show episodes
 
Loading …
show series
 
Den aktuellen Krieg in der Ukraine nehmen Caspar und Patricia zum Anlass darüber zu sprechen, ob und wenn ja, wie man mit Kindern über Krieg und ähnlich bedrohliche Ereignisse zu sprechen. Während es in Caspars Kindheit normal war, dass über alles gesprochen wird und er durch den Fall der Mauer auch in der eigenen Biografie gelernt hat, dass es gro…
 
Wenn ein Kind auf die Welt kommt, steht erstmal alles Kopf. Je nachdem wie die Geburt war, ist es schwieriger oder einfacher in das neue Familienleben zu finden. Dabei müssen beim 1. Kind beide Erwachsenen von heute auf morgen lernen, was es bedeutet Mutter oder Vater zu sein. Caspar und Patricia sprechen über seltsame Bräuche wie das Versenden von…
 
Angst kann man vor allen möglichen Dingen haben. Kinder haben vor anderen Dingen Angst als Erwachsene und spätestens mit dem Elternwerden, wird “Angst haben” wieder ein Thema. Caspar und Patricia sprechen darüber, was sie als Kind geängstigt hat und wovor sie als Eltern Angst haben und auch, wie sie ihre Ängste den Kindern zu liebe überwinden (oder…
 
Tja, wer streitet schon gerne? Caspar und Patricia jedenfalls nicht. Dabei ist es manchmal – in geordneten Bahnen – nötig. Nicht um des Streites willen sondern vielmehr um des Ergebnis willen. Aber einfach ist es nicht. Heute wird eine Hörerinnen-Frage beantwortet: Ist es ok oder sogar wünschenswert wenn sich Eltern vor den Kindern streiten? Was ma…
 
Elternzeit nehmen und wenn ja, wie lange? Darüber sprechen Patricia und Caspar im Staffelfinale und weil es so viel zu besprechen gibt, kommen sie nicht über die 1. Elternzeit hinaus. Knapp 40% der Männer nehmen Elternzeit. Seit Einführung des Elterngeldes steigt der Anteil in kleinen, aber kontinuierlichen Schritten. Relativ stabil bleibt dagegen …
 
Caspar und Patricia haben beide als Kinder viel mit Schnecken gespielt. Mehr Haustier gabs bei Caspar nicht. Dafür hatte Patricia einen Vogel und einen Hund. Wie es vermutlich in allen Familien ist, wünschen sich die Kinder der beiden ganz unbedingt auch Haustiere. Bei Caspar war das durch den Umzug aufs Land letztendlich möglich. Seit ein paar Woc…
 
document.addEventListener("DOMContentLoaded", function() { var player = document.getElementById("player-621611f7e94ba"); podlovePlayerCache.add([{"url":"https:\/\/picknick-am-wegesrand.cc\/wp-json\/podlove-web-player\/shortcode\/publisher\/697","data":{"version":5,"show":{"title":"Picknick am Wegesrand","subtitle":"Gregor Sedlag und Caspar Clemens …
 
15. September 2021 Disclosure: Das ist keine Werbesendung, wir sprechen über Klemmbausteine, von denen die Marke Lego ein Teil ist. Es ist kein Geld geflossen und wir finden: All Klemmbausteine are beautiful. Uns fällt es nur schwer besagten Markennamen nicht als Allgemeinbegriff zu verwenden – denn natürlich wissen wir, dass es u.a. auch Nanoblock…
 
Caspar und Patricia sprechen über Rollenklischees und wie sehr sie Jungs und Mädchen einschränken können und wie gut es auf der anderen Seite tut, sie zu durchbrechen. Dabei ist immer wieder traurig festzustellen, dass sich Jungs abwerten, wenn sie “mädchenhafte” Dinge tun und Mädchen sich aufwerten, wenn sie “jungenhafte” Dinge tun – und das ist l…
 
Caspar und Patricia sehen sich in Filmen, Serien und Kinderbüchern meist nicht so richtig gut in ihrer Vater- oder Mutterrolle repräsentiert, denn Väter sind nicht selten sog. “Idiot Dads” und die Mütter als Gegenstück verspannte, humorlose, überperfektionistische Schreckschrauben. Die freundlich-trotteligen Papas gibt es überall: Bei Modern Family…
 
Für Caspar und Patricia ist Vereinbarkeit eine Grundvorraussetzung überhaupt irgendwo erwerbsarbeiten gehen zu wollen (und letztendlich auch zu können). Während man festangestellt schon im Bewerbungsgespräch nach dem Thema Familienfreundlichkeit fragen kann, fordert Caspar das als Selbständiger einfach ein. Vor der Pandemie war Vereinbarkeit beinah…
 
Gerade in Corona-Zeiten ist es schön gemeinsam mit den Kindern Filme zu schauen. Doch ganz einfach ist die Auswahl nicht. Wie schafft man es z.B. einen Film zu finden, der sowohl für ein Vorschulkind als auch für angehende Teenager passt? Caspar und Patricia sprechen diese Folge über Kinderfilme und da gibt es tatsächlich Unterschiede. Während in C…
 
Patricia dachte früher: Erziehen ist v.a. konsequent sein. Ein paar Kinder später weiß sie es besser. Konsequent sein im Sinne von Situation schildern – Konsequenz damit verknüpfen – durchziehen spielt so gut wie keine Rolle in ihrem Elternleben. Bei Caspar ist es ähnlich: Wichtig ist es mit den Kindern zu besprechen, was warum passiert. Denn ohne …
 
Am 1.3. ist Equal Care Day (eigentlich am 29. Februar – dem unsichtbaren Tag!) und Caspar und Patricia unterhalten sich über den Begriff Care-Arbeit. Denn nach wie vor ist Erwerbsarbeit höher angesehen als Care-Arbeit und das obwohl ein Vollzeitjob ohne jemanden im Hintergrund, der die Care-Arbeit erledigt so gut wie unmöglich ist. Beides geht Hand…
 
Kennt ihr das? Ihr plant einen Ausflug mit allem pipapo. Snacks sind vorbereitet, Decken eingepackt, Spazierroute festgelegt und dann findet der Ausflug ein jähes Ende, denn eines der Kinder hat sich ausprobiert und ist dann wahlweise sehr nass, schlammig oder leicht blutig. Oh no! Wie findet man da eine Balance? Kinder sollen ihre eigenen Erfahrun…
 
Caspar und Patricia unterhalten sich über Vorsätze – schließlich hat das neue Jahr gerade erst begonnen. Nur: kann man für das 2. Pandemiejahr 2021 überhaupt welche fassen? Macht es überhaupt Sinn Pläne mit Kindern zu machen? Wird nicht alles ständig über den Haufen geworfen? Es stellt sich heraus, das beide eine ganz andere Blickrichtung haben. Wä…
 
Während Caspars tollstes Weihnachtsgeschenk seinerzeit ein aufblasbarer Weihnachtsmann war, hat sich Patricia riesig über eine Musikkassette mit “Radio Gaga” von Queen gefreut. Aber wie ist das eigentlich heutzutage? Was schenken wir und wie? Und wem schenken wir was? Patricia und Caspar reden über Geschenke für frisch gewordene Eltern, darüber wie…
 
Wer hätte das gedacht? 225 Tage nach der letzten Sendung hat Corona immer noch unseren Alltag fest im Griff. Eigentlich sogar schlimmer, denn die Situation in Deutschland ist weitaus ernster als noch im Frühling. Jetzt heißt es durchhalten und weiter Kontakte einschränken und möglichst viel Zuhause bleiben. Was hat sich geändert seitdem? Am meisten…
 
Welcher Tag ist heute? Welcher Monat? Wie lange ist es her, dass wir eine Folge MKL aufgenommen haben? Wir wissen es nicht. Seit dem 17. März ist das Leben nicht mehr wie es war. Das war nämlich in Berlin der letzte Tag, an dem die Kinder in Berlin in die Schule gingen. Seitdem sind Schulen und Kindergärten geschlossen und wir leben im Lockdown. Ca…
 
Heute sprechen Caspar und Patricia schon wieder über ein Hörer*innenwunschthema: Wahrheit und Lüge: “Wann und wie lügen Kinder? Warum? Ist es gut/ notwendig? Wie schaffe ich eine Erziehung zur „Wahrheit“ ? Wo liegt der Unterschied beim Petzen und Wahrheit sagen?” Durchschnittlich lügt man 25 mal am Tag, sagt das Internet. Stimmt das? Nö, sagt Caspa…
 
Heute sprechen Caspar und Patricia wieder über ein Hörer*innenwunschthema: Hausaufgaben! Sind Hausaufgaben eine gute Sache oder erschweren sie vielleicht sogar den Familienalltag? Schulische Hausaufgaben sind in Deutschland durch die Schulgesetze der Bundesländer geregelt. In einem Teil der Bundesländer sieht das Schulrecht keine landesweit einheit…
 
Heute sprechen Caspar und Patricia über ein Hörer*innenwunschthema: Freundschaften! Gemeint sind die der Eltern, aber auch die der Kinder. Ändert sich etwas, wenn man Eltern wird und wie gehen wir mit den Freundinnen und Freunden unserer Kinder um? Ja, es ändert sich etwas. Vielleicht weil einen plötzlich ganz andere Themen beschäftigen, mit denen …
 
Wie überlebt man die Autonomiephase und haben die eigentlich alle Kinder und warum? WARUM? Waaaruuuum? Caspar hat für diese Folge extra seine Mutter angerufen, die sagt, er habe gar keine Autonomiephase gehabt. Patricia hat keine Erinnerung an die eigene Autonomiephase und war eigentlich auch der Meinung, dass ihre Kinder, die kleinen Engelchen, ke…
 
Ist es unsere Pflicht als Eltern die Kinder ständig zu unterhalten oder dürfen sie sich auch mal langweilen? Als Kinder haben sich Caspar und Patricia ständig gelangweilt – aber irgendwie hat sie das auch auf tolle Ideen gebracht. Bei den eigenen Kindern haben alle beide je ein Kind, das sich auch ständig langweilt – aber nicht immer sind die Elter…
 
Die gute Mutter – was ist das eigentlich? Und warum kämpfen sich die meisten Frauen so an diesem unerreichbaren Ideal ab? Während Patricia, aufgewachsen in West-Deutschland, eine Hausfrau als Mutter hatte, die gerne arbeiten gegangen wäre, hatte Caspar in Ost-Deutschland genau das: eine arbeitende Mutter. Tatsächlich stieg seit den 1990er die Erwer…
 
Stets in besten Absichten unterwegs, versagt man als Eltern manchmal trotzdem und zwar so komplett, dass man sich hinterher schämt. Patricia und Caspar outen sich im Staffelfinale. Ob absichtlich oder unabsichtlich manchmal merkt man, die Glanzleistung war das jetzt aber nicht. Natürlich wäre man gerne immer gelassen und ganz zen, aber manchmal pas…
 
Reicht es eigentlich wenn Kinder in ihrer Freizeit spielen oder ist es sinnvoll, gar nötig, die Kinder anderweitig einzubinden, z.B. in Sport- oder Musikvereinen? Beim Thema Freizeitaktivitäten gehen es die Familien von Caspar und Patricia sehr unterschiedlich an. Aber beide sind sich einig: je mehr Kinder, desto schwieriger wird es allen Kindern d…
 
Zu Recht sehnt sich Caspar nach einer Alliteration, aber zum Zeitpunkt der Aufnahme fällt uns “Kacke, Kotze, Kopfläuse” nicht ein. Verzeiht uns bitte und danke für eure Mails, die das Problem so wunderbar gelöst hätten. Alle sensiblen Seelen seien vorgewarnt: Die Folge ist vielleicht ein bisschen ekelig. Aber eben auch Elternalltag. Wie sprechen üb…
 
Caspar und Patricia sprechen über Großeltern, denn für Kinder kann es total schön sein Oma und Opa zu haben. Wie wachsen die eigentlich in ihre Rolle und was bedeutet das für deren Elternsein? Wie behandeln Großeltern die Enkel? Wie gut passen alte Leute und (Klein)Kinder zusammen? Fährt man mit Großeltern in den Urlaub? Sind es nur Großeltern wenn…
 
Väter und Mütter – warum sind das eigentlich zwei unterschiedliche Dinge? Ist “Elter” nicht der bessere Begriff? Die Klischeeväter der 1970er und 1980er waren da und auch nicht da. Sie waren Familienversorger, aber die Idee, dass ein Vater auch Bezugsperson für ein Kind sein kann, war vielen fremd. Das hat sich in der Wahrnehmung (und im eigenen Le…
 
Caspar und Patricia finden Aufklärung wichtig. Deswegen haben sie früh mit ihren Kindern über Sex gesprochen. Jeweils in der 2. und in der 6. Klasse wird an Berliner Schulen Aufklärungsunterricht gemacht. Teils mit dubiosem Filmmaterial. Einen sehr guten Einstieg ins Thema gibt das kostenlose eBook “Wie sage ich’s meinem Kind?” von Katja Grach, die…
 
Caspar und Patricia spielen mit den Kindern Gesellschaftsspiele. Es gibt eigentlich für jedes Alter etwas passendes. Während Caspar es gerne aufwendig und strategisch mag, liebt Patricia die schnellen Spiele. Generell sind (ausgezeichnete wie nominierte) Spiele und Kennerspiele des Jahres zu empfehlen. Mit folgenden Spielen haben die beiden gute Er…
 
document.addEventListener("DOMContentLoaded", function () { podlovePlayer("#player-5f6de8c897b43", "https://leitmotiv.cc/wp-json/podlove-web-player/shortcode/publisher/898", "https://leitmotiv.cc/wp-json/podlove-web-player/shortcode/config/default/theme/default/show/default"); }); Für Folge 38 bin ich nach Leipzig zu Nhi Le gefahren. Nhi ist Speake…
 
Caspar und Patricia unterhalten sich über Mobilität. Wie kommt man mit Kindern von A nach B. In der Stadt und auch weitere Strecken, z.B. in den Urlaub oder zu Lesungen. Ob mit dem Trabi oder mit einem flotten Alfa Romeo: Caspar und Patricia sind als Kind gerne gereist. Patricia durfte ihre ersten Lebensjahre sogar unangeschnallt quer auf der Rückb…
 
Caspar und Patricia sprechen über Taschengeld und Geld im Allgemeinen. Diesmal zeigt sich, dass die beiden das Thema in den eigenen Familien ziemlich unterschiedlich handhaben. Dabei unterhalten sie sich über folgende Fragen: Bar auszahlen oder anschreiben? Wochenweise oder monatsweise? Bestimmen die Eltern einen Betrag oder könnend die Kinder aush…
 
Caspar und Patricia haben selbst Geschwister und sind Eltern von mehreren Kindern. Das ist schön und nervig zugleich. Dabei beantworten die beiden nachfolgende Fragen: Plant man eigentlich (gleich mehrere) Kinder? Wie bereitet man sich auf Kinder bzw. Geschwister vor? Gibt es Rituale bei der Geburt eines Geschwisterkindes? Was verändert sich von Ki…
 
Wie versprochen, hört ihr heute die Liveaufnahme von unserer re:publica-Session vom 6.5.19. Caspar und Patricia haben gemeinsam mit Katja Seide von “Das gewünschteste Wunschkind aller Zeiten treibt mich in den Wahnsinn”, moderiert von Marcus Richter zum Thema “Kinder und digitale Medien” mit dem Publikum diskutiert. Die beiden Sonderfolgen, so wie …
 
Am 6.5. um 16.15 Uhr werden Caspar und Patricia gemeinsam mit Katja Seide von “Das gewünschteste Wunschkind aller Zeiten treibt mich in den Wahnsinn” auf der re:publica (k5 re:learn stage), moderiert von Marcus Richter zum Thema “Kinder und digitale Medien” sprechen. Im Vorfeld haben sie deswegen Fragen von geneigten Hörerinnen und Hörern gesammelt…
 
document.addEventListener("DOMContentLoaded", function () { podlovePlayer("#player-5f6de7dd6cadb", "https://leitmotiv.cc/wp-json/podlove-web-player/shortcode/publisher/866", "https://leitmotiv.cc/wp-json/podlove-web-player/shortcode/config/default/theme/default/show/default"); }); Letztes Jahr schrieb mich die Autorin und Dokumentarfilmerin Heike F…
 
document.addEventListener("DOMContentLoaded", function () { podlovePlayer("#player-5f6de7dd6ee15", "https://leitmotiv.cc/wp-json/podlove-web-player/shortcode/publisher/838", "https://leitmotiv.cc/wp-json/podlove-web-player/shortcode/config/default/theme/default/show/default"); }); Ob Sie denn irgendwann mal in Berlin sei, fragte ich Christiane Link…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login