show episodes
 
Zsolt Wilhelm vom STANDARD und Lucia Heisterkamp vom SPIEGEL rekonstruieren die großen und kleinen Skandale Österreichs. Sie blicken in politische Abgründe und erklären zusammen mit den Journalistinnen und Journalisten beider Redaktionen, was die Republik bewegt. "Inside Austria" erscheint Samstags – überall, wo es Podcasts gibt.
 
Tickets für unsere Live-Shows in Berlin, München, Frankfurt und Düsseldorf gibt es hier: https://www.eventim.de/artist/macht-und-millionen-der-podcast/ ***NEU***: Die gesamte erste Staffel findet ihr wie angekündigt ab sofort exklusiv im „Macht und Millionen Club“. Dafür einfach in die Suchzeile bei Spotify „Macht und Millionen Club“ eingeben und dort die Inhalte über einen Klick auf das Schloss-Icon freischalten. Wichtig: Die Registrierung für den Club müsst ihr einmalig über die neueste De ...
 
Loading …
show series
 
Wolfgang Fellner, einer der mächtigsten Medienmacher in Österreich und der wohl umstrittenste Journalist des Landes, gründet im Jahr 2006 die Tageszeitung »Österreich«. Sein Ziel: Er will das reichweitenstärkste Boulevardblatt, die Kronenzeitung, vom Platz verdrängen. Dazu greift er in seiner Berichterstattung zu immer fragwürdigeren Mitteln: Mutma…
 
Nach seinem Raketenstart mit "News" will Wolfgang Fellner zum führenden Medienmacher des Landes werden. Und um das zu erreichen, schreckt er vor fast nichts zurück Anfang der 2000er-Jahre ist Wolfgang Fellner auf dem Höhepunkt seiner Karriere – "News" hat ihn zum Magazinkaiser gemacht und zu einem der einflussreichsten Medienmacher des Landes. Doch…
 
In der „Lage der Nation“ kehren der Journalist Philip Banse und der Jurist Ulf Buermeyer einmal in der Woche die politischen Ereignisse hierzulande und in der Welt zusammen, so diese sie interessieren und sie sie für relevant halten. Shownotes Verbrenner-Aus Zum Gas hin, vom Gas weg Verbrenner-Aus 2035: So kam die EU-Einigung zustande Verbrenner: E…
 
Bei der 3. Ausgabe von "vida Backstage", dem Online-Live-Talk der Gewerkschaft vida, standen unter dem Titel „Was bringen die Regierungsmaßnahmen gegen die Teuerung?“ drei ExpertInnen Rede und Antwort: Mag.a Olivia Janisch, stv. Vorsitzende der Gewerkschaft vida, Mag.a Sybille Pirklbauer, Leitung der Abteilung Sozialpolitik der AK Wien, und Dr. Nik…
 
Die Inseratenaffäre in Österreich brachte im Herbst 2021 Ex-Bundeskanzler Sebastian Kurz zu Fall. Kurz und sein Team sollen geschönte Umfragen mit Steuergeldern in Auftrag gegeben und deren Veröffentlichung veranlasst haben – so lautet der Vorwurf der Staatsanwaltschaft. Eine wichtige Rolle in der Causa spielt die Mediengruppe »Österreich« des Gesc…
 
Im Herbst 2021 rückt Medienmacher Fellner ins Visier von Korruptionsermittlungen. Der Verdacht: Illegale Deals, um Kurz zur Kanzlerschaft zu verhelfen Oktober 2021: Hausdurchsuchungen bei der Regierungspartei ÖVP und bei der Verlagsgruppe Österreich erschüttern die Republik. Das Team des ehemaligen Bundeskanzlers Sebastian Kurz und jenes des Medien…
 
In der „Lage der Nation“ kehren der Journalist Philip Banse und der Jurist Ulf Buermeyer einmal in der Woche die politischen Ereignisse hierzulande und in der Welt zusammen, so diese sie interessieren und sie sie für relevant halten. Bundestag streicht §219a Pillen aus Guanajuato Habecks Plan zum Gas sparen Heiko Stubner on Twitter Robert Habeck pl…
 
In der „Lage der Nation“ kehren der Journalist Philip Banse und der Jurist Ulf Buermeyer einmal in der Woche die politischen Ereignisse hierzulande und in der Welt zusammen, so diese sie interessieren und sie sie für relevant halten. Begrüßung Lage der Nation auf Instagram Die Lage der Nation abonnieren (Lage der Nation Plus) Ukraine-Update Ukraine…
 
Bei „vidaHören“ sprechen wir mit Nicole Zechner und Martina Reischenböck. Beide haben die Sozialakademie der Arbeiterkammer hinter sich und absolvierten zuletzt ihre Auslandspraktika in Deutschland und Luxemburg. Wir haben mit beiden über ihre Erfahrungen gesprochen. Die Gewerkschaft vida ist auch in den Sozialen Medien vertreten: Facebook: Gewerks…
 
Wir haben eine Ansage zu machen. Das passt nämlich zum Gast von Volume#56, die wir euch hiermit wärmstes ans Herz legen dürfen. Sturm-Stadionsprecher und Radio Steiermark-Moderator Thomas Seidl war bei uns zu Gast und gemeinsam haben wir auf die abgelaufene Saison zurückgeblickt. Wir hatten ein Konzept, dem Gast war das wurscht, er hat schon währen…
 
Er ist einer der bekanntesten Medienmacher Österreichs und einer der mächtigsten Journalisten des Landes: Wolfgang Fellner hat mit seiner gnadenlosen Berichterstattung die Politik und Gesellschaft in ganz Österreich beeinflusst. Über seiner Karriere hängen aber auch dunkle Schatten. Ehemalige Mitarbeiterinnen werfen Fellner sexuelle Belästigung vor…
 
Wolfgang Fellner ist einer der mächtigsten Medienmacher Österreichs – und der umstrittenste. Wie alles anfing, wie ihm der Aufstieg gelang und vor welchen Abgründen er heute steht Wolfgang Fellner prägt mit seinen schrillen Medien und seiner gnadenlosen Berichterstattung seit Jahrzehnten Österreichs Gesellschaft und Politik . Lange ging es für ihn …
 
In der „Lage der Nation“ kehren der Journalist Philip Banse und der Jurist Ulf Buermeyer einmal in der Woche die politischen Ereignisse hierzulande und in der Welt zusammen, so diese sie interessieren und sie sie für relevant halten. Begrüßung Tickets für die Lage live in Dortmund (06.07.2022) Tickets für die Lage live in Nürnberg (07.07.2022) EU-P…
 
Bei „vidaHören“ sprechen wir mit Karin Scheiblehner und Helmut Sauer. Beide haben die Sozialakademie der Arbeiterkammer hinter sich und absolvierten zuletzt ihre Auslandspraktika in Schottland und Schweden. Wir haben mit beiden über ihre Erfahrungen gesprochen. Die Gewerkschaft vida ist auch in den Sozialen Medien vertreten: Facebook: Gewerkschaft …
 
Seit knapp drei Monaten läuft in Österreich ein Untersuchungsausschuss, der sich mit den Korruptionsvorwürfen in der ÖVP beschäftigt. Hintergrund ist die sogenannte Inseratenaffäre, die im Herbst 2021 nach umfangreichen Hausdurchsuchungen im Kanzleramt und in der ÖVP-Parteizentrale zum Sturz des damaligen Kanzlers Sebastian Kurz führte. Dabei ging …
 
Die Volkspartei im Visier des U-Ausschusses: Hat Korruption in der ÖVP tatsächlich System? Was haben die Befragungen bisher ergeben? Was kann der Ausschuss erreichen? Seit knapp drei Monaten läuft in Österreich ein Untersuchungsausschuss, der sich mit den Korruptionsvorwürfen in der ÖVP beschäftigt. Hintergrund ist die sogenannte Inseratenaffäre, d…
 
Bei „vidaHören“ sprechen wir mit Brigitte Huber-Reiter, BR-Vorsitzende im Klinikum Wels-Grieskirchen, über den herausfordernden Arbeitsalltag von Beschäftigten im Gesundheits- und Pflegebereich, die langsame Rückkehr zur Normalität nach über zwei Jahren Corona-Pandemie und darüber, warum es wichtig ist, füreinander einzustehen und gemeinsam mit der…
 
In der „Lage der Nation“ kehren der Journalist Philip Banse und der Jurist Ulf Buermeyer einmal in der Woche die politischen Ereignisse hierzulande und in der Welt zusammen, so diese sie interessieren und sie sie für relevant halten. Tickets für Lage Live in Nürnberg und Dortmund Shownotes Das 9-Euro-Ticket und der Tankrabatt Neun-Euro-Ticket nicht…
 
Alexander Van der Bellen will ein zweites Mal als Bundespräsident kandidieren. Wie ist die Bilanz seiner bewegten Amtszeit und was bedeutet seine Kandidatur für Österreich? Ibiza-Affäre, Korruptionsskandale, Kanzlerrücktritte – wohl kaum ein Bundespräsident hatte in seiner sechsjährigen Amtszeit so viele Regierungskrisen zu managen wie Van der Bell…
 
Es war die vielleicht turbulenteste Amtszeit der Zweiten Republik – wie hat sie Österreichs Präsident gemeistert? Und wie sicher ist seine Wiederwahl? Österreichs Bundespräsident Alexander Van der Bellen ist seit dieser Woche wieder im Wahlkampfmodus: Er kandidiert erneut für das Amt des Staatsoberhaupts. DER STANDARD hat ihn zum Interview getroffe…
 
Wir sprechen mit vida-Gewerkschafterin Susanne Haase über den Einsatz der Gewerkschaft vida im Kampf gegen die Teuerung in Wien. Wir blicken gemeinsam in vida-Branchen und erfahren beispielsweise, warum der Personalmangel im Tourismus hausgemacht ist, was es für gute Pflege und Betreuung in unserem Land braucht, aber auch wie so ein typischer Arbei…
 
In dieser Spezial-Episode von „vidaHören“ ist - bereits zum zweiten Mal - Wolfgang Böck zu Gast. vida im Gespräch mit dem TV-Kult-Kieberer, Schauspieler und Gesicht hinter der Initiative gegen Gewalt am Arbeitsplatz der Gewerkschaft vida www.tatortarbeitsplatz.at Die Gewerkschaft vida ist auch in den Sozialen Medien vertreten: Facebook: Gewerkschaf…
 
Bei der 2. Ausgabe von "vida Backstage", dem Online-Live-Talk der Gewerkschaft vida, standen unter dem Titel „Wem gehört die Straße?“ drei ExpertInnen Rede und Antwort: Mag. Martin Echsel, Rechtsexperte ARBÖ, Damir Mehinagic, ehemaliger Berufsfahrer und Lena Köhler, Bezirksvorsteher-Stellvertreterin Josefstadt. Die Gewerkschaft vida ist auch in den…
 
In der „Lage der Nation“ kehren der Journalist Philip Banse und der Jurist Ulf Buermeyer einmal in der Woche die politischen Ereignisse hierzulande und in der Welt zusammen, so diese sie interessieren und sie sie für relevant halten. Shownotes Affenpocken Institut für Mikrobiologie der Bundeswehr weist Affenpocken in München nach First draft genome…
 
Die Mieten steigen in deutschen Großstädten immer weiter an. Selbst Gutverdienende finden keine Wohnungen, weil schlicht das Angebot fehlt. In Österreich dagegen scheint die Lage vergleichsweise entspannt. Vor allem Wien galt lange als Paradies für Mieterinnen und Mieter. Grund ist der städtische Wohnungsbau, der in der österreichischen Hauptstadt …
 
Wien gilt als Miet-Mekka unter europäischen Hauptstädten. Doch die Furcht wächst, dass auch hierzulande bald Zustände herrschen wie in Berlin oder München. Berechtigt? Seit dem russischen Angriffskrieg steigen die Energiepreise auf Rekordhöhe. Nicht nur Autofahren wird damit teurer, sondern auch ein Bereich, der alle Menschen betrifft: das Wohnen. …
 
In der „Lage der Nation“ kehren der Journalist Philip Banse und der Jurist Ulf Buermeyer einmal in der Woche die politischen Ereignisse hierzulande und in der Welt zusammen, so diese sie interessieren und sie sie für relevant halten. Tickets für Lage Live in Nürnberg und Dortmund Shownotes Ukraine Berlin gibt eine Milliarde Soforthilfe für die Ukra…
 
Wir sprechen mit vida-Gewerkschafter Heimo Mauczka über den Einsatz der Gewerkschaft vida im Kampf gegen die Teuerung in Kärnten. Wir blicken gemeinsam in vida-Branchen und erfahren beispielsweise, warum der Personalmangel im Tourismus hausgemacht ist, was es für gute Pflege und Betreuung in unserem Land braucht, aber auch wie so ein typischer Arbe…
 
Wir sprechen bei "vidaHören" mit Eisenbahner-Pensionist Karl Roggenbauer. Der Vorsitzende der vida-Ortsgruppe Meidling/Simmering verrät uns, warum er sich auch noch in der Pension für die Gewerkschaft engagiert, was man in der Ortsgruppe alles erlebt, was er der jungen Generation mitgeben möchte, und ob früher wirklich alles besser war. Die Gewerks…
 
In Volume #55 von BlackFM war der Leiter des Frauenfußballs bei Sturm Graz, Mario Karner, zu Gast. Nach einer extrem erfolgreichen Saison der Sturm Graz Damen, die den Blackies nicht nur den Vizemeistertitel beschert, sondern auch die Türen zu Championsleague geöffnet hat, zog er Fazit über das Erreichte, analysierte wo noch Aufholbedarf besteht un…
 
Regierungsumbildung und ein groß angekündigter Parteitag: Wie das Türkis aus der Volkspartei verschwindet und ob so ein Neustart für die krisengebeutelte ÖVP gelingen kann Zwei Rücktritte von ÖVP-Ministerinnen gleich an einem Tag sorgen diese Woche wieder einmal für politisches Chaos in Österreich. Und das kurz vor dem großen ÖVP-Parteitag heute, S…
 
Gleich zwei Rücktritte von ÖVP-Ministerinnen haben in Wien politisch Unruhe ausgelöst. Sowohl Landwirtschaftsministerin Elisabeth Köstinger als auch Digitalministerin Margarete Schramböck gaben am Montag dieser Woche ihre Rücktritte bekannt. Und das kurz vor dem anstehenden Parteitag der Volkspartei am Samstag. Gibt es einen Machtwechsel in der Öst…
 
In der „Lage der Nation“ kehren der Journalist Philip Banse und der Jurist Ulf Buermeyer einmal in der Woche die politischen Ereignisse hierzulande und in der Welt zusammen, so diese sie interessieren und sie sie für relevant halten. Shownotes EU möchte Messenger-Apps nach verbotenen Inhalten suchen lassen Chat-Überwachung: Ein Gesetz aus dem Überw…
 
Zwei Monate nach Kriegsbeginn ist Österreich immernoch stark abhängig von russischem Gas. Deutschland konnte die russischen Gasimporte dagegen um 20 Prozent reduzieren. Ein Vorbild für die Regierung in Wien? In dieser Folge von »Inside Austria« blicken wir darauf, wie Österreich und Deutschland versuchen, von russischem Gas loszukommen. Wir fragen,…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login