show episodes
 
An den Ufern der Havel lebte, um die Mitte des sechzehnten Jahrhunderts, ein Roßhändler, namens Michael Kohlhaas, Sohn eines Schulmeisters, einer der rechtschaffensten zugleich und entsetzlichsten Menschen seiner Zeit. - Dieser außerordentliche Mann würde, bis in sein dreißigstes Jahr für das Muster eines guten Staatsbürgers haben gelten können. Er besaß in einem Dorfe, das noch von ihm den Namen führt, einen Meierhof, auf welchem er sich durch sein Gewerbe ruhig ernährte; die Kinder, die ih ...
 
Heilung und Gesundheit durch Energiemedizin: Akupunktur, Akupressur, Pranaheilung, Homöopathie und mehr. Der menschliche Körper wird gesteuert durch subtile Lebensenergie, genannt Chi, Prana, Od oder Ruach. Erfahre hier mehr über verschiedene Aspekte der Energiemedizin. Von und mit Sukadev Bretz, Ausbildungsleiter bei Yoga Vidya. Anmerkung: Diese Vorträge sind sehr kurz gehalten. Sie wollen nur Anregungen geben. Sie können kein tiefergehendes Studium ersetzen und wollen auch keine Anleitung ...
 
Kultiviere Mut, Willenskraft und Begeisterung. Lerne dich durchzusetzen. Entwickle Commitment und Durchhaltevermögen. Überwinde Angst und Kleinmut. Mit Geduld und Tatkraft wirke für eine bessere Welt. In diesem Podcast bekommst du viele Anregungen zum Thema Mut und Tatkraft. Verstehe die ganze Bandbreite, wie du in dieser Welt viel Gutes bewirken kannst. Sukadev Bretz, Gründer von Yoga Vidya, spricht über Themen wie Mut, Wille, Willenskraft, Durchsetzungsfähigkeit, Durchsetzungsvermögen, Ent ...
 
Angst, Umgang mit Angst, Überwindung von übermäßig stark ausgeprägten Ängsten. Psychologie und Yoga für den Alltag. Dieser Angst Podcast besteht aus kürzeren und längeren Vorträgen und Übungsanleitungen. Jeder Angst Vortrag kann auch als mp3 heruntergeladen werden.
 
Der erste Frauenroman von Sophie LaRoche erhebt die übende Tugend des “papiernen Mädchens" Fräulein von Sternheim 1771 zum bürgerlichen Ideal der Empfindsamkeit. Einige politische Umwälzungen und Jahre später behandelt Fanny Lewald in ihrem Roman "Jenny" (1843) Unterwerfung und Autonomie von Frauen in der Ehe und die Juden-Emanzipation. Als die revolutionäre Gärung 1848 Europa erfasst, dichtet die Schriftstellerin Louise Aston: "Lasst den Thron in Flammen glühn". Der Vormärz entwickelt eine ...
 
An den Ufern der Havel lebte, um die Mitte des sechzehnten Jahrhunderts, ein Roßhändler, namens Michael Kohlhaas, Sohn eines Schulmeisters, einer der rechtschaffensten zugleich und entsetzlichsten Menschen seiner Zeit. – Dieser außerordentliche Mann würde, bis in sein dreißigstes Jahr für das Muster eines guten Staatsbürgers haben gelten können. Er besaß in einem Dorfe, das noch von ihm den Namen führt, einen Meierhof, auf welchem er sich durch sein Gewerbe ruhig ernährte; die Kinder, die ih ...
 
Innere Unruhe, Rastlosigkeit, Getriebenheit, Gestresstheit - kennt du das? Ängste, Herzrasen, Schweißausbrüche, unruhiger Atem - all das kann ein Zeichen der Überschleunigung sein. Hier erfährst du einiges über die psychologischen und philosophischen Hintergründer der Überschleunigung - und du bekommst einige Tipps, wie du ihr entgegenwirken kannst. Praktische Tipps für mehr Ruhe und Gelassenheit.
 
Der Betriebliches Gesundheitsmanagement Podcast – Der Podcast über betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM) für Kleine und Mittelständische Unternehmen (KMU). Inspiriert von Christian Bischoff, Laura Malina Seiler, Tobias Beck, Dirk Kreuter, Bernd Geropp, Alex Fischer, Stefan Obersteller, Tom Kaules, Matthew Mockridge, Frank Thelen und Hendrik Klöters habe ich nun auch meinen eigenen Podcast veröffentlicht. Hierbei geht es um die Themen Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM), Betrieblich ...
 
Das Bhakti Sutra ist der klassische Text zur Entwicklung von Bhakti, von Hingabe, von Gottesliebe. Das Bhakti Sutra gibt dir viele Anregungen, um dein Herz sprechen zu lassen und dir eine höhere Wirklichkeit erfahrbar zu machen. Sukadev, Gründer von Yoga Vidya, hat alle 84 Verse des Bhakti Sutra kommentiert. Alle Kurzvorträge zum Bhakti Sutra sind jetzt im Web, als mp3 Audios und als Videos. Im ersten Vers erklärt Sukadev was Bhakti ist, und warum Bhakti die Grundlage aller Religionen ist. A ...
 
Loading …
show series
 
Nach über 45 Episoden dieses Podcast sollte Euch „BGM“ kein Fremdwort mehr sein. Mit „digital“ kann eigentlich auch jeder was anfangen. Aber digitales BGM? Das schlüsseln wir heute mal auf und bringen Euch erste Erfahrungen näher. Digitales BGM - Oder „Wie aus der Not eine Tugend wurde“:Wir befinden uns im Jahre 2020, im Zeitalter der Digitalisieru…
 
Ihr beschäftigt Euch schon länger mit der Wahl zwischen internem und externem Anbieter für Euer BGM? Wir haben Euch mal die Vor- und Nachteile übersichtlich zusammengestellt. In der heutigen Folge beginnen wir mit dem internen BGM. Vor- und Nachteile des internen Betrieblichen Gesundheitsmanagements:Ihr beschäftigt Euch schon länger mit der Wahl zw…
 
In der dieswöchigen Ansprache der Generalaudienz geht Papst Franziskus in der Katechesenreihe "Über das Gebet" zum zweiten Mal auf das Gebet der Psalmen ein.In den Psalmen begegnet uns das Gebet als die grundlegende Wirklichkeit des Lebens. Das Gebet ist die Mitte des Lebens. Wenn wir beten, gewinnt alles an Bedeutung, wird der Bruder, die Schweste…
 
Die Aufgaben eines betrieblichen Gesundheitsmanagers: In der heutigen Folge geht es um die Aufgaben, Kenntnisse und Fähigkeiten sowie Qualifikationen die es erleichtern, die Position des betrieblichen Gesundheitsmanagers zu besetzt. Die Aufgaben eines betrieblichen Gesundheitsmanagers:In der heutigen Folge geht es um die Aufgaben, Kenntnisse und Fä…
 
Führungsexperte Boris Grundl ist zu Gast im BGM Podcast. Thema der heutigen Episode: Human Resources (HR) muss sich neu erfinden! HR muss sich neu erfinden! – Boris Grundl:Modernes Personalmanagement zielt – unter Einbeziehung von Aspekten der Sozial- und Umweltverträglichkeit – auf nachhaltigen Erfolg ab. Vom Personalmanagement wird heute ein Beit…
 
In der dieswöchigen Ansprache der Generalaudienz setzt Papst Franziskus die Katechesenreihe "Über das Gebet" fort. Die Psalmen sind tiefgründige Gebete und sprechen von der Erfahrung des Dialogs mit Gott. So finden wir in diesem Gebetsschatz alle menschlichen Gemütszustände Freud und Leid, Zweifel und Hoffnung, wie auch die Verbitterung wieder, die…
 
BGM hat Nachteile? Seit 50 Folgen versuchen wir Euch das BGM näher zu bringen, zählen Nutzen & Vorteile auf und erklären Euch detailliert, warum ein betriebliches Gesundheitsmanagement so wichtig ist und jetzt kommen wir mit Nachteilen?! Keine Sorge... Nachteile des BGMs – Die wohl kürzeste Episode, seit es diesen Podcast gibt!: Was? BGM hat Nachte…
 
Heute begrüßen wir Euch bereits zur 50. Folge unseres BGM-Podcast. Herzlich Willkommen und Glückwunsch, an uns! Es ist Zeit, uns einen kurzen Moment zurück zu lehnen, ein Gläschen Sekt zu holen und die vergangenen Folgen Revue passieren zu lassen. Jubiläumsfolge! 50 Folgen BGM Podcast:Heute begrüßen wir Euch bereits zur 50. Folge unseres BGM-Podcas…
 
In der dieswöchigen Ansprache der Generalaudienz setzt Papst Franziskus die Katechesenreihe "Über das Gebet" fort. Der Prophet Elija ist gewiss eine der imposantesten Gestalten in der Heiligen Schrift. Die besondere Stellung von Elija kommt in seinem Glauben und in seinem Gebetsleben zum Ausdruck, die ihn befähigen, die Versuchungen und Leiden zu b…
 
Wasser… das Grundnahrungsmittel Nr.1! Im Idealfall ist unser Wasser frei von Zucker, Kohlensäure & anderen unnötigen Mineralien. Wir trinken 30ml Wasser pro Kg täglich. Diese Faustformel hat uns Antje Reschke verraten, unser heutiger Interviewgast. Gesundes Trinkwasser – Ein Lebenselixier feiert sein Comeback! - Teil 1:Wasser… das Grundnahrungsmitt…
 
Angst und wie du besser mit Angst umgehen kannst durch Kultivierung von Zuversichtlichkeit Wenn du Zuversichtlichkeit in dir immer mehr spürst, dann überwindest du Furcht und Ängstlichkeit Diese Inspiration zur Tugend Zuversichtlichkeit ist eine Ausgabe des Umgang mit Angst Podcast. Mehr über Zuversichtlichkeit gibt es auf der Internetseite https:/…
 
Angst und wie du besser mit Angst umgehen kannst durch Kultivierung von Zuversichtlichkeit Wenn du Zuversichtlichkeit in dir immer mehr spürst, dann überwindest du Furcht und Ängstlichkeit Diese Inspiration zur Tugend Zuversichtlichkeit ist eine Ausgabe des Umgang mit Angst Podcast. Mehr über Zuversichtlichkeit gibt es auf der Internetseite https:/…
 
Wasser… das Grundnahrungsmittel Nr.1! Im Idealfall ist unser Wasser frei von Zucker, Kohlensäure & anderen unnötigen Mineralien. Wir trinken 30ml Wasser pro Kg täglich. Diese Faustformel hat uns Antje Reschke verraten, unser heutiger Interviewgast. Gesundes Trinkwasser – Ein Lebenselixier feiert sein Comeback! - Teil 1:Wasser… das Grundnahrungsmitt…
 
In der Ansprache der dieswöchigen Generalaudienz fährt Papst Franziskus mit der Katechesenreihe "Die Welt heilen" fort. Franziskus erinnert daran, dass bei Jesus Heilung und Sündenvergebung in einem tiefen Zusammenhang stehen. Er nahm den Menschen als Ganzen - auch mit dessen sozialen Nöten und Gebrechen in den Blick. Jesus, gibt auch uns die nötig…
 
Na toll, in der Pause auch noch ackern? Nein, keine Sorge – Was es mit der „Ackerpause“ auf sich hat, erklärt unser heutiger Interviewgast Julian Ströh von der AckerCompany GmbH aus Berlin. Gemüseanbau im oder am Büro! Ackerpause – Gemeinsam ackern!:Na toll, in der Pause auch noch ackern? Nein, keine Sorge – Was es mit der „Ackerpause“ auf sich hat…
 
In einer der letzten Episoden haben wir den §20 SGB V bereits erwähnt. Auf Wunsch, gehen wir in der aktuellen Episode nochmal näher auf den §20 SGB V ein. Wir bringen Licht ins Dunkel der Welt von Paragraphen und Gesetze zum Thema Gesundheit & Prävention. Wie funktioniert der §20 SGB V?: In einer der letzten Episoden (Steuerliche Vorteile betriebli…
 
Barfuß im Betrieb: Heute sind die beiden Fuß-Experten Yvonne Kordt und Alexander Tok im Interview zu Gast. Die Sporttherapeutin und der Polizeibeamte sind auf Umwegen „Barefood Movement Coach“ geworden und bekennende Barfußläufer. Barfuß im Betrieb:Heute sind die beiden Fuß-Experten Yvonne Kordt und Alexander Tok im Interview zu Gast. Die Sportther…
 
In der Ansprache der dieswöchigen Generalaudienz fährt Papst Franziskus mit der Katechesenreihe "Die Welt heilen" fort. Schwerpunktmäßig ging Franziskus auf das Band ein, mit dem Mensch und Welt miteinander verbunden sind und in dem uns Sorge und Fürsorge um die Bewahrung der Schöpfung anvertraut wurden. So wie unsere Gesundheit von der der Ökosyst…
 
Mitarbeiter-Benefits sind Zusatzleistungen, die ein Unternehmer von einem attraktiven Arbeitgeber unterscheiden. Sie dienen als Motivationsinstrument und sind für eine gute Mitarbeiterbindung wichtig. In dieser Episode stellen wir einige Benefits vor. Benefits für Mitarbeiter | Steuerbegünstigte Zusatzleistungen für Ihre Arbeitnehmer:Mitarbeiter-Be…
 
Anerkennung ist ein gutes Gegenmittel gegen Burnout. Wenn du anderen Menschen Anerkennung und Wertschätzung aussprichst, hilft dies gegen Burnout – auch gegen dein eigenes, sofern du dich nicht selbst von Anerkennung abhängig machst. Höre diese inspirierende Hörsendung aus dem Anti-Burnout-Podcast von und mit Sukadev Bretz. Du möchtest mehr zum The…
 
Bescheidenheit ist eine Hilfe gegen Burnout. Oft genug ist aber Bescheidenheit aber auch eine gelernte Lektion nach einem Burnout. Wenn Burnout einen Sinn hat, dann ist es oft die Bescheidenheit. Was ist Bescheidenheit? Woher stammt der Begriff Bescheidenheit? Wofür steht diese psychologische Fähigkeit heute, für den einzelnen, für das Zusammenlebe…
 
Bescheidenheit ist eine Hilfe gegen Burnout. Oft genug ist aber Bescheidenheit aber auch eine gelernte Lektion nach einem Burnout. Wenn Burnout einen Sinn hat, dann ist es oft die Bescheidenheit. Was ist Bescheidenheit? Woher stammt der Begriff Bescheidenheit? Wofür steht diese psychologische Fähigkeit heute, für den einzelnen, für das Zusammenlebe…
 
Bescheidenheit ist eine Hilfe gegen Burnout. Oft genug ist aber Bescheidenheit aber auch eine gelernte Lektion nach einem Burnout. Wenn Burnout einen Sinn hat, dann ist es oft die Bescheidenheit. Was ist Bescheidenheit? Woher stammt der Begriff Bescheidenheit? Wofür steht diese psychologische Fähigkeit heute, für den einzelnen, für das Zusammenlebe…
 
Miteinander wertvoll handeln – So lautet der Leitsatz von Daniel Hirsch. Der Unternehmer des Jahres in Mecklenburg-Vorpommer 2019 und Arbeitgeber des Jahres 2018 und 2015 erklärt uns als Best Practice, wie er das Thema BGM in seinem Unternehmen umsetzt. BGM im Steuerbüro | Best Practice | Interview mit Geschäftsführer Daniel Hirsch von der mwh Hirs…
 
In der Ansprache der dieswöchigen Generalaudienz geht Papst Franziskus in der Katechesenreihe "Die Welt heilen" auf die Notwendigkeit ein, die göttliche Liebe in die Welt zu tragen. Die christliche Antwort auf die gegenwärtige Krise speist sich aus der Liebe Gottes, die allem vorausgeht. Die Annahme dieser göttlichen Liebe befähigt uns, sogar unser…
 
Die BGM-Mitarbeiterbefragung ist ein Werkzeug für die Analysephase des ganzheitlichen Betrieblichen Gesundheitsmanagements. Im Rahmen der Mitarbeiterbefragung werden quantitative Daten von den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Unternehmens erhoben. BGM-Mitarbeiterbefragung | Vorbereitung, Organisation, Arten & Inhalt einer Mitarbeiterbefragung …
 
Hier geht es jetzt um eine etwas exotischere Tugend in Verbindung mit Angst: Austerität, also Askese, Einfachheit, wird oft als wirtschaftliches Mittel in Zeiten der Not gepredigt. Auf staatlicher Ebene gibt es dazu aus guten Gründen sehr unterschiedliche Überlegungen. Allerdings gilt auf der persönlichen Ebene: Wer mal Austerität geübt hat, bewuss…
 
Depression kann eine Art von Selbstbestrafung sein. Diese These vertritt Sukadev in diesem Kurzvortrag. Selbstbestrafung kann verschiedene Gründe haben. Und wenn du weißt, dass du eine Neigung dazu hast dich selbst zu bestrafen, dann kannst du besser damit umgehen. Insbesondere kannst du vermeiden, aus Selbstbestrafung in die Depression zurück. Lau…
 
Employer Branding im Wandel der Arbeitswelt | Interview mit Dominik Becker & Manuel Rau vom „Connecting HR and Talent“-Podcast | In der heutigen Episode geht es um das Thema „Arbeitgeberattraktivität“, die zunehmende Bedeutung des BGMs und deren Wandel. Employer Branding im Wandel der Arbeitswelt:Im Interview mit Dominik Becker & Manuel Rau vom „Co…
 
Wie ist es mit der Eigenverantwortung in einer spirituellen Gemeinschaft? Her kannst du dich über die Yoga Vidya Lebensgemeinschaft informieren. Interessieren dich Seminare zum Thema Mithilfe/ Karmayoga? Mehr Vorträge von und mit Sukadev Bretz zum Thema �Lebensgemeinschaft� im Podcast Lebensgemeinschaft Yoga Vidya. Mehr über Tugenden im Yoga Vidya …
 
Wie ist es mit der Eigenverantwortung in einer spirituellen Gemeinschaft? Her kannst du dich über die Yoga Vidya Lebensgemeinschaft informieren. Interessieren dich Seminare zum Thema Mithilfe/ Karmayoga? Mehr Vorträge von und mit Sukadev Bretz zum Thema �Lebensgemeinschaft� im Podcast Lebensgemeinschaft Yoga Vidya. Mehr über Tugenden im Yoga Vidya …
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login