show episodes
 
Politik auf den Punkt gebracht - der Podcast der Union Stiftung liefert Dir neue Ideen aus den Bereichen Politik, Wirtschaft, Gesellschaft und Kultur. In regelmäßigen Folgen stellen wir Euch inspirierende Interviewpartner vor, die bei uns zu Gast waren. Durch den Podcast führen Michael Scholl und Dominik Holl. Jetzt reinhören und neue Ideen mitnehmen. Die Union Stiftung wurde am 1. August 1959 gegründet und verfolgt den Zweck, demokratische und staatsbürgerliche Bildung, internationale Verst ...
 
Loading …
show series
 
Deutschland steht wirtschaftlich vor großen Herausforderungen. Nach der Corona Pandemie belastet die Energiekrise derzeit die Unternehmen und Menschen im Land. Das gesamtwirtschaftliche Bild hat sich eingetrübt – Deutschland befindet sich aktuell schon in der Rezession. Die Gespenster vom Wohlstandsverlust und von der Deindustrialisierung geistern …
 
Sind das noch Proteste, oder ist das schon eine Revolution im Iran? Seit dem Tod von Mahsa Amini im September kommt das Land nicht mehr zur Ruhe. Immer wieder flammen neue Proteste im ganzen Land auf. Aber geht es noch um die Frage, warum die junge Frau sterben musste, oder geht es schon um viel mehr? Dr. Andreas Reinicke ist Direktor des Deutschen…
 
2,5 Milliarden Menschen auf dieser Welt sind Christen. Mehr als Muslime (2 Milliarden) und Hindus (1,2 Milliarden). Trotzdem gibt es viele Länder, in denen Christen nur eine Minderheit sind. Als solche sind sie - wie die meisten Minderheiten - immer der Gefahr ausgesetzt, Opfer von Diskriminierung, Gewalt oder direkter Verfolgung zu werden, insbeso…
 
Anpfiff in der Wüste! Am 20. November, für uns zu einem seltsamen Datum, beginnt die FIFA-Fußball-Weltmeisterschaft im Emirat Katar. Bei 40°C und brütender Hitze und klimatisierten Stadien. Das Wetter und die Maßnahmen dagegen sind aber nicht die einzigen Kritikpunkte, die es an dieser WM gibt. Diese WM zeigt mehr als deutlich, wie Staaten den Spor…
 
Klaus Wiegandt war jahrelang als Spitzenmanager in der Wirtschaft tätig. Jetzt hat er das Buch „3 Gard mehr“ herausgegeben. Mit Michael hat er über das Buch, den Klimawandel und einem möglichen Ausweg gesprochen, um die 3 Grad noch zu verhindern. „Eine durchschnittliche Erderwärmung von 3 Grad wird über den Landflächen zu einer Temperaturerhöhung v…
 
Eine "rote Welle" war angekündigt worden: Die Republikaner werden die Mehrheit im Kongress gewinnen und auch im US-Senat. Mit diesem Szenario hatten alle vor dem 08. November, den sogenannten Midterm-Elections gerechnet. Doch es kam anders. Wie sind die Zwischenwahlen in den USA ausgegangen? Wie haben die Wähler entschieden? Welche Themen waren ihn…
 
Dominik spricht diese Woche mit dem Journalisten und Autor Matthias Heine über Wörter, über die man gar nicht mehr sprechen soll. Matthias Heine hat rund 80 Wörter, die allein in der Lage sind, einen öffentlichen Skandal auszulösen, gesammelt und in seinem Buch "Kaputte Wörter? Vom Umgang mit heikler Sprache" untersucht. Im Interview spricht über d…
 
Sébastien Martin hat sich der Deutsch-Französischen Freundschaft verschrieben und die „Voix Franco-Allemandes de la Jeunesse“ gegründet. Der Startup-Unternehmer möchte die Zusammenarbeit zwischen beiden Ländern verbessern und die Freundschaft vertiefen. Die Initiative wurde mittlerweile in Eurosens – ein do-tank – umbenannt. „Wir ermöglichen und tr…
 
Von der deutschen Öffentlichkeit weitgehend unbemerkt, vollzieht sich gerade eine fundamentale Zeitenwende in den Beziehungen zwischen Israel und einer Reihe arabischer und muslimischer Staaten: Von den Vereinigten Arabischen Emiraten, Bahrain und Aserbaidschan über Marokko, dem Sudan und Kurdistan bis hin zum Oman und Saudi-Arabien, und darüber hi…
 
Deutschland steht insbesondere wegen der Energiekrise vor sehr großen wirtschaftlichen Herausforderungen. Wie kann Deutschland auch weiterhin erfolgreich sein? Wie verhindern wir die Deindustrialisierung Deutschlands? Schlägt die Krise auf den Arbeitsmarkt durch? Wie überwinden wir die Energiekrise?Auf diese und weitere Fragen suchen Prof. Dr. Mich…
 
Er ist der Deutsche, der die britische Monarchie und Politik am besten erklären kann. Und es gibt nach dem Tod der Queen viel zu erklären. Die exponierte Rolle der Monarchie, BREXIT, Wirtschaftskrise und Politiker wie Boris Johnson sind Dinge, die wir in Deutschland noch durchdringen müssen. Auch die Frage, wie Charles III. als König agieren wird, …
 
Mehr Europa - das ist das erklärte Ziel von Thorsten Zimmer. Er möchte mehr Europa in den Klassenzimmern, mehr Europa in der Gesellschaft und mehr Europa in den Köpfen. Deshalb hat er die Initiative #mehrEuropa gegründet. Im Gespräch mit Dominik erklärt er die Hintergründe und Ziele seiner Initiative, seine Leidenschaft für Europa und wie sich Euro…
 
Jetzt also doch: Deutschland bekommt eine Gaspreisbremse. Nächstes Jahr. Doch hohe Preise für Gas sind nur ein Thema im Zusammenhang mit Energie, das uns derzeit Sorgen bereitet. Prof. Dr. Andreas Löschel, Inhaber des Lehrstuhls für Umwelt-/Ressourcenökonomik und Nachhaltigkeit an der Ruhr-Universität Bochum, spricht mit Dominik über Energie. Er er…
 
Auf 3 Millionen Einwohner kommen mehr als 160 Minister! Unglaublich? In Bosnien-Herzegowina ist das Realität. Jetzt hat das Land der hundert Minister neu gewählt. Was genau die Menschen in dem Land auf dem Balkan wählen durften und wie die Wahlen ausgegangen sind, darüber spricht diese Woche Dr. Karsten Dümmel, Leiter des Politischen Bildungsforums…
 
Als Professor hat Günter Faltin hat er die deutsche Startup-Szene maßgeblich geprägt und revolutioniert. 1985 initiierte er als universitäres Projekt die Teekampagne. Sein Unternehmen stieg in den folgenden Jahren zum weltweit größten Importeur von Darjeeling-Tee auf. Das alles schaffte er zusammen mit seinen Studenten durch eine konzeptkreative Gr…
 
In dieser Woche blicken wir auf die Wahl in Niedersachsen. Am 09. Oktober wird gewählt. Aber wer steht zur Wahl? Was sind die wichtigsten Themen? Und wer sind die Spitzenkandidaten? Antworten auf diese und weitere Fragen gibt Prof. Dr. Simon Franzmann. Er ist Direktor des Göttinger Instituts für Demokratieforschung. Im Interview mit Tim blickt er a…
 
Das Gespenst der Inflation geht um: Die Preise steigen, wir sehen das an den Tankstellen und im Supermarkt. Aber woher kommt die Inflation genau? Liegt es nur an Putin, oder gibt es auch andere Gründe? Dominik spricht in dieser Folge mit Prof. Dr. Mechthild Schrooten, Professorin für Volkswirtschaft an der Hochschule in Bremen, über die Inflation. …
 
Drohen uns wegen der Energiekrise im Winter Volksaufstände? Mit dieser Frage hat Außenministerin Annalena Baerbock im Juli viele überrascht. Ganz so dramatisch sehen es die Experten nicht. Aber „es braut sich etwas zusammen“, wie der Spiegel am 20.08.2022 schrieb. Ob uns wirklich Volksaufstände drohen und wie Extremisten versuchen, aus den aktuelle…
 
Das Saarland hat das Weltkulturerbe Völklinger Hütte, das saarländische Staatstheater oder das Rocco del Schlacko: Das Potenzial der Kultur im Saarland ist gigantisch! Aber holt das Saarland wirklich das Optimum aus seiner Kulturszene heraus? Und gibt es auf der anderen Seite auch genug Anreize und Mittel für Kultur? Darüber spricht Dominik mit Pro…
 
Politische Institutionen aufgepasst! Ohne Storytelling und fundierte strategische Überlegungen sollte man kein Social Media mehr machen. Jochen Strobel erklärt uns im Podcast, wie gutes Storytelling funktioniert und welche Vorüberlegungen man anstellen sollte. Außerdem verrät er uns, wie wir Deutschen ticken und welche Zielgruppen es in unserem Lan…
 
Über die Buchtipps von Michael sprechen Sophia und Tim in dieser Crossfolge. Beide sind Gastgeber des Podcasts Politische Seiten. Hört gerne in die Folgen von Sophias und Tims Podcast rein. Die Buchtipps von Michael:Esther Duflo, Abhijit V. Banerjee: Gute Ökonomie für harte ZeitenGerd Bucerius, Der AdenauerHermann Otto Bolesch, Typisch Scheel Ihr w…
 
Eine Folge mit viel Mehrwert!Blogtipp von Christian Lauer zum Thema: https://allfacebook.de/Christian Lauer ist Geschäftsführer der Agentur N49. in Saarbrücken. Außerdem hat er das Portal sol.de. mit gegründet und aufgebaut. Ihr wollt mehr Politik auf den Punkt gebracht?Hört euch auch diese Folgen an: Pressearbeit | Ute Kirch[Spotify]https://open.s…
 
Wie verfasse ich eine gute Pressemitteilung? Wie kommt die in die Zeitung? Und was gehört noch zu guter Pressearbeit? Darüber spricht Ute Kirch. Sie ist Redakteurin der Bischöflichen Pressestelle des Bistums Trier in Saarbrücken. Davor hat sie als Journalistin bei der Saarbrücker Zeitung gearbeitet. Sie kennt also beide Seiten: Das Medienhaus und d…
 
Was genau steckt eigentlich hinter dem saarländischen Städte- und Gemeindetag (SSGT)? Ist er nur ein lockerer Verbund der Kommunen im Saarland, oder so etwas wie der Bundesrat? Dr. Ulli Meyer, Oberbürgermeister der Stadt St. Ingbert ist vor kurzem zum stellvertretenden Präsidenten des SSGT gewählt worden. Im Gespräch mit Dominik erklärt er die Aufg…
 
Barack Obama ist als Politiker zum Popstar avanciert. Bei Donald Trump war es umgekehrt. Er ist vom Popstar zum Politiker geworden. In den USA sind Politik, Medien und die Unterhaltungsindustrie sehr eng miteinander verwoben. Was das für die Politik bedeutet, darüber spricht Michael diese Woche mit Diana Labisch, Phd. Diana Labisch absolvierte ihre…
 
Am 21. Juli hat die Union Stiftung zum ersten Mal den Social Media Briefing Award verliehen. Die Stiftung hat ein Jahr lang die Aktivitäten saarländischer Politikerinnen und Politiker, Ministerien und Kommunen auf den verschiedenen Sozialen Kanälen beobachtet und ausgewertet. Ausgezeichnet wurden diejenigen, die über das Jahr hinweg mit positiver A…
 
Prof. Dr. Martin Junkernheinrich lehrt an der Technischen Universität Kaiserslautern am Lehrstuhl für Stadt-, Regional- und Umweltökonomie. Zusammen mit anderen Wissenschaftlern hat er das Buch "Brennpunkte der Kommunalpolitik in Deutschland" herausgegeben. „Die Kommunalpolitik wird sowohl durch langfristig bestehende Herausforderungen als auch dur…
 
Barack Obama hat es. John F. Kennedy hatte es. Sogar Wladimir Putin hat es: das besondere Etwas, das sie von anderen Politikern abhebt. Die Rede ist von Charisma. Was genau ist Charisma? Was hat es in der Politik verloren? Und kann ich es auch lernen? Darüber spricht Dominik in der neusten Folge mit dem Rhetorik-Trainer und Bestsellerautor Wlad Jac…
 
Was hat Olaf Scholz mit der FDJ, der Freien Deutschen Jugend zu tun? Diese Frage beantwortet diese Woche Dr. Hubertus Knabe. Er war lange Zeit Direktor der Gedenkstätte Hohenschönhausen, dem früheren Stasi-Gefängnis der DDR. Mit ihm haben Dominik und Michael diese Woche über den Unrechtsstaat DDR gesprochen, dem noch immer lebendigen Erbe in Deutsc…
 
Das Deutsch-Amerikanische Institut ist zu Gast im Haus der Union Stiftung: Dominik hat mit dem Direktor des DAI, Dr. Bruno von Lutz gesprochen. Über seinen Werdegang, über die Aufgaben und Geschichte des DAI und über die gemeinsame Ausstellung zu den beiden Präsidenten Barack Obama und John F. Kennedy, die ab dem 22. Juni im Haus der Union Stiftung…
 
Am Sonntag, den 19. Juni, findet die zweite Runde der Präsidentschaftswahlen in Kolumbien statt. Die erste Runde hatte eine große Überraschung bereit gehalten: Rodolfo Hernández, ein 77 Jahre alter Multimillionär, der ohne Unterstützung eines Parteibündnisses angetreten war, hat es in die Stichwahl gegen den linken Kandidaten geschafft und das auf …
 
Das Saarland als Wirtschaftsstandort ist einzigartig in Deutschland: Wir haben im Vergleich noch viel Industrie und wir liegen in einer einmaligen geographischen Lage. Zwei Faktoren, die unser Land und unseren Wohlstand maßgeblich beeinflussen. Doch wie wirkt sich der Krieg in der Ukraine darauf aus? Wie sieht die Zukunft für das Saarland aus? Wo l…
 
Prof. Dr. Dr. hc. Bert Rürup ist Wirtschaftswissenschaftler und Chefökonom des Handelsblatts. Seine ersten Berührungspunkte mit der aktiven Politik hatte er noch unter Alt-Bundeskanzler Helmut Schmidt, für den er gearbeitet hat. Später war er Wirtschaftsweiser und Vorsitzender der berühmten "Rürup-Kommission", die sich um die Reform des deutschen R…
 
Der Krieg in der Ukraine hat auch massive Auswirkungen auf unsere Wirtschaft, insbesondere die Stahlindustrie im Saarland ist auf Gas angewiesen. Wie hart sind unsere Industrie und der Handel getroffen? Wie krisenfest sind sie? Darüber spricht Dominik diese Woche mit Oliver Groll, Geschäftsführer der Industrie- und Handelskammer des Saarlandes. Oli…
 
Der Krieg in der Ukraine hat auch massive Auswirkungen auf unsere Wirtschaft. Wir spüren das an den Tankstellen und im Supermarkt. Aber wie geht es unseren Bauern? Wie trifft sie der Krieg? Darüber spricht Dominik diese Woche mit Franz-Josef Eberl, Präsident der Landwirtschaftskammer des Saarlandes im Gespräch mit Dominik über die Auswirkungen des …
 
In der saarländischen Podcastszene herrscht derzeit Verunsicherung, da viele Medienschaffende wegen eines fehlenden Impressums auf den Plattformen wie Spotify oder Apple Podcasts angeschrieben wurden. Um Euch zu zeigen, wie ein Impressum für Podcaster aussehen kann, haben wir mit dem Rechtsanwalt Stefan Hessel gesprochen. Er ist Rechtsanwalt für Da…
 
Lena Ziegler lädt alle zwei Wochen Gäste aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft an die Theke im #UnionSquare, der Bar im Haus der Union Stiftung ein und spricht mit ihnen über ihre Arbeit und Politik. Diese Woche ist Doris Pack, ehemalige Abgeordnete im Europäischen Parlament zu Gast bei Lenas Theke. Bei uns hört ihr die ganze Folge als Podcast.S…
 
Wie funktionieren Wahlumfragen? Wie sieht die Zukunft der Meinungsforschung aus? Und wie werden Wähler heute digital vermessen? Darüber haben wir mit Dr. Florens Mayer, Director Politik von Civey gesprochen. Civey ist ein Startup aus Berlin, das Meinungsumfragen und Marktforschung digital durchführt und die Umfragen über Internetseiten ausspielt. D…
 
Links: Stephanus Stiftung Internationaler Bund Sternenfischer Keine Episode mehr verpassen! window.podcastData16b04528f5ec32 = {"title":"Wir - Union vereint","subtitle":"Podcast der Stiftung des 1. FC Union Berlin, des Wirtschaftsrats und der Fan- und Mitgliederabteilung","description":"Wer sich nicht mehr treffen darf, sollte doch zumindest \u00f6…
 
Voraussetzung für eine funktionierende Demokratie sind informierte Bürger/innen. Im lokalen Bereich ist dies nicht immer gegeben. Wie Kommunalpolitiker/innen ihre Bürger/innen über Projekte und Ratsentscheidungen mit Social Media informieren und beteiligen können, erklärt Daniel Leismann. Die kostenlosen Seminare mit Daniel Leismann: Social Media E…
 
Armin Petschner-Multari hat die konservative Kampagnenplattform TheRepublic gegründet. Zusammen mit einem großen Unterstützernetzwerk will er konservative Positionen und Inhalte im Netz zu mehr Reichweite verhelfen. Michael hat mit ihm über den Aufbau seiner Plattform, die Inhalte und die Kritik, die ihm begegnet gesprochen. Die Buchempfehlungen vo…
 
Keine Episode mehr verpassen! window.podcastData77c743f7646271 = {"title":"Wir - Union vereint","subtitle":"Podcast der Stiftung des 1. FC Union Berlin, des Wirtschaftsrats und der Fan- und Mitgliederabteilung","description":"Wer sich nicht mehr treffen darf, sollte doch zumindest \u00f6fter voneinander h\u00f6ren. Das dachten sich der Wirtschaftsr…
 
Annette Schavan, Bundeministerin a.D. und ehemalige Botschafterin am Heiligen Stuhl in Rom hat internationale und nationale Politiker sowie Vertreter aus Gesellschaft, Sport und Kultur eingeladen, um über Angela Merkel zu schreiben. So ist ein facettenreiches Bild über die Frau entstanden, die 16 Jahre lang an der Spitze der deutschen Bundesrepubli…
 
Die Union Stiftung untersucht in einem monatlichen Briefing, wie saarländische Politikerinnen und Politiker, Kommunen sowie politische Institutionen auf Facebook, Instagram, LinkedIn und Twitter agieren. Das Briefing ist kostenlos unter www.unionstiftung.de/briefing abrufbar. Im März haben sich Michael und Dominik ganz speziell den Landtagswahlkamp…
 
Wird die Ukraine von Nazis beherrscht? Sind Ukrainer und Russen eigentlich ein Volk? Hat die Ukraine einen Genozid an den Russen im Donbas begangen? Dominik spricht mit Rhetorik-Experte, TOP-Speaker und Bestseller-Autor Wladislaw Jachtchenko und versucht, hinter die Argumente Putins für den Krieg in der Ukraine zu blicken. Die Folge gibt es auch au…
 
Im Saarland wird ein neues Parlament gewählt: 51 neu gewählte Abgeordnete ziehen nach dem 27. März in den saarländischen Landtag ein. Wir haben vier Spitzenkandidaten der Grünen, der FDP, der SPD und der CDU eingeladen, über die Wahl, die Wahlprogramme und die Zukunft des Saarlands zu sprechen. An Lenas Theke, dem YouTube-Format der Union Stiftung …
 
Im Saarland wird ein neues Parlament gewählt: 51 neu gewählte Abgeordnete ziehen nach dem 27. März in den saarländischen Landtag ein. Wir haben vier Spitzenkandidaten der Grünen, der FDP, der SPD und der CDU eingeladen, über die Wahl, die Wahlprogramme und die Zukunft des Saarlands zu sprechen. An Lenas Theke, dem YouTube-Format der Union Stiftung …
 
Im Saarland wird ein neues Parlament gewählt: 51 neu gewählte Abgeordnete ziehen nach dem 27. März in den saarländischen Landtag ein. Wir haben vier Spitzenkandidaten der Grünen, der FDP, der SPD und der CDU eingeladen, über die Wahl, die Wahlprogramme und die Zukunft des Saarlands zu sprechen. An Lenas Theke, dem YouTube-Format der Union Stiftung …
 
Im Saarland wird ein neues Parlament gewählt: 51 neu gewählte Abgeordnete ziehen nach dem 27. März in den saarländischen Landtag ein. Wir haben vier Spitzenkandidaten der Grünen, der FDP, der SPD und der CDU eingeladen, über die Wahl, die Wahlprogramme und die Zukunft des Saarlands zu sprechen. An Lenas Theke, dem YouTube-Format der Union Stiftung …
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login