show episodes
 
Sie schlafen unruhig? Liegen nachts oft wach? Sind schlecht gelaunt? Dagegen haben wir etwas – unseren Gute-Nacht-Podcast mit Lars Haider und seinen Gästen Linda Zervakis, Johannes Oerding, Kai Diekmann oder Katja Kessler. Immer werktags ab 21 Uhr.
 
Loading …
show series
 
Vor genau 10 Jahren hat Lars beim Abendblatt als Chefredakteur angefangen, nach dem er verschiedene Stationen in Berlin und Norddeutschland hinter sich hatte. „Ein Lebenstraum“, wie er selbst zu dieser Aufgabe sagt. Heutzutage beschäftigt er sich u.a. auch viel mit Zukunftsthemen. Aus der Überzeugung „Hören ist das neue Lesen“ erklärt sich nicht zu…
 
Heute geht es um neue Lockerungen der Maßnahmen gegen Corona, die zum Beispiel den FC St. Pauli freuen. Weitere Themen: Die chinesische Staatsreederei Cosco steigt im Hafen ein, Angela Merkel räumt mit einem Gerücht aus Hamburg auf – und das Abendblatt-Interview mit Christian Lindner gibt es jetzt auch als Podcast.…
 
Vor vier Jahren hätte der er der jüngste Finanzminister und Vizekanzler der Bundesrepublik Deutschland werden können. Doch dann ließ Christian Lindner eine Jamaika-Koalition von CDU/CSU, Grünen und FDP scheitern, der Rest ist Geschichte. Ob die sich nach der Bundestagswahl am Sonnabend wiederholt? Oder nutzt der Spitzenkandidat diesmal die Chance, …
 
Heute geht es um die Briefwahl, bei der eine Woche vor der Bundestagswahl in Hamburg schon ein Rekord erreicht ist. Weitere Themen: Christian Lindner wettert im Abendblatt-Interview gegen Olaf Scholz, in Hamburg werden nach langer Zeit erstmals nur zweistellige Zuwächse bei den Corona-Infektionen gemeldet – und Linda Zervakis überzeugt beim TV-Trie…
 
Einmal die Woche spielen Hamburgs Kunsthallen-Direktor Alexander Klar und Abendblatt-Chefredakteur Lars Haider „Ich sehe was, was du nicht siehst“ – und zwar mit einem Kunstwerk. Heute geht es um die Revolution des Viaductes von Paul Klee aus dem Jahr 1937, ein Gemälde, dass Haider „zu den Schönsten zählt, dass wir in diesem Podcast bisher besproch…
 
Beim EuropaAbend des AGA Unternehmensverbandes hatte Abendblatt-Chefredakteur Lars Haider die Gelegenheit, Kanzlerkandidat Armin Laschet vor Publikum zu befragen. Es ging um die Probleme der CDU/CSU und den Ton im Wahlkampf genauso wie um Corona, Einwanderung und einen möglichen Linksrutsch. Und natürlich um Angela Merkel, Olaf Scholz, Christian Li…
 
Als Lars Brzoska im September 2019 den Vorstandsvorsitz von Jungheinrich übernahmen, schaltete er sofort in den Krisenmodus. Dabei ging es dem Hamburger Unternehmen mit seinen 18.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern damals bestens. Der neue Chef sparte trotzdem, wo er konnte, hielt das Geld zusammen, riskierte einen Absturz des Aktienkurses – und …
 
Einmal die Woche spielen Hamburgs Kunsthallen-Direktor Alexander Klar und Abendblatt-Chefredakteur Lars Haider „Ich sehe was, was du nicht siehst“ – und zwar mit einem Kunstwerk. Heute geht es um Kurt Schwitters MZ 606 Leiden, eine Collage von 1923, die stark an eine Zeitung erinnert. Weil MZ führt Merz steht, fühlt sich der Journalist Haider (natü…
 
Heute geht es um die Auswirkungen der Unwetter, unter denen sowohl Kranführer als auch Schulkinder gelitten haben. Weitere Themen: Hamburg gedenkt der Opfer des 11. September, Andy Grote äußert sich zum Hashtag Pimmelgate – und das Docks und die Große Freiheit dürfen nicht am Reeperbahnfestival teilnehmen.…
 
Heute geht es um einen Twitter-Nutzer, der sich unflätig auf dem Twitter-Account von Hamburgs Innensenator Andy Grote geäußert hat – was erst zu einer Durchsuchung und dann zu einer Welle der Empörung führte. Weitere Themen: Hamburgs Krankenhäuser bereiten sich auf eine größere vierte Corona-Welle vor, weil nach wie rund 400.000 Menschen in der Sta…
 
Heute geht es um erste Reaktionen aus Hamburg auf die Ankündigung Schleswig-Holsteins, ab 20. September in Theatern, Kinos und bei Veranstaltungen quasi zu den Regeln vor der Pandemie zurückzukehren. Weitere Themen: Die Corona-Inzidenz steigt wieder, die Haspa steuert bei Krediten auf ein Rekordjahr zu – und Bahnreisen nach Berlin dauern bald länge…
 
Heute geht es um die Chancen von Hamburgs Alt-Bürgermeister Olaf Scholz, nächster Bundeskanzler zu werden. Weitere Themen: Nur jedes dritte Kita-Kind mit Migrationshintergrund spricht in der Familie vorrangig Deutsch, Veranstalter haben Angst vor Nena – und um 22 Uhr sollen die Hamburger das Licht ausmachen.…
 
Wie übersteht ein Unternehmer, der normalerweise 3500 Veranstaltungen im Jahr organisiert, die Corona-Krise, in der genau diese Veranstaltungen verboten sind? Das ist die entscheidende Frage, über die Hans-Christoph Klaiber, Chef von Nordevent in dieser Folge von „Entscheider treffen Haider“ spricht. Und die Antworten sind, um es vorsichtig zu sage…
 
Einmal die Woche spielen Hamburgs Kunsthallen-Direktor Alexander Klar und Abendblatt-Chefredakteur Lars Haider „Ich sehe was, was du nicht siehst“ – und zwar mit einem Kunstwerk. Heute geht es um das Gemälde „Bianca Capello“ von Anselm Feuerbach aus dem Jahr 1864/68, wenn man so will ein „Fake-Porträt“: Denn es zeigt nicht die Frau Capello, sondern…
 
Heute geht es um mehr als 50 Personen, die bei dem Angriff auf einen Polizisten vor einer Hamburger Schule eine Rolle gespielt haben könnten. Weitere Themen: Das Schauspielhaus plant erste Theaterstücke nur für Geimpfte und Genesene, die Postbank dünnt ihr Filialnetz aus – und nur 45 Prozent der Hamburger Kinder nehmen an der Schuleingangsuntersuch…
 
Heute geht es um die Frage, wie das in Hamburg eingeführte 2G-Modell bei Gastronomen, Theatermachern und Veranstaltern ankommt. Weitere Themen: Freitag gibt es Impfungen in der Elbphilharmonie, ein Mann versucht in Lokstedt, seine Mutter zu töten – und Google verwechselt Hamburg mit Paderborn.Von Hamburger Abendblatt
 
Heute geht es um eine Aktion, mit der der HVV seinen Fahrgästen an der Mehrwertsteuersenkung des vergangenen Jahres teilhaben lassen will. Weitere Themen: Ein Hamburger wird Chef von RTL, das Impfzentrum in den Messehallen schließt – und Jens Spahn sagt bei einem Hamburg-Besuch, dass er die Kanzlerkandidaten zu nett findet.…
 
Was beunruhigt ihn mehr: die steigenden Corona-Zahlen oder die einbrechenden Umfragewerte der CDU/CSU? Wann ist die Pandemie zu Ende, und was hat Olaf Scholz, was Armin Laschet nicht hat? In unserer Reihe „Entscheider treffen Haider“ ist heute Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) zu Gast, der selbst mal wie ein möglicher Kanzlerkandidat aussa…
 
Einmal die Woche spielen Hamburgs Kunsthallen-Direktor Alexander Klar und Abendblatt-Chefredakteur Lars Haider „Ich sehe was, was du nicht siehst“ – und zwar mit einem Kunstwerk. Heute geht es um das „Bildnis Egon Erwin Kisch“ aus dem Jahr 1928 von Christian Schad, das den rasenden Reportern mit freiem Oberkörper und, so Haider, „unglaublichen Täto…
 
Heute geht es um die Zahlen der Impfungen in Hamburg, die offensichtlich nicht richtig waren. Weitere Themen: Eine Promenade wird nach Jan Fedder genannt, über das Schicksal des Hamburger Unternehmers Kai Wünsche gibt es Gewissheit – und Tief Nick verdirbt uns den Sommer endgültig.Von Hamburger Abendblatt
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login