show episodes
 
Berlin, München und die Bundesländer - Koalitionsrunden, Flüchtlinge und Schuldenbremse. In der täglichen Flut politischer Nachrichten geht oft verloren, was politische Entscheidungen wirklich bedeuten, für uns alle. Deutsche Soldaten sind im Auslandseinsatz. Über die UNO und die Nato, in der EU und im Konzert der G8 ist Deutschland eng in das politische Geschehen der globalisierten Welt eingebunden. Die Sendung Politik und Hintergrund sortiert und bewertet die innen- und außenpolitische Woc ...
 
Loading …
show series
 
Heute startet die Bundesliga in die neue Saison und ein wichtiges Element kehrt in die Stadien zurück: Die Zuschauer, wenn auch testweise nur bis zu 20%. Auch anderes hat sich verändert: Die Vereine haben weniger Geld, auf dem Transfermarkt entscheidet man sich lieber für günstigere Spieler. Wie kann sich der Fußball in dieser Zeit neu erfinden?…
 
Er ist schon sehr betragt, der Onkel Wilfried. Über 90 Jahre hat er schon geschafft. Und Doris möchte ihn zum Mittagessen treffen. Sie sind ja ausnahmsweise mit der Wandergruppe morgen bei ihm im Dorf. Aber wie macht man es Onkel Wilfried verständlich? Er hört ja auch so schlecht.Sprecher: Susanne Schäfer, Michael Quast, Christian Maatje…
 
Mit den letzten Lebenstagen der englischen Schriftstellerin Virginia Woolf hat sich Michael Kumpfmüller in seinem jüngsten Roman, "Ach, Virginia“ befasst, und ist seiner schwierigen Figur dabei sehr nahegekommen. Entstanden ist auch das Porträt einer Schriftsteller-Ehe, die symbiotisch und erdrückend zugleich gewesen sein muss…
 
Wir sind Commerzbank! Wir sind Lufthansa! So lässt sich - etwas überspitzt - zusammenfassen, wie die Politik in Krisenzeiten mitunter agiert, um der Wirtschaft zu helfen. Sobald ein besonders wichtiges Unternehmen in existenzbedrohende Schwierigkeiten kommt, wird über eine Beteiligung des Staates nachgedacht. So war es bei der Commerzbank nach der …
 
Welche Wege legen Tiere zurück und wie kann man sie dabei schützen? Was können Enten uns über die Vogelgrippe sagen? Was erzählen uns Gänse über den Klimawandel in der Arktis? Und können Ziegen Naturkatastrophen vorhersagen? Das sind Fragen, die Martin Wikelski, Direktor des Max-Planck-Instituts für Verhaltensbiologie in Radolfzell, mit Hilfe des d…
 
Die Lufthansa bekommt die Corona-Krise mit voller Wucht zu spüren. Nur ein Rettungspaket über 9 Milliarden Euro konnte die Fluggesellschaft in der Luft halten. Und jetzt ist Sparen angesagt! 22.000 Vollzeitstellen habe man perspektivisch zu viel, heißt es seit Monaten. Ob das reicht, ist dabei längst nicht sicher. Gleich mit drei Gewerkschaften rin…
 
Denkmäler werden gestürzt und Straßen umbenannt. Lauthals wird Geschichtsvergessenheit beklagt. Geschichte, scheint es, hat gerade wieder Konjunktur. Dabei steht das Mittelalter, jene von der Neuzeit oft als grau und langweilig verrufenen tausend Jahre bis 1500, etwas im Abseits. Dennoch ist es, wie Historiker Bernd Schneidmüller weiß, eine faszini…
 
Der Start ins Amt war holprig, Ursula von der Leyen war eigentlich nicht als EU-Kommissionschefin vorgesehen. In der Not übernahm sie das Amt und ahnte im letzten Dezember nicht, dass die Corona-Pandemie alle europäischen Staaten und die EU in den darauffolgenden Monaten massiv beschäftigen würde. Noch dazu kamen ungeahnte außenpolitische Herausfor…
 
Stephan Bauer liebt Tiere, seine Frau nicht alle. Bei Spinnen setzt die Tierliebe komplett aus und sie beauftragt Killer - also ihren Mann. Alles mit acht Beinen gehört entfernt - tot oder lebendig. Gut, dass es Partner gibt, die sich auch um die schwierigen Dinge im Leben entspannt kümmern können.Von Stephan Bauer
 
Enkelin Sonja offenbart es ihrer Oma: Sie hat einen Freund. Endlich mal. Aber so richtig begeistern kann sich die Oma nicht. Hätte Sonja nicht einen aus dem Ort nehmen können? Der Sohn vom Beerdigungsinstitut wäre eine wirklich gute Partie. Gestorben wird schließlich immer. Sprecherinnen: Ricarda Klingelhöfer und Susanne Hasenstab…
 
Peter Henning ist erfolgreicher Schriftsteller, hat über ein Dutzend Romane geschrieben, dazu Erzählungen und Gedichte. Er arbeitet auch als freier Journalist für Hörfunk und alle großen Printmedien in Deutschland. Er ist Lehrbeauftragter der Uni Köln für kreatives Schreiben und jetzt ist er der erste Stadtschreiber von Bad Homburg.…
 
In Äthiopien, am Oberlauf des Nils, entsteht gerade das größte Wasserkraftwerk Afrikas. Der "Große Renaissance Staudamm", der schon so gut wie fertiggestellt ist und in wenigen Jahren in Betrieb gehen soll. Mit einem Reservoir dreimal so groß wie der Bodensee will Äthiopien mit Hilfe von Wasserturbinen Strom erzeugen, auch für die Nachbarländer. Al…
 
Im Moment kommt niemand an ihm vorbei, wenn es in Berlin um den Wirtschaftskrimi namens Wirecard geht. Danyal Bayaz ist 36, seit knapp 3 Jahren Bundestagsabgeordneter der Grünen, Mitglied im Finanzausschuss und Teil einer politischen "Boygroup", die diesen Wirtschaftsskandal aufarbeiten will. Im Interview mit hr-iNFO-Hauptstadtkorrespondentin Frank…
 
Marion Hulverscheidt ist Humanmedizinerin und Wissenschaftshistorikerin, lehrt unter anderem an der Universität in Kassel Neuere und Neueste Geschichte. Die gebürtige Hanauerin hat eine besondere Beziehung zu dem nordhessischen Städtchen Witzenhausen. Otto Buchinger I. hat hier genau vor 100 Jahren seine Heilfastenklinik eröffnet. Außerdem hatte vo…
 
Tablets, Glasfaser, WLAN - Begriffe, die in der aktuellen Bildungspolitik oft genannt werden. Mit einem Gipfel zum Thema digitale Schule diskutieren Pädagogen, Politikerinnen, Eltern und Interessenverbände über die Zukunft der deutschen Schulen. Trotz finanzieller Unterstützung, kommt der Fortschritt nur langsam an den Schulen an.…
 
Die Tropen - unendliche Wälder, voller faszinierender, wenn auch nicht immer ungefährlicher Tiere und Pflanzen, ein Lebensraum für alle, von den Menschen bis zu den Viren. Lange waren die Landschaften um den Äquator für Europäer Sehnsuchtsorte, als dramatische Kulisse für Abenteuer oder als erträumte, ursprüngliche Paradiese. Heute denken die meist…
 
In Belarus gehen die Proteste gegen Präsident Lukaschenko weiter: Zehntausende Menschen gingen auf die Straße, mehr als 400 Menschen wurden festgenommen. Die Protestierenden schauen gespannt auf ein Treffen Lukaschenkos mit dem russischen Präsidenten Wladimir Putin. Dieser hatte Unterstützung in Aussicht gestellt, aber im Vorfeld auch erklärt, dass…
 
Kommunikation in der Ehe ist ja nicht immer so einfach. Davon können Doris und Jürgen wirklich ein Lied singen. Und häufig birgt ein kleines Alltagsgespräch über Kleinigkeiten schon den Kern der Diskussion in sich. Und wenn es um ein Shampoo geht, dann wird gerade dem Mann ordentlich der Kopf gewaschen. Sprecher: Michael Quast und Susanne Schäfer…
 
Er ist viel gereist, nicht nur einmal um Deutschland herum, sondern auch von Berlin nach Moskau - allein, zu Fuß, oder - ebenfalls zu Fuß - 3500 Kilometer durch Amerika, von Nord nach Süd. Er war in Asien unterwegs, in Jerusalem, und er hat seine Reiseerfahrungen in Büchern festgehalten.Von Christiane Hillebrand
 
Kaum eine Samstags-Sportschau kommt ohne ihn aus - obwohl keiner seinetwegen einschaltet. Patrick Ittrich ist mittendrin, wenn die Fußballstars von Bayern München, Eintracht Frankfurt oder Borussia Dortmund in der Bundesliga spielen. Im hr3-Sonntagstalk erzählt der Schiedsrichter aus Hamburg, dass Einlaufkinder teilweise enttäuscht sind, wenn sie n…
 
Es ist eine Katastrophe, wenn ein Flüchtlingslager brennt, und zwar aus gleich mehreren Gründen. Vor allem anderen ist ein Brand wie der im Lager Moria auf Lesbos lebensgefährlich für die Menschen, die dort auf engstem Raum zusammengepfercht sind. Und es grenzt an ein Wunder, dass bei diesem Brand niemand zu Tode gekommen ist. Außerdem hat das Feue…
 
Zukunft der europäischen Flüchtlingspolitik - Gespräch mit dem Migrationsexperten Gerald Knaus/ Diplomatische Beziehungen zwischen Israel und den Vereinigten Arabischen Emiraten: Unruhe bei den Palästinensern / Nawalny-Vergiftung: Belastung für deutsch-russische Beziehungen / Corona in Brasilien: Verheerende Auswirkungen auf die Ärmsten / 20 Jahre …
 
Die Erde ist keine Kugel, sondern flach. Die Evolution ist Teufelswerk, weil Gott alles Leben erschuf. Und den menschengemachten Klimawandel gibt es auch nicht. Drei Thesen der Wissenschaftsleugner, deren Gedanken der Widerstand gegen die Corona-Regeln wieder in den Fokus rückt. hr-iNFO Wissenswert zeigt Spielarten der Wissenschaftsleugnung auf und…
 
Wolfgang Büscher erfüllt sich 2019 einen Kindheitstraum und zieht in den Wald. In eine einsame Hütte ohne Strom und fließend Wasser, die ihm ein Fürstenhaus an der hessisch-westfälischen Grenze überlässt. Doch bei der Rückkehr in seine nordhessische Heimat erlebt der Journalist, Schriftsteller und Fernwanderer Dramatisches: das Sterben seiner Mutte…
 
Schön, wenn man weiß, dass es nicht funktioniert - dann kann man es ändern. Aber wenn überall die Sirenen heulen, Warn-Apps nicht funktionieren, steht einer auf dem Kutter und für ihn ist alles in Butter: Olaf Scholz. Es geht aufwärts, meint er. Und wir wissen, was gemeint ist: Die Steuern.Von Rainer Dachselt
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login