show episodes
 
Klar: die Zukunft ist digital. Aber was bedeutet das für uns? Lernen wir auf Youtube mehr, als in der Schule? Gibt’s den Krankenschein bald als WhatsApp? Wo hilft uns die digitale Welt wirklich und wo wird’s gefährlich? Wir zeigen euch Trends und geben euch Sicherheit im Netz - digitaler Lifestyle. Was geht gerade durch die Decke? Startups aus der Region, neue Apps, Blogs, Podcasts und Tutorials und natürlich auch Musiktrends. Hört euch heiter in die Zukunft! Du hast Feedback zum Podcast? Sc ...
 
Loading …
show series
 
Wird der Killer-Asteroid “Apophis” möglicherweise doch die Erde treffen und das Leben auf ihr vernichten? Die bisherigen Analysen sind falsch, der Brocken könnte im Jahr 2068 mit der Erde kollidieren! Die letzten Berechnungen der Flugbahn hatten den sogenannten Jarkowski-Effekt ausser acht gelassen. Ein Asteroideneinschlag dieses Ausmaßes auf unser…
 
Nicht nur im tropischen Regenwald oder den Korallenriffen der Ozeane sterben tagtäglich Tier- und Pflanzenarten aus. Auch direkt vor unserer Haustür ist die Biodiversität akut bedroht. Was sind die Ursachen für das weltweite Artensterben – und was können wir noch dagegen tun? [00:22] Begrüßung und "Bedrohte Artenvielfalt" mit Spektrum-Chefredakteur…
 
Aliendonner und Antiblitze Sternengeschichten Folge 460: Antimaterie-Blitze und außerirdische Gewitter Ein Gewitter ist ein beeindruckendes Ereignis. Zumindest dann, wenn man es wirklich unmittelbar erlebt. Wer schon einmal Blitz und Donner nicht aus der Ferne und der Sicherheit des eigenen Hauses erlebt hat, sondern in freier Natur und mittendrin;…
 
Mit dabei: Thorsten Leemhuis, Kristina Beer und Martin Holland Linux feiert 30. Geburtstag: Am 17. September 1991 hat Linus Torvalds die erste Version seines Betriebssystemkerns online gestellt, gut vier Wochen nachdem er seine Arbeiten daran öffentlich gemacht hatte. Bis heute hat sich das freie Betriebssystem zu einem der wichtigsten Stützpfeiler…
 
Linux feiert 30. Geburtstag: Am 17. September 1991 hat Linus Torvalds die erste Version seines Betriebssystemkerns online gestellt, gut vier Wochen nachdem er seine Arbeiten daran öffentlich gemacht hatte. Bis heute hat sich das freie Betriebssystem zu einem der wichtigsten Stützpfeiler der Software-Welt entwickelt. Torvalds hat die Entwicklung dab…
 
Nach drei Corona-Wellen und 17 Monaten Pandemie sind die Gesundheitsämter immer noch auf Faxgeräte angewiesen, um die Kontakte der Deutschen nachzuverfolgen. Was ist da schiefgelaufen? Eine Spurensuche, wo die Digitalisierung im öffentlichen Gesundheitsdienst trotz bester Absichten bislang scheitert. Von Piotr Heller www.deutschlandfunk.de, Wissens…
 
Wie bitte, ein Kristall nur aus Elektronen? Unter Fachleuten gilt DAS als der “Heilige Gral der Festkörperphysik”. Vor fast 90 Jahren wurde dieses Phänomen vorausgesagt und jetzt ist einem schweizerischen Forschungsteam tatsächlich die direkte Bestätigung gelungen…Ein wirklich spektakulärer Nachweis! Aber wie kann das überhaupt sein? Mit einem ausg…
 
Die meisten Menschen glauben, gute Ratgeber zu sein. Psychologische Studien zeigen aber, dass das oft nicht stimmt. Warum wir häufig die falschen Menschen um Rat fragen, wieso gut gemeinte Ratschläge selten ankommen – und wie man es besser macht: Die Kunst des Ratgebens. [00:22] Begrüßung und "Die Kunst des Ratgebens" mit Christiane Gelitz von "Spe…
 
Wir sind ein Universum, holt uns hier raus! Sternengeschichten Folge 459: Ist das Universum ein schwarzes Loch? Leben wir in einem schwarzen Loch? Doofe Frage, könnte man meinen. Aber tatsächlich ist das eine Frage, die sehr oft gestellt wird. Es ist eine Frage, mit der sich auch die Wissenschaft beschäftigt. Es ist also auch eine Frage für die Ste…
 
Mit Lutz Labs und Martin Holland Die Flutkatastrophe vor wenigen Wochen hat nicht nur zahlreiche Menschenleben gekostet und Existenzen zerstört, auch wer nicht so schwer getroffen wurde, hat mit teilweise gravierenden Folgen zu kämpfen. So erreichten die c't-Redaktion mehrere Fragen, ob und wie Datenträger zu retten sind, die unter Wasser oder im S…
 
Die Flutkatastrophe vor wenigen Wochen hat nicht nur zahlreiche Menschenleben gekostet und Existenzen zerstört, auch wer nicht so schwer getroffen wurde, hat mit teilweise gravierenden Folgen zu kämpfen. So erreichten die c't-Redaktion mehrere Fragen, ob und wie Datenträger zu retten sind, die unter Wasser oder im Schlamm lagen. Oft geht es dabei u…
 
Hier das Buch "Tesla oder: Wie Elon Musk die Elektromobilität revolutioniert": http://www.clixoom.de/teslaDas Ergebnis des Vergleichs ist verblüffend eindeutig. Spoileralarm: Elektroautos sind tatsächlich preiswerter als Verbrenner. What? Im Video mache ich die Rechnung auf. Jetzt also Punkt für Punkt: Der Vergleich Verbrenner gegen Elektroauto.…
 
Dass Donald Trump US-Präsident werden würde, hatten Wahlforscher nicht vorhergesehen - zwischen Wahlabsichten und dem Kreuz in der Kabine gibt es offenbar eine Kluft. Das gilt auch für Deutschland. Die Demoskopen modernisieren ihre Methoden - werden damit auch die Voraussagen besser? Von Tom Schimmeck www.deutschlandfunk.de, Wissenschaft im Brennpu…
 
mit Kristina Beer, Hartmut Gieselmann, Jürgen Kuri, Holger Bleich und Dorothee Wiegand In den jeweils etwa eine Stunde dauernden Interviews stehen die digitalpolitischen Sprecherinnen und Sprecher Rede und Antwort zu digitalpolitischen Themen: Wie wollen Sie den Ausbau von Breitband und 5G vorantreiben? Wer darf bei der europäischen Cloud GAIA-X mi…
 
Abwehrkräfte, Zellaufbau und Transportwege im Körper: Proteine spielen bei allen wichtigen Prozessen des Lebens eine Rolle. Doch ihre Form und Struktur waren lange ein Rätsel. Die Proteinfaltung wurde nun von einer künstlichen Intelligenz entschlüsselt. [00:21] Begrüßung und "Proteinfaltung - Der Heilige Gral der Mikrobiologie" mit Spektrum-Redakte…
 
Mit Kristina Beer und Hartmut Gieselmann Passend zu den Interviews lesen Sie in der aktuellen c't-Ausgabe 19/2021 einen Schwerpunkt zur Bundestagswahl mit umfangreichen Analysen und Bewertungen der digitalpolitischen Programme der sechs großen Parteien.Von heise online
 
Alles dreht sich nur um mich Sternengeschichten Folge 458: Im Mittelpunkt des Universum Willkommen im Mittelpunkt des Universum! Wenn wir ehrlich sind, denken wir doch alle, dass wir der Mittelpunkt des Universums sind, oder nicht? Geht ja auch kaum anders; wir alle betrachten das Universum quasi aus dem Inneren unseres Gehirns und von dort aus kan…
 
Mit Alexander Spier, Robin Brand und Steffen Herget Im ersten Jahr der Pandemie zeigten einige Hersteller trotz erheblicher Corona-Auflagen in einer abgespeckten IFA aktuelle Geräte aus der Unterhaltungselektronik, Mobilgeräte, smarte Fahrräder, vernetzte Saugroboter oder den intelligenten Kühlschrank. Im zweiten Corona-Jahr 2021 wird es erstmals s…
 
Im ersten Jahr der Pandemie zeigten einige Hersteller trotz erheblicher Corona-Auflagen in einer abgespeckten IFA aktuelle Geräte aus der Unterhaltungselektronik, Mobilgeräte, smarte Fahrräder, vernetzte Saugroboter oder den intelligenten Kühlschrank. Im zweiten Corona-Jahr 2021 wird es erstmals seit 1971 in Berlin keine IFA geben – weder real noch…
 
Mit Kristina Beer und Hartmut Gieselmann Passend zu den Interviews lesen Sie in der aktuellen c't-Ausgabe 19/2021 einen Schwerpunkt zur Bundestagswahl mit umfangreichen Analysen und Bewertungen der digitalpolitischen Programme der sechs großen Parteien.Von heise online
 
Mit Kristina Beer und Hartmut Gieselmann Passend zu den Interviews lesen Sie in der aktuellen c't-Ausgabe 19/2021 einen Schwerpunkt zur Bundestagswahl mit umfangreichen Analysen und Bewertungen der digitalpolitischen Programme der sechs großen Parteien.Von heise online
 
Mit Kristina Beer und Hartmut Gieselmann Passend zu den Interviews lesen Sie in der aktuellen c't-Ausgabe 19/2021 einen Schwerpunkt zur Bundestagswahl mit umfangreichen Analysen und Bewertungen der digitalpolitischen Programme der sechs großen Parteien.Von heise online
 
Die Wissenschaft sagt: keine Panik! Viele Eltern haben eine andere Wahrnehmung. Unserer Autorin bereiten die Smartphones und der Medienkonsum ihrer Kinder Bauchschmerzen. Was muss sich ändern? Und welche Rolle könnten Technologieunternehmen in der Forschung und beim Jugendschutz künftig spielen? Von Wibke Bergemann www.deutschlandfunk.de, Wissensch…
 
Zum ersten Mal überhaupt ist es Fachleuten gelungen, einen Blick HINTER ein Schwarzes Loch zu werfen! Mit der Hilfe von zwei Weltraumteleskopen konnte so eine der exotischsten Vorhersagen der Allgemeinen Relativitätstheorie von Albert Einstein bestätigt werden. Und wie die Forschenden das herausbekommen haben, das ist ziemlich ausgeklügelt.…
 
Was ist das menschliche Bewusstsein? Auf diese Frage gibt es bislang noch keine Antwort. Die beiden wichtigsten wissenschaftlichen Theorien zum Thema widersprechen sich. Ein nie dagewesenes Experiment stellt sie nun gegenüber und soll Klarheit schaffen. [00:23] Begrüßung und "Bewusstsein: Das große Experiment" mit Spektrum-Redakteurin Manon Bischof…
 
Tama Rereti und die ersten Sterne am Himmel Sternengeschichten Folge 457: Das Kreuz des Südens Diejenigen, die diese Folge aus dem Osten Deutschlands anhören, werden bei "Kreuz des Südens" vielleicht an die Mischung aus Aprikosenlikör und Rum denken, die dort lange Zeit unter diesem Namen verkauft worden ist. Darum soll es aber heute nicht gehen. E…
 
Michael Wieczorek, Daniel Herbig und Martin Holland Dass die Gamescom zum zweiten Mal nur digital stattfinden kann, trifft die Veranstaltung hart, aber auch sonst scheint das Jahr kein einfaches für die Spielebranche. Große Blockbuster scheinen rar gesät, stattdessen steht die Branche selbst seit einer Weile verstärkt im Fokus. Der Streit um Fortni…
 
Dass die Gamescom zum zweiten Mal nur digital stattfinden kann, trifft die Veranstaltung hart, aber auch sonst scheint das Jahr kein einfaches für die Spielebranche. Große Blockbuster scheinen rar gesät, stattdessen steht die Branche selbst seit einer Weile verstärkt im Fokus. Der Streit um Fortnite dauert an und fördert weiterhin Details über die …
 
Eigentlich paaren sich Tiere nur mit ihresgleichen. Aber Nachkommen unterschiedlicher Arten kommen in der Natur offenbar häufiger vor als bislang angenommen. Klimawandel und globaler Handel begünstigen die Hybridisierung – mit weitreichenden Folgen für den Artenschutz. Von Michael Lange und Lennart Pyritz www.deutschlandfunk.de, Wissenschaft im Bre…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login