show episodes
 
w
wiEderlicher

1
wiEderlicher

David Ahlf und Tiemen Glatt

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich
 
Zwei Freunde, zwei Flaschen Bier und eine Welt, die besprochen werden will. wiEderlicher macht dabei nicht nur seinem Namen alle Ehre, sondern bietet unterhaltende Unterhaltung, tiefsinnigen Hochmut - und hin und wieder den dazugehörigen Fall. Anekdoten von Idioten, ganz viel Wahnsinn und noch mehr Liebe. wiEderlicher mit David und Tiemen – der Podcast für die ganze Familie.
 
Loading …
show series
 
Wir leben im goldenen Zeitalter des Streamings. Nie wurde so viel Geld in gute Inhalte investiert, die wir per Abo-Modell auch noch jederzeit abrufen können. Die beste aller Zeiten für Film- und Serienbegeisterte, oder? Ja, nee ... Weil wir mit Content gefüttert werden wie die Gans bei der Stopfmast – und das überfordert uns. Das Schlimme daran: Un…
 
Wir leben im goldenen Zeitalter des Streamings. Nie wurde so viel Geld in gute Inhalte investiert, die wir per Abo-Modell auch noch jederzeit abrufen können. Die beste aller Zeiten für Film- und Serienbegeisterte, oder? Ja, nee ... Weil wir mit Content gefüttert werden wie die Gans bei der Stopfmast - und das überfordert uns. Das Schlimme daran: Un…
 
Die Uni ist tot, lang lebe die Uni! Unser Host David Ahlf hatte in seinem Studentenleben vor allem eines: Eine richtig gute Zeit! Sein Studium war nicht besonders geradlinig, er konnte sich ausprobieren, hier dies, da das anstudieren. Er hat Freund*innen fürs Leben gefunden und glaubt ziemlich sicher: Das war die Zeit seines Lebens. Schaut man sich…
 
Verbale Gewalt ist gesellschaftlich geächtet. Demütigen, Beschimpfen, andere herabsetzen, alles falsch, wissen wir. Aber kann man Gewaltfreiheit auch übertreiben? Besonders in der Berufswelt ist die Gewaltfreie Kommunikation (GFK) mächtig en vogue. Eine Sprache, die auf Empathie und Mitgefühl setzt und die Bedürfnisse des Gegenübers in den Blick ni…
 
Verbale Gewalt ist gesellschaftlich geächtet. Demütigen, Beschimpfen, andere herabsetzen, alles falsch, wissen wir. Aber kann man Gewaltfreiheit auch übertreiben? Besonders in der Berufswelt ist die Gewaltfreie Kommunikation (GFK) mächtig en vogue. Eine Sprache, die auf Empathie und Mitgefühl setzt und die Bedürfnisse des Gegenübers in den Blick ni…
 
Gott, was halten wir uns für modern und gleichberechtigt! Auch unser Host David dachte, er werde mal ein "moderner Vater" – aber dann kamen die Kinder und alles wurde anders. Das Elternsein katapultiert Partnerschaften schlagartig zurück ins letzte Jahrhundert. Statt Fifty-Fifty-Aufteilung verfallen die meisten heterosexuellen Paare in die tradiert…
 
Gott, was halten wir uns für modern und gleichberechtigt! Auch unser Host David dachte, er werde mal ein "moderner Vater" - aber dann kamen die Kinder und alles wurde anders. Das Elternsein katapultiert Partnerschaften schlagartig zurück ins letzte Jahrhundert. Statt Fifty-Fifty-Aufteilung verfallen die meisten heterosexuellen Paare in die tradiert…
 
„You do you and I do me“ – ist die Zauberformel gestresster Influencerinnen und Influencer, wenn die Follower lästig werden. Zu viel Kritik, zu viel Emotion, zu viele Ansprüche – "Warum macht ihr nicht euer Ding und lasst mich meins machen?" lautet da schnell die Devise. Aber damit schieben Influencer Verantwortung weg. Sie haben nun mal Macht in d…
 
„You do you and I do me“ - ist die Zauberformel gestresster Influencerinnen und Influencer, wenn die Follower*innen lästig werden. Zu viel Kritik, zu viel Emotion, zu viele Ansprüche - "Warum macht ihr nicht euer Ding und lasst mich meins machen?" lautet da schnell die Devise. Aber Influencer*innen haben nun mal Macht in den sozialen Medien und die…
 
Ihr habt noch nie etwas vom Schmudo gehört? Oder vielleicht im Gegenteil: ihr liebt den gepflegten Vollsuff mit Pseudo-Anlass? Ihr wollt mal Urlaub in Bir Tawil machen und auf Störche schießen? Ihr habt 75 Jahre lang gewartet, dass euch jemand via Telefon anruft, seid dann aber nicht rangegangen, weil ihr mit ChatGPT über Humor diskutiert habt?Dann…
 
Die alten Griechen wussten es einfach besser: Losen statt Wählen! Unser Host David hat genug von demokratischen Wahlen - denn sind wir mal ehrlich: Unsere erwählten Politiker*innen sind weder weiblich genug, divers genug und noch unterschiedlich gebildet genug, um uns alle zu repräsentieren! Was also tun für eine bessere und fairere Demokratie? Na,…
 
Die alten Griechen wussten es einfach besser: Losen statt Wählen! Unser Host David hat genug von demokratischen Wahlen – denn sind wir mal ehrlich: Unsere erwählten Politiker*innen sind weder weiblich genug, divers genug und noch unterschiedlich gebildet genug, um uns alle zu repräsentieren! Was also tun für eine bessere und fairere Demokratie? Na,…
 
Das ging schnell: Unser Host David hat sich in Rekordzeit vom Wehrdienstverweigerer und glühenden Pazifisten zum Befürworter von Waffenlieferungen an die Ukraine gewandelt. Und weil er da offenbar nicht der einzige ist, fragt er sich: Was wurde aus meinem, aus unserem Pazifismus? War der nur Selbstbetrug und kann weg? Was ist, wenn wir ihn noch bra…
 
In Deutschland herrscht der größte Wohnungsmangel seit über 20 Jahren. Vor allem in den Städten gibt es kaum noch Wohnraum. Geschweige denn bezahlbaren Wohnraum. Mietpreise steigen in ungeahnte Höhen. Gleichzeitig gibt es immer mehr Bedarf. Durch Einwanderung aber auch eine Veränderung des Wohnens als solches. Wo vor 30 Jahren vor allem Familien Wo…
 
In Deutschland herrscht der größte Wohnungsmangel seit über 20 Jahren. Vor allem in den Städten gibt es kaum noch Wohnraum. Geschweige denn bezahlbaren Wohnraum. Mietpreise steigen in ungeahnte Höhen. Gleichzeitig gibt es immer mehr Bedarf. Durch Einwanderung aber auch eine Veränderung des Wohnens als solches. Wo vor 30 Jahren vor allem Familien Wo…
 
Seid ihr bereit für die KI-Apokalypse? Denn sie kommt auf uns zu, ob wir wollen oder nicht. Aber keine Sorge, wir haben das im Griff.In unserer neuesten Folge von Studio Komplex gehen wir der Frage auf den Grund, die uns alle beschäftigt: Wird die KI uns Menschen überflüssig machen? Expert*innen, Forschung und jede Menge Roboter-Wortspiele - alles …
 
"Seid ihr bereit für die KI-Apokalypse? Denn sie kommt auf uns zu, ob wir wollen oder nicht. Aber keine Sorge, wir haben das im Griff. In unserer neuesten Folge von Studio Komplex gehen wir der Frage auf den Grund, die uns alle beschäftigt: Wird die KI uns Menschen überflüssig machen?“ So kündigt die künstliche Intelligenz ChatGPT unsere Folge an. …
 
Wir nehmen Drogen. Natürlich nicht jeder und jede von uns, aber unsere gesamte Geschichte über haben Menschen geraucht, gesoffen, geschmissen, gezogen und gespritzt. Heute wird so facettenreich geballert wie nie. Das kann man schlimm finden … … oder man kann anfangen, der Realität ins Auge zu sehen. Die lautet nämlich: Wir wollen Drogen, wir brauch…
 
2022 ist so gut wie abgeschafft, und da lassen auch wir uns einen Jahresrückblick in STUDIO KOMPLEX-Manier nicht nehmen: Erinnerungen an 38 Folgen mit fast 200 unterschiedlichen Gesprächspartner*innen. Wir singen Euch unsere Lieblingsthesen vor, schauen noch mal, wie sich einige Lieblingsthemen so entwickelt haben und wir haben vier Lieblingsgäste …
 
2022 ist so gut wie abgeschafft, und da lassen auch wir uns einen Jahresrückblick in STUDIO KOMPLEX-Manier nicht nehmen: Erinnerungen an 38 Folgen mit fast 200 unterschiedlichen Gesprächspartner*innen, von denen wir vier noch mal eingeladen haben: Mark Benecke spricht mit uns über die Schadenfreude am Scheitern anderer und über sein Silvester mit D…
 
Was war da denn los kurz nach Nikolaus? Reichsbürger-Razzia im ganzen Land! Alternde Militärs a. D., die unsere Demokratie stürzen wollten – angeführt von einem verbitterten Adligen im Tweed-Jacket! Sollte uns das Grund zur Sorge geben? Bedrohen Neonazi-Verschwörer die freiheitlich-demokratische Grundordnung? Oder ist eigentlich alles easy, weil wa…
 
Was war da denn los kurz nach Nikolaus? Reichsbürger-Razzia im ganzen Land! Alternde Militärs a. D., die unsere Demokratie stürzen wollten - angeführt von einem verbitterten Adligen im Tweet-Jacket?! Sollte uns das Grund zur Sorge geben? Bedrohen Neonazi-Verschwörer die freiheitlich-demokratische Grundordnung? Oder ist eigentlich alles easy, weil w…
 
Endlich hat eine Fußball-WM gezeigt, dass sie nicht nur Sport kann – sondern auch gesellschaftlichen Zündstoff in die breite Diskussion einbringen. Es war kein „Katar 2022“ in Deutschland denkbar, ohne den Zusatz „Wir müssen für mehr Gleichberechtigung, Menschenrechte und Schutz der LGBTQIA-Szene kämpfen“. Wow. Das eine ganze Gesellschaft nicht meh…
 
Endlich hat eine Fußball-WM gezeigt, dass sie nicht nur Sport kann - sondern auch gesellschaftlichen Zündstoff in die breite Diskussion einbringen. Es war kein „Katar 2022“ in Deutschland denkbar, ohne den Zusatz „Wir müssen für mehr Gleichberechtigung, Menschenrechte und Schutz der LGBTQIA-Szene kämpfen“. Wow. Das eine ganze Gesellschaft nicht meh…
 
Nur 15 Prozent der Deutschen bezeichnen sich als "Feministin" oder "Feminist". Und das in Zeiten von Beyoncé und #iranrevolution! Wie kann das sein? Wir glauben: Es könnte was damit zu tun haben, wie der Feminismus in Deutschland in den letzten Jahren auftritt. Nämlich nicht als Movement, vereint im Kampf gegen das Patriarchat – sondern allzu oft a…
 
Wir lieben das Homeoffice: Nicht mehr ins Büro gehen, Zeit sparen und flexibler sein, Arbeit und Privatleben scheinbar kombinieren. Aber eben nur scheinbar! Wir glauben: Was sich anfühlt, wie die Zukunft des modernen Arbeitens kann fatale Folgen haben. Wir erleben in dieser Folge, welche neuen Aufgaben auf jeden Einzelnen im Homeoffice zukommen: pr…
 
Wir widmen uns in unserer neuen Folge dem Homeoffice. Seit der Pandemie ist das nicht mehr ins Büro Müssen für sehr viele Menschen zum Alltag geworden. Teilweise auch zum liebgewonnenen Alltag. Denn scheinbar lassen sich so Arbeit und Privatleben viel besser kombinieren. Aber halt nur scheinbar! Wir glauben: Was sich anfühlt, wie die Zukunft des mo…
 
Wir sprechen über Skandinavien. Dort leben sie im Einklang mit der Natur, haben die besten Schulen, die sozialsten Staaten, aber auch die gesündeste Wirtschaft. Und sind selber so gesund, wegen der guten Luft, aber auch wegen der Hygge. Und uns bringen sie deswegen auch nur Gutes: IKEA, Abba, Volvo, Popmusik, Spitzensportler. Schweden, Norwegen, Dä…
 
Theater ist wichtig, es bildet – wer will da schon widersprechen?! Wer ins Theater oder in die Oper geht, fühlt sich intellektuell herausgefordert, verlässt den Saal im besten Fall beseelt. Doch ist das wirklich so? Langweilen uns nicht die immer gleichen Geschichten, die wir dort geboten bekommen? Debatten kommen dort viel zu spät an. Und ist Thea…
 
Theater ist wichtig, es bildet - wer will da schon widersprechen?! Wer ins Theater oder in die Oper geht, fühlt sich intellektuell herausgefordert, verlässt den Saal im besten Fall beseelt. Doch ist das wirklich so? Langweilen uns nicht die immer gleichen Geschichten, die wir dort geboten bekommen? Debatten kommen dort viel zu spät an. Und ist Thea…
 
Wir reden diese Woche im Rahmen der ARD-Themenwoche "Wir gesucht - Was hält uns zusammen?" über die vielzitierte Spaltung der Gesellschaft. Gibt´s die überhaupt? Eine Mehrheit der Leute sagt: "ja" (und schuld sind irgendwelche anderen), die Mehrheit der Soziolog*innen sagt, "also empirisch eher nein". STUDIO KOMPLEX vermutet, dass die gefühlte Spal…
 
Wir sprechen über Gefängnisse – denn die haben einen ziemlich schlechten Ruf. Kritiker*innen sind sich einig: Ihr Ziel, Menschen zu resozialisieren, verfehlen JVAs komplett. Im Gegenteil, das „System Gefängnis” verstärke soziale Ungleichheit und wirke strukturell diskriminierend. Und überhaupt: Sind Konzepte wie „Strafe“ und „Vergeltung“ in einer z…
 
In unserer aktuellen Folge geht es um Gefängnisse. Ihr Ziel, Menschen zu resozialisieren, sie auf ein Leben in Freiheit ohne Straftaten vorzubereiten, verfehlen sie strukturell. Da sind sich viele Kritiker einig. Mehr noch: Das “System Gefängnis” verstärke soziale Ungleichheit in unserer Gesellschaft und wirke damit strukturell diskriminierend. Und…
 
Wie der Chef da seit einer Viertelstunde monologisiert und dabei verstohlen seine Spiegelung im Fenster betrachtet… das ist doch nicht mehr normal, oder? Und wie die Freundin ihren Partner da nach Strich und Faden immer dahin manipuliert, wo sie ihn haben will? Toxisch, ganz klar! Andere vom Küchentisch aus zu pathologisieren, macht schon länger Sp…
 
Wie der Chef da seit einer Viertelstunde monologisiert und dabeiverstohlen seine Spiegelung im Fenster betrachtet… das ist doch nichtmehr normal, oder? Und wie die Freundin ihren Partner da nach Strich undFaden immer dahin manipuliert, wo sie ihn haben will? Toxisch, ganzklar! Die Pathologisierung vom Küchentisch aus ist nicht ganz neu,“Narzissmus”…
 
Immer weniger Menschen in Deutschland lesen Bücher. Völlig unbeeindruckt davon werden jedes Jahr zigtausend neue Buch-Titel produziert und darüber ist der Kulturbetrieb geradezu blind gegenüber neuen Medien, die gesellschaftlich immer relevanter werden. Nur dem Buch wird noch ein besonderer Zauber zugesprochen. Nicht nur auf der Frankfurter Buchmes…
 
Anlässlich der Buchmesse in Frankfurt legen wir in der neuen Folge den Finger in die Wunde des etwas mitgenommenen Buchmarkts. Denn immer mehr Menschen in Deutschland lesen keine Bücher. Völlig unbeeindruckt davon aber werden jedes Jahr zigtausende Bücher bei uns veröffentlicht. Und völlig unbeeindruckt von der Tatsache, dass neuere Medien immer re…
 
Haustiere – sind sie nicht niedlich? Unsere besten und treusten Freunde, die uns haarigen Trost spenden, wenn es uns schlecht geht und uns im Gegensatz zu Menschen einfach nehmen, wie wir sind. Wo wir aber die ketzerische Frage stellen müssen: Na ja ... Haben sie eine andere Wahl? Verbringen sie ihr Leben nicht vielmehr in einem – im besten Fall – …
 
Deutschland ist kinderfeindlich, so viel steht mal fest. Während unsere Nachbarn im Süden Kinder mit Liebe nur so überschütten und unsere nordischen Nachbarn sowieso in allem perfekt sind, werden bei uns, im kalten Herzen von Europa, Kinder mit dem Luftgewehr vom Garagenhof gejagt. Und bitte keine Kinderwagen im Treppenhaus! Aber ist es wirklich so…
 
In unserer aktuellen Folge beschäftigen wir uns mit Kindern. Das passiere in Deutschland viel zu selten - da scheinen sich die meisten einig. Gar ein “kinderfeindliches Land” sei Deutschland. Wir gehen genau dem auf den Grund. Stimmt das wirklich? Immerhin gibt es gesetzliche Ansprüche auf Betreuungsplätze, vergleichsweise gute Gesundheitsversorgun…
 
Es geht ums Berufsbeamtentum. Und vor allem um seine vielen Privilegien, an denen wir Anstoß nehmen. Ist es noch zeitgemäß, dass Beamt*innen quasi nichts zu unserem Sozialversicherungssystem beitragen oder auf Lebenszeit angestellt werden? Und das auf Kosten der Steuerzahler*innen? Kritiker*innen finden Nein! In einem immer prekäreren Arbeitsmarkt …
 
Loading …

Kurzanleitung