show episodes
 
Sie stehen vor deiner Tür, in der Fußgängerzone, vor Bahnhöfen und in Parks: Jeder kennt die Zeugen Jehovas, aber nur wenige wissen wirklich etwas über sie. Mein Name ist Misha Verollet und ich war Zeuge Jehovas. Im Podcast und Buch "Goodbye, Jehova!" spreche ich über diese Zeit, erzähle noch mehr Geschichten und Anekdoten und berichte von aktuellen Entwicklungen. Ein kurioser, lustiger, trauriger, aufklärender Blick hinter die Kulissen einer sonderbaren Parallelwelt, von einem, der dabei war.
 
Kommunen, Sekten, Ghettos und Gangs sie alle bilden gleichsam eine Gesellschaft in der Gesellschaft und sind mehr oder weniger in dieser Kernkultur etabliert. Die Ringvorlesung des Interdisziplinären Zentrums für Literatur und Kultur der Gegenwart der FAU geht vom 25. Oktober bis 2. Februar dienstags ab 18.15 Uhr im Kollegienhaus der kulturellen und der ästhetischen Bedeutung solcher gesellschaftlichen Randgruppen in der Gegenwartsliteratur auf den Grund. Parallel- und Alternativgesellschaft ...
 
Christoph und Florian sind tagsüber seit vielen Jahren Unternehmensberater und in Vollzeit Nerds. Jedes Mal wenn sie sich unterhalten, lernen sie was Neues voneinander - und haben eine Menge Spaß. Eigentlich zu gut, um es anderen vorzuenthalten! So ist TSL entstanden. "Technology, Startup & Life" ist ein buntes Spektrum, in dem sich die beiden mit jeder Folge zu einem Thema austoben.
 
Viel phänomenale Filmliebe und wissenswerter Wellness-Punk von Wahlwienern. Zwei oberösterreichische Autoren, Kollegen und Cineasten mit ungewöhnlichen, alttestamentarisch klingenden Nachnamen sind absurd, wortgewandt, lustig, nicht immer nüchtern und oft versaut. Gute Unterhaltung
 
Kommunen, Sekten, Ghettos und Gangs sie alle bilden gleichsam eine Gesellschaft in der Gesellschaft und sind mehr oder weniger in dieser Kernkultur etabliert. Die Ringvorlesung des Interdisziplinären Zentrums für Literatur und Kultur der Gegenwart der FAU geht vom 25. Oktober bis 2. Februar dienstags ab 18.15 Uhr im Kollegienhaus der kulturellen und der ästhetischen Bedeutung solcher gesellschaftlichen Randgruppen in der Gegenwartsliteratur auf den Grund. Parallel- und Alternativgesellschaft ...
 
Loading …
show series
 
Bitte Normalisieren nicht normalisieren, "What about"-ing und rechte Blendgranaten meiden. Von Russel Brands Podcast "Under the Skin" über Adam Curtis Dokus bis zum mittlerweile toten und verwesenden Kapitalismus. Prof. Anne Philipps zu "emotional und pragmatisch", es sind keine Gegensätze – Männer und Frauen auch nicht. Dann sinnieren Markus und J…
 
Andreas Capek, Autor und Videospiel-Mastermind, war zu Besuch, trotz Nationalfeiertag und Rise of the Rona. Deshalb anfangs Gedanken zum Virus, Lockdown, verschiedenste Reminiszenz, Incels mit Sexsucht, fake Influencer-Accounts und wenn Cyberpunk Realität wird. Am Ende artet endet das "Nerds R Us" aus, in Geschichten Darkest Dungeon Fanatismus, übe…
 
Ein gemütliches Leserstündchen, in der Josef die großartige Christa Reinig und ihren Sammelband "Nobody" feiert. Es ist unumgänglich einige willkürlich ausgewählte Kurzgeschichten daraus vorzulesen – Betrug, Spookyness und Alkoholismus. Illustration für das Cover dieser Folge ist aus dem Buch "Nobody", erstellt von Sabine Koch. Gitarren-Jingle von …
 
Heute reden wir über alles mögliche rund um Smartphones & Co. Wo kommen wir her, wo geht es hin. Geht es überhaupt noch irgendwo hin oder ist das Ende erreicht? Wir starten mit Google Trends, machen weiter mit der Entwicklung des iPhone und enden bei Neuralink. Links: Das Dilemma mit den sozialen Medien | Netflix – offizielle Webseite…
 
Josef findet "Fast & Furious" objektiv besser als Star Wars und erklärt die (Lego-)Magie dahinter, plus besten Teil, beste Szenen. Dann zerstört Markus mit einem Satz über spooky Fensterkinder Gehirne und erzählt von Polanskis "J'accuse". Kurz High Frequency Edging Extreme, Murnaus "Faust", "Mission Impossible: Rogue Nation", die "Ip-Man"-Filmreihe…
 
Lang ist's her, und viele Folgen später, HUNDERTFÜNFZIG um genau zu sein. Zwar kein Jahrhunderte-alter Haie, dafür ein Podcast mit Infos zu "Samurai Champloo", dreckiges Graffiti in Edo-Japan und Pompeji. Sind Markus und Josef nach 150 Folgen verwandt – oder schon tot?! Die schlechtesten Episoden, die besten, ein grüner Grashüpfer, Flo Retour-Troll…
 
Die "Late to the Party"-Party geht weiter mit Larry Charles Dangerous World of Comedy, Adventure Time (beste Serie der Welt), Family Romance, LLC, Rick & Morty, Meta Meta Meta Gedanken, Banksy NY-Film, Weirdes Werner Wrestling, Banksy, einem Star Wars-Streit, Mandalorian Einigkeit (OBWOHL, IST BABY YODA CGI?!), Bojack Horseman, wie manche neues Hir…
 
Wie ist das genau mit den Zeugen Jehovas und dem Weltuntergang? Sind sie das überhaupt, eine Weltuntergangssekte? Was passiert da eigentlich in diesem Armageddon? Und wann kommt er? Wie geht es Aussteigern, wenn Katastrophen passieren und die Welt in den Krisenmodus geht? Und was macht das mit Menschen, in einer ständigen Bedrohungslage zu leben? A…
 
Hundegesichter, Moral-Zwickmühlen (wegen Louis CK und Gefängnis-Gig), Postapokalypse Wien, warum Menschen immer dagegen sein müssen, Anti-sein vielleicht nur Kontaktsuche ist und late beginnt die "Late to the Party"-Party: Psychonauts, Orfeu Negro, Chuck Jones Biografie und die letzten Filmsplainer der Welt. Gitarren-Jingle von Konstantin Jagsch Fo…
 
Nachtrag zum Gedächtnis-Buch vom letzten Mal und zwar über unsere Erinnerungs-Erinnerungen. Dann rollt Josef ähnlich meta sein künstlerisches Schaffen auf und ärgert sich egozentrisch über sein Ego. Wie geht's weiter mit Lust auf Zorn und was war da mit 11 im Turnsaal? Dann noch Podcast-Empfehlung "Double Toasted". Gitarren-Jingle von Konstantin Ja…
 
Jetzt gibt es Folge 42 auch mit richtigem Audio - sorry liebe Hörer! Von Google Wave über Yammer hin zu Slack. Keiner hat es geschafft. E-Mail lebt. Stattdessen hat sich ein Universum an Diensten und Addons rund um E-Mail entwickelt. Heute sprechen wir darüber. Und über die kleinen Dinge des E-Mail-Lebens: Inbox Zero. E-Mail als Todo-Listen. E-Mail…
 
Die zweiten Outdoor Recordings im Prater beim Fluc sind bestimmt von Bubbles in vielen Formen: Meinung wie "Red Dead 2 ist kein Spiel", Improv-Serien-Liebe für "Trailer Park Boys" und "It's Always Sunny in Philadelphia". Wie funktionieren eigenlich Erinnerungen (FALSCH – unbedingt "The Memory Illusion" von Julia Shaw lesen –), wie ist Alzheimer ohn…
 
Berater kennen das Unternehmen nicht, wie sollen sie da was beitragen? Wir tauchen tief in die Frage ein wo der Sweet-Spot zwischen "Blick von außen" und "den Wald lauter Bäume nicht mehr sehen". Und nebenbei gibt es noch einige Tipps für die Zusammenarbeit für Berater mit Kunden. Links: garfield minus garfield…
 
Corona hat die Arbeitswelt verändert - und auch die Arbeit als Berater. Statt Taxi um 4:30, Lounge um 5:30 und Boarding um 6 Uhr heißt es jetzt Videokonferenzen am laufenden Band. Wir sprechen darüber, was gut klappt, was nicht, auf was man achten muss, damit Consulting Projekte gelingen.Von Florian Hollender und Christoph Mayer
 
In der nächten Folge des Denkangebot Podcasts wird es um das Thema Corona gehen. Als kleinen Vorgeschmack gibt es ausnahmsweise diesmal schon vor der eigentlichen Folge ein Hintergrundgespräch. Es geht um ein brandaktuelles Thema: Freiheitsrechte in Zeiten der Pandemie. Und die Frage, was es eigentlich mit dieser ominösen Contact-Tracing-App auf si…
 
In der aktuellen Folge des Denkangebot Podcast geht es um das Thema „Diskriminierung durch Technik“. Im Rahmen der Recherche habe ich mit Prof. Dr. Katharina Zweig gesprochen. Sie lehrt an der TU Kaiserslautern, leitet dort das Algorithmic Accountability Lab, und ist eine der führenden Expertinnen in Deutschland, wenn es um die Bewertung der Risike…
 
Best of Animated Comic-Book-Filme, The Toy sieht nach einem geilen Film aus, "Kidding" S2, spooky Online-Spam (Mundpissen oder Scheidung?), Werner Herzog leiht bei Markus, Umberto Eco erklärt Josef Migration, Godard lebt noch LIVE auf Instagram und schlechte Covid-Verschwörungstheorien. Gitarren-Jingle von Konstantin Jagsch Folge 145…
 
Daniela Folge vom 15.05.2020 Go Streaming! Auch vor dem diesjährigen Theatertreffen macht das Corona-Virus keinen Halt. So wurde die Veranstaltung abgesagt, Theater bleiben bis auf weiteres geschlossen. Doch schnell entschied man sich, sechs der zehn eingeladenen Inszenierungen in das World Wide Web zu streamen. So bot sich mir und euch die Möglich…
 
Zurück an den Mics werden Parallelen entdeckt, von intim lauten Nachbarn bis Seriensehverhalten und "GLOW"-Geheimnisse. Dann insane Recherche für Markus' Wrestling-Buch (WIP), Jorge Luis Borges, im Bad erwischt und an "Midnight Gospel", Zahlen wie Aronofskys Weltformel bis Körperverehrung glauben. Gitarren-Jingle von Konstantin Jagsch Folge 144…
 
Technik ist neutral. Code ist objektiv. Maschinen entscheiden immer gerecht – Ich sage dazu: Bullshit! Denn Diskriminierung hat viele Gesichter. Da gibt es etwa Jobsuche-Algorithmen mit einem Faible für Männer. Oder Software, die Richtern als Entscheidungshilfe dienen soll, bei der sich später rausstellte, dass sie höchstwahrscheinlich schwarze Men…
 
In der Corona-Krise arbeiten fast alle die es können von zu Hause aus. Sollte doch kein Problem sein für "Knowledge Worker", in Zeiten von Office 365 und Videokonferenzen, oder? Denkste... Wir schauen uns an was gut funktioniert, woran es hapert, und wie wir uns diese Ausnahmesituation in Sachen Remote-Zusammenarbeit sogar zu Nutze machen können. H…
 
Leicht high, The Big C, Stimmen wummern, man gewöhnt sich an die Lieben am Screen, weirde Impulskäufe und schwedische bis italienische Umstände. Am Ende ein Auszug des täglichen Applaus' im 20. Bezirk für Supermarkt, Postler und unsere medizinischen Fachkräfte! Gitarren-Jingle von Konstantin Jagsch Folge 141…
 
Warum stehen die Zeugen Jehovas immer wieder vor deiner Tür? Macht ihnen das Predigen Spaß? Wer ist die Zielgruppe? Und wie gefährlich ist der Predigtdienst?In der zweiten Folge des neuen Zeugen Jehovas-Podcasts Goodbye, Jehova! Der Podcast über die bekannteste Sekte der Welt gehe ich diesen Fragen nach.--- Send in a voice message: https://anchor.f…
 
Jeder kennt die Zeugen Jehovas, aber kaum jemand weiß wirklich etwas über sie. Oder wusstest du, dass sie in Deutschland seit 2017 eine anerkannte Kirche sind? Aber warum halten sie viele Menschen für eine Sekte? In der ersten Folge des neuen Zeugen Jehovas-Podcasts Goodbye, Jehova! Der Podcast über die bekannteste Sekte der Welt gehe ich dieser Fr…
 
Daniela Folge vom 18.01.2020 Ist Yasmina Rezas Text “Drei Mal Leben” von 2000 überhaupt noch zeitgemäß? Genau mit dieser Frage habe ich gestern das Berliner Ensemble verlassen. Vier tolle Schauspieler*innen an einem soliden und handwerklich gutem Abend hinterlassen ein seltsames Gefühl das es hier an irgendetwas fehlt. Was es genau ist, und welche …
 
Folge 136: Kleine Hände, kleine Füße, zu wenig Worte, zu viele. Konstantin Jagsch und Josef gehen ein paar Erinnerungen und Komplexe durch. Außerdem reden sie über guten Geschmack (Möbel, Musik, STUFF), der offenbar aus Hartnäckigkeit zu bestehen scheint. Ein kurzer Ausflug zu schlechter US-Elektrik, Architektur und Städtebau in Manila. Als Abrundu…
 
Christina Schmidt hat für die TAZ ausgiebig den Fall “Nordkreuz” recherchiert. Dabei geht es um eine Gruppe von Menschen, die “Todeslisten” von politischen Gegnern aus dem eher linken Spektrum angelegt haben sollen. Das was Christina Schmidt zu erzählen hat ist wie ich finde wirklich wichtig um zu begreifen, warum wir dem Thema Rechtsextreme in Pol…
 
Nach dem rechtsextremen Angriff auf eine Synagoge in Halle im Oktober 2019 sprach die CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer von einem „Alarmzeichen“. Aber ist das nicht maßlos untertrieben? Zeigt die Tatsache, dass eine Synagoge in Deutschland am höchsten jüdischen Feiertag keinen Polizeischutz hatte nicht vielmehr, dass man die bisherigen Alarmzei…
 
VR verliert Kabel und Controller und wird damit in 2019 tauglich für den Massenmarkt - und was macht man dann damit? Tesla will in Deutschland eine Fabrik bauen, und wir spekulieren warum. "Gemeinsam alleine arbeiten" - und damit in vier Tagen von Idee zu gestestetem Prototypen: Da geht es um Design Sprints. Links: Oculus Videos auf YouTube — Hier …
 
Der Start von Staffel 2! Sowas habt ihr noch nicht gehört. Quasi direkt zur Sache, quasi zwanzig Minuten lang, drei Themen, aus die Maus. Inhaltlich: Was ist GPT2, warum kann das von alleine schreiben, und wozu ist das am Ende gut? WeWork: Was ist denn da bitte schief gelaufen, und wo gibts die besten PowerPoint Charts des Jahres? Flugreisen: How n…
 
Folge 134: Sich selbst, krank sein nicht gönnen. Sich sehr wohl Schwip Schwap und Clausthaler gönnen. Sich entscheiden, kein Arschloch zu werden. Sich dafür auch selbst verarschen. Dann traurige Internet-Geständnisse, wie bei 8th Grade. DIESE Videos schauen und unser LIVE COMMENTARY dazu anhören! (16:42min im Podcast) schauen wir einen Ute Sander B…
 
Folge 133: Wie man Testamente kurz hält, sich gegenseitig Filme wie Joker und Parasite nicht spoilert, Comics und Geschichtenerzählen liebt, Lucky Day prätentiös schön findet und Jesus Shows You The Way to the Highway naiv künstlerisch perfekt. Dann durchgehend Thumbs Down für Green Book. Und für The Lodge!…
 
„Wer Visionen hat, sollte zum Arzt gehen.” Dieses berühmte Zitat stammt vom ehemaligen Bundeskanzler Helmut Schmidt. Ich weiß ja nicht wie ihr das seht, aber ich finde dieser Satz klingt ganz schön deprimierend. Er klingt nach Kapitulation. Und irgendwie auch nach: „Mach mal keinen Stress, lasst es uns lieber so machen, wie wir es immer gemacht hab…
 
Folge 132: Brummelig wird im Bett über tolle Autorinnen sinniert, über narzisstische Störungen, Selbstwertgefühl, Kindererziehung, Entlassungen und Oktoberstimmung allgemein. Eine einsame Mini-Episode. Es wurde vorgelesen aus "Das Drama des begabten Kindes – und die Suche nach dem wahren Selbst" von Alice Miller und aus "Glück und Glas" von Christa…
 
Achtung Nerd-Folge! Wer TSL wegen Business-Bezug, Beraterthemen etc. hört, darf diese Folge einfach aussitzen ;-) Heute wird die Filter-Bubble persönlich. Statt schnöder Theorie: Rein da, ausprobieren! Ob Netflix, Amazon oder Google: Wir zeigen/erzählen euch am praktischen Beispiel, was es heißt in der Filterbubble zu leben.…
 
Erstaunlich schnell von Daniel Küblböck zu Ang Lees "Hulk", Gary Larson mag keine gehudelte ÖVP-Effizienz bei Kreativität, wie lange muss man Comic-Seiten anschauen, Empfehlung "Crawl Space" von Jesse Jacobs und kurz "Knock Knock"-Erwähnung. ERSTMALS Video-Commentary (startet ab min) zu diesem Beitrag von Esoterikerinnen auf Delphin TV: https://www…
 
Daniela Folge vom 21.09.2019 Zum Theatertreffen 2019 wurde Dionysos Stadt von Christopher Rüping eingeladen und ich hatte das große Glück, für einen der zwei Termine in Berlin ein Ticket zu bekommen. Und seitdem denke ich nach. Was das Stück für mich bedeutet. Wie sehr ich ich die 10 Stunden genossen habe und warum ich immer wieder an das Stück den…
 
Recruiting in der Unternehmensberatung - aus Perspektive derer, die die Interviews führen. Worauf achten wir wirklich im Anschreiben? Womit macht man einen guten ersten Eindruck? Warum machen Berater immer noch so gerne Case Studies? Ein Blick hinter die Kulissen, ohne den üblichen "so musst Du das machen, damit es bei den Top X Beratungen was wird…
 
Florian ist stolz darauf, um Mitternacht ins Bett zu gehen und trinkt viel zu viel Kaffee, Christoph arbeitet einfach gerne und ist immer gut gedehnt, und beide flitzen ab und an für eine Versorgungslieferung in die Flughafenlounge. Heute wird das Beraterleben aber sowas von entzaubert!Von Florian Hollender und Christoph Mayer
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login