Parallelwelten öffentlich
[search 0]
×
Die besten Parallelwelten Podcasts, die wir finden konnten (aktualisiert August 2020)
Die besten Parallelwelten Podcasts, die wir finden konnten
Aktualisiert August 2020
Werde heute einer von Millionen von Player FM Nutzern, um News und Einblicke wann immer du möchtest zu bekommen, sogar wenn du offline bist. Podcaste smarter mit der kostenlosen Podcast-App, die keine Kompromisse schließt. Lass uns etwas abspielen!
Trete der weltbesten Podcast-App bei, um deine Lieblingsshows durch unsere Android- und iOS-Apps online zu managen und offline abzuspielen. Es ist kostenlos und einfach!
More
show episodes
 
Kommunen, Sekten, Ghettos und Gangs sie alle bilden gleichsam eine Gesellschaft in der Gesellschaft und sind mehr oder weniger in dieser Kernkultur etabliert. Die Ringvorlesung des Interdisziplinären Zentrums für Literatur und Kultur der Gegenwart der FAU geht vom 25. Oktober bis 2. Februar dienstags ab 18.15 Uhr im Kollegienhaus der kulturellen und der ästhetischen Bedeutung solcher gesellschaftlichen Randgruppen in der Gegenwartsliteratur auf den Grund. Parallel- und Alternativgesellschaft ...
 
Sie stehen vor deiner Tür, in der Fußgängerzone, vor Bahnhöfen und in Parks: Jeder kennt die Zeugen Jehovas, aber nur wenige wissen wirklich etwas über sie. Mein Name ist Misha Verollet und ich war Zeuge Jehovas. Im Podcast und Buch "Goodbye, Jehova!" spreche ich über diese Zeit, erzähle noch mehr Geschichten und Anekdoten und berichte von aktuellen Entwicklungen. Ein kurioser, lustiger, trauriger, aufklärender Blick hinter die Kulissen einer sonderbaren Parallelwelt, von einem, der dabei war.
 
Kommunen, Sekten, Ghettos und Gangs sie alle bilden gleichsam eine Gesellschaft in der Gesellschaft und sind mehr oder weniger in dieser Kernkultur etabliert. Die Ringvorlesung des Interdisziplinären Zentrums für Literatur und Kultur der Gegenwart der FAU geht vom 25. Oktober bis 2. Februar dienstags ab 18.15 Uhr im Kollegienhaus der kulturellen und der ästhetischen Bedeutung solcher gesellschaftlichen Randgruppen in der Gegenwartsliteratur auf den Grund. Parallel- und Alternativgesellschaft ...
 
Christoph und Florian sind tagsüber seit vielen Jahren Unternehmensberater und in Vollzeit Nerds. Jedes Mal wenn sie sich unterhalten, lernen sie was Neues voneinander - und haben eine Menge Spaß. Eigentlich zu gut, um es anderen vorzuenthalten! So ist TSL entstanden. "Technology, Startup & Life" ist ein buntes Spektrum, in dem sich die beiden mit jeder Folge zu einem Thema austoben.
 
Willkommen beim Disney Podcast. Hier findet ihr Trailer und Clips zu allen aktuellen Disney Themen.Wir wünschen Euch Viel Spass.TRON: LEGACY - JETZT IM KINO AUCH IN DISNEY DIGITAL 3DDer rebellische 27-jährige Sam Flynn (GARRET HEDLUND) ist über das mysteriöse Verschwinden seines Vaters Kevin Flynn (Oscar®- und Golden Globe®-Gewinner JEFF BRIDGES) vor 20 Jahren nie hinweggekommen. Damals war sein Vater der weltbeste Video-Game-Entwickler seiner Zeit. Jetzt plötzlich dringt ein Hilferuf von ih ...
 
Viel phänomenale Filmliebe und wissenswerter Wellness-Punk von Wahlwienern. Zwei oberösterreichische Autoren, Kollegen und Cineasten mit ungewöhnlichen, alttestamentarisch klingenden Nachnamen sind absurd, wortgewandt, lustig, nicht immer nüchtern und oft versaut. Gute Unterhaltung
 
Normal. Durchschnitt. Nicht besonders aufregend. Dachte ich lange über das Leben meiner Mutter in der DDR. Bis ich mehr und mehr andere Mütter kennen gelernt habe - in meiner neuen Heimat, im Süden Deutschlands. Und gemerkt habe: Normal ist anders.
 
Loading …
show series
 
Die "Late to the Party"-Party geht weiter mit Larry Charles Dangerous World of Comedy, Adventure Time (beste Serie der Welt), Family Romance, LLC, Rick & Morty, Meta Meta Meta Gedanken, Banksy NY-Film, Weirdes Werner Wrestling, Banksy, einem Star Wars-Streit, Mandalorian Einigkeit (OBWOHL, IST BABY YODA CGI?!), Bojack Horseman, wie manche neues Hir…
 
Noch rund drei Monate, dann wird in den USA gewählt. Laut Umfragen sieht es für den Amtsinhaber Donald Trump aktuell schlecht aus. Woran das liegt und wie Trump das Ruder noch herumreißen könnte, erklären die ARD-Korrespondenten Claudia Buckenmaier und Jan Philipp Burgard aus dem Studio Washington. Der USA-Experte Thomas Kleine-Brockhoff vom German…
 
Wie ist das genau mit den Zeugen Jehovas und dem Weltuntergang? Sind sie das überhaupt, eine Weltuntergangssekte? Was passiert da eigentlich in diesem Armageddon? Und wann kommt er? Wie geht es Aussteigern, wenn Katastrophen passieren und die Welt in den Krisenmodus geht? Und was macht das mit Menschen, in einer ständigen Bedrohungslage zu leben? A…
 
Darf der Staat einen Menschen töten, weil er ein Verbrechen begangen hat? Der Weltspiegel Podcast beleuchtet das politische Instrument der Todesstrafe und untersucht, warum Länder im 21. Jahrhundert noch immer über Leben und Tod urteilen. Natalie Amiri spricht mit der ARD-Korrespondentin Katharina Willinger unter anderem über einen jungen Iraner, d…
 
Hundegesichter, Moral-Zwickmühlen (wegen Louis CK und Gefängnis-Gig), Postapokalypse Wien, warum Menschen immer dagegen sein müssen, Anti-sein vielleicht nur Kontaktsuche ist und late beginnt die "Late to the Party"-Party: Psychonauts, Orfeu Negro, Chuck Jones Biografie und die letzten Filmsplainer der Welt. Gitarren-Jingle von Konstantin Jagsch Fo…
 
Immer mehr Kokain findet seinen Weg nach Europa. In dieser Folge des Weltspiegel Podcast geht es um die kolumbianischen Kartelle, um Handelsrouten zwischen Lateinamerika und Europa, um versteckte Geldströme, die in den Libanon führen und darum, wie der deutsche Zoll den Drogenschmugglern auf die Spur kommt.Moderator Philipp Abresch spricht mit ARD-…
 
Nachtrag zum Gedächtnis-Buch vom letzten Mal und zwar über unsere Erinnerungs-Erinnerungen. Dann rollt Josef ähnlich meta sein künstlerisches Schaffen auf und ärgert sich egozentrisch über sein Ego. Wie geht's weiter mit Lust auf Zorn und was war da mit 11 im Turnsaal? Dann noch Podcast-Empfehlung "Double Toasted". Gitarren-Jingle von Konstantin Ja…
 
Häusliche Gewalt gegen Frauen werde zunehmen – davor warnten viele Organisationen, als Corona auch in Europa ankam. In Großbritannien hat niemand reagiert: in den ersten vier Wochen des Lockdowns wurden dreimal so viele Frauen und Mädchen umgebracht wie im gleichen Zeitraum 2019. Darüber sprechen wir mit Vassili Golod, Reporter im ARD-Studio London…
 
In Syrien herrscht seit mehr als neun Jahren Bürgerkrieg. Hunderttausende starben, Millionen Menschen sind geflohen – innerhalb des Landes und über die Grenzen hinweg.Der Bürgerkrieg ist längst auch ein Stellvertreterkrieg. Die Syrien-Expertin Kristin Helberg erklärt, welche Akteure mit welchen Interessen involviert sind. Und ARD-Korrespondent Dani…
 
Jetzt gibt es Folge 42 auch mit richtigem Audio - sorry liebe Hörer! Von Google Wave über Yammer hin zu Slack. Keiner hat es geschafft. E-Mail lebt. Stattdessen hat sich ein Universum an Diensten und Addons rund um E-Mail entwickelt. Heute sprechen wir darüber. Und über die kleinen Dinge des E-Mail-Lebens: Inbox Zero. E-Mail als Todo-Listen. E-Mail…
 
Die Pandemie legt in Russland scheinbar gerade eine Pause ein, obwohl die Infektionszahlen etwas anderes aussagen. Der Grund: Die verschobene Militärparade zum Sieg über die Nationalsozialisten wurde nachgeholt und auch die verschobene Abstimmung über die Verfassungsreform geht erst jetzt über die Bühne. Sie ermöglicht es Putin, noch Jahre im Amt z…
 
Die zweiten Outdoor Recordings im Prater beim Fluc sind bestimmt von Bubbles in vielen Formen: Meinung wie "Red Dead 2 ist kein Spiel", Improv-Serien-Liebe für "Trailer Park Boys" und "It's Always Sunny in Philadelphia". Wie funktionieren eigenlich Erinnerungen (FALSCH – unbedingt "The Memory Illusion" von Julia Shaw lesen –), wie ist Alzheimer ohn…
 
Es ist Urlaubszeit: Die Sommerferien starten in den ersten Bundesländern. Und das zu Corona-Zeiten. Die Reisewarnung für die meisten europäischen Länder hat die Bundesregierung zum 15. Juni aufgehoben.Mit unseren Auslandskorrespondenten Ellen Trapp, Karin Senz und Marc Dugge blicken wir in die beliebtesten Urlaubsorte der Deutschen: Spanien, Italie…
 
Berater kennen das Unternehmen nicht, wie sollen sie da was beitragen? Wir tauchen tief in die Frage ein wo der Sweet-Spot zwischen "Blick von außen" und "den Wald lauter Bäume nicht mehr sehen". Und nebenbei gibt es noch einige Tipps für die Zusammenarbeit für Berater mit Kunden. Links: garfield minus garfield…
 
Fahrradfahren boomt - zum Beispiel in Paris. Immer mehr Menschen steigen in der französischen Metropole um von der Metro aufs Rad. Coronabedingt und weil der Radverkehr in der Stadt politisch gefördert wird. Darüber sprechen wir mit Caroline Hoffmann und Marcel Wagner, ARD-Korrespondenten im Studio Paris. Bei vorbildlicher Rad-Infrastruktur fallen …
 
Corona hat die Arbeitswelt verändert - und auch die Arbeit als Berater. Statt Taxi um 4:30, Lounge um 5:30 und Boarding um 6 Uhr heißt es jetzt Videokonferenzen am laufenden Band. Wir sprechen darüber, was gut klappt, was nicht, auf was man achten muss, damit Consulting Projekte gelingen.Von Florian Hollender und Christoph Mayer
 
Hier ist der Weltspiegel Podcast mit Philipp Abresch – unser Blick in die Welt. Wir reden heute über Amerika. Seit Tagen herrscht Ausnahmezustand auf den Straßen der USA. Proteste, Plünderungen, Polizeigewalt: und ein Präsident, der das Militär in Marsch setzen will und den Demonstranten mit Waffengewalt droht.Auslöser der Proteste ist die Festnahm…
 
In der nächten Folge des Denkangebot Podcasts wird es um das Thema Corona gehen. Als kleinen Vorgeschmack gibt es ausnahmsweise diesmal schon vor der eigentlichen Folge ein Hintergrundgespräch. Es geht um ein brandaktuelles Thema: Freiheitsrechte in Zeiten der Pandemie. Und die Frage, was es eigentlich mit dieser ominösen Contact-Tracing-App auf si…
 
In der aktuellen Folge des Denkangebot Podcast geht es um das Thema „Diskriminierung durch Technik“. Im Rahmen der Recherche habe ich mit Prof. Dr. Katharina Zweig gesprochen. Sie lehrt an der TU Kaiserslautern, leitet dort das Algorithmic Accountability Lab, und ist eine der führenden Expertinnen in Deutschland, wenn es um die Bewertung der Risike…
 
Bald fünf Jahre ist es her, dass das Land Baden-Württemberg mehr als 1000 Frauen und Kinder in einem ‘Sonderkontingent’ nach Deutschland geholt hat. Traumatisiert, weil sie von Kämpfern des sogenannten islamischen Staates versklavt, schwer misshandelt und oft auch vergewaltigt worden sind. Wie geht es den Frauen heute?Wir treffen Samia, die als 17-…
 
Best of Animated Comic-Book-Filme, The Toy sieht nach einem geilen Film aus, "Kidding" S2, spooky Online-Spam (Mundpissen oder Scheidung?), Werner Herzog leiht bei Markus, Umberto Eco erklärt Josef Migration, Godard lebt noch LIVE auf Instagram und schlechte Covid-Verschwörungstheorien. Gitarren-Jingle von Konstantin Jagsch Folge 145…
 
Erst der Handelskrieg, dann der Konflikt über die Herkunft des Corona-Virus – begleitet von chinesischen Avancen, global einen größeren Einfluss zu gewinnen: Steuern wir nach der Corona-Pandemie auf eine neue Weltordnung zu? Führen die USA und China einen neuen Kalten Krieg? Darüber sprechen wir mit Axel Dorloff aus dem ARD-Studio Peking, wo die KP…
 
Ein Jahr Selenskyj - wo steht die Ukraine?Vor einem Jahr ist in der Ukraine ein neuer Hoffnungsträger zum Präsidenten gewählt worden: Wolodymyr Selenskyj - ein ehemaliger TV-Star ohne politische Vorerfahrung. Wie hat sich das Land seitdem verändert, wie geht es den Menschen? Das erzählt der ukrainische Journalist Denis Trubetskoy. Demian von Osten …
 
Daniela Folge vom 15.05.2020 Go Streaming! Auch vor dem diesjährigen Theatertreffen macht das Corona-Virus keinen Halt. So wurde die Veranstaltung abgesagt, Theater bleiben bis auf weiteres geschlossen. Doch schnell entschied man sich, sechs der zehn eingeladenen Inszenierungen in das World Wide Web zu streamen. So bot sich mir und euch die Möglich…
 
Wenn wir auf unseren eigenen Teller schauen, sieht er aus wie immer, es gibt ja trotz Pandemie alles zu kaufen. Aber: manches kostet mehr als sonst. Broccoli oder Tomaten zum Beispiel. Zitronen sind doppelt so teuer wie vor einem Jahr um diese Zeit. Warum das so ist, erklärt Stefan Schaaf, ARD-Korrespondent in Spanien. Außerdem geht es in dieser Fo…
 
Zurück an den Mics werden Parallelen entdeckt, von intim lauten Nachbarn bis Seriensehverhalten und "GLOW"-Geheimnisse. Dann insane Recherche für Markus' Wrestling-Buch (WIP), Jorge Luis Borges, im Bad erwischt und an "Midnight Gospel", Zahlen wie Aronofskys Weltformel bis Körperverehrung glauben. Gitarren-Jingle von Konstantin Jagsch Folge 144…
 
Technik ist neutral. Code ist objektiv. Maschinen entscheiden immer gerecht – Ich sage dazu: Bullshit! Denn Diskriminierung hat viele Gesichter. Da gibt es etwa Jobsuche-Algorithmen mit einem Faible für Männer. Oder Software, die Richtern als Entscheidungshilfe dienen soll, bei der sich später rausstellte, dass sie höchstwahrscheinlich schwarze Men…
 
Auch heute sprechen wir über Corona. Seit Wochen lockdown, fast überall auf der Welt. Wie lange hält das eigentlich eine Gesellschaft aus? Wie lange geht das gut? Vor allem bei den Menschen, die es schon vorher schwer hatten - in den Favelas in Rio, den Townships Südafrikas, in den ärmeren Vierteln von Washington, wo Gangs ihr Unwesen treiben. Darü…
 
Krisen bringen das Beste und das Schlechteste in den Menschen hervor. Wie sich das zeigt, besprechen wir in dieser Podcast-Folge am Beispiel von den USA, Mexiko und Spanien. Es geht um steigende Waffenkäufe aus Angst vor sozialen Unruhen, wachsende Gewalt vor allem gegen Frauen und um Menschen, die wollen, dass ihre Nachbarn ausziehen, weil sie Ärz…
 
Weltweit haben Staaten Grenzen geschlossen und suggerieren damit der Bevölkerung: Da draußen lauert die Corona-Gefahr. In China kam es zu rassistischen Vorfällen: Steffen Wurzel, ARD-Hörfunkkorrespondent in Shanghai, berichtet von einer McDonalds Filiale, die Schwarzen den Zugang verweigert hat. Christiane Meier, ARD-Fernsehkorrespondentin in New Y…
 
Knapp 20 000 Menschen leben auf engstem Raum im Flüchtlingslager Moria auf der griechischen Insel Lesbos. Falls die Lungenkrankheit Covid-19 hier ausbrechen sollte, droht eine humanitäre Katastrophe. Ähnlich ist es auch in der Türkei. Das Camp an der türkisch-griechischen Grenze vom März wurde aufgelöst – zum Schutz vor Corona. Doch die gesundheitl…
 
Alle nähen im Moment Masken, um sich vor dem Coronavirus zu schützen: in der Familie, auch die Nachbarn, sogar unsere Kollegen von der Kostümabteilung hier im NDR. Neuerdings lässt sogar die Bundesregierung wieder nähen. Im eigenen Land. 40 Millionen Euro soll es dafür an Fördermitteln geben, um jetzt schnell die heimische Produktion anzuschmeißen.…
 
Corona hält die Welt in Atem. Nicht nur in den Krankenhäusern ist die Lage teils dramatisch. Auch bei der Altenpflege. Viele ältere oder pflegebedürftige Menschen in Deutschland machen sich jetzt Sorgen. Und auch die Angehörigen fragen sich: Wer kümmert sich um Oma und Opa? Denn durch das Virus kommen im Moment immer weniger Helfer aus Osteuropa na…
 
Wie weit darf oder soll ein Staat gehen, um Covid19 zu bekämpfen? Mit Corona stehen auch unsere Freiheitsrechte und unsere Persönlichkeitsrechte in Frage. Wir sprechen mit Tim Aßmann, ARD-Studio Tel Aviv, über das Vorgehen der dortigen Regierung, welches unter normalen Umständen nur zur Terrorbekämpfung üblich ist. Marcus Schuler, ARD-Studio San Fr…
 
Brasiliens Präsident Jair Bolsonaro hat das Corona-Virus lange als “kleine Grippe” heruntergespielt. Für ihn hieß das: Bad in der Menschenmenge statt Volksansprache vom Sofa. Tagelang protestierten tausende Brasilianer vom Fenster aus mit Schlägen auf Pfannen und Töpfe gegen den laxen Umgang mit der Pandemie. Nun hat Bolsonaro seinen Ton geändert. …
 
Ausgangssperre, social distancing, die Krankenhäuser überfüllt und tausende Tote weltweit. Viele fragen sich, wie lange wird das noch so gehen?! Müssen wir womöglich so lange aushalten, bis es einen Impfstoff gibt? Das Rennen um solch einen Impfstoff hat längst begonnen.Moderator Philipp Abresch spricht im aktuellen Podcast mit der Virologin Maryly…
 
In der Corona-Krise arbeiten fast alle die es können von zu Hause aus. Sollte doch kein Problem sein für "Knowledge Worker", in Zeiten von Office 365 und Videokonferenzen, oder? Denkste... Wir schauen uns an was gut funktioniert, woran es hapert, und wie wir uns diese Ausnahmesituation in Sachen Remote-Zusammenarbeit sogar zu Nutze machen können. H…
 
Leicht high, The Big C, Stimmen wummern, man gewöhnt sich an die Lieben am Screen, weirde Impulskäufe und schwedische bis italienische Umstände. Am Ende ein Auszug des täglichen Applaus' im 20. Bezirk für Supermarkt, Postler und unsere medizinischen Fachkräfte! Gitarren-Jingle von Konstantin Jagsch Folge 141…
 
Im Podcast heute schauen wir nach Schweden, in die Niederlande und auf den afrikanischen Kontinent. Mit unserem Korri Christian Stichler sprechen wir darüber, warum die Schweden so dermassen entspannt auf Corona reagieren. Auch unsere Nachbarn, die Holländer, gingen im Kampf gegen Corona bisher anders ran als wir Deutschen, erzählt Ludger Kazmiercz…
 
Die USA könnten bald das Epizentrum der Corona-Pandemie werden. Nachdem Präsident Trump die Bedrohung zunächst kleingeredet hat, setzt er nun auf Kriegsrhetorik in der Virusbekämpfung. Esther Saoub spricht mit Arthur Landwehr, dem ARD-Hörfunkkorrespondenten in Washington, über die Abwägung zwischen gesunden Menschen und gesunder Wirtschaft und darü…
 
Podcast-Extrafolge zu Corona und Tourismus: Reisen ist mit das Schönste, was man sich vorstellen kann. Aber wenn sich wie gerade alles auflöst und sich ein Virus wie Corona immer weiter in der Welt verbreitet, kann die Reise zum Horrortrip werden. Wir reden heute über die vielen Reisenden, die draußen in der Welt sind, viele Gestrandete, die sich f…
 
Ausgangssperren, der Bau von Krankenhäusern in Rekordzeit, Überwachung per App: Wie sehen die unterschiedlichen Strategien im Kampf gegen das Coronavirus aus? In dieser Podcast-Folge werfen wir einen Blick darauf. Wie gehen die Menschen damit um? Was können wir von den Maßnahmen anderer Länder für Deutschland lernen? Und wie arbeiten unsere Korresp…
 
Warum stehen die Zeugen Jehovas immer wieder vor deiner Tür? Macht ihnen das Predigen Spaß? Wer ist die Zielgruppe? Und wie gefährlich ist der Predigtdienst?In der zweiten Folge des neuen Zeugen Jehovas-Podcasts Goodbye, Jehova! Der Podcast über die bekannteste Sekte der Welt gehe ich diesen Fragen nach.--- Send in a voice message: https://anchor.f…
 
In diesen Tagen jähren sich die Terroranschläge von Christchurch in Neuseeland. Am 15. März 2019, während des Freitagsgebets, stürmte ein schwerbewaffneter junger Mann in zwei Moscheen in Christchurch und schoss um sich. 51 Menschen kamen ums Leben.Es war die Tat eines rechten Rassisten. Der Täter hatte eine Kamera an sich befestigt und streamte se…
 
Jeder kennt die Zeugen Jehovas, aber kaum jemand weiß wirklich etwas über sie. Oder wusstest du, dass sie in Deutschland seit 2017 eine anerkannte Kirche sind? Aber warum halten sie viele Menschen für eine Sekte? In der ersten Folge des neuen Zeugen Jehovas-Podcasts Goodbye, Jehova! Der Podcast über die bekannteste Sekte der Welt gehe ich dieser Fr…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login