show episodes
 
Der Maschinenraum-Podcast beschäftigt sich mit der industriellen Fertigung und Produktion. Dabei werden regelmäßig Innovationen vorgestellt, welche für eine effiziente Fertigung relevant sind. Von kleinen Denkanstößen um unproduktive Zeiten zu eliminieren, bis hin zu neuen Technologien um direkte Ergebnisse in der eigenen Fertigung erzielen zu können. Dennis Rathmann teilt dabei seine eigene Erfahrungen aus 10 Jahren Technik und Maschinenbau. Weiterhin gibt es immer wieder spannende Intervie ...
 
Loading …
show series
 
Heute stelle ich eine weitere Brettspiel-Mechanik vor, nämlich Roll & Write. In der Episode 169 des Abenteuer Brettspiele Podcasts erfahrt ihr, was diese Spielmechanik ausmacht, welche Roll & Write Varianten es gibt, ich stelle Beispiele vor und gehe darauf ein, warum ich diese Mechanik mag und was ich daran vielleicht auch nicht mag. Ich freue mic…
 
Ein modernes Märchen von einem, der auszog, ein Tech-Start-up zu gründen. Und eine kluge Satire auf die Zumutungen des digitalen Kapitalismus. Kevin Knecht träumt davon, ein ganz Grosser zu sein, mindestens der nächste Steve Jobs. In Wahrheit betreibt er eine marode Astrologie- und Sex-Hotline. Die Türen sind klapprig, die Mitarbeiter mürrisch. Sei…
 
Frederic Lardinois Twitter Facebook Website Mustafa Isik Twitter Homepage Facebook Linkedin Der Ton von Musti ist leider, besonders am Anfang, nicht so gut wie gewohnt. Wir entschuldigen uns. Amerikanische Handelsaufsicht FTC sieht ARM Übernahme durch Nvidia kritisch https://www.wsj.com/articles/ftc-challenges-nvidias-40-billion-deal-for-arm-116384…
 
Es lässt Kommissär Bärlach keine Ruhe mehr: Ist Dr. Emmenberger in Wirklichkeit der KZ-Arzt Nehle? Dr. Hungertobel will seinem Freund Bärlach diesen Verdacht ausreden. Doch erinnert auch er sich an eine schaurige Geschichte aus Studienzeiten, in der Emmenberger eine zentrale Rolle spielte. Die beiden Erfolgskrimis von Friedrich Dürrenmatt, «Der Ric…
 
Wie wäre es, wenn dein Kunde einen Teil der Produktentwicklung übernimmt? Ob gewollt oder nicht - im gewissen Maße trifft das hier und da schon zu. Wie so etwas ablaufen kann, oder auch gezwungener Maßen ablaufen muss, möchte ich in dieser Podcast-Episode ansprechen. Setzt du deine Kunden auch hin und wieder als Co-Entwickler ein? Hast du weitere F…
 
Literarisches Hörspiel nach der ungarisch-schweizerischen Schriftstellerin Ágota Kristóf. Zwei unzertrennliche Brüder stählen sich in grausamen Zeiten gegen den Rest der Welt - durch unbedingten Zusammenhalt und die Kraft der Sprache. Zwei Zwillingsbrüder werden von ihrer Mutter bei deren Grossmutter auf dem Land untergebracht. Dort sollen sie die …
 
Meisterwerk des grossen Chronisten Inglin. Die Geschichte des unbeugsamen Schwyzer Bergbauern Kaspar Tanner. Er soll im 2. Weltkrieg wie viele Schweizer Bergbauern sein Weideland in Ackerland umwandeln. Tanner jedoch lehnt sich dagegen auf und wird schliesslich zum tragischen Straftäter. Tino Arnold hat Inglins Erzählung (zu finden im Novellenband …
 
Um 7 Wonders: Architects, Freie Fahrt, Boonlake & Jekyll vs. Hyde geht es in der Episode 170 des Abenteuer Brettspiele Podcasts. Ihr erfahrt, was ich nach den ersten Partien von diesen SPIEL Neuheiten halte und was ich daran besonders gut und nicht so gut finde. Zu den exklusiven Podcast-Episoden für Unterstützer bei Patreon und Steady. (Podcast-Fe…
 
Kommissär Bärlach liegt sterbenskrank in der Klinik seines Freundes Dr. Hungertobel. In einer Zeitschrift stösst er auf das Foto des KZ-Arztes Nehle, der Operationen an Häftlingen ohne Narkose durchgeführt hatte. Dr. Hungertobel erbleicht, als er das Foto sieht – und Bärlachs Neugierde ist geweckt. Kannte sein alter Freund etwa den KZ-Arzt? Weil er…
 
Schon wieder Bockmist gebaut, und Fehlerhafte Teile zum Kunden geliefert??? Dumm gelaufen. Je nach dem, wie dein Kunde aufgestellt ist, möchte er nun von dir eine Stellungnahme zu diesem Sachverhalt und dann auch eine sogenannte Abstellmaßnahme. Dieses Thema, mit einigen Vor- und Nachteilen wird in dieser Podcast-Folge behandelt. Hast du weitere Fr…
 
Die Coronakrise lenkt den Blick auf die Grundlagen moderner Gesellschaften: Trotz großer Lösungsressourcen komme es nicht zu koordiniertem Handeln, sagt der Soziologe Armin Nassehi. Was helfen könnte: das Impfen zur Routine werden zu lassen. Moderation: Thorsten Jantschek www.deutschlandfunkkultur.de, Tacheles Direkter Link zur Audiodatei…
 
Frederic Lardinois Twitter Facebook Website Mustafa Isik Twitter Homepage Facebook Linkedin GeekWeek #409 haben wir am 27. Juni 2021 veröffentlicht … wollten uns eine kleine Sommerpause gönnen … und dann ist LEBEN passiert. Dazu mehr am Ende dieser Episode. Unsere Themen heute Apple und die Chip-Knappheit: Mustis neues iPhone 13 Pro hat 1TB Speiche…
 
«Morgengeschichten»: Der finale Reigen Fast 15 Jahre lang unterhielten die Autorinnen und Autoren der Sendung «Morgengeschichte» mit ihren witzigen, kritischen, bitterbösen, philosophischen Geschichten die Hörerinnen und Hörer von SRF 1. Im Frühling dieses Jahres lief die letzte «Morgengeschichte» über den Sender. Für dieses grosse Finale hat sich …
 
Kunststoff wird gerade in den Mainstream-Medien häufig zum Reitz-Thema. Klar ist, dass unser Leben ohne Kunststoff nicht funktionieren würde. Trotzdem oder gerade deswegen ist es auch Aufgabe der Industrie und des Maschinenbaus, sich über Kreislaufwirtschaft, Recycling, CO2-Emission etc. Gedanken zu machen und Lösungen zu finden. Mit Matthias Ruff …
 
Eigene Rechte für einen Fluss – in Neuseeland und Kolumbien gibt es das bereits. Auch wir sollten die Natur als Partnerin sehen, meint der Soziologe Frank Adloff. Denn die Natur habe einen eigenen Wert, unabhängig von ihrem Nutzen für den Menschen. Moderation: Susanne Führer www.deutschlandfunkkultur.de, Tacheles Direkter Link zur Audiodatei…
 
Schweine-Junge, Schweine-Prozess, Schweine-Utopie: In drei Episoden einer modernen Tierfabel muss sich die Freiheit des Individuums gegen Marktkonformität und Massenmedien behaupten. Ein Junge, Theodor Bouquet, träumt davon, ein Cowboy zu sein, anstatt den väterlichen Mastbetrieb zu erben – und doch schliddert er geradewegs in die Zeit der repressi…
 
Vom Burnout eines Lehrers erzählt der (Ex-)Lehrer Peter Weingartner in seinem Kurzhörspiel. Um dem Leiden am sich rasant verändernden Schulalltag zu entkommen, begibt sich Lateinlehrer Gregor auf eine imaginäre Frühlingswanderung. Eine Wanderung ohne Wiederkehr, wie sich schliesslich herausstellt. «Schwäfu» beschreibt aus der Innensicht eines Betro…
 
Wenn der Sand von der Nagelfluh herunter rieselt, leise wie eine Sanduhr, hört man den Klang der Ewigkeit. Dann lässt es sich gut über einen Neubeginn nachdenken; über das Alter, die Träume, Ziele und über die Zeit, die so kompakt ist wie der Herrgottsbeton. Vincenzo hat Zeit. Zeit zum Nachdenken über seine Erfindung. Er hat die Idee von einer Schu…
 
Um Abwechslung in Brettspielen geht es in dieser Podcast-Episode. Ich schaue mir an, welche Elemente für Abwechslung in Spielen sorgen, nenne Beispiele und gehe darauf ein, was ich davon am besten finde. Natürlich freue ich mich sehr darauf von euch zu hören, wie wichtig ihr Abwechslung findet und welche Elemente euch dabei am besten gefallen. Viel…
 
Ein Dorf, tief in der Nacht, mitten im Mittelland: Der Lehrer Thierstein geht auf die Weide, macht das Gatter auf und vertreibt die Kühe. Weil er es nicht mehr aushält, ihr ewiges Geläute. Weil es ihm den Schlaf raubt, das ewige Gezeter und Getue der Schüler und Eltern, der Bauern und Politiker. «Er trug einen Trainer, war ganz bleich und schaute e…
 
Auf Messen, Live-Vorführungen, webinaren und in Image-Filmen werden die spektakulärsten Aufnahmen von Maschinen und Anlagen gezeigt. Das ist meist sehr beeindruckend, was die Hersteller mitunter auf die Beine stellen können. Ist ein solcher Betrieb, immer auf Anschlag der Leistung, aber für deine Fertigung und für Deine Ansprüche zielführend? Die A…
 
Die Kultureinrichtungen in Deutschland haben die Digitalisierung weitgehend verschlafen, meint der Kulturmanager Markus Hilgert. Auch kleine Museen, Theater und andere Kulturstätten bräuchten Online-Kompetenz, wenn sie relevant bleiben wollten. www.deutschlandfunkkultur.de, Tacheles Hören bis: 19. Januar 2038, 04:14 Direkter Link zur Audiodatei…
 
In der heutigen Podcast-Ausgabe stelle ich wieder einige spannende News aus der Brettspiel-Welt vor und ihr erfahrt, welche interessanten Brettspiel-Ankündigungen es in den letzten Wochen gab. Viel Spaß. Zu den exklusiven Podcast-Episoden für Unterstützer bei Patreon und Steady. (Podcast-Feed | Alle Episoden | bei Apple Podcasts | Support the Podca…
 
Innerlich aufgewühlt vom Dauerkonflikt mit den Eltern und mit Mrs. Hodge, seiner Schwiegermutter in spe, stapft Fred Lennox durch den nächtlichen Park. Doch jäh wird er aus seinen Überlegungen herausgerissen: Sein Mörder steht vor ihm Felix, der Hund des freundlichen und korrekten Mr. Windley, stöbert beim Spaziergang im Laub die Leiche auf, mit de…
 
Geht nicht! Eine häufige Reaktion, wenn es um die Automatisierung von der Einzelteilfertigung geht. Allerdings geht es zu einem gewissen Grad dann doch. Welche Vorraussetzugen müssen dafür geschaffen werden? Und in welchen Fällen wird es definitiv nicht funktionieren? Einige Gedanken und Lösungsansätze soll es in dieser Podcast-Folge geben. Automat…
 
Spätestens als die USA ihre Truppen abzogen, war der internationale Afghanistaneinsatz gescheitert. Ein Versagen der Ordnungsmacht USA? Ja, sagt der Historiker und Amerikakenner Bernd Greiner. Und nicht das erste. Zeit für eine andere Weltordnung? Moderation: Patrick Garber www.deutschlandfunkkultur.de, Tacheles Hören bis: 19. Januar 2038, 04:14 Di…
 
Trotz einer kleinen Erkältung möchte ich euch meine Ersteindrücke zu 4 neuen Brettspielen schildern und ihr erfahrt, was ich bisher davon halte. In der heutigen Episode geht es um Gutenberg, Genotyp, Golem und Arche Nova. Viel Spaß. Zu den exklusiven Podcast-Episoden für Unterstützer bei Patreon und Steady. (Podcast-Feed | Alle Episoden | bei Apple…
 
Wenn die Liebe zur Katze in zwischenmenschliche Liebe umschlägt und diese Liebe für die Katz ist, wird es Zeit, sich Gedanken zu machen über Verlustschmerz und über sich selbst. Lara und Markus sind Nachbarn. Sie sehen sich manchmal von Balkon zu Balkon. Beide haben einen grossen Verlust erlitten: Der Vater von Markus ist früh gestorben, Lara hat s…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login