show episodes
 
F
FAZ Dossier

1
FAZ Dossier

Frankfurter Allgemeine Zeitung FAZ

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich
 
In den F.A.Z.-Dossiers stellen wir Ihnen ausgewählte Tracks aus der Reihe der F.A.Z.-Hörbücher vor. Auf der Basis von besonderen Beiträgen aus der Frankfurter Allgemeinen Zeitung und der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung produzieren wir in erstklassiger Studioqualität unterhaltsame und informative Audio-Features, die ein Thema aus Insider- und Experten-Perspektive behandeln. Die Autoren der Beiträge sind Wissenschaftler und Fachjournalisten, die ihr Wissen mit aufgeschlossenen Lesern u ...
 
Wo bleibt mein Rundfunkbeitrag? Welche Zukunft haben die Öffis? Warum ist Privatfunk so, wie er ist? Wie geht es den Papiermedien? Antworten gibt's im Medienmagazin - immer samstags, 18.00 bis 19.00 Uhr. Ein MUSS für alle Beitragszahler! Jetzt und hier als Podcast...
 
J
Journalismus Y

1
Journalismus Y

Luca Ghiselli und Angelo Zehr

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich
 
Es erscheinen keine neuen Podcast-Episoden mehr. Die alten Episoden, die von 2015 bis 2018 erschienen sind, können hier aber weiterhin gehört werden. Journalismus aus der Sicht der Generation Y – Das ist unser, Luca Ghisellis und Angelo Zehrs Podcast «Journalismus Y». Warum Y? Wir sind Mitglied der Generation Y – der Generation why. Wir diskutieren neue Formen und Entwicklungen des Journalismus aus einer jungen Perspektive, hinterfragen gängige Meinungen und fragen dabei immer wieder: Warum?
 
Loading …
show series
 
Mit Friedrich Merz wird künftig ein 66-jähriger an der Spitze der CDU stehen, die sich eine Erneuerung verordnet hat. Kann das gelingen? Die Ausgangslage ist undankbar. Die Partei hat in kurzer Zeit mehrere Vorsitzende verschlissen, steckt in einer schwierigen Oppositionsrolle fest und das Verhältnis zur Schwesterpartei CSU war auch schon mal besse…
 
Wie gefährlich ist die Identitätspolitik für die Demokratie? Welche Fortschritte bringt uns die Anerkennung marginalisierter Gruppen gesellschaftlich? Ein Streitgespräch mit der Philosophin Svenja Flaßpöhler. F+https://www.faz.net/aktuell/das-beste-von-fplus/ Alle unsere Podcast-Angebote finden Sie unter faz.net/podcast. Haben Sie Fragen oder Anmer…
 
Emmanuel Macron hat viel vor: Als EU-Ratspräsident will er Europas Finanzen und Außenpolitik neu aufstellen, als französischer Präsident kämpft Macron um eine zweite Amtszeit. Wohin steuerte Europa unter Macron?, fragt das Dossier Politik. Gäste im Studio bei Moderatorin Ina Krauß sind Jana Puglierin, Politikwissenschaftlerin am European Council on…
 
[00:00] INTRO: multikulti ist Kult | [01:35] COSMO - vom Radiosender zur Medienmarke - Schiwa Schlei | [22:53] Wieviel Unterhaltung passt zu ARD/ZDF? - Christian Meier | [41:18] Bonus: 25 Jahre Ausländerprogramm im SFB, 09.05.1999 | [48:31] Bonus: 5 Jahre multikulti, 19.09.1999 | [56:18] Bonus: multikulti kommt aus der Nische, 03.04.2004 | [1:06:42…
 
Im Interview mit der Frankfurter Allgemeinen Zeitung spricht Michael Kretschmer (CDU) unter dem Eindruck der Corona-Proteste in seinem Land über Ostdeutsche als große Gewinner der Wiedervereinigung und die Schwierigkeit, mit Corona-Leugnern im Gespräch zu bleiben.Von Frankfurter Allgemeine Zeitung FAZ
 
[00:21] INTRO: Januar 1947 | [02:46] 75 Jahre SPIEGEL - Steffen Klusmann - Albrecht von Lucke - Melanie Amann | [27:03] Guten Nacht, Freunde 2021 - Guido Meyer | [49:45] Bonus: Vorbemerkung [50:36] Bonus: Albrecht von Lucke | [1:04:07] Bonus: Steffen Klusmann || Daniel Bouhs & Jörg Wagner
 
Die Corona-Pandemie war auch im Jahr 2021 das dominierende Thema. So dominierend, dass viele andere politische Krisen in den Hintergrund gerückt sind. Wie sieht es Myanmar nach dem Militärputsch aus? Sorgt der Friedensvertrag in Kolumbien für Ruhe im Land? Wie ist die aktuelle Lage in Äthiopien im Kampf zwischen Regierung und Rebellen? Ist für die …
 
[00:00] INTRO: Übersicht | [02:13] LEGAL AFFAIRS - Fiktion und Realität - Gespräch mit Schauspielerin Lavinia Wilson und Medienanwalt Prof. Dr. Christian Schertz | [28:11] Ist Wahrheit verhandelbar? | [43:09] Medienbuch-Tipp: “Nichts tun” von Jenny Odell gegen den Sog sozialer Netzwerke - Vera Linß | [50:54] Bonus: Günther Jauch (spielt sich selbst…
 
Den Hunger stoppen - dieses Ziel, das sich die UNO bis zum Jahr 2030 gesteckt hat, scheint in weiter Ferne. Afghanistan zum Beispiel steht nach dem Sieg der islamistischen Taliban vor einem katastrophalen Hungerwinter. Zugleich fluten westliche Konzerne Schwellenländer wie Südafrika mit ungesundem Junkfood. Was läuft da schief in der globalen Ernäh…
 
[00:00] INTRO: 5 Jahre funk - Vorstellung: Kristin Blum - Philipp Schild | [05:35] funk: Angebote - Akzeptanz | [28:09] funk: Kritik | [42:51] funk: Personal - Diversität - Zukunft | [1:03:05] Bonus: Mainzer Tage der Fernsehkritik - 17.05.1998 | [1:15:38] Bonus: Junge Menschen im Blick - 29.04.2012 | [1:20:19] Bonus: Jugendkanals geplant - 01.12.20…
 
Das Kabinett steht, der Koalitionsvertrag ist unterzeichnet. Der neue Kanzler Olaf Scholz will nun "aufbrechen zu einer neuen Regierung". Was haben die Bürgerinnen und Bürger von der Ampel-Koalition zu erwarten? Auf was können speziell junge Leute hoffen? Wie blickt das Ausland auf die neue Regierung des größten und ökonomisch stärksten Staates Eur…
 
[00:00] INTRO: Daniel Booster | [02:36] Holger Friedrich und der Berliner Verlag - Die letzten zwei Jahre | [15:11] Der Berliner Verlag im aktuellen Prozess | [19:30] Der Berliner Verlag und die Kritik | [35:01] Die Zukunft für den Berliner Verlag | [43:06] Bonus: Silke und Holger Friedrich im radioeins-Medienmagazin vom 21.09.2019 || Daniel Bouhs …
 
Um den IS scheint es ruhiger geworden zu sein. Doch der Eindruck täuscht: Der Terror hat sich verlagert auf Afrika und den Nahen Osten. Bei Anschlägen, die dem IS zugerechnet werden, wurden allein dieses Jahr mehr als 600 Menschen getötet. Deutschland versucht unterdessen IS-Rückkehrer zur Verantwortung zu ziehen.…
 
[00:00] INTRO: 27.11.1991 - ARD-Beitritt von ORB und mdr | [01:52] Der ARD-Beitritt des ORB - Prof. Dr. Hansjürgen Rosenbauer | [33:21] Der ARD-Beitritt des mdr - Prof. Dr. Karola Wille | [43:17] 30 Jahre mdr - Prof. Dr. Karola Wille - Klaus Brinkbäumer | [1:09:23] Bonus: Die ORB-Gründungsphase - Friedrich-Wilhelm Freiherr von Sell, 21.05.2013 | [1…
 
Diesmal im DOSSIER-Hinterzimmer: Den Fakten auf der Spur. Eva Roither, Produzentin der Ö1-Sendereihe Hörbilder, und DOSSIER-Redakteurin Sahel Zarinfard sprechen über die Recherche zum Anschlag in Wien und deren Umsetzung als Podcastserie. Danach berichtet DOSSIER-Chefredakteur Florian Skrabal über sein journalistisches Steckenpferd: Inseratenkorrup…
 
In vielen Krankenhäusern der Republik herrscht blanke Not, Mediziner müssen entscheiden, wem sie das Intensivbett geben. Pflegekräfte arbeiten am Limit und darüber hinaus. Rettungskräfte suchen für Patientinnen und Patienten oft stundenlang nach einer Klinik, die noch Kapazitäten frei hat. Hat die Politik aus eineinhalb Jahren Pandemie nichts geler…
 
[00:00] PROPAGANDASCHLACHT: Die Lage an der belarussisch-polnischen Grenze - Martha Wilczynski, ARD Moskau | [11:35] PRINT: Der Berliner Verlag auf Schlinger- oder Erfolgskurs? - Hannah Knuth, Die Zeit | [33:18] KONFERENZ: CONCON bestätigte "content is king" | [38:52] GEBURTSTAG: 20 Jahre DWDL - Thomas Lückerath | [47:43] Bonus: CONCON “Streaming k…
 
Im kontroversen Gespräch über Vaterjuden, Leihmutterschaft und die Illiberalität der Generation Woke mit der deutsch-jüdische Schriftstellerin Mirna Funk. F+https://www.faz.net/aktuell/das-beste-von-fplus/ Alle unsere Podcast-Angebote finden Sie unter faz.net/podcast. Haben Sie Fragen oder Anmerkungen zum Podcast? Dann melden Sie sich gerne bei pod…
 
An der polnischen Grenze zu Belarus spitzt sich die Lage dramatisch zu. Der belarussische Diktator Lukaschenko ermuntert Flüchtlinge, die Grenze zu stürmen. Polen drängt sie zurück. Wie kann die EU nach jahrelangem Streit über die Asylpolitik menschenrechtskonforme Lösungen finden?Von Lisa Weiß
 
[00:00] INTRO 1 - Klimakonferenz Glasgow | [01:46] INTRO 2 | [03:04] Klimajournalismus (1): Was Medien tun - und was fehlt | [13:09] Klimajournalismus (2): Dr. Eckart von Hirschhausen | [22:40] Die Zukunft der ARD-Mediathek - Clemens Bratzler | [55:11] Bonus: Brauchen wir eine Deutsche Mediathek? - 14.12.1997 | [1:11:26] Bonus: Experiment Fernsehen…
 
Zwei der renommiertesten JournalistInnen Österreichs im Gespräch: Anneliese Rohrer, langjährige Innenpolitikkommentatorin der Tageszeitung Die Presse, diskutiert mit Gerfried Sperl, einst Chefredakteur des Standard, über brennende Themen im Land. Was denken die Beiden über die aktuelle Inseratenaffäre?…
 
[00:00] INTRO: Wetten, dass ..? | [03:35] DOKFILM: Mit CORRECTIV “Auf der Spur des Geldes” | [20:00] GEMEINNÜTZIGKEIT: Journalistisches Standbein oder Ausnahme? - Stephanie Reuter | [29:03] STUDIE: Covid19 und Talkshows - Thorsten Faas | [41:17] in memoriam: Bettina Gaus | [43:05] Bonus: Bettina Gaus über Afrika - 05.11.2011 | [47:23] Bonus: Propub…
 
Vor zehn Jahren flog die rechtsextreme Terrorgruppe NSU auf. Doch der rechtsextreme Terror war damit in Deutschland nicht beendet. Die Morde in Hanau und Halle und an Walter Lübcke zeigen, dass der Rechtextremismus die größte Gefahr in Deutschland ist.Von Moderation: Ingo Lierheimer
 
[00:00] INTRO: Assange | [02:11] NACHBEBEN: Wie es nach der Freistellung des BILD-Chefs bei Springer und BILD weitergehen soll - Marvin Schade | [17:40] ARD-RADIO: Veränderungen bei der Satelliten- und Kabelverbreitung - Jörg-Peter Jost | [34:41] MABB: Medienaufsicht stellte Verfahren gegen "KenFM“ ein - Eva Flecken | [41:45] Bonus: Johannes Boie, …
 
Schmelzende Gletscher, sterbende Arten und verheerende Hungersnöte aufgrund von Dürreperioden: Der Kampf gegen den Klimawandel ist die globale Herausforderung. Dabei sind Verursacher und Leidtragende der Klimakatastrophe meist nicht identisch. Vor allem unterentwickelte Länder beklagen, dass sie machtlos sind angesichts der Bedrohung ihrer Lebensgr…
 
[00:00] INTRO: "Ficki Ficki vorbei” - Julian Reichelt freigestellt | [01:00] BILD-STÖRUNG: Von Unternehmenskultur, #Metoo und innerer Pressefreiheit - Isabell Hülsen, Der Spiegel | [22:37] REFORM: Neuer Auftrag für ARD/ZDF | [29:45] TREND: "True Crime" in der ARD neu koordiniert - Gabriele Holzner, hr | [45:41] Bonus: Tabuthema Tod: Präsent in den …
 
Nationales Recht steht über EU-Recht - so sieht es jedenfalls das polnische Verfassungsgericht und die Entscheidung schlägt hohe Wellen. Schon wird spekuliert, ob ein PolExit droht oder - andersrum - der Rauswurf Polens aus der EU. Denn das Urteil ist vorläufiger Höhepunkt eines Machtkampfs zwischen Warschau und Brüssel. Was treibt Polen an? fragt …
 
[00:00] INTRO: Gerd Ruge gestorben | [02:40] PRIX EUROPA: Das Beste aus Europa zum 35. Mal | [13:12] ARD: Digitale Strategie und Programmreform vorgestellt | [29:37] RUNDFUNKWENDE: Wie David Bowie vor 30 Jahren das Jugendradio DT64 besuchte | [44:09 ] Bonus: Journalist Gerd Ruge feiert 75. Geburtstag - #r1MM 09.08.2003 | [52:41] Bonus: 50 Jahre ARD…
 
Chaos an den Tankstellen, steigende Gaspreise, höhere Lebensmittelpreise, fehlende Fachkräfte - in England wird ein "winter of discontent" (Winter der Unzufriedenheit) erwartet. Und trotzdem schafft es Premier Boris Johnson, dass seine konservative Partei, die Tories, hinter ihm stehen.Von Ingo Lierheimer
 
Wie reagiert ein Liberaler auf terroristische Bedrohungen in der offenen Gesellschaft? Darüber sprechen wir in unserer neuen Reihe „Junge Köpfe“ mit dem FDP-Abgeordneten Konstantin Kuhle. F+https://www.faz.net/aktuell/das-beste-von-fplus/ Alle unsere Podcast-Angebote finden Sie unter faz.net/podcast. Haben Sie Fragen oder Anmerkungen zum Podcast? D…
 
[00:00] INTRO 1: Rücktritt Sebastian Kurz | [01:10] INTRO 2: Friedensnobelpreis 2021 | [13:16] ÖSTERREICH: Medienmanipulation durch die Regierungspartei ÖVP? | [15:33] DIVERSITÄT: Neu Fernseh-Studie belegt Teilerfolge und alte Schwächen | [31:51] RADIO: 30 Jahre inklusives Radio in Berlin/Brandenburg - Ohrsicht-Radio | [56:19] Bonus: 7. Geburtstag …
 
Die Inflationsrate in Deutschland liegt bei 4,1 Prozent im Vergleich zum letzten Jahr. Vor allem Energiepreise und Mieten steigen. Muss die Politik gegensteuern? Sie muss für einen sozialen Ausgleich sorgen, sagt der Ökonom Marcel Fratzscher. Vor allem muss sie Geld in die Hand nehmen.Von Ralf Borchard
 
[00:00] INTRO: NEGATIVPREIS: “Verschlossene Auster” | [02:26] JAHRESTREFFEN: netzwerk recherche | [12:10] GEBURTSTAG: Fünf Jahre “Junges Angebot” funk | [23:27] POSITIVPREIS: M100 Media Award - Sabine Sasse | [36:33] Bonus: 47. Mediengipfel - media:net berlinbrandenburg | [1:32:16] Bonus: “Verschlossene Auster” 2021 - netzwerk recherche || Daniel B…
 
DOSSIER-Redakteurin Sahel Zarinfard spricht mit Chefredakteur Florian Skrabal und Volkstheater-Regisseur Calle Fuhr über investigativen Journalismus und Theater. Anlass ist das neue Theaterstück „Heldenplätze“, dass die von DOSSIER aufgedeckten Vergewaltigungsvorwürfe gegen den Skihelden Toni Sailer behandelt. Wie passen Fakten und Fiktion zusammen…
 
Der Kampf ums Kanzleramt wurde intensiv geführt in den vergangenen Wochen. Und auch nach dem Wahlabend ist er noch nicht entschieden. Olaf Scholz oder Armin Laschet? Jamaika, Ampel oder doch wieder eine Große Koalition? Unter den Wählern war die Wechselstimmung groß, aber wie viel Neuanfang das Land wagen wird, bleibt spannend.…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login