show episodes
 
Immer mehr Menschen möchten gerne Sachen wissen: Ist Bombenbasteln sehr schwer? Wie brate ich die perfekte Weihnachtsgans? Soll ich auf die Reise zum Mars eher mehr kurze oder mehr lange Hosen einpacken? Welchen Draht muss ich beim Bombenentschärfen durchzwicken, den schwarzen oder den roten? Wenn ein Außerirdischer vor meiner Tür steht, bin ich stärker? Oder soll ich ihm lieber Hausschuhe anbieten? Und wenn, wie viele? Es gibt Menschen in Ihrer Nähe, die diese Fragen beantworten können: Ast ...
 
Der FM4 Game Podcast ist eine Rundschau durch die Welt der digitalen Spielkultur. Rainer Sigl und Robert Glashüttner besprechen aktuelle Games und analysieren Trends und Entwicklungen. Zusätzlich dazu gibt es einmal pro Monat das Talkformat FM4 Extraleben, wo zu dritt - gemeinsam mit Michaela Pichler - ein bestimmtes Thema näher beleuchtet wird.
 
F
FM4 Auf Laut

1
FM4 Auf Laut

ORF Radio FM4

Unsubscribe
Unsubscribe
Wöchentlich
 
Was brennt uns unter den Fingernägeln? Was regt auf oder an und welches Thema hat es verdient, ein größeres Forum zu bekommen? Worüber man nicht schweigen kann, darüber muss man diskutieren! Jede Woche eine Stunde lang live über aktuelle Themen, Trends und Krisen.
 
Projekt X, die FM4 Mitternachtseinlagentalkshow mit den Hauptprojektleitern Clemens Haipl und Herbert Knötzl. "Die subtilste denkbare Attacke auf Talkshow-Abgründe, mehr noch: auf das Genre überhaupt!" - Die Presse."Zum Abhäuten cool!" - Kurier. "Eine nachgestellte Talkshow von manchmal dadaistischer Absurdität!" - Der Falter. "Die herzerfrischende Donnerstagnacht-Show aus dem Radio!" - Salzburger Nachrichten. "Warum das lustig ist weiß keiner - dass es lustig ist, darüber besteht kein Zweif ...
 
Ein Tauchgang in die Tiefen und Untiefen des (FM4)-Filmuniversums. Christian Fuchs, Philipp Emberger und Pia Reiser unterhalten sich - manchmal mit Gästen - über aktuelle Filme, Superheldencapes, jump scares und jump cuts. Und über ihre Liebe zum Kino und zur Leinwand. Achtung, im FM4 Film Podcast fließt Herzblut!
 
Die Zudeckerin, vormals als die Aufdeckerin bekannt, deckt emsig Relevantes zu, lenkt elegant von Brisantem ab und beweist jedes Mal aufs Neue, wie positiv man die aktuelle Tagespolitik sehen kann. Geschrieben und gesprochen wird sie von Antonia Stabinger. Die tagespolitische Kolumne mit dem Weichzeichner-Effekt!
 
Die Radio-MCs Natalie Brunner, Mahdi Rahimi, und Stefan Trischler huldigen dem sprachlichen Miniuniversum eines HipHop Tracks: Den Bildern und sprachlichen Figuren, den Analogien und Referenzen, den Wortspielen und historischen Fährten. Weil gute HipHop-Lyrics tatsächlich auch als "Lyrik" gelesen werden können, und wir ihnen endlich den zustehenden Respekt erweisen wollen.
 
Pop, Politik, Gesellschaft; wir können über alles reden! Und das in der Gesamtlänge, also (fast) ungeschnitten. Hier kann es schon Mal zur Sache gehen: schwitzende Reporter*innen, um keine Ausrede verlegene Interviewpartner*innen, aber auch entspannte, oder lustige Situationen, in denen Interessantes und Überraschendes besprochen wird.
 
Lieber Podcast-User, liebe Podcast-Userin. Das Leben in unserem Kulturkreis ist in den letzten drei Jahren immer schwieriger und unverständlicher geworden. Die Gesellschaft verlangt von einem, dass man sich überall auskennt und alles kann. Deshalb hat die vierte Senderkette des österreichischen Rundfunks ein neues Dienstleistungstool eingerichtet. Mich. Den FM4 Ombudsmann. Ich werde mich bemühen, für alle Fragen, die da kommen mögen, nach bestem Wissen oder Gewissen, entsprechende Antworten ...
 
Wer hätte gedacht, dass man Dixieklos vermissen kann! Der erste Festivalsommer ohne Moshpit am Nova Rock oder Baden am Acoustic Lakeside. Keine Reisen ins Nachbarland nach Gräfenhainichen oder Katowice. Dafür große Sehnsucht und ein Schwelgen in Erinnerungen an "früher". Wie war das eigentlich früher? Für den Festivalpodcast trifft Susi Ondrusova Menschen, die hinter den Kulissen arbeiten und die Festivalkultur in diesem Land in den letzten Jahren maßgeblich mitgeprägt haben. Von den Mensche ...
 
ME. Nach REL und LÜ vermutlich das dritt-beliebteste Fach in der Gesamtschule der Hip- und Pop-Kultur des 20sten und 21sten Jahrhunderts. Zumindest, solang's keine HÜ gibt. Die samstäglich in der Disco-Sendung FM4 DaviDecks abgehaltenen, hochinformativen und nicht weniger interessanten Kurz-Seminare über bekannte und weniger bekannte Musikrichtungen, Pop-Legenden und andere super Sachen wo sich Aufpassen lohnt. Aus den Ärmeln geschüttelt und in den Lehrplan gegossen von den Doz. Kristian Dav ...
 
Loading …
show series
 
Die aus Brooklyn stammende MC Leikeli47 zeigt sich nie ohne Maske. Hat sie hat ein starkes Profil und eine klar definierte Identität als Artist? Darüber streitet sich heute der Hip-Hop Lesekreis. Anlässlich der Veröffentlichung ihres neuen dritten Albums Shape Up wird die Nummer New Money besprochen.…
 
Sie sind Berlins Techno-Supergroup: Das Trio Moderat besteht aus dem Elektronik-Duo Modeselektor und Sascha Ring, der sich als Einzelkünstler Apparat nennt. Mit ihrer Mischung aus „Hauptstadt“-Elektronik und Song-Ansätzen sind Moderat weit über die Club-Szene hinaus bekannt geworden. Nun gibt es das erste neue Album von Moderat seit sechs Jahren. E…
 
Menschenrechte beginnen mit Kinderrechten. Jedes Kind hat das Recht, am Familienleben, am kulturellen und am sozialen Leben teilzunehmen. Das ist mir bewusst und ich versuche, die Rechte meiner Tochter zu wahren. Schaut aber sie auf meine Rechte? Ich finde mein Handy nie. Es ist dann zum Beispiel unterm Bett oder im Korb mit der schmutzigen Wäsche.…
 
Er spielt gerne „bestens funktionierende Soziopathen“ wie Sherlock Holmes, durch dessen Verkörperung der Brite zum Weltstar wurde. Aktuell ist Cumberbatch im Kino als magischer Superheld in „Doctor Strange in the Multiverse of Madness“ zu sehen, aber auch als neurotischer Katzenzeichner in „The Electrical Life of Louis Wain“. Pia Reiser und Christi…
 
„Wir schreiben keine Songs, wir jammen einfach drauflos, machen eine Demo-Aufnahme und fertig ist der Song.“ Das hat uns Patrick Carney, der Drummer der Black Keys, im FM4 Interview Podcast verraten. Seit 20 Jahren verbindet das Duo aus Akron in Ohio Blues, Rock und Pop zu einem sehr erfolgreichen, preisgekrönten Sound. „Dropout Boogie“ ist der Tit…
 
Er wurde als Kind afghanischer Flüchtlinge im Iran geboren. Als „Menschen zweiter Klasse“ haben Elyas Jamalzadeh [prich: TschÁmal-sade] und seine Eltern keine Rechte gehabt. Sie durften nicht arbeiten und Elyas nicht in die Schule gehen. So hat der achtjährige Elyas begonnen, auf der Straße zu arbeiten, um die Familie durchzubringen. 2014 haben sie…
 
Robert Glashüttner und Rainer Sigl sehen sich an, wie hoch die Zahlen in der Gamesbranche mittlerweile geworden sind; sowohl bei den Verkäufen als auch bei den Mitarbeiter*innen, die an bestimmten Titeln arbeiten. Der Fußballverband FIFA und der Gamesverlag EA gehen künftig getrennte Wege, und Politik und Gesellschaft lassen sich einfach nicht herm…
 
The Heart Part 5 von Kendrick Lamar ist vor ein paar Tagen erschienen. Der Song ist sowohl an seine Community als auch an die Welt adressiert. Es geht um Kritik von Gangkultur und Medienmechanismen. The Heart Part 5 ist auch Apell für mehr Moral. Der Hip Hop Lesekreis über den Vorboten zu dem neuen am Freiteag erscheinenden Kendrick Lamar Album Mr.…
 
Anke Engelke und Michael Ostrowksi sind in der schwarzen Komödie „Der Onkel“ verschwägert, eventuell auch ineinander verliebt, definitiv bald in kriminelle Angelegenheiten verstrickt. Mit Pia Reiser und Christian Fuchs plaudern die beiden über ihren neuen Film – aber vor allem über Filme, die ihren Humor geprägt haben, die sie mitsprechen können un…
 
Die Indierock Band Warpaint aus Los Angeles hat mit ihrem Post-Punk-Sound und den eingängigen, aber auch immer leicht verstimmten Gesangsharmonien einen ganz eigentümlichen Stil entwickelt. Das neue Album „Radiate Like This“ ist nun eine Hinwendung zum klassischen Westcoast-Rocksound ala Fleetwood Mac. Christian Lehner hat mit Bassistin und Sängeri…
 
Der FM4 Game Podcast bringt Neuigkeiten aus Games-Welten und Aktuelles aus dem FM4 Spielkultur-Ressort, präsentiert von Rainer Sigl und Robert Glashüttner. Dieses mal sprechen die beiden über die Embracer Group und ihre Lust, kleinere europäische Games-Studios zu kaufen, über virtuelle Festivals und Ausstellungen sowie über die fehlende Kuratierung…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login