show episodes
 
In diesem Podcast geht es um das Internet der Dinge, Daten und Algorithmen und vor allem um deren praktische Anwendung. Wir liefern dir konkrete Praxisbeispiele, Erfolgsgeschichten sowie kaufmännische und technische Hintergründe. Alle zwei Wochen findest du bei uns neue Geschichten rund um das Internet der Dinge. Wir geben einen Einblick in industrielle IoT-Lösungen, die sich heute auf die Unternehmen auswirken. Unser Ziel ist es, einen Einblick in die Projektierung und Implementierung von I ...
 
t
t3n Interview

1
t3n Interview

t3n Digital Pioneers

Unsubscribe
Unsubscribe
Wöchentlich+
 
In diesem Podcast diskutiert die t3n-Redaktion mit Gästen über die spannendsten digitalen Themen unserer Zeit. Ob innovative Führungskonzepte, die Digitalisierung der Gesellschaft, smarte Gadgets, neue Mobilität oder Zukunftstechnologien. Jeden Freitag um 10 Uhr!
 
Etablierte Künstler*innen und spannende Newcomer. Bei Ruhestörung darf jede*r laut werden. Leonie Möhring portraitiert jede Woche handverlesene Musiker*innen und spricht mit ihnen, aber auch mit anderen spannenden Menschen aus der Musikbranche, über absurde Erlebnisse, Lieblings-Raststätten für den Tour-Bus, über Alternativen zu Shows vor Publikum oder die Ästhetik gesungener Gender-Sternchen. Ruhestörung - der Podcast zu Live Musik und Musik-Kultur vom Reeperbahn Festival und ByteFM.
 
Der wöchentliche Podcast von Jörg Sommer, Direktor des Berlin Institut für Partizipation, behandelt aktuelle Themen der Demokratie. Kompakt, provokant, zum Diskurs anregend und einladend. Jeden Donnerstag gibt es eine neue Folge als Newsletter, jeden Sonntag als Podcast. Mehr unter https://demokratie.plus.
 
D
Digitaler Espresso

1
Digitaler Espresso

Katholisch-Soziales Institut, Siegburg

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich
 
Der Wachmacher zu Kirche und digitalem Wandel. Einmal im Monat sprechen wir mit spannenden Gästen über Entwicklungen in der digitalen Welt und welchen positiven Mehrwert die christlichen Kirchen hierzu leisten können. Das aktuelle Jahresthema widmet sich der Bildungsarbeit und steht unter dem Titel "bildung.sozial.digital - Beiträge zu einer gelingenden und inklusiven Bildungsarbeit."
 
E
Ethik Digital

1
Ethik Digital

Rieke Harmsen und Christine Ulrich

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich
 
Die Digitalisierung unserer Gesellschaft schreitet voran. Wie können wir uns orientieren und eine eigene Haltung finden? Im Podcast "Ethik Digital" sprechen Rieke C. Harmsen und Christine Ulrich mit Expert*innen aus Wissenschaft, Politik, Bildung, Kultur oder Medien. Ein Podcast für die Digitalisierung und die digitale Welt. Immer am letzten Montag des Monats. Link zum Projekt: https://www.sonntagsblatt.de/ethikdigital
 
b
beck-aktuell - DER PODCAST

1
beck-aktuell - DER PODCAST

Tobias Freudenberg, Prof. Dr. Klaus Weber, Mathias Bruchmann

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich
 
Interview-Podcast des führenden juristischen Fachverlags C.H.BECK zu aktuellen Entwicklungen, Hintergründen und Persönlichkeiten aus der Welt des Rechts. Alle zwei Wochen neu. Informativ. Unterhaltsam. Aufschlussreich. Unsere Hosts: Tobias Freudenberg, Schriftleiter der Neuen Juristischen Wochenschrift (NJW), Prof. Dr. Klaus Weber, in der Geschäftsleitung der Verlages C.H.BECK verantwortlich für das juristische Lektorat, und Mathias Bruchmann, Leiter der juristischen Presseabteilung bei C.H. ...
 
Künstliche Intelligenz (KI, engl.: Artificial Intelligence/AI) und Maschinelles Lernen verändern die Wirtschaft – auch das Asset Management. Was genau passiert jetzt deshalb in der Branche? Wie funktionieren diese neuen technologischen Anwendungen im Asset Management? Und welchen Nutzen bringen sie? Antworten auf solche Fragen bekommen Sie im Podcast „Künstliche Intelligenz im Asset Management. Einfach erklärt“. Kern einer jeden Folge ist ein wichtiger Begriff aus der KI-Welt. Dabei geht’s v ...
 
Der Podcast DaSou der Rechtsexpertinnen Karina Filusch und Aileen Weibeler widmet sich aktuellen wiederkehrenden Fragen zum Datenschutz allgemeinverständlich, alltagsbezogen und verlässlich: Damit deine Datensouveränität in Zukunft bei dir selbst liegt! Breit gefächerte Fragen rund um das Datenrecht aus der Praxis der Rechtsanwältin, zu denen Verbraucher*innen die Zeit und manchmal auch das Know-How fehlt, werden direkt an praktischen Beispielen aus dem Alltag der Hörer*innen im Podcast gekl ...
 
Loading …
show series
 
In dieser Episode möchte Xyrill gern eine Vorlesung halten über ein Thema, das in der Informatik zu den Grundlagen für das erste Semester gehört.Zwischendurch ist ttimeless etwas schwer von Begriff. Zu hoffen ist, dass ihr trotzdem durchhaltet.Und haltet ein paar Skatkarten bereit! Shownotes Komplexität: Ressourcenbedarf eines Algorithmus (Zeitkomp…
 
mit Jörn Menge vom Verein „Laut gegen Nazis“ Musik-Streaming-Dienste boomen, das ist erst einmal nichts Neues. Sie sind vor allem deshalb so beliebt, weil sie einem ohne großes Zutun unentwegt neue, scheinbar maßgeschneiderte Songs in die Playlisten spülen. Algorithmen sei Dank. Aber was, wenn genau diese künstliche Intelligenz dazu beiträgt, mensc…
 
In dieser Folge geht es um genetische und evolutionäre Algorithmen. Denn auch diese kommen bei Künstlicher Intelligenz zum Einsatz – selbstverständlich auch fürs Asset Management. Darüber sprechen Prof. Dr. Martin Vogt, „Business-Intelligence-Professor“ an der Hochschule Trier, und PLEXUS-Geschäftsführer Günter Jäger.…
 
Enrique Tarragona, Geschäftsführer von Zeit Online In dieser Episode ist Enrique Tarragona, der Geschäftsführer von Zeit Online zu Gast. Im Gespräch mit Caspar von Allwörden geht es unter anderem um die Veränderungen im Journalismus durch die Digitalisierung, den Wandel von einer Finanzierung durch Werbung hin zu Paid-Content-Modellen und wie die Z…
 
Polizeibeamte, die verfassungsfeindliche Symbole in Chatgruppen posten, in rechtsextremen Netzwerken aktiv sind, Munition stehlen oder andere Menschen bedrohen: All das kommt bei der Polizei vor. In seinem Vortrag untersucht der Polizeiforscher und Jurist Tobias Singelnstein dieses Phänomen und seine Folgen. ********** Mehr zum Thema bei Deutschlan…
 
Der Historiker Peter Longerich bezeichnet das Jahr 1923 als Vorhof der Krise. Auf den Straßen tummelten sich im Jahr der Hyperinflation Verschwörungstheoretiker, rechte Ideologen und sogenannte „Inflationsheilige“ und Hellseher. Die Menschen waren kulturell und materiell ausgehungert vom Ersten Weltkrieg. Menschen rotteten sich in Elendsunterkünfte…
 
Die wichtigsten News der Woche Jeden Montagmorgen berichten wir über fünf Dinge, die zum Wochenstart wichtig sind. Diesmal geht es unter anderem um eine dichtende Text-KI und die erfolgreichsten Apps des Jahres. Die Themen diese Woche: 1. Text-KI kann jetzt auch Gedichte schreiben 2. Die besten und erfolgreichsten Apps des Jahres 3. Online-Adventsk…
 
#diepodcastin ist stolz auf Ambivalenzen: Isabel Rohner & Regula Stämpfli über Alice Schwarzer, codebasiertes Storytelling, der codierte Beliebigkeitsmist & ein Plädoyer für mehr Sinnlichkeit unter Frauen. Mit der grossen Nicola L., Künstlerin als Illustration (1969). “Die Podcastin” verteilt gleich mehrere “Schrumpelgurken der Woche”: Isabel Rohne…
 
Linda feiert und lebt im Klub und führt darüber Tagebuch. Ihre Aufzeichnungen reflektieren den Traum, nie erwachsen werden zu müssen. Britney Spears inszeniert sich auf der Bühne als enthusiastisches Mächen. Zwei Vorträge übers Mädchensein in der Popkultur von Julian Schmitzberger und Nicola Behrmann. ********** Mehr zum Thema bei Deutschlandfunk N…
 
Was ist vom Aktivismus junger Menschen gegen die Klimakrise zu halten? Inwiefern erschwert eine "Moralisierung" des Diskurses das Verständnis? Und ist die Freiheit der Wissenschaft in Gefahr? Marie-Luisa Frick, Philosophin an der Universität Innsbruck, spricht mit FURCHE-Chefredakteurin Doris Helmberger-Fleckl über aktuelle Anfechtungen von Demokra…
 
Anna Gottschalg, Ex-Head of People bei Trivago Führungskompetenz, Führungsstil, Team und Kultur. Auch wenn es nach Buzzwords klingt, so handelt es sich dabei dennoch um enorm wichtige Punkte für Gründer:innen. Denn jede:r sollte sich damit auseinandersetzen, um Probleme im Team zu vermeiden. Doch was genau heißt das? Und worauf muss ich als Gründer…
 
Von Klischees und einem ambivalenten Verhältnis zur Wut „Wo kommst Du eigentlich her?“ „Aus Berlin.“ „Nee, ich meine ursprünglich.“ … So müssen viele Unterhaltungen verlaufen sein, die die Berliner Rapperin Nashi44 bisher über sich hat ergehen lassen müssen. Doch mittlerweile hat sie eine schlagfertige Antwort darauf gefunden: „Aus der Pussy.“ So h…
 
Girls, die Panzer fahren. Das passt nicht. Oder doch? Was Niedlichsein und Sinnlichkeit mit Mädchen und Empowerment zu tun haben, darüber sprechen die Kulturwissenschaftlerinnnen Annekathrin Kohout, Stella Kuklinski und Petra Schmidt in ihren Vorträgen. ********** Mehr zum Thema bei Deutschlandfunk Nova: Phänomen Pferdemädchen: Zwischen Jugendkultu…
 
Die Ansätze des russischen Mathematikers Andrei Andrejewitsch Markov († 1922) sind auch für KI- und Machine-Learning-Modelle im Asset Management relevant. Weshalb das so ist, skizzieren der Bank-Risikomanagement-Experte Dr. Andreas J. Zimmermann und PLEXUS-Geschäftsführer Günter Jäger.Von PLEXUS Investments
 
InterviewDie Temperaturen sinken, die Heizkosten steigen. Die Energiekrise belastet Wirtschaft und Verbraucher gleichermaßen. Und sie lässt auch das Mietrecht nicht kalt. Daher besprechen wir in dieser Folge mit Dr. Kai Zehelein, weiterer aufsichtführender Richter in der Abteilung für Miet- und WEG-Sachen des Amtsgericht Hanau, welche Fragen die Ga…
 
Die wichtigsten News der Woche Jeden Montagmorgen berichten wir über fünf Dinge, die zum Wochenstart wichtig sind. Diesmal geht es unter anderem um Refurbished Geräte als Weihnachtsgeschenk, das FTX-Debakel und Reddits Wachstumskurs in Deutschland. Der Werbepartner für die heutige Folge ist CyberGhost VPN. Die Themen diese Woche: 1. Alexa wird für …
 
#diepodcastin schreibt Bücher: Regula Stämpfli redet mit der Autorin Isabel Rohner über ihre Krimireihe; diesmal der vierte Band: “Die Schwarze Petra”. Diese Folge ist eine Wiederholung: Doch bei der #diepodcastin gilt: Keine Folge ist bisher veraltet. Einen schönen ersten Advent wünschen Ihnen/Euch Isabel Rohner und Regula Stämpfli. Der neue Roman…
 
Peter G. Kirchschläger, Jahrgang 1977, ist Professor für Theologische Ethik und Leiter des Instituts für Sozialethik ISE an der Theologischen Fakultät der Universität Luzern. Kirchschläger ist beratender Experte in ethischen Fragen für nationale und internationale Organisationen wie die UN, die UNESCO oder die EU und den Europarat. Wir sprechen mit…
 
Was ist Kunst? Wie muss sie aussehen und was hat das mit Geschmack zu tun? In seinem Vortrag über Kunstgeschichte spürt der Historiker Ulrich Raulff der Form von Kunst nach. ********** Den Artikel zum Stück findet ihr hier. ********** Ihr könnt uns auch auf diesen Kanälen folgen:Tiktok und Instagram.…
 
Ausgabe 70 vom Magazin zeigt, wie Fachkräfte und Firmen zusammenfinden Die Zeiten von „Hire and Fire“ sind vorbei. Alles dreht sich darum, wo man neue Leute herbekommt. Was also tun? Die richtigen Fragen zu stellen, ist ein Anfang: Wie lassen sich die Arbeitsbedingungen so gestalten, dass sie für mehr Menschen passen? Wer eignet sich für ein Re-S…
 
Wenn der Klimawandel so fortschreitet, wie viele Experten befürchten, werden einige unserer Baumarten an ihren angestammten Standorten nicht überleben. Was also tun? Die Biologin Vera Holland erforscht, ob fremde Baumarten unsere heimischen ersetzen könnten. ********** Den Artikel zum Stück findet ihr hier. ********** Ihr könnt uns auch auf diesen …
 
Elisabeth allein zu Haus – ähm im Podcast. Sie beschäftigt sich in Episode 73 mit dem wichtigen Thema Energiemanagement und erklärt, wie das Internet of Things uns dabei unterstützen kann, dieses zu verbessern. Damit knüpft sie direkt an das Thema der letzten Folge an, in der es um die Circular Economy beim Gebäudeaufbau ging. Dieses Mal geht es um…
 
Mittlerweile sind viele Menschen auf der Flucht, ob vor Klimakatastrophen, Hunger oder Kriegen: Der Faktor Migration ist eine wichtige Säule, um auch den Klimaschutz voranzutreiben, sagt die Kulturwissenschaftlerin Judith Kohlenberger. Im Gespräch mit Manuela Tomic erklärt sie, warum Klimaschutz und eine progressive Migrationspolitik Hand in Hand g…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login