show episodes
 
O
Ostalgie

1
Ostalgie

Vitali & Slavik

Unsubscribe
Unsubscribe
Wöchentlich
 
OSTALGIE [ ´ɔstalˈɡiː] – die ironische Verbindung aus Ostblock-Humor und der sehnsuchtsvollen Erinnerung an die Vergangenheit. In ihrem Podcast "Ostalgie" schwelgen der Comedypreisträger Mark Filatov aka Slavik und der Producer Vitali Zestovskih aka VIZE jede Woche aufs Neue in Erinnerungen ihrer Kindheiten, die sie beide in der ehemaligen Sowjetunion verbracht haben. Die beiden Deutsch-Russen erzählen uns ihre Lebensgeschichten und sind dabei schonungslos humorvoll, ehrlich und direkt - so ...
 
Im Schneckentempo Laufpodcast unterhält sich Leo Läuferknie mit Experten über’s Laufen. Von Trainingslehre, Gesundheit, Ernährung bis zu Equipment-Tipps wird hier alles diskutiert was im Laufsport wichtig ist. Ganz gleich ob Du blutiger Anfänger oder ambitionierter Ultra-Läufer bist, der Schneckentempo Laufpodcast bietet Wissenswertes, Tipps und Entertainment für Jedermann!
 
Yasmine M'Barek schenkt euch reinen Tee ein über politische Ereignisse. Ziel des Podcasts ist es, kurz und verständlich über die wichtigsten Ereignisse zu informieren, und schwer Durchschaubares transparent zu machen. Wieso läuft das so? Was fällt auf den ersten Blick nicht auf? Wer entscheidet über was und warum? Darüber sprechen wir, zynisch und ehrlich.
 
Fußballer haben oft eine mehr oder weniger glorreiche Karriere verbracht. Doch was passiert eigentlich danach? Schließlich können sich nur wenige von ihnen direkt in den Ruhestand verabschieden. Dieser Podcast beschäftigt sich auf humorvolle Art mit einzelnen Fußballern und ihrer Karriere nach der Karriere. Durch knallharte Recherche-Arbeit beantworten wir immer wieder die Frage „Was macht eigentlich…?“. Bei dieser Podcast-Serie handelt es sich um einen externen Inhalt. Diese Podcast-Serie i ...
 
Mehr als Alster und Elbe. Geschichten und Gespräche aus der Hamburger Laufszene. Noch ein Laufpodcast? Nicht ganz. Es geht um‘s Laufen - aber eigentlich um die Menschen und ihre Geschichten. Zu Gast sind bekannte und nicht so bekannte Läuferinnen und Läufer aus der norddeutschen Laufszene. Lasst euch überraschen... Gastgeber ist Birger Schröder, Lebensläufer mit einer Marathonbestzeit von 2:37h und seit etwa 20 Jahren Betreiber des Blogs www.laufszene-hamburg.de. PS: Löppt ist Plattdeutsch u ...
 
Loading …
show series
 
Die stellvertretende Bundesvorsitzende der Grünen, Ricarda Lang, hat den Koalitionsvertrag der voraussichtlich künftigen Ampel-Regierung aus SPD, Grünen und FDP gelobt. "Wir erleben gerade einen historischen Moment", sagte Lang im SWR2 Tagesgespräch. Dabei sei die größte Herausforderung der Umbau Deutschlands vom Industrieland hin zur Klimaneutrali…
 
Das Bundesverfassungsgericht hat bestätigt, dass die Ausgangs- und Kontaktbeschränkungen im Frühjahr rechtmäßig waren. Der Berliner Verfassungsrechtler Ulrich Battis hat mit dieser Entscheidung gerechnet. Battis sagte im SWR Tagesgespräch: "Schließlich hat es eine ganze Fülle von Entscheidungen im vorläufigen Verfahren gegeben. Und die waren ja all…
 
Ostalgie Die langersehnte Ostalgie-Hymne ,,TETRIS‘‘, die ihr immer am Ende jederFolge hört, ist jetzt draußen! Auf allen Streaming-Plattformen verfügbar. Schickt uns JETZT eure Fragen als Sprachnachricht bei Instagram ,,ostalgiepodcast‘‘ oder schriftlich per Mail an: ostalgiepodcast@gmail.com mit eurem Namen und seid in der nächsten Folge mit dabei…
 
Der außenpolitische Sprecher der FDP-Fraktion, Bijan Djir-Sarai, hat sich im SWR Tagesgespräch skeptisch dazu geäußert, ob der Iran ernsthaft am Erfolg der Gespräche über ein neues Atomabkommen interessiert ist: "Einerseits will ja der Iran alles dafür tun, damit die Sanktionen aufgehoben werden. Aber gleichzeitig versucht der Iran natürlich weiter…
 
Episode 26 des Fußballpodcasts "Was macht eigentlich...?" wartet erneut mit zwei interessanten Spielern auf. Welche Rolle Christoph Daum dabei spielt? Die brasilianischen Experten Caio und Chris sind sich da noch nicht einig, haben aber mit Sicherheit ein völlig reines Gewissen. Erreicht uns bei Anregungen, Wünschen und Fragen auf Instagram unter @…
 
Der CDU-Politiker und Kandidat für den Parteivorsitz, Friedrich Merz, hat sein Bedauern über die rein digitale Ausrichtung des für Januar geplanten CDU-Parteitages ausgedrückt. Im SWR Tagesgespräch sagte Merz: "Ich hätte gerne einen Präsenzparteitag gehabt, aber die Mitglieder der CDU werden jetzt in einer Befragung eine Entscheidung treffen. Der B…
 
Anlässlich des Internationalen Tags zur Beseitigung von Gewalt gegen Frauen hat die geschäftsführende Bundesjustizministerin Christiane Lambrecht (SPD) dazu aufgerufen, dem Thema deutlich mehr Aufmerksamkeit zu schenken. "Wir müssen es zu einer gesamtgesellschaftlichen Aufgabe machen, ständig immer wieder darüber berichten, aufzeigen was wir tun", …
 
[ANZEIGE] In Folge 84 präsentiert Gesellschafter Martin Rutemöller die Laufmaus. Die Laufmaus ist ein ergonomisch geformtes Griffelement aus Spezialkunststoff, das die Körperhaltung von Läufern derart optimiert, dass sie effizienter, entspannter und damit gesünder laufen können. Zudem berichtet der Gründer des Teams „Gemeinsam Stark“, Christian Con…
 
Im Streit um die Rechtsstaatlichkeit Polens mit der EU plädiert die polnische EU-Politikerin Roza Thun dafür, polnische EU-Gelder an Nichtregierungsorganisationen oder lokale Selbstverwaltungen im Land auszuzahlen. Auf diese Weise würden nicht die Bürger, sondern die Regierung von den Subventionskürzungen getroffen, sagte Thun im SWR Tagesgespräch.…
 
Ostalgie Die langersehnte Ostalgie-Hymne ,,TETRIS‘‘, die ihr immer am Ende jederFolge hört, ist jetzt draußen! Auf allen Streaming-Plattformen verfügbar. Schickt uns JETZT eure Fragen als Sprachnachricht bei Instagram ,,ostalgiepodcast‘‘ oder schriftlich per Mail an: ostalgiepodcast@gmail.com mit eurem Namen und seid in der nächsten Folge mit dabei…
 
Der geschäftsführende Kanzleramtschef Helge Braun (CDU) hat eine allgemeine Corona-Impfpflicht in Deutschland erneut ausgeschlossen. "Ich bin dafür, dass wir jetzt in Einrichtungen, wo besonders vulnerable Gruppen sind, zum Beispiel in Pflegereinrichtungen so etwas erwägen und gesetzlich auf den Weg bringen aber eine allgemeine Impfpflicht, das hab…
 
Wer hat mehr Comebacks: Corona oder Friedrich Merz? Warum wird in der Politik eigentlich nicht mehr geraucht? Und wird man automatisch verklagt, wenn in einer Satiresendung der Name Erdogan fällt? Hören Sie die erstaunlichen Antworten in Satire Deluxe.Von WDR 5 Satire Deluxe
 
Die Corona-Pandemie und die Maßnahmen gegen sie treffen nicht alle Menschen gleich. Weniger wohlhabende und Menschen, die schon vor der Pandemie benachteiligt waren, leiden mehr unter ihr, als die, denen es vorher gut ging. Das Robert-Koch-Institut weist darauf hin, dass etwa die Sterblichkeit in stark benachteiligten Regionen bis zu 70 Prozent höh…
 
Der Bundestag hat der Änderung des Infektionsschutzgesetzes zugestimmt. Die Neuregelung war von SPD, Grünen und FDP eingebracht worden. Jetzt muss noch der Bundesrat über das Gesetz abstimmen. Dass die Ampelkoalitionäre in spe die "epidemische Lage von nationaler Tragweite" auslaufen lassen wollen, kritisiert der CDU-Gesundheitsexperte Erwin Rüddel…
 
Der Präsident des Städtetags und Leipziger Oberbürgermeister, Burkhard Jung, fordert eine Impfpflicht für Arbeitnehmer in sensiblen Bereichen. Im SWR2-Tagesgespräch sagt Jung: “Im medizinischen, im pflegerischen, im pädagogischen Bereich braucht es eine Impfpflicht. Davon sind wir fast einstimmig überzeugt.” Angesichts der Beratungen von Bundeskanz…
 
Welche Corona-Regeln sollen am Arbeitsplatz gelten? Die Ampel-Parteien wollen die 3G-Regel am Arbeitsplatz einführen - es soll nur noch erscheinen, wer geimpft, genesen oder negativ getestet ist. Darüber hat SWR2 Aktuell-Moderatorin Constance Schirra im SWR2 Tagesgespräch mit Steffen Kampeter gesprochen, dem Hauptgeschäftsführer der Bundesvereinigu…
 
Ostalgie Die langersehnte Ostalgie-Hymne ,,TETRIS‘‘, die ihr immer am Ende jederFolge hört, ist jetzt draußen! Auf allen Streaming-Plattformen verfügbar. Schickt uns JETZT eure Fragen als Sprachnachricht bei Instagram ,,ostalgiepodcast‘‘ oder schriftlich per Mail an: ostalgiepodcast@gmail.com mit eurem Namen und seid in der nächsten Folge mit dabei…
 
Die Corona-Pandemie hat viele Krankenhäuser in Baden-Württemberg in finanzielle Schwierigkeiten gebracht. Der Vorsitzende des baden-württembergischen Landesverbands der Krankenhausdirektoren, Dr. Matthias Geiser, sagt im SWR-Tagesgespräch, dass schon die Ausgangslage schwierig gewesen sei – nun gebe es noch mal eine „massive Verschlechterung“ der w…
 
Folge 15 des Fußballpodcasts "Was macht eigentlich...?" erwartet euch. Marcello und Tim erzählen euch mal wieder Dinge, die ihr schon immer wissen wolltet... oder auch nicht. Egal. In der heutigen Erfolg besonders stark vertreten sind: das Saarland und Dosenravioli. Ach ja, um ehemalige Fußballspieler und ihre Karrieren nach der Karriere geht es ne…
 
Der deutsche Greenpeace-Chef Martin Kaiser befürchtet, dass der Abschlussbericht der Weltklimakonferenz verwässert wird. Angesichts der Klimakrise sei das nicht zu verantworten, sagte er im SWR-Tagesgespräch. Bundesregierung und Europäische Union müssten deutlich machen: "Es geht mit den Beschlüssen um die Existenz von Millionen von Menschen. Da dü…
 
Der Bund der Steuerzahler spricht angesichts der neuen Steuerschätzung von Rekordeinnahmen, befürchtet aber gleichzeitig, dass das zu falschen Einschätzungen der Haushaltslage führen könnte. "Diese Steuerschätzung ist gefährlich - sie signalisiert den Politikern, es kommt Geld rein und deswegen wird in der Regel mehr beschlossen als überhaupt Mehre…
 
Die Evangelische Landeskirche Württemberg findet es gut, dass die neue EKD-Ratsvorsitzende Annette Kurschus die Aufarbeitung sexualisierter Gewalt zur Chefinnen-Sache machen will. In den Landeskirchen bemühe man sich schon seit längerem um dieses vorrangige Thema, sagte Landesbischof Frank Otfried July im SWR-Tagesgespräch, „auch um Vertrauen und G…
 
Der 9. November ist ein deutscher Schicksalstag: An diesem Tag vor 32 Jahren fiel die Mauer, die Wiedervereinigung nahm ihren Anfang. Am 9. November 1938 brannten Nazis jüdische Synagogen und Geschäfte nieder. Die Reichspogromnacht gilt als der Auftakt der systematischen Juden-Vernichtung. Sibylle Thelen ist Direktorin der baden-württembergischen L…
 
Ostalgie Die langersehnte Ostalgie-Hymne ,,TETRIS‘‘, die ihr immer am Ende jederFolge hört, ist jetzt draußen! Auf allen Streaming-Plattformen verfügbar. Schickt uns JETZT eure Fragen als Sprachnachricht bei Instagram ,,ostalgiepodcast‘‘ oder schriftlich per Mail an: ostalgiepodcast@gmail.com mit eurem Namen und seid in der nächsten Folge mit dabei…
 
Der Vorsitzende des Rates für Nachhaltige Entwicklung, Werner Schnappauf (CSU), fordert einen beschleunigten Ausbau der Erneuerbaren Energien. Zu Beginn der zweiten Woche des Weltklimagipfels in Glasgow sagte Schnappauf im SWR Tagesgespräch, die nächste Bundesregierung müsse eine "Transformationsregierung" sein. Der Rat für Nachhaltige Entwicklung …
 
Der Ärzteverband Marburger Bund befürwortet angesichts zunehmender Corona-Infektionen Auffrischungsimpfungen. Dafür müsse man jetzt die notwendigen Schritte einleiten, forderte die Verbandsvorsitzende Susanne Johna im SWR2-Tagesgespräch."Wir brauchen jetzt sozusagen einen Booster für die Booster-Impfung. Wir müssen da deutlich schneller vorankommen…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login