In Wil gab es gestern ein politisches Erdbeben. Ein neuer Stadtpräsident wurde gewählt, drei bisherige Stadträte abgewählt. Insgesamt werden vier von fünf Sitzen im Stadtrat nun neu besetzt. Die Aufgabe für den neu gewählten Stadtrat dürfte nicht einfach werden. Weitere Themen: * Früherer WEF-Gegner ist jetzt Gemeindepräsident von Davos * Knatsch z…
 
Die bisherige Stadträtin Maria Pappa wird Nachfolgerin des abtretenden Stadtpräsidenten Thomas Scheitlin (FDP). Sie gewann die Wahl mit 11'784 Stimmen und setzte sich damit gegen Mathias Gabathuler durch, welcher 9'152 Stimmen erhielt. Gabathuler schaffte die Wahl in den Stadtrat. Weitere Themen: * Hans Mäder (CVP) ist neuer Stadtpräsident von Wil.…
 
Gestern hat die Glarner Gemeindeversammlung die Überbauungspläne für die Kalkfabrik in Netstal abgesegnet. Die einzige Kalkfabrik der Schweiz bekommt nun voraussichtlich zwei neue Berge, um dort Kalk abzubauen. Weitere Themen: * Gesamte FCSG-Mannschaft in Quarantäne * Inn wird in La Punt revitalisiert * Maskenklagen im Thurgau * Albert Manser hört …
 
Seit 1900 wird in Netstal GL Kalk abgebaut. Nun sollen neue Abbaugebiete erschlossen werden. Dies stösst auf Widerstand.Gegen die entsprechenden Überbauungspläne wurde das Referendum ergriffen. An der Gemeindeversammlung soll nun über die Überbauungspläne abgestimmt werden Weitere Themen: * Die Migros Ostschweiz übernimmt die Verpflegung im Stadion…
 
Bald könnten die Impfungen gegen das Coronavirus beginnen. Die Planungen für die nötigen Impfzentren sind schon weit fortgeschritten. Zum Impfen selbst sollte man sich eine gute Stunde Zeit nehmen für eine gesundheitliche Aufklärung, ein Arztgespräch, die Impfung selbst und die Nachbeobachtung. Christine Langer im Gespräch mit Prof. Bernd Kühlmuß…
 
Der FC St. Gallen hat ab nächster Saison einen neuen Catering-Partner. 25 Jahre lang hat dies die Firma Egger's Catering gemacht. Nun kommt die Migros Ostschweiz zum Zug. Weitere Themen: * Drei der zehn reichsten Schweizer haben enge Verbindungen nach Graubünden. * Im Thurgau senken viele Schulgemeinden die Steuersätze. * Parteien haben ganz unters…
 
Der Ausserrhoder Bildungsdirektor Alfred Stricker hat sich ein Bild davon gemacht, ob und wie sich die Kantischüler in Trogen an die Coronamassnahmen halten. Nach dem Besuch zeigt er sich zufrieden. Weitere Themen: * Black Friday Demonstration in Chur * GLP SG will Beobachterstatus * Südostbahnen setzen auf digitalen Tourismus…
 
Von wegen Party um jeden Preis: Nach der repräsentativen Studie „Junge Deutsche 2021“ zeigt sich die große Mehrheit der jungen Menschen in Deutschland in Zeiten der Corona-Pandemie solidarisch. Doch Sozialwissenschaftler fürchten, dass die Kluft zwischen den Generationen größer geworden ist.
 
Die Firma Starlink bietet schnelles Internet aus dem Weltall an. Das Besondere: Die Satelliten des Systems kreisen in einer besonders niedrigen Umlaufbahn um die Erde. Die ersten Starlink-Kunden in den USA sind von dem neuen Angebot begeistert. Bald soll es auch in Deutschland zu haben sein.
 
Die Corona-Lage – Auf der Landkarte mit den Infektionen gibt es eine neue Farbe. Der Kreis Hildburghausen in Thüringen erscheint jetzt in Pink. Hier gab es mehr als 600 neue Infektionen auf 100.000 Menschen innerhalb von sieben Tagen. Dazu sind die Corona-Todeszahlen auf Rekordniveau. Wie muss man das einschätzen? Christine Langer im Gespräch mit B…
 
In dieser Folge der Justizreporter*innen blicken Michael Nordhardt und Kolja Schwartz zurück auf ein Verfahren, das uns vor sieben Jahren am Bundesverfassungsgericht beschäftigt hat. Einem Polizisten wird vor Gericht ein "Deal" angeboten: entweder zwei Jahre auf Bewährung, wenn er die Tat gesteht, oder mindestens vier Jahre ins Gefängnis. Er gesteh…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login