show episodes
 
Was ist das Problem mit Verschwörungsglauben? Warum richtet sich Verschwörungshass so häufig gegen das Judentum? Was hat es mit den Illuminaten, Identitären und Reptiloiden auf sich? Welcher Zusammenhang besteht mit dem Antisemitismus? Diesen und vielen Fragen mehr widmet sich "Verschwörungsfragen", der Podcast des Beauftragten gegen Antisemitismus der Landesregierung Baden-Württemberg, Dr. Michael Blume.
 
Egal ob Sterbehilfe, Impfpflicht, psychische Krankheiten wie Borderline oder Depression, Verschwörungstheorien oder Sexualität – hier gibt es keine Tabus! Im Podcast ZWANGSGESTÖRT gibt Myriam von M dem „Normalbürger“ eine Stimme: Kassiererin Simone kommt hier genauso zu Wort, wie Politiker und Promis. Ihr einziges Auswahlkriterium: Die Gäste haben etwas zu sagen und scheuen sich vor keiner Diskussion. Provokant, turbulent, grenzenlos, tiefgründig, und voller Überraschungen – Ein Podcast so b ...
 
Haben sich die Weltmächte verschworen? Wollen Reptiloide die Menschheit unterwerfen und waren wir eigentlich jemals wirklich auf dem Mond? Die KURIER Fake Busters - Jeden Dienstag tauchen wir mit euch in die Welt der Verschwörungstheorien ein und suchen, nach der Wahrheit. Lasst euch von den skurrilsten Thesen verführen, und dann auf den Boden der harten Tatsachen zurück holen. Wir sprechen mit Menschen, die an die Verschwörung glauben und mit Experten, die erklären, warum es diese Verschwör ...
 
Die Frühsendung ist unser "Flaggschiff": Mancher Politiker aus dem In- und Ausland oder Entscheider aus Wirtschaft, Wissenschaft, Sport und Kultur "sagte im Deutschlandfunk" erstmals, worüber anschließend debattiert und diskutiert wurde. Zur Sendung gehören die Berichte, Reportagen und die Gespräche mit unseren Korrespondenten im In- und Ausland, ergänzt durch aktuelle Sport- und Wirtschaftsberichte.
 
Die einzige Konstante im Leben ist die Veränderung. So schrieb es einst der griechische Philosoph Heraklit. Der Wandel ist das verbindende Glied der Fragmente, die sich zu unserem Leben zusammensetzen. Ein dynamischer Prozess, den wir jeder selbst mitgestalten. Der Podcast ist ein Versuch und zugleich ein Wunsch, dazu anzuregen, sich auf neue Perspektiven einzulassen, um gemeinsam Zukunft zu gestalten. Neben persönlichen Eindrücken erhält die Zuhörer*in Impulse aus Gesprächen, die Marilena B ...
 
Dokumentationen, Reportagen, Portraits, investigative Recherchen, Analysen, Hintergründe und vor allem spannende Geschichten. Das radioFeature lässt sich noch Zeit, den Dingen auf den Grund zu gehen. Es eröffnet neue Klangräume und Horizonte – egal ob das reale Orte sind oder die Gedankenwelten interessanter Persönlichkeiten unserer Zeit. Heraus kommen dabei immer große Radio-Erlebnisse.
 
Ob Datendiebstahl im www oder der Streik der Betreuerinnen in der KiTa um die Ecke: Von Montag bis Freitag geht's zwischen 12 und 13 Uhr um alles, was euch in Bayern bewegt. Konkret, aktuell und auf den Punkt liefert euch Update Infos und Hintergründe. Alle Themen und alle Aspekte gibt's nach der Sendung im Podcast zum Downloaden und Nachhören.
 
Hier findst du immer die aktuellste Rechtsprechung aus dem Internetrecht, Berichte über neuste Gesetze, Gesetzesvorhaben und Urteile und Tipps und Rat bei Abmahnungen. Du suchst einen Anwalt? Wir helfen bundesweit! Ruf einfach unsere Hotline an. Telefon: 0221 - 400 67 55 (Mo-So 8-22 Uhr) Weitere Infos und Blog unter: http://www.wbs-law.de/
 
Honey Talks - hier spreche ich, Melina, über alles, was mir wichtig ist: Gleichberechtigung, ein veganer und nachhaltiger Lebensstil, Spiritualität, Yoga ..., und wenn dir das jetzt zu 0815 hipster klingt, packen dich hoffentlich die unterschiedlichen PartnerInnen, die ich hier zu Interviews treffe. Ich freue mich, dass du hier bist!
 
Wir thematisieren die wichtigen Fragestellungen rund um Internet, Gesellschaft und Politik und zeigen Wege auf, wie man sich auch selbst mit Hilfe des Netzes für digitale Freiheiten und Offenheit engagieren kann. Mit netzpolitik.org beschreiben wir, wie die Politik das Internet durch Regulierung verändert und wie das Netz Politik, Öffentlichkeiten und alles andere verändert.
 
In diesem Podcast widmen wir uns der Erforschung des Unbewußten, der zeitgenössischen Psychoanalyse, Tiefenpsychologie und den Verfahren der Psychotherapie. Literaturempfehlungen befinden sich im Anhang der jeweiligen Folge. Kontakt: CJ@psy-cast.de Unterstütze uns auf Patreon und erhalte das Skript zur jeweils aktuellen Folge: https://www.patreon.com/raetseldesubw Interesse an einer Psychoanalyse oder der Ausbildung zum/zur Psychoanalytiker/in? Deutsche Psychoanalytische Vereinigung: https:/ ...
 
Einmal im Monat wird auf SRF 4 News über Journalismus, über die Medien und über den gesellschaftlichen Umgang mit Medien gesprochen. Die Rolle der Medien, ihrer Nutzerinnen und Nutzer sowie ihrer Macherinnen und Macher sind die Grundlage für die Gespräche im «Medientalk».
 
Alternativlos ist der Boulevard-Podcast von Frank und Fefe, über Politik, Technik, Verschwörungstheorien und worauf wir sonst noch so Lust haben. Der Name orientiert sich an der Lieblingsbegründung von Politikern für ihre Vorhaben (in Begründungen von Gesetzen heißt es praktisch immer den Absatz „Alternativen: keine“).
 
Welches sind die Hirngespinste, die sich als stichhaltig entpuppen? Was die glaubwürdigen Theorien, hinter denen Lug, Betrug und Desinformation steckt? Alle 14 Tage finden wir das Körnchen Wahrheit in der Suppe, die uns die Wirrköpfe in den Weiten des Internet schmackhaft machen wollen, und wir entlarven den Mumpitz, der so glaubhaft klingt.
 
Die Medien- und Kommunikationsbranche ist nach wie vor im Umbruch und niemand weiß, wohin die Reise geht. Umso spannender ist es, aktuelle Entwicklungen zu beobachten und einzuordnen - und genau das tun wir im FLURFUNK-Podcast. Wie gehen die einzelnen Medienhäuser mit den aktuellen Entwicklungen um? Welche Entwicklungen gibt es in der Kommunikationsbranche? In unserem Podcast sprechen wir über konkrete Themen, liefern Hintergründe und jede Menge Insider-Wissen. Der FLURFUNK-Podcast ist eine ...
 
Loading …
show series
 
Wo man auch hinsieht: Verschwörungstheorien haben Konjunktur. Die streng rationale Philosophie scheint da ein probates Gegenmittel. Wäre da nur nicht diese Tradition, die selbst den Verdacht nährt, dass nichts ist, wie es scheint. Von David Lauer www.deutschlandfunkkultur.de, Sein und Streit Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei …
 
Themen: Boom der Verschwörungstheorien; Mediennutzung von Migranten; Corona-Berichterstattung für Zuwanderer; Wird "Facebook-News" zur Fake-Schleuder?; Preisgekrönte Wuhan-Reportagen; Rundfunk-Unterstützung für Musikszene; Medienschelte: Viel Lärm um "Besondere Helden"; Moderation: Sebastian SonntagVon WDR 5
 
Informationen zu den Gästen kattascha.de – Politik in der vernetzten Welt (Kattaschas Blog) Fake Facts – Wie Verschwörungstheorien unser Denken bestimmen (luebbe.de) Denkangebot Podcast – Deine Dosis Politik (denkangebot.org) PD Dr. Karl Hepfer (uni-erfurt.de) Verschwörungstheorien – Eine philosophische Kritik der Unvernunft (transcript Verlag) Wei…
 
Nietzsche und das postfaktische Zeitalter SHOWNOTES: Diese Episode wird präsentiert von Blinkist. Unter Blinkist.de/sinneswandel erhaltet ihr 25% Rabatt auf das Abo Blinkist Premium. Quellen: ► "Wie ein Buschfeuer im Kopf": ZEIT Interview mit Michael Butter über Verschwörungstheorien. ► "Hier walten geheime Mächte": ZEIT Artikel von Thomas Assheuer…
 
Seit Anfang November befinden wir uns nun im so genannten Lockdown Light. Doch die Corona-Zahlen sind immer noch alarmierend hoch. Daher soll sich in diesen Tagen entscheiden, wie lange der Lockdown Light über den November hinaus noch verlängert wird und ob die aktuellen Regelungen eventuell sogar noch verschärft werden. Am Montag, den 23. 11. 2020…
 
- Homeoffice: nach der anfänglichen Euphorie nur noch Frust? Damit das Arbeiten zu Hause nicht zur Einsamkeits-Falle wird- Freitag, der 18.12 als letzter Schultag: mehr Abstand zwischen Unterricht und Weihnachtsfest. Sind damit unbeschwertere Weihnachten möglich? Wie sinnvoll ist dieser frühere Start in die Ferien wirklich? - coronafreie Zone: Bar …
 
Die Übergangsphase zur Präsidentschaft Joe Bidens in den USA ist jetzt offiziell eröffnet. Von Amtsinhaber Donald Trump gibt es zaghafte Eingeständnisse seiner Niederlage - und der gewählte Nachfolger Biden stellt führende Köpfe seiner Regierung vor. Von Marcus Pindur www.deutschlandfunk.de, Informationen am Morgen Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direk…
 
Über Selbstbestimmung und das Recht auf Abtreibung SHOWNOTES: ► Unterstützt die Organisation Ciocia Basia, die ungewollt Schwangeren aus Polen helfen, eine sichere und legale Abtreibung in Deutschland durchzuführen. ► Heinrich Böll Stiftung: Zum Recht auf Abtreibung in Polen. ► Spiegel: Abtreibungen und Frauenbild. ► Zeit Online: Verfassungsgericht…
 
- Gastro weiter dicht und strengere Kontaktbeschränkungen? Wie wird unser Weihnachten und Silvester ausschauen? Alles Wichtige vor dem Bund-Länder-Beschluss am Mittwoch- Impfstoff scheint wertvoller als Gold: massive Sicherheitsvorkehrungen rund um den Transport- Dümmer als die Polizei erlaubt: Bankräuber in der Oberpfalz vor Gericht. Eigentlich mü…
 
Mustafa Isik Twitter Homepage Facebook Linkedin Frederic Lardinois Twitter Facebook Website 20.11.2020 Apple M1 Laptops sind durch die ersten Tests durch … und werden rundum gefeiert so z.B. von MKBHD https://www.youtube.com/watch?v=f4g2nPY-VZc und Dave Lee (Dave2D) https://www.youtube.com/watch?v=XQ6vX6nmboU Dasselbe gilt natürlich für den neuen M…
 
Das Herz des Computers: Apple- statt Intel-Prozessoren im Mac / Was unser Sprechen verrät: Kann KI eine Covid-Infektion hören? Neue Spiele-Konsolen zu Weihnachten: Playstation und Xbox im TestVon Peter Welchering, Marcus Schuler, Florian Regensburger, Wolfgang Zehentmeier; Moderation: Wolfgang Kasenbacher
 
Wo man auch hinsieht: Verschwörungstheorien haben Konjunktur. Die streng rationale Philosophie scheint da ein probates Gegenmittel. Wäre da nur nicht diese Tradition, die selbst den Verdacht nährt, dass nichts ist, wie es scheint. Von David Lauer www.deutschlandfunkkultur.de, Sein und Streit Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei…
 
Hannah Arendt erforschte zeitlebens, wie totalitäre Regime Menschen entrechten. Manche ihrer Schriften sind nicht frei von rassistischen Mustern. Wie passt das zusammen? Ein Gespräch über blinde Flecken mit der Philosophin Iris Därmann. Iris Därmann im Gespräch mit René Aguigah www.deutschlandfunkkultur.de, Sein und Streit Hören bis: 19.01.2038 04:…
 
Wir sind wieder zurück! Nun auch mal wieder mit Gast, heute haben wir Sputti von Mein-MMO zu Gast. Er gibt uns einen kleinen Einblick in die Welt des Gaming-Journalismus und räumt dabei gleichzeitig mit dem ein oder anderen Vorurteil auf. Ein wirklich erfrischender und frei von der Leber sprechender Gast, viel Spaß euch!…
 
Die Radikalisierung der Corona-Leugner zeigt sich im Protest gegen das Infektionsschutzgesetz und darin, dass Bürgerliche ohne Scheu mit Rechtsextremen gemeinsame Sache machen. Genährt wird sie im Netz, wo Verschwörungstheorien bis zum Maximalhorror gesteigert werden. Die ständige Steigerung der eigenen Aufgeregtheit resuliert in einer Umsturz-Sehn…
 
ZwangsgestörtWie erklärt man Freunden oder dem Chef, weshalb man stundenlang am Tag auf dem Klo sitzt?Trotz all den Schmerzen, dem Gefühl innerlich zu zerplatzen oder Dank einem starken Schub, nicht mehr von der Klobrille loszukommen, müssen sich Betroffene oft auch noch dafür rechtfertigen.Joachim und Franzi erzählen von ihren ermüdenden Versuchen…
 
In den letzten Jahren wurde es immer schwieriger ohne die Ressourcen und die Unterstützung von Unternehmen zum Online-Star zu werden. Doch durch Plattformen wie OnlyFans und Substack werden diese Stars jetzt zu Einzelunternehmern. Welche Folgen hat das? Moderation: Jenny Genzmer und Dennis Kogel www.deutschlandfunkkultur.de, Breitband Hören bis: 19…
 
Klingt komisch, ist aber so. In den USA hat im Jahre 2007 der Ex-Senator Ernie Chambers Gott vor einem Gericht in Nebraska verklagt. Gott habe den Bewohnern von Nebraska Angst gemacht und unter ,,Abermillionen Erdbewohnern Tod, Zerstörung und Terror‘‘ verursacht. Warum seine Klage in den USA abgewiesen wurde und wie die Entscheidung in Deutschland …
 
Zeit für eine kleine Filler-Folge, bevor es wieder "richtig" weitergeht. Uns war spontan danach, über die US-Wahl 2020, aka Trump vs. Biden, und die großen Fortschritte rund um den Corona-Impfstoff zu sprechen. Für den sanften Einstieg gibt es zudem, wie immer, eine Prise Popkultur. Aufmacher-Bild: NIAID-RML (https://commons.wikimedia.org/wiki/File…
 
Eine brutale Mordserie: Der Nationalsozialistischen Untergrund ermordete in den 00er-Jahren zehn Menschen. Jetzt erzählen Hinterbliebene von Ermittlungspannen und wie den Mordopfern sogar kriminelle Machenschaften angedichtet wurden. Deutschland hat kein strukturelles Problem mit Rechtsextremismus? In der vierteiligen Podcast-Serie „Rechter Terror …
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login