show episodes
 
Artwork

1
Soko Kinderkrimi

Overtake Netzwerk

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich
 
In Soko Kinderkrimi entführen euch Sascha und Timo in die Welt der deutschsprachigen Jugendkrimis. Jede Folge erzählt Sascha eine Geschichte aus der Welt von Die drei ???, TKKG, Knickerbocker Bande & Co. dem ahnungslosen Timo. Dessen Aufgabe ist es am Ende hinter die Machenschaften der Bösewichte zu kommen und zu beweisen, dass er sich den Titel des Kinderdetektives redlich verdient. Feedback gerne an sokokinderkrimi@gmx.at. Musik von John Bartmann.
  continue reading
 
Hier geht es um Kindheit und Kinderbücher, um Bilderbücher, Jugendbücher und um Bücher für alle. Zweimal im Monat, am Donnerstag, lädt die Literaturkritikerin und Kinder- und Jugendbuch-Expertin Christine Knödler ein zu spannenden Themen und Gesprächen zur Literatur und zum Lesen. Es gibt Buch-Tipps und manchmal Verrisse – und hier kommen die zu Wort, die schreiben, zeichnen, lesen. Frei, geistreich, begeisternd: einfach freigeistern!
  continue reading
 
Artwork

1
Schön und gut

Daniela Tepper

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich
 
26 Buchstaben, plus ein paar Umlaute und Sonderzeichen - das klingt nach nicht viel. Und doch ist es alles! Bücher eröffnen uns Welten, vergangene, künftige, mitreißende, abenteuerliche. "Schön und gut" nimmt dich mit in die phantastische Welt der Kinder- und Jugendliteratur. Mit spannenden Interviewgästen, fesselnden Lesungen, überraschenden Blicken hinter die Kulissen.
  continue reading
 
Loading …
show series
 
Timo & Sascha begeben sich in dieser Folge auf ein intensives Abenteuer aus der Reihe "Die drei ???". In "Der verschollene Pilot" spielen ein abgestürztes Flugzeug, ein sonderbarer Schatz und ein gruseliges Hotel die wichtigen Rollen, während Timo versucht vor den Kinderdetektiven hinter das Geheimnis des verschwundenen Piloten zu kommen. Schafft e…
  continue reading
 
Ein Gespräch mit der Preisträgerin des Uwe-Lüders-Preises für Illustration 2024 Am 2. Mai 2024 wurde Lena Winkel in Lüneburg für ihr Gesamtwerk und ihre aktuellste Veröffentlichung „Siegfried“ mit dem Uwe-Lüders-Preis ausgezeichnet - Grund genug für die 84. „freigeistern!“-Folge „winkelgeistern“! Denn die Bildideen von Lena Winkel sind ver-winkelt,…
  continue reading
 
Mitfiebern, mitfühlen, mitlachen, freilachen? Mit diesen Büchern ist’s ein Kinderspiel Das letzte „freigeistern!“-Gespräch mit Susanne Straßer war nicht von Pappe und hat Maßstäbe fürs Pappbilderbuch gesetzt. Das virtuose Gegen-den-Strich, das Gegen-Erwartungen macht nun auch den Witz der 83. „freigeistern!“-Folge aus. Im neuen „Lesen und lesen las…
  continue reading
 
In "Betrug Super Sauber" müssen nicht nur Timo & Sascha hinter das Rätsel des geheimnisvollen Goldschatzes der Familie Frickland kommen, sondern auch die Kinderdetektive von TKKG, denn die Betrüger der Firma Sonntag sind hinter dem Gold her. Die demente Frau Frickland spricht nur noch in Rätseln und für Timo und die Kinderdetektive beginnt ein Wett…
  continue reading
 
Die Münchner Illustratorin und Autorin brilliert in Papp-Bilder-Büchern Humor ist ihr wichtig, Bildwitz und Wortwitz zeichnen ihre Arbeit aus – gerade auch ihre Pappbilderbücher. Darin ist Susanne Straßer inzwischen eine Meisterin. In diesem Jahr feiert sie ihr 10-jähriges Pappen-Jubiläum und setzt Maßstäbe in einem Bereich, der sonst eher stiefmüt…
  continue reading
 
Timo & Sascha machen sich auf, um das Abenteuer rund um "Die drei Fragezeichen und Geisterfrau" zu lösen. Filmstars, Reporter und exzentrische Hotelbesitzer geben sich in dieser Folge die Ehre und verwickeln sich in ein Katz-und-Maus-Spiel der glamourösen Art. Knackt Timo den Fall um eine wertvolle Filmrequisite oder kommen die Kinderdetektive ihm …
  continue reading
 
Buchmessen-Nachlese und Bücher-Highlights Die Buchmesse war ein Fest der Begegnungen und der Bücher - was geboten war, könnt ihr im neuen „Lesen und lesen lassen“ nachhören. Ihr erfahrt mehr über die Nominierungen des Deutschen Jugendliteraturpreises 2024, seid bei der Verleihung der „Kranichsteiner Literaturstipendien“ dabei und bei einer Lesung i…
  continue reading
 
Timo & Sascha begeben sich zusammen mit den Kinderdetektiven von Point Whitmark erneut in einen Vergnügungspark. Während die Jungs eigentlich den inseleigenen Radiosender für den Jahrmarkt bespielen sollen, kommt es jedoch zu einigen seltsamen Vorkommnissen. Wer steckt dahinter? Der Besitzer des Parkes? Die Chefin der Finanzabteilung oder doch der …
  continue reading
 
Menschen, die für die Wahrheit kämpfen Nach den „Young Rebels“ ist gerade das zweite Buch erschienen, das Benjamin Knödler und Christine Knödler zusammen geschrieben haben. Auch „Whistleblower Rebels – 20 Menschen, die für die Wahrheit kämpfen“ finden sich nicht ab. Ihre Enthüllungen verändern die Welt, ihr Mut steckt an. Ihr Tun fasziniert – und p…
  continue reading
 
Sascha und Timo begeben sich in dieser Folge in die Welt von TKKG und versuchen das Rätsel um "Die Entführung des Popstars" zu lösen. In diesem abgedrehten Abenteuer geht es für Timo nicht nur um einen weiteren Punkt im Duell mit den Kinderdetektiven, sondern auch um eine Künstlerin mit Hit Songs wie "Auch ein Hai hat eine Mutter", "Hilfe, mein Com…
  continue reading
 
Neue Bücher, die beflügeln „Himmelgeistern“ hieß das letzte „freigeistern!“-Gespräch mit der Autorin Karen Köhler - jetzt ist es das Motto für die neue Folge „Lesen und lesen lassen“. In diesem Bücherfrühjahr brummen, krabbeln, flattern bemerkenswert viele Insekten-Bücher herum - Grund genug für eine kleine Käfer-Raupen-Schmetterlings-Parade im Bil…
  continue reading
 
Die Nachricht über den Tod des alten Erzfeindes der drei Fragezeichen schockierte nicht nur die Kinderdetektive, sondern auch Timo & Sascha. Kann es wirklich sein, dass der Kunsträuber Victor Hugenay verstorben ist und den Jungs noch einen letzten Fall aufgegeben hat? Auf der Jagd nach der Lösung des Rätsels und dem Versteck der wertvollen Gemälde …
  continue reading
 
Das Kinderbuchdebüt „Himmelwärts“ steht unter guten Sternen Karen Köhler schreibt Theaterstücke, Kolumnen, Erzählungen und Romane. „Himmelwärts“ ist ihr Kinderbuchdebüt. „Ich hatte nie vor, ein Kinderbuch zu schreiben“, sagt die Autorin in der 78. „freigeistern!“-Folge. Zum Glück hat sie es doch gemacht. Und sie sagt: „Liebe ist ein Kraftwerk.“ Ein…
  continue reading
 
Was wolltet ihr werden als ihr klein gewesen seid? Schauspieler? Feuerwehrmann? Oder vielleicht Puppendoktor? Eine große Auswahl an seltsamen Karrierewegen findet ihr auch in dieser Folge von Soko Kinderkrimi, wenn es Timo und Sascha wieder mal nach Point Whitmark verschlägt. In "Die einäugigen Puppen" geht es nicht nur um gruseliges Spielzeug, son…
  continue reading
 
Neue Bücher zum Leichtlesen und Abheben Leichte Sprache ist nicht nur eine Frage der kommunikativen und informativen Inklusion – sie hat auch eine eigene Ästhetik. In der 77. „freigeistern!“-Folge geht das „Leichtgeistern“ darum weiter – sprachlich, formal und inhaltlich. Etwa, wenn es um einen Meister der einfachen Worte und schönen Sätze geht: um…
  continue reading
 
Timo & Sascha verschlägt es in dieser Folge mal wieder in eine deutsche Millionenstadt, die Heimat von TKKG. Im Abenteuer " Das Geld, das niemand wollte" heißt es nicht nur auf der Hut sein vor Falschgeld, Abhörung und bösen Vapes, sondern auch vor schlechten Witzen zu den Filmen von Tim Burton, für die natürlich Timo verantwortlich ist. Wird er tr…
  continue reading
 
Im Gespräch mit der Übersetzerin und Synchrondolmetscherin in Leichte Sprache Anne Leichtfuß übersetzt schwierige Texte in Texte, die Menschen mit Lernschwäche, mit einer Behinderung oder geringen Sprachkenntnissen verstehen - das sind in Deutschland etwa 14 Millionen. „Wir leben in einer Zeit mit riesigen gesamtgesellschaftlichen Herausforderungen…
  continue reading
 
In dieser Folge begeben sich Sascha & Timo zusammen mit den Radio-Moderatoren und Kinderdetektiven von Point Whitmark auf das Abenteuer namens "Die Würfel des Hexenmeisters". Typisch für einen Fall der US-Amerikaner geht es wieder mal wild zu und die Jungs müssen sich Dieben, Zirkusartisten und vermeintlichen Hexenmeistern stellen. Was steckt hinte…
  continue reading
 
Bücher zum Weiterlesen und Weiterschauen Weihnachtszeit war Lesezeit. Und so fällt Schnee in den Büchern der 75. „freigeistern!“-Folge. Die Tage glitzern, wie so oft könnt ihr euch in und mit Geschichten wegträumen – vielleicht sogar in den Sommer, an den Zauberort Zirkus? Ölsanden ist kein Zauberort, sondern harte Realität. Davon erzählt die Graph…
  continue reading
 
Sascha und Timo haben sich in dieser Folge zusammengefunden, um zusammen mit den Fünf Freunden dem Rätsel hinter "Die Geheimbotschaft in der Ruine" zu kommen. Der Stein der Weisen soll eine Rolle in dem Abenteuer spielen und die Kinderdetektive versuchen dem mysteriösen Mönch auf die Schliche zu kommen. Knackt Timo den Fall vor den Detektiven? Hört…
  continue reading
 
Timo & Sascha verschlägt es mal wieder nach Rocky Beach! Genau genommen in ein Hotel, in dem es nicht mit rechten Dingen zu geht. Natürlich ist "Spuk im Hotel" nicht nur ein Fall für die Drei Fragezeichen, sondern auch für Timo und seinen messerscharfen Verstand. Kann das Rätselopfer vom Dienst den Fall knacken?…
  continue reading
 
Autor:innen und Illustrator:innen empfehlen Winter-Weihnachts-Lieblingsbücher - ein Fest! Weihnachten steht vor der Tür und damit die Zeit des Lesens, des Vorlesens, der Geschichten, der Geschenke. Und weil Bücher unter jeden Oh-Tannenbaum gehören, bekommt ihr in der 74. „freigeistern!“-Folge handverlesene Empfehlungen. Autor:innen und Illustrator:…
  continue reading
 
Timo & Sascha begeben sich in dieser Folge wieder in die bekannte deutsche Millionenstadt, in der TKKG ihr Unwesen treiben. Im Abenteuer "Das leere Grab im Moor" dreht sich alles um den Schatz des Scheiches, der vermeintlich im Moor zu finden ist, nachdem das Privatflugzeug samt Piloten über dem Sumpf abgestürzt ist. Außerdem treibt noch ein WIlder…
  continue reading
 
Schreiben heißt Sich-Einmischen. Das beweist auch der neueste Band aus der „Dazwischen“-Reihe: „Der Geruch von Ruß und Rosen“ Julya Rabinowich, 1970 in St. Petersburg geboren und als 7-Jährige mit ihrer Familie nach Wien emigriert, schreibt Kolumnen, Theaterstücke und Romane. Sie schreibt über Flucht, Verlust - und über die Freiheit. Nach ihren Jug…
  continue reading
 
Bücher, die das „Zusammen“ feiern Zusammen mit ihrem Mann Oliver Puhl hat Alix Puhl, Gast des letzten „freigeistern!“-Gesprächs, das gemeinnützige Sozialunternehmen „Tomoni Mental Health“ gegründet. „Tomoni“ ist Japanisch und bedeutet „zusammen“. Das ist auch in der 72. „freigeistern!“-Folge großgeschrieben: in (Bilder-)Büchern, die Unterschiede un…
  continue reading
 
Timo & Sascha kehren nach Point Whitmark zurück und versuchen dort den Fall um das "Geschöpf der bösen Träume" zu klären. Wie immer stellt sich Timo dem Duell mit den Kinderdetektiven Jay, Tom & Derek und versucht den Fall zu knacken. Ob es ihm gelingt? Einige Verdächtige, wie der mysteriöse Maurice Micklewhite und natürlich ist da noch der geheimn…
  continue reading
 
Timo & Sascha machen in sich in dieser Folge wieder auf den Weg nach Rocky Beach, denn es gibt einen Nachbarschaftsstreit. In "Die drei ??? - Der namenlose Gegner" machen sich Camper auf dem Gelände von Jack Freeman breit, was den Bewohnern von Seven Pines überhaupt nicht recht ist, denn die hätten den Grund viel lieber als Privatpark. Als die Kind…
  continue reading
 
Die wahre Geschichte hinter dem Roman: eine Begegnung mit Emils Mutter „Mein Name ist Alix Puhl, ich bin die Mutter von Emil, der Vorlage zu Paul aus Martin Schäubles Buch Alle Farben grau“. So beginnt eine unvergessliche Mail, so beginnt ein Austausch über den Titel der letzten „freigeistern!“-Folge. Daraus entstand die 71. „freigeistern!“-Folge: …
  continue reading
 
Timo & Sascha begeben sich endlich wieder auf ein Abenteuer - und es wird gruselig! Sascha erzählt in gewohnter Manier eine Krimi-Geschichte und dieses mal dreht sich alles um das Hörspiel: "Fünf Freunde und das rätselhafte Spukhaus" . Timo muss mal wieder all sein Hirnschmalz zusammennehmen, um vor den Kinderdetektiven auf die Lösung des Falls zu …
  continue reading
 
Frische Titel von der Frankfurter Buchmesse Die Messe 2023 war ein Bücher- und Seelenbad. Bei der Verleihung des Deutschen Jugendliteraturpreises hat sich die Szene ein Stelldichein gegeben - wer gewonnen hat, erfahrt ihr hier. Überhaupt wartet der „Bücherherbst“ mit spannenden Titeln auf. Und auch in der 70. Folge spannen sich Bögen zum letzten „f…
  continue reading
 
Warum sind „Alle Farben grau“? Ein Roman über Suizid und Depression bei Jugendlichen Die Geschichte beruht auf einer wahren Geschichte: Ein 16-Jähriger – im Roman heißt er Paul - nimmt sich das Leben. Dass er an schweren Depressionen litt, wurde erst spät diagnostiziert. Auch die Diagnose Asperger Syndrom kam spät. Für „Alle Farben grau“ hat Martin…
  continue reading
 
In dieser Folge widmen sich Timo & Sascha der Folge "Tödliche Regie" von DiE DR3i. Unsympathische Synchronsprecher, seltsame Regisseure und die besten Namen für Rollen in einem Hörspiel bis dato erwarten euch. Und natürlich ein Kriminalfall! Timo stellt sich erneut einem Duell mit Jupiter, Peter und Bob und muss beweisen, dass er der bessere Detekt…
  continue reading
 
Bücher, die auf Bewegung setzen und selbst bewegen Die Geschichten-Geister fliegen hoch und weit, Unterwegssein beflügelt, die (Land)-Straße ruft und so gilt „Roadgeistern“ auch für die 68. „freigeistern!“-Folge. In neuen Bilder-, Kinder-, Jugend- und Sachbüchern geht die Post ab und die Reise bis nach Afrika, denn gegen verstaubte Klischees müssen…
  continue reading
 
Timo & Sascha begeben sich in dieser Folge in die Welt des Übernatürlichen, oder doch eher in die Welt des Betrugs? Timo versucht den Fall von TKKG - Der blinde Hellseher zu knacken und hinter die Entführer des jungen Volker zu kommen. Schafft er es das Rätsel zu lösen oder behalten die Kinderdetektive die Oberhand? Hört rein!…
  continue reading
 
Die Comic-Künstlerin über „Trip mit Tropf“ Der Sommer ist fast vorbei, die „freigeistern!“-Sommerpause ist vorbei, die Reisezeit liegt hinter uns – die 67. Folge „Roadgeistern“ liegt vor uns: Für einen fulminanten Wiedereinstieg sind „Trip mit Tropf“, Kaninchen, Wolf und natürlich Josephine Mark die besten Begleiter, die man sich nur wünschen kann.…
  continue reading
 
In dieser Folge begeben sich Timo & Sascha zusammen mit dem Tiger-Team von Thomas Brezina nach New York City. Im Big Apple gibt es nicht nur hohe Häuser und schlaflose Nächte, sondern auch große Musical-Stars. Natürlich dauert es nicht lange und die Kinderdetektive, und damit auch Timo, müssen einem Bombenleger und Entführer auf die Schliche kommen…
  continue reading
 
In dieser Folge wird es schräg! Timo & Sascha nehmen sich dem Abenteuer "Die Pforte zum Jenseits" der Drei (Fragezeichen) an und natürlich muss Timo mal wieder den Fall übernehmen. Ausgesprochen seltsame Träume jagen Mr. Meyzel heim und dann spielen diese sich auch noch in der Wirklichkeit genauso ab. Was steckt dahinter? Knackt Timo den Fall oder …
  continue reading
 
Timo & Sascha suchen in dieser Folge wieder mal Ärger in Point Whitmark. In "Der Leere Raum" geht es serientypisch ziemlich zur Sache und neben unsicheren Gefängnissen geht es um Laptops, die Wünsche erfüllen. Die Kinderdetektive sind auf Zack, aber kann Timo den Fall auch knacken? Findet es heraus!Von Overtake Netzwerk
  continue reading
 
Timo & Sascha begeben sich in dieser Folge in einen Vergnügungspark (oder auf die Kirmes, oder auf einen Kirtag)! Doch statt Spaß haben und Langos essen gilt es wieder mal ein Verbrechen aufzuklären. Geister sollen die armen Schausteller verfolgen und Tribut in Form von Geld verlangen. Wird Timo hinter das Geheimnis von "TKKG - Schutzgeld für Dämon…
  continue reading
 
Bücher für den Sommer Sommerzeit ist Reisezeit ist Lesezeit. Darum geht die 66. „freigeistern!“-Folge auf vergnügliche, mal ernste, mal leichtfüßige, stets abenteuerliche Sommer-Lese-Reise: in acht Stationen an den Strand, zum Leuchtturm, ins Freibad und ans Meer, an eine Schule und weiter nach Schweden. Im letzten „freigeistern!“-Gespräch „Lindgre…
  continue reading
 
Timo & Sascha rätseln sich in dieser Folge durch eine Schnitzeljagd, die gespickt mit echten Filmanekdoten und fiktiven Filmstars ist. "DiE DR3i - Das Haus der 1.000 Rätsel" ist ein besonderes Abenteuer, das Timo lösen muss, da es aus der Zeit stammt, in der der Name "Die Drei Fragezeichen" aus rechtlichen Gründen nicht verwendet werden durfte. Wie…
  continue reading
 
Die ZEIT-Journalistin hat Erinnerungen an Astrid Lindgren gesammelt und zu einem vielstimmigen Porträt versammelt Ihre Geschichten haben über Generationen hinweg Kindheiten geprägt, sie begleiten Kinder auf der ganzen Welt, und bis heute ist Astrid Lindgren viel geliebt, viel gelesen, viel zitiert, viel beschrieben. Nun hat sich die ZEIT-Journalist…
  continue reading
 
Timo & Sascha begeben sich in dieser Folge auf nach Schottland, um zusammen mit den 5 Freunden das Rätsel um ein versunkenes Dorf, einen gruseligen Geist und einen verschwundenen Geldtransporter zu lösen. Sascha erzählt die Geschichte von "Fünf Freunde und das unheimliche Dorf im See", während Timo das Mysterium rund um den Ausflug ins Zeltlager de…
  continue reading
 
Auf gute Geister und geistreiche Geschichten! „Ich bin eine Schreibchaotin“, hat die Autorin Josefine Sonneson beim letzten „freigeistern!“-Gespräch gesagt. Die 64. Folge „Lesen und lesen lassen“ lässt nun noch mehr gute Geister und geistreiche Geschichten von der Leine: „Alfonso geht angeln“ und „Fang – eine Tiergeschichte aus dem achten Stock“ en…
  continue reading
 
Es geht wieder los! In dieser Folge zieht es Timo & Sascha endlich wieder nach Rocky Beach auf Verbrecherjagd. Sascha erzählt die Geschichte "Die drei Fragezeichen und der sprechende Totenkopf" und Timo muss herausfinden, ob es sich um einen faulen Zauber handelt oder ob der große Gulliver doch kein so schlechter Wahrsager war. Und was hat es mit d…
  continue reading
 
Sie ist eine Sprachkünstlerin, ihr Debüt „Stolpertage“ räumt aktuell wichtige Preise ab. Wie geht das, so zu schreiben? „Ich bin eine Schreibchaotin“, sagt die Autorin Josefine Sonneson. Ihr Debüt „Stolpertage“ hingegen ist eine überaus konzentrierte, präzise, dichte Geschichte, eine Verdichtung voller Innenleben. Im Zentrum steht die 13-jährige Je…
  continue reading
 
Auf die „andersigen“ Bücher! „WEIL.“ ist kein Wohlfühlbuch hat Martin Muser beim letzten „freigestern!“-Gespräch gesagt. Es ist ein überwältigendes, hochaktuelles Buch. Die 62. Folge „Lesen und lesen lassen“ ist nun eine Mischung aus dunklen und lichten Geschichten, aus Reisen an Sehnsuchtsorte mit dem Bilderbuch „Herr Kleemann und sein Fisch“, mit…
  continue reading
 
Wie lässt sich Gewalt beschreiben? Wie lässt sich von Gewalt erzählen? Der Autor Martin Muser hat es vorgemacht. Wohlfühlbücher boomen. „WEIL.“ ist kein Wohlfühlbuch. Das Lehrstück über Gewalt passt in unsere Zeit, aktuell wird es von der Wirklichkeit sogar überholt: Wenn Kinder Mörder werden ist der Aufschrei groß. Wie Gewalt entsteht, was Gewalt …
  continue reading
 
Wichtige, witzige, wegweisende neue Bücher Zugegeben: Mit dem Thema unseres letzten „freigeistern!“-Gespräches haben die Bücher im neuen „Lesen und lesen lassen“ nicht viel zu tun. Doch auch ohne „Geldzugeistern“, sind sie der Rede wert, auch, weil sie von Reden und Protesten berichten und Widerstand für wegweisend erachten. Stefanie Taschinski und…
  continue reading
 
Das Jugendbuch-Debüt der Finanzexpertin will Mädchen und junge Frauen finanziell empowern „Geld regiert die Welt“, „Ohne Moos nix los“ – es sind Sätze, die wir alle kennen. Ob sie uns gefallen oder nicht: Sie treffen zu, sie betreffen unser Leben, unsere Gesellschaft, die Welt. Also lasst uns über Geld reden! „Geldgeistern“ heißt darum die 59. „fre…
  continue reading
 
Loading …

Kurzanleitung