show episodes
 
Filmkritik Podcast auf Schweizerdeutsch, aus der Bundesstadt Bern. Ein nostalgischer Filmnerd und eine Animationsfilmabsolventin schauen, kritisieren, analysieren und interpretieren Filme zusammen. Daniel Abalo (aka El Arquitecto) und Naomi Erlich (aka Die Regisseurin) beliefern euch wöchentlich mit Filmstoff und Humor. Schaltet ein! Flimmerchisteee out! WÖCHENTLICH NEUE FOLGEN!
 
42 ist nicht nur die Antwort vom Leben, dem Universum und dem ganzen Rest, sondern auch der Name von einer brandneuen Podcast-Experience. Jede Folge wird live vor Publikum aufgeführt und ihr könnt mit dabei sein - zusammen mit den YouTubern Klengan und tinNendo erwartet Dich ein wunderbarer Podcast voller Filme, Spaß und Til Schweiger! Tickets zu den Events gibts unter: http://42podcast.eventbrite.de
 
Der Filmpodcast für die Liebhaber/-Innen des Genre- & Independent-Kino. Important: We speak German! Deep Red Radio, kurz DRR, ist unser im Jahr 2012 ins Leben gerufenes Audioprogramm, das sich ganz der Welt des Spielfilms verschrieben hat. Im Kino oder später auf Blu-ray/DVD: seltener die monatlichen Blockbuster, sondern eher die mittelgroßen und kleineren Filme haben es uns angetan. Wir sind ein unabhängiger sowie nicht-kommerzieller Filmpodcast, der sich bewusst dem Genrefilm widmet, dabei ...
 
Was ist das Besondere am Film? Der Film verbindet mehrere Kunstformen in sich. Er ist eine Art „Best of“ der Literatur, Musik, Schauspiel, Malerei, bildender Kunst und und und. Diese Komplexität lebt er in unzähligen Genres aus. Grund genug, sich mit diesem Medium mal etwas genauer zu befassen. VHSinHD ist genau dieser Versuch: Zwei Typen, die dieses Medium und das Sprechen darüber, über alles lieben. Im Wechsel von Alt und Neu unterhalten wir uns pro Woche entweder über einen aktuellen, ode ...
 
Christiane und Julius - sie Psychologin, er Filmfreak - reden über Filme. Aber nicht nur. Zusammen möchten sie Lust auf ausgewählte Filme machen, aber auch ausgewählte psychologische Aspekte dieser Filme näher betrachten. Ob psychische Störungen, Beziehung zwischen Mensch und Technik, zwischenmenschliche Beziehungen oder die psychosoziale Entwicklung - psychologische Themen sind in Filmen allgegenwärtig, denn Filme erzählen immer etwas über das menschliche Erleben und Verhalten.
 
Neuer Name, neues Logo, neue Webseite, neues Intro - aber trotzdem noch dieselben drei alten Knacker: Aus dem FilmBlogCast wird die Kinotagesstätte! Benjamin, Christian und Marius sprechen alle zwei Wochen über alles, was grob oder speziell mit dem Thema Film zu tun hat. Natürlich auf unsere gewohnt charmante, infantile Art.
 
Der Filmpodcast von A bis Z. Modernes und Klassisches, Abgründiges und Stilvolles, Geliebtes und Vergessenes. Michael und Patrick empfehlen jede Woche zwei Filme in streng alphabetischer Reihenfolge. Welchen Titel vermisst ihr auf unserer Liste? Schreibt an abcdesfilms@gmail.com. #ABCdesFilms
 
Conrad Mildner und Sebastian Moitzheim lieben Filme - aber sie lieben nicht zwangsweise dieselben Filme. In Der Perser und die Schwedin zwingen sie sich gegenseitig zum Gucken ihrer Lieblingsfilme. Ein Filmpodcast über Klassiker, Geheimtipps und das Gefühl, wenn man einem Freund einen Lieblingsfilm zeigt und der im entscheidenden Moment auf sein Smartphone guckt.
 
Herzlich Willkommen zu Dein Ernst, dem neuen Filmpodcast/Audiokommentar-Hybrid. Jede Folge besteht aus zwei Teilen: Dem Audiokommentar zu einem Film, den ihr auf Netflix oder Amazon findet und dem Talk zum Film, den wir im Anschluss aufnehmen werden. Wir, das sind Yvonne und Miggi. Yvonne war bisher mehr auf Twitter und ihrem Blog AnyFusion unterwegs, Miggi kennen einige von euch vielleicht schon durch Threetwoplay. Der Clou an Dein Ernst: es werden nur Filme kommentiert und anschließend bes ...
 
Loading …
show series
 
Filmpodcast 668 Woche 39 2020 - Kino im Kopf – mit Michael Sennhauser. Heute stellt Ann Mayer das ungewöhnliche Biopic «Tesla» vor, Georges Wyrsch hat Isabelle Huppert in der Haschdealer-Komödie «La daronne» gesehen und ich habe mich mit dem Leiter der Kurzfilmtage Oberhausen über die Zukunft der Filmfestivals unterhalten – auch im Hinblick auf das…
 
Auf der Suche nach einem Film zum Stichwort Apfelsaft sind Jörn und Patrick im Barbershop gelandet und berichten ob man da gut abhängen kann, oder doch lieber in den Gentleman's Club gegangen wäre. Außerdem: Games! Serien! Anime! Filme! Bücher! Übersicht: 00:00 - Frage der Woche: "Was ist euer Lieblingsfilm mit einem Rapper?" 00:57 - Final Fantasy …
 
In der 14. Folge sind wir endlich wieder zurück im Kino und reden mit der Betreiberin eines Kinos über die Zukunft von Kino, Tennet und wie wir bald Filme gucken werden. 42 ist nicht nur die Antwort vom Leben, dem Universum und dem ganzen Rest, sondern auch der Name von einer brandneuen Podcast-Experience. Jede Folge (naja, in der aktuellen Ausnahm…
 
Longtake kehrt nach langer Pause zurück. Erst einmal mit einer Folge, die bereits im letzten Jahr aufgezeichnet wurde. Es wird noch eine ältere Episode (über "Once Upon a Time... in Hollywood") folgen, danach wird es wieder aktuellere Aufzeichnungen geben.In Episode #135 sprechen Sven Martens (von dem Podcast "Die Quadrataugenrunde") und Lucas Barw…
 
Es ist Festivalzeit! Aber nicht wie immer. Denn COVID-19 hat die Welt komplett im Griff. Aus diesem Grund gibt es von uns dieses Jahr leider keine Filmbesprechung, da wir uns für die Abwesenheit beim Filmfest und den Schutz unserer Mitmenschen entschieden haben. Jedoch bringen wir euch einen super interessanten Austausch mit Frederike "Fredi" Delle…
 
Patrick und sein Gast erfreuen sich in Spielfilmlänge an einem der wunderbarsten und schwulsten (ja, genau!) Endzeit-Exploitationer, den das italienische Kino hergibt. Ist es wirklich schon wieder rund ein Jahr her, dass Italo-Connaisseur Heiko Hartmann im Bahnhofskino aufschlug? Scandalo! Als Wiedergutmachung geht es gleich in Spielfilmlänge um ei…
 
Eigentlich gehts um Klaus Kinski der Moped fährt und den keiner leiden mag. Eine Bestandsaufnahme. Heimkino: 15.05.2007 (Avu) Haine Genre: Drama, Thriller, Krimi Land: Frankreich 1980 Laufzeit: ca. 90 min. FSK: 18 Regie: Dominique Goult Drehbuch: Dominique Goult Kamera: Roland Dantigny Musik: Alain Jomy Produzenten: Jean-Claude Patrice, Jean-Paul T…
 
Punk, Paganismus und Psycho-Goreman. Die Radionauten begrüßen euch zum finalen Recap. 8. Hard:line Film Festival 2020 Wann: 23.-27.09.2020 Wo: Ostentorkino (+ Kinokneipe) | Adolf-Schmetzer-Str. 5 | 93055 Regensburg Weitere Informationen: https://www.hardline-festival.de/hardline-festival/ Tickets: https://www.hardline-festival.de/tickets/ Filme: Di…
 
Nach einer kurzen Zeitreise besprechen Bertan und Chris ihre jetzigen Favorite Serien, namentlich "The Boys" und "Mr. Robot". Danach zeiht es die beiden zu zwei Filmen, die weniger gute Laune versprühen: Zunächst geht es in die harte religiose Welt von "The Devil All The Time" und danach in die kalte und depressive Schneelandschaft von Charlie Kauf…
 
4 Typen, ein überraschender Titel, ne Tent-Invasion und a Film übers Geschichtenerzählen 8. Hard:line Film Festival 2020 Wann: 23.-27.09.2020 Wo: Ostentorkino (+ Kinokneipe) | Adolf-Schmetzer-Str. 5 | 93055 Regensburg Weitere Informationen: https://www.hardline-festival.de/hardline-festival/ Tickets: https://www.hardline-festival.de/tickets/ Filme:…
 
Benedikt nahm sich Terrence Malicks zehnten Langfilm und damit auch der Geschichte des Kriegsdienstverweigerers Franz Jägerstätter an. Heimkino: 17.07.2020 (PandoraFilm) A Hidden Life Genre: Drama, Bio-Pic, Liebesfilm, Antikriegsfilm Land: USA, UK, BRD, Österreich 2019 Laufzeit: ca. 174 min. FSK: 12 Regie: Terrence Malick Drehbuch: Terrence Malick …
 
Zwischen Schweinsbraten, Helles und Kino. Recap zu Tag 2 und 3 8. Hard:line Film Festival 2020 Wann: 23.-27.09.2020 Wo: Ostentorkino (+ Kinokneipe) | Adolf-Schmetzer-Str. 5 | 93055 Regensburg Weitere Informationen: https://www.hardline-festival.de/hardline-festival/ Tickets: https://www.hardline-festival.de/tickets/ Filme: Luz: The Flower Of Evil (…
 
42 ist nicht nur die Antwort auf die Frage nach dem Sinn des Lebens, sondern auch die Nummer der Folge, in der die Kinotagesstätte mal so richtig, richtig groß auffährt. Als Gegenpart zu unserer Folge über Independent-Filme sprechen wir diesmal nämlich über epochale cineastische Mammutprojekte - a.k.a. Monumentalfilme. Doch was verbirgt sich eigent…
 
Uiiii. Ahhhh. Das Jenaer Trio mit vier Fäusten nimmt ein 97er Oscar-Werk in die Mangel. Heimkino (DVD): 19.04.2012 (Studiocanal) Good Will Hunting Genre: Drama Land: USA 1997 Laufzeit: ca. 122 min. FSK: 12 Regie: Gus Van Sant Drehbuch: Matt Damon, Ben Affleck Kamera: Jean-Yves Escoffier Musik: Danny Elfman Produzenten: Su Armstrong, Lawrence Bender…
 
Filmpodcast 668 Woche 39 2020 - Kino im Kopf – mit Michael Sennhauser. Heute stellt Ann Mayer das ungewöhnliche Biopic «Tesla» vor, Georges Wyrsch hat Isabelle Huppert in der Haschdealer-Komödie «La daronne» gesehen und ich habe mich mit dem Leiter der Kurzfilmtage Oberhausen über die Zukunft der Filmfestivals unterhalten – auch im Hinblick auf das…
 
In den frühen 90er Jahren war Patrick nur mit chirurgischen Messern und Sägen aus der Videothek zu entfernen. Genau in dieser Zeit verlor er sein Herz an Anthony Hickox... In den frühen 90er Jahren war Patrick nur mit chirurgischen Messern und Sägen aus der Videothek zu entfernen. Genau in dieser Zeit verlor er sein Herz an Anthony Hickox, der seit…
 
Das Festival-Event des Jahres startet - Real und Online. Tobe nutzt die Chance und holt sich das Grauen ins heimische Wohnzimmer. 8. Hard:line Film Festival 2020 Wann: 23.-27.09.2020 Wo: Ostentorkino (+ Kinokneipe) | Adolf-Schmetzer-Str. 5 | 93055 Regensburg Weitere Informationen: https://www.hardline-festival.de/hardline-festival/ Tickets: https:/…
 
Über die Borderline-Persönlichkeitsstörung Geschaute Filme: Ayka, Sweet Bean In Folge 20 geht es um "Gegen die Wand" von Fatih Akin. Wo ihr den Film sehen könnt, erfahrt ihr hier. Einzelne Merkmale der Borderline-Persönlichkeitsstörung erfüllen beide Protagonist*innen, Cahit und Sibel. Wir werfen jedoch auch einen kritischen Blick auf ihre Charakte…
 
Die zwei Luchadore Mike und Korbi vom Viva la Movielucion, nehmen sich DEN Billboard-Burner 2020 vor. Wie den kennt ihr nicht? Kino: 13.08.2020 (Koch Media GmbH) The Wretched Genre: Horror, Thriller, Fantasy Land: USA 2019 Laufzeit: ca. 95 min. FSK: 16 Regie: Brett Pierce, Drew T. Pierce Drehbuch: Brett Pierce, Drew T. Pierce Kamera: Matthew Irving…
 
Filmpodcast 667 Woche 38 2020 - mit Georges Wyrsch. In der heutigen Folge bespricht Ann Mayer das Biopic «Seberg» über die US-Schauspielerin Jean Seberg, ich habe den tibetischen Spielfilm «Balloon» gesehen, Michael Sennhauser unterhält sich mit dem Schweizer Dokumentarfilmregisseur Edwin Beeler über dessen Film «Hexenkinder» und zum Schluss ein Bl…
 
Filmpodcast 667 Woche 38 2020 - mit Georges Wyrsch. In der heutigen Folge bespricht Ann Mayer das Biopic «Seberg» über die US-Schauspielerin Jean Seberg, ich habe den tibetischen Spielfilm «Balloon» gesehen, Michael Sennhauser unterhält sich mit dem Schweizer Dokumentarfilmregisseur Edwin Beeler über dessen Film «Hexenkinder» und zum Schluss ein Bl…
 
Mitten zwischen Kunst und Kommerz haben es sich Daniel und Patrick gemütlich gemacht und sprechen darüber, was ihnen Batman damals bedeutete und was gut drei Jahrzehnte später davon übrig bleibt. Tim Burtons Batman (1989) gibt es zweimal. Da ist Batman: Der Film mit seiner geschickt konstruierten Story und Figuren, spektakulären Sets und Kostümen, …
 
Hallo zusammen! Netflix brüstet sich gerne damit, dass das Streamingportal mit seinen eigenen Produktionen den Filmschaffenden (volle) künstlerische Freiheit (und ganz nebenbei noch einen dicken Scheck) bietet. Für den einstigen Drehbuchautor und Vertreter des “mindfuck” Charlie Kaufman scheint Netflix unter diesen Gesichtspunkten der richtige Hafe…
 
Die 38. Show von Deep Red Radio gebärt sich in die Welt und vereint so viele Stimmen wie selten. Die Radiogesichter Benedikt und Tobe begehen gleich zwei Reviews gemeinsam. Zum eine setzen sie die Meinungsbildung zu TENET fort, die in der letzten Sendung von Jena aus begonnen wurde. Zum anderen durchschreiten sie im Wicked-Vision-Media-Slot das GAT…
 
Story: Ricky Coogan, geldgeiles Teenie-Idol und Mega-Star, soll für den Turbodünger NOXON eines Konzerns werben. Also fliegt er mit seinem chaotischen Kumpel Ernie nach Südamerika, in das tiefste Provinznest - dem einzigen Flecken Erde, auf dem der zellverändernde Powerdung noch nicht verboten ist. Die zwei verirren sich im Dschungel und landen plö…
 
Wicked Cinema goes German Angst. Benedikt nimmt sich Kai E. Bogatzkis blutiges Langfilmdebut an. Heimkino: 20.04.2020 (Wicked-Vision Media)Scars of Xavier Genre: Thriller Land: Deutschland 2017 Laufzeit: ca. 91 min. FSK: nicht geprüft Regie: Kai E. Bogatzki Drehbuch: Kai E. Bogatzki, Marc Engel Kamera: Philipp Peißen, Lucas Blank Musik: Klaus Pfreu…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login