Download the App!

show episodes
 
Loading …
show series
 
Scheiss aufs Feuilleton oder irgendwelche pseudophilosophischen Diskurse in der Öffentlichkeit – hier spielt die richtige Musik, klingeln die Ohren, rollt der Rubel, ab und an auch ein Träne. Du kennst uns: Diverse Laberköpfe flaßpöhlern sich hier bis zum erprechten durch die wirklich relevanten Themen. Die besten Dinge im Leben sind unbezahlbar. N…
 
In dieser Folge ist Elias, gemeinsam mit Ralf vom Podcast Déjà-vu, zu Gast beim Podcast ANNO MUNDI – Von Byzantinern und Griechen. Günter stellt die außergewöhnliche Geschichte von Paulos Palaiologos Tagaris vor, dem womöglich größten Hochstapler der byzantinischen Zeit. Dabei tauchen wir ins 14. Jahrhundert ein und reisen u.a. nach Konstantinopel,…
 
Diesmal wärmen wir unsere Ätherleiber am Käsefondue, denken großzügig darüber nach, alle Grenzen zu öffnen und pimpen damit moralisierend unser Selbstwertgefühl. Ja! Einfach ja! Die besten Dinge im Leben sind unbezahlbar. Nicht so unser Podcast, denn schließlich TANSTAAFL. Du kannst uns unter https://www.ko-fi.com/medienkompetenz auf einen (echten)…
 
Riesen – jeder kennt sie. Rübezahl oder Goliath sind in den (Kinder)Zimmern Europas und auch darüber hinaus wohlbekannt. Doch wie sah es damit im Mittelalter aus? Wie wurden Riesen in der mittelalterlichen Literatur beschrieben? Diese Frage möchte uns Dr. Alan Lena van Beek beantworten, der über dieses Thema promoviert hat. Wenn ihr mehr von Dr. va…
 
Das Casting geht weiter. Heute, werte Hörer*innen, könnt ihr wieder richtig zugreifen am Podcastbüfett. Es treten ein paar neue Kadetten an, um dem abgetakelten Raumkreuzer Medienkompetenzübung eine ordentliche Unterbodenwäsche zu spendieren. Die besten Dinge im Leben sind unbezahlbar. Nicht so unser Podcast, denn schließlich TANSTAAFL. Du kannst u…
 
Eine der großen Konstanten der Menschheitsgeschichte sind Steppennomaden, die auch unsere europäische Geschichte maßgeblich prägten. Hunnen, Ungarn oder Mongolen kamen aus der Steppe und drangen bis weit nach Europa vor. In dieser Folge sprechen wir mit Clio Stahl über die Steppennomaden, die im 1. Jahrtausend v.Chr. die Geschichte Zentralasiens pr…
 
In dieser Folge macht dich Oli mit einem jungen Nordfriesen im 18. Jahrhundert bekannt, der angeblich heute noch auf der Insel Amrum als Geist umhergeht. Barbareskenstaaten und der Bey von Constantine spielen dabei eine nicht unerhebliche Rolle. In dem Zusammenhang empfehlen wir, in Folge 19 unseres Podcasts reinzuhören, in der es um Berberreiche i…
 
Unserem Aufruf sind eine Menge Hörer*innen gefolgt, die sich beworben haben. Und so ist die heutige Folge eine besondere, da wir Jule als neue Mitpodcasterin begrüßen dürfen. Ford, Jule und Karol satteln also die Bananen und reiten mit euch durch ihre Gedankenwelt. Die besten Dinge im Leben sind unbezahlbar. Nicht so unser Podcast, denn schließlich…
 
Egal ob es darum geht, Liebe auszudrücken oder Dinge wie das Wetter oder den aktuellen Geisteszustand mitzuteilen, Emojis sind zu mächtigen Ausdrucksmitteln geworden, die aus unserer täglichen Kommunikation kaum noch wegzudenken sind. Als Einstieg in die geplante Reihe zur Geschichte der künstlichen Intelligenz (verheißungsvoller Titel »Blick zurüc…
 
++AUFRUF++ Big Things have small beginnings. Wir suchen Mitpodcaster*innen! Möchtest du regelmäßig mit uns podcasten? Dann melde dich gern bei uns. ++AUFRUF++ Auch heute gibt es wieder eine Folge mit der Kraft der zwei Herzen. Komm an Bord der MS Human Centipede, wirf all deinen Ballast ab und einen ultraweiten Blick in die Zukunft. Die besten Ding…
 
Heute erzählt uns Flo etwas über Kulturgeschichte, Krieg (wenn auch ein fiktionaler) und eine Herzenssache. Wir reisen in das Jahr 1938 und beschäftigen uns mit dem (damals) neuen Massenmedium Radio. Wenn ihr euch nach der Folge das behandelte Hörspiel „The War of the Worlds“ anhören wollt, haben wir hier einen Youtube-Link zu einem Mitschnitt in v…
 
Sehr geehrter Herr Döpfner, wie wir der Mainstreampresse entnehmen konnte, suchen Sie adäquaten Ersatz für Herrn Julian Reichelt (Herr Boie zählt nicht). Für eine Tätigkeit als Chefredakteure bringen wir, neben einem starken Hang zum Rauchen, auch noch eine ordentliche Portion Defätismus mit. Wenn Sie das neugierig gemacht hat, sollten wir uns pers…
 
Den meisten werden die Amish-People aus den USA vielleicht ein Begiff sein – schwarz gekleidete Menschen in alten Pferdekutschen, die Technik ablehnen. So ist zumindest oft das Bild, das wir von ihnen haben. Elias spricht mit Pascal Rambaud darüber, wie es tatsächlich ist. Wann wurden die Amischen begründet? Lehnen sie wirklich Technik ab und wieso…
 
Victoria steuert uns heute ins Südchinesische Meer des 19. Jahrhunderts, um eine verwitwete Seeräuberin vorzustellen, die eine riesige Flotte befehligte. Wir erhalten Einblick in den beeindruckenden Werdegang und Lebensabend der Piratin Zheng Yisao, der es auf See wie an Land gelang, ihre Macht über Jahre auszubauen und gegen viele Widerstände zu f…
 
In dieser Folge wird nicht lang gefackelt. Dunkle Wolken ziehen auf, da braut sich etwas zusammen… Die besten Dinge im Leben sind unbezahlbar. Nicht so unser Podcast, denn schließlich TANSTAAFL. Du kannst uns unter https://www.ko-fi.com/medienkompetenz auf einen (echten) Kaffee einladen. WIR FREUEN UNS AUCH ÜBER BEWERTUNGEN UND KOMMENTARE AUF APPLE…
 
Der Titel ist Programm, denn wir reisen mit Florian in das kriegerische 18. Jahrhundert. Die Schlacht dieser Folge spielte sich auf der Abraham-Ebene vor Quebec ab und war entscheidend für das Schicksal der französischen und britischen Kolonialgeschichte in Nordamerika. Wir begegnen berühmten Briten und Franzosen, einem sehr berühmten Amerikaner (u…
 
Heute reden Ford und Karol u.a. über politische Veränderungen in Österreich und Tschechien, das bevorstehende Reha- und Intensivpflege-Stärkungsgesetz und Ludwig van Beethovens Hautfarbe. Die besten Dinge im Leben sind unbezahlbar. Nicht so unser Podcast, denn schließlich TANSTAAFL. Du kannst uns unter https://www.ko-fi.com/medienkompetenz auf eine…
 
Endlich haben wir uns im Rahmen einer Plauderstunde erneut mit der Theologin Alessandra Bost von der Universität des Saarlandes zusammengesetzt, um tatsächlich über Göttin und die Welt zu sprechen. Wir ergründen den offensichtlichen Widerspruch zwischen der (katholischen) Theologie und dem Feminismus, um auf strukturelle Verkrustungen zu stoßen, di…
 
Bitte Abstand halten, so gut kennen wir uns ja nicht. // Mädchen willst Du Deine Ruh, zieh vorn die Gardinen zu! // Big Boys like Big Toys // Noch wachsen die Äpfel nicht im Supermarkt! … Grüße gehen raus an alle Trucker*innen da draußen, die den dringenden Wunsch verspüren, einfach mal links zu fahren, ohne rechts zu überholen. Die besten Dinge im…
 
Afghanistan – derzeit in aller Munde (inzwischen schon fast wieder nicht) – wurde im August 2021, nach dem Abzug der internationalen Truppen, erneut fast vollständig durch die Taliban erobert. Schnell verlor die westliche Welt wieder das Interesse an dem Land am Fuße des Hindukusch – wie schon so oft. Wir stellen uns in dieser Folge aber nicht die …
 
Hörst du das leise »Wind of Change«? Pech gehabt. Denn die beiden linksgrünen Lifehacker sprechen über alles aber nicht die Bundestagswahl. Ford und Karol reiben sich verwundert die Augen und putzen sich den Mund ab. Was bleibt, ist die Erinnerung an bessere Zeiten. Die besten Dinge im Leben sind unbezahlbar. Nicht so unser Podcast, denn schließlic…
 
In dieser Folge reden Elias und Flo über die Armee der Goldenen Horde: wie sie aufgebaut ist, wie die Tataren ausgebildet wurden und wie sie kämpft. Dabei werden sicherlich einige Stereotypen über die nomadische Kriegsführung bestätigt, einige aber auch widerlegt, und es gibt den einen oder anderen Aha-Moment. In einer weiteren Folge wird dann auch…
 
Heute machen wir es ganz kurz: Geh wählen, (hör dabei diese Folge) und lass dich nicht unterkriegen. Love & tausend Dank an Jesus & Dude für den passenden Soundtrack zu dieser Sendung »The Dude says: Yeah, Well, That’s Just, Like, Your Opinion, Man.«! The album will be released soon at: https://soundcloud.com/jesus-dude-637984564 Die besten Dinge i…
 
In dieser Folge haben wir die Theologin Alessandra Bost von der Universität des Saarlandes zu Gast, die uns einen Einblick in die Frauenmystik und Marienrezeption im frühneuzeitlichen Italien gewährt. Dabei kommen wir auch auf die historischen Gegebenheiten zu sprechen: Zu wichtig ist etwa das Trienter Konzil, sowohl für die Geschichte als auch die…
 
Du weißt ja, besondere Zeiten erfordern besondere Maßnahmen. Daher drehen Karol und Ford, wenige Tage vor der extrem wichtigen Bundestagswahl, so richtig auf. Sie spielen mit maximaler Catchyness eine Runde Ruck Zuck des Fremdversagens, um dich auf den politisch korrekten Weg umzuleiten. Die besten Dinge im Leben sind unbezahlbar. Nicht so unser Po…
 
Florian, Oliver und Karol erinnern heute an die schrecklichen Geschehnisse dieses Tages vor 20 Jahren. Die schockierenden Terroranschlägen in New York, Washington und Shanksville brannten sich in das Gedächtnis der Weltöffentlichkeit ein und führten zu tiefgreifenden geostrategischen, politischen und gesellschaftlichen Verwerfungen. Historia Univer…
 
Ave Podcastnerds, mit dieser Folge vollziehen Karol und Ford endgültig eine Zäsur, die auch euch mit einem neuen pfiffigen Intro auf den harten Boden der Podcastrealität zurückholt. Das blasierte Leben ist vorbei, jetzt gibts handfeste Themen auf die Ohren. Ford (32) und Karol (55) reden unter anderem über Jean-Paul Belmondo (tot), False Balance (z…
 
Steppenreiter verfolgen uns in diesem Podcast schon seit vielen Folgen – so auch in dieser Episode. Diesmal gehen wir der Frage nach, welche Rolle die Mongolen in der mamlukischen Armee eingenommen haben. Wir stoßen dabei auf ein sehr prominentes Beispiel, aber auch einige unbekannte. Eng verbunden mit diesen Mongolen sind aber auch die Wāfidīyah, …
 
Herrscherinnen sind rar in der Geschichte – welche die in die Schlacht zogen noch seltener. Ein Beispiel dafür ist jedoch der Inhalt dieser Folge von Historia Universalis. Qutulun, die Tochter eines mongolisch-tschingisidischen Rebellen namens Qaidu, kämpft im 13. Jahrhundert zuerst an der Seite ihres Vaters und später auch mit ihren Brüdern gegen …
 
Was geschieht, wenn zwei gesellschaftlichen Wackelkandidaten das Einzige abhandenkommt, dass sie bisher noch einigermaßen aufrecht erhielt? Die bezaubernde (Ex-Praktikantin) Marie von Nizza. Stoisch versuchen Ford und Karol ihr Ding durchzuziehen und liefern mit dieser Folge einen geistigen Paukenschlag ab. Sie sprechen über die Unendlichkeit des U…
 
Diese Folge ist ein wenig anders als gewohnt. Aber lass dich überraschen. Elias war zu Gast bei Dr. Christian Hoffmann, einem theoretischen Physiker, mit dem er aber nicht über theoretische Physik gesprochen hat, sondern über digitalen Analphabetismus. Dabei klären wir zuerst die Frage, was digitaler Analphabetismus überhaupt ist, welche Rolle die …
 
In dieser Folge geht es um Deutsche, Norweger, geriatrische Ausrüstung und alternde Offiziere und badassery, die 1940 ein echtes Problem für die Kriegspläne Hitlers wurde. Nach vielem diplomatischem Vorgeplänkel und Säbelrasseln lief in der Nacht des 9. April 1940 eine Flotte deutscher Kriegsschiffe zu einer »Schutzmission« in den Oslofjord ein, um…
 
In dieser Folge haben wir den saarländischen Historiker Franz Josef Schäfer zu Gast, mit dem sich Karol und Elias über die Geschichte der Sinti und Roma im Dritten Reich unterhalten. Ein besonderer Schwerpunkt liegt hierbei auf der besonderen Geschichte der Saarregion, da Herr Schäfer einiges an Forschung dazu vorweisen kann. Besonders zur Person A…
 
Hashtag: NoFilter! Ford und Karol walden wieder ein wenig und zeigen sich diesmal volksnah und ungeschminkt. Die besten Dinge im Leben sind unbezahlbar. Nicht so unser Podcast, denn schließlich TANSTAAFL. Du kannst uns unter https://www.ko-fi.com/medienkompetenz auf einen Kaffee einladen. WIR FREUEN UNS AUCH ÜBER BEWERTUNGEN UND KOMMENTARE AUF APPL…
 
In dieser ganz besonderen Folge haben wir Jason Tregellis zu Gast, der vom Bestattungswesen in der vorrömischen Zeit berichtet. Die Aufnahme entstand primär für den Podcast: »PolL, der Podcast für lebenslanges Lernen«, bei dem Elias Moderator ist. Interessierst du dich euch auch für universitäre Themen abseits der Geschichte? Dann hör doch mal rein…
 
Der Schwarze Tod, eine der bekanntesten und berüchtigsten Pandemien der Menschheitsgeschichte, war wohl im 14. Jahrhundert für 20 bis 50 Millionen Tote verantwortlich – allein in Europa. In unseren Geschichtsbüchern wird die Genese der Pest oft mit der Belagerung von Kaffa verknüpft, bei der die Tataren Pestleichen über die Stadtmauern katapultiert…
 
Anhand einiger Beispiele geht Elias in dieser Folge der Frage nach, wie sexuelle Diversität in der Frühen Neuzeit aussah und welche rechtlichen und gesellschaftlichen Bedingungen es hierfür überhaupt gab. Danach lenkt Elias das Augenmerk auf die Schicksale der Frauen Buncke und Jürgens sowie Linck und Mühlhahn, die um das Jahr 1700 in Deutschland u…
 
Es ist keine Zeit mehr für kleine Schritte, kleine Erfolge, kleine Ergebnisse, die ein bisschen Gerechtigkeit, ein wenig Klimaschutz bringen könnten. Es braucht einen radikalen Schritt in eine neue Zeitrechnung: Wir brauchen Porno für alle und unseren Podcast! Die besten Dinge im Leben sind unbezahlbar. Nicht so unser Podcast, denn schließlich TANS…
 
In der vierten Folge von ELDI, »Elias labert über Dinge, die keinen interessieren«, sprechen Elias und Flo über die Struktur und Entwicklung der russischen Armee im 16. und 17. Jahrhundert. Beginnend mit der Zeit von Ivan III. zeichnen sie ein Bild der verschiedenen Truppenteile sowie der Bewaffnung der russischen Armee, die sich in verschiedenen H…
 
Diesmal reisen wir ins Italien des 17. Jahrhunderts, um eine hochinteressante Frau kennenzulernen: »die berühmteste Frau ihres Jahrhunderts«, Elena Lucrezia Cornaro Piscopia. Karol zeichnet Elena Lucrezias Lebensweg nach, beleuchtet dabei ihr Umfeld, insbesondere einen ganz besonderen Moment in ihrem kurzen Leben, und eine – inzwischen fast in Verg…
 
Die Kelly Family der deutschen Podcastszene ist wieder da und verpasst dir eine gutgelaunte und volksnahe Bratwurstimpfung der Premiumklasse. Die besten Dinge im Leben sind unbezahlbar. Nicht so unser Podcast, denn schließlich TANSTAAFL. Du kannst uns unter https://www.ko-fi.com/medienkompetenz auf einen Kaffee einladen. WIR FREUEN UNS AUCH ÜBER BE…
 
Im 13. Jahrhundert brandete der sogenannte Mongolensturm über die eurasische Steppe und kam bis nach Polen und Ungarn. An der Spitze des Kriegszuges standen, unter anderem, die Söhne von Dschötschi, dem Gründer der Goldenen Horde. Die beiden wichtigsten – Orda und Batu – sollten ihren eigenen Ulus, also ihre eigene Apanage, bekommen und diese als F…
 
Heute geht es um Hierarchien, um Begräbnisrituale, um die Dauer von Kulturen und es geht darum, den meist geachteten Mitgliedern ein komfortables Leben im Jenseits zu gewähren. In dieser Folge entführt uns Victoria in die Vorgeschichte, genauer gesagt in eine jungsteinzeitliche Kultur sowie zu einem der reichsten Gräber eines solchen Menschen, dem …
 
Weil Annalena nicht in die Puschen kommt, übernehmen Marie und Karol jetzt den Wahlkampf für die Grünen. Mit Blumenkränzen auf dem Haupt sitzen die beiden Hippies barfuß in digitaler Runde und essen Realitätssandwiches. Allegorien aber sind zu viel Salat, verstecken nicht den Wahnsinn. Die besten Dinge im Leben sind unbezahlbar. Nicht so unser Podc…
 
Nachdem es in Folge 143 ein Triple Threat-Match gab, stocken wir in der inzwischen 6. Ausgabe vom Historia Universalis Geschichtsquiz mit gleich 4 Teilnehmer*innen (und einer Menge technischer Probleme) richtig auf. Mit dabei sind dieses Mal 2 Hörer sowie Victoria und Karol, die sich den kniffligen Fragen des Moderators Elias stellen. Neu in dieser…
 
Heute gibt es einen akustischen Bauchklatscher als Live-Sendung. Denn bekanntlich sind wir ein Servicepodcast, dem daran gelegen ist, die Hörer*innen partizipieren zu lassen. Deswegen soll es künftig jeden ersten Montag eines Monats ein Talksendung auf Spotify Greenroom geben, bei dem Zuhörer*innen mitreden können. Die besten Dinge im Leben sind un…
 
In dieser Folge berichtet uns Flo von einem, für die deutsche Geschichte, sehr wichtigen Gefecht: der Schlacht bei Lützen. Zuvor holt er etwas aus und erzählt, wie es überhaupt dazu kam und wie die verschiedenen Armeen in der Zeit des Dreißigjährige Krieges kämpften. Dabei können wir einen Bogen zu einer der ersten Folgen von Flo, nämlich die Folge…
 
Die Arbeiter*innen-Radioshow ist wieder da und bietet thematisch alles, was das eskapistische Herz begehrt: Von Anal-Plug über Brüste bis Zeckenzange ist alles mit dabei. Obendrein zerbrechen sich Ford, Marie und Karol noch den Kopf über Demokratie, Freiheit und Kapitalismus. Die Zuhörerschaft erwartet also wieder einmal eine erratische Folge, die …
 
In vielen Episoden wurde sie schon angesprochen, in dieser wird endlich über sie berichtet: Die Schlacht von ʿAin Dschalut, in der die Mamluken zu Verteidigern des Islam wurden. Nachdem die große mongolische Armee 1258 Bagdad eroberte und die Kalifen-Familie auslöschte, lenkte sie nun ihr Interesse gen Westen – nach Ägypten. Dort hatten schon 1250 …
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login