Die Zerstörung des Buches

48:29
 
Teilen
 

Manage episode 344201530 series 3337944
Von hr entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Anlässlich der Buchmesse in Frankfurt legen wir in der neuen Folge den Finger in die Wunde des etwas mitgenommenen Buchmarkts. Denn immer mehr Menschen in Deutschland lesen keine Bücher. Völlig unbeeindruckt davon aber werden jedes Jahr zigtausende Bücher bei uns veröffentlicht. Und völlig unbeeindruckt von der Tatsache, dass neuere Medien immer relevanter werden, bleibt eine Sache gleich: Dem Buch wohnt ein ganz besonderer Zauber inne. Das Medium Buch ist wie kein anderes ein Kulturgut, das Intellekt und wahren Tiefgang garantiert. Bloß: Tut es das wirklich? Wir glauben nicht und gehen sogar noch weiter: Wir glauben, dieses Image schadet uns sogar als Gesellschaft.

58 Episoden