show episodes
 
Wie überführt man einen Mörder? Warum werden Menschen zu Tätern? Und welche Abgründe können in jedem von uns stecken? Im stern-Crime-Podcast „Spurensuche“ helfen Ermittler und Spezialisten, das auf den ersten Blick Unbegreifliche begreiflich zu machen. Bei ihrer Arbeit geht es guten Kriminalisten nicht um Rechtfertigungen, sondern um Erklärungen. Nicht um Verständnis, sondern ums Verstehen. „Denn genauso wenig wie ein Herzinfarkt durch die eine letzte Zigarette ausgelöst wird, geschehen auch ...
 
Seit Anbeginn seiner Geschichte stiehlt, raubt und mordet der Mensch. Tötet aus Hab- und Machtgier, um seiner Ehre willen, aus sadistischer Lust - und manchmal schlicht, um selbst zu überleben. In "Verbrechen der Vergangenheit", dem Crime-Podcast von GEO EPOCHE, widmen wir uns Taten, die noch heute erschrecken und berühren. Präsentiert als packende Zeitreisen ohne Staub und Zahlenkolonnen, akribisch recherchiert und sachkundig erläutert von Mitarbeitern der Redaktion. Unter anderem tauchen w ...
 
M
Mordlust

1
Mordlust

Paulina Krasa & Laura Wohlers

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich+
 
Im True Crime-Podcast “Mordlust - Verbrechen und ihre Hintergründe” sprechen die Journalistinnen Paulina Krasa und Laura Wohlers über wahre Kriminalfälle aus Deutschland. In jeder Folge widmen sich die Reporterinnen zwei Fällen zu einem spezifischen Thema und diskutieren strafrechtliche und psychologische Aspekte. Dabei gehen sie Fragen nach wie: Was sind die Schwierigkeiten bei einem Indizienprozess? Wie überredet man Unbeteiligte zu einem falschen Geständnis? Und wie hätte die Tat womöglic ...
 
F
Faking Hitler

1
Faking Hitler

stern.de GmbH / Audio Alliance

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich
 
Der 25. April 1983 ist einer der dunkelsten Tage der deutschen Pressegeschichte. Der stern stellt die Hitler-Tagebücher vor. Der GAU: Statt einer Weltsensation stellen sich die Bücher als Fälschung heraus. 35 Jahre später wird der Skandal nun erneut aufgerollt - mit noch nie zuvor gehörten Originaltonbandaufnahmen aus den 80er Jahren zwischen dem Journalisten Gerd Heidemann und dem Fälscher Konrad Kujau. Eine spannende, groteske und aberwitzige Geschichte, die schnurstracks ins Verderben füh ...
 
Loading …
show series
 
Alexander Stevens gehört zu Deutschlands bekanntesten Strafverteidigern und ist einem breiten Publikum auch als Bestsellerautor, TV-Anwalt und Podcast-Host bekannt. Seit über zehn Jahren vertritt er Mörder, Vergewaltiger, Bankräuber und sorgt mit seinen spektakulären Fällen immer wieder für bundesweites Aufsehen. In der dritten Folge der siebten St…
 
Braucht das Land neue oder reaktivierte Bunker? Das Kino hat diese Frage immer wieder mit einer gnadenlosen Kosten-Nutzen-Rechnung verbunden - und gemeint ist damit keineswegs das Geld. Wir präsentieren daher: die besten Filme über "Bunkermentalität". Von Hartwig Tegeler www.deutschlandfunkkultur.de, Vollbild Direkter Link zur Audiodatei…
 
Der estnische Film "Firebird" erzählt von einer homosexuellen Liebe zu Zeiten der Sowjetunion. Damit verstößt er eigentlich gegen russische Gesetze - dennoch war er auf dem Moskauer Filmfestival zu sehen. Solche Freiräume werden seltener. Von Christian Berndt www.deutschlandfunkkultur.de, Vollbild Direkter Link zur Audiodatei…
 
Es ist der radikalste Versuch, einen kommunistischen Staat zu schaffen – und eines der größten Verbrechen der Menschheitsgeschichte. 1975 erringen die maoistischen Roten Khmer in Kambodscha die Macht, nachdem der Kampf um Vietnam auch das Nachbarland ins Chaos gestürzt hat. Doch die Politik der neuen Herren führt nicht in die klassenlose Gesellscha…
 
Triggerwarnung: Im ersten Fall geht es um sexualisierte Gewalt an Kindern. Sie haben ihr ganzes Leben noch vor sich, doch sind schon auf den falschen Pfad abgebogen. In dieser Folge “Mordlust - Verbrechen und ihre Hintergründe” beschäftigen wir uns mit Kindern, Jugendlichen und Heranwachsenden, die schon früh auf Abwege geraten sind. Nachdem zunäch…
 
Was passiert eigentlich, wenn Vampire keine Lust mehr auf menschliches Blut haben, sondern ihr Lebensexilier lieber aus Konserven konsumieren? Ganz wunderbar zeigt das Tilda Swinton in "Only Lovers Left Alive". Unsere schönsten Vampirinnenfilme. Von Hartwig Tegeler www.deutschlandfunkkultur.de, Vollbild Direkter Link zur Audiodatei…
 
Durch den Konflikt mit Russland erlebt das ukrainische Kino seit 2014 ein Revival. Filmschaffende sehen es als Mittel zur Stärkung der nationalen Identität – auch weil die Ukraine auf eine erstaunliche Kinogeschichte zurückblicken kann. Von Christian Berndt www.deutschlandfunkkultur.de, Vollbild Direkter Link zur Audiodatei…
 
Der Film "Memoria" von Regisseur Apichatpong Weerasethakul fordert volle Aufmerksamkeit – und belohnt dann mit einer körperlichen und spirituellen Erfahrung, die lange im Gedächtnis bleibt, sagt der begeisterte Filmkritiker Patrick Wellinski. Patrick Wellinski im Gespräch mit Susanne Burg www.deutschlandfunkkultur.de, Vollbild Direkter Link zur Aud…
 
"Die Odyssee" ist ein besonderer Animationsfilm. Die Technik ist ungewöhnlich: animierte Ölbildern auf Glas. Die Geschichte ist grausam, poetisch und eigenwillig. Sie habe sich von Märchen inspirieren lassen, sagt Regisseurin Florence Miailhe. Florence Miailhe im Gespräch mit Susanne Burg www.deutschlandfunkkultur.de, Vollbild Direkter Link zur Aud…
 
Ein neuer Dokumentarfilm widmet sich dem Pantomimen Marcel Marceau. Für Regisseur Maurizius Staerkle-Drux ist er im Grunde ein pazifistischer Kämpfer, der versucht hat, über den wortlosen Dialog Menschen zu vereinen. Maurizius Staerkle-Drux im Gespräch mit Susanne Burg www.deutschlandfunkkultur.de, Vollbild Direkter Link zur Audiodatei…
 
Als der Krieg gegen die Ukraine begann, wurden schnell auch die Kinos geschlossen. Inzwischen sind einige wieder geöffnet. Neben Klassikern gibt es auch politisches Filmprogramm. Am beliebtesten aber ist Unterhaltung zur Entspannung vom Kriegsalltag. Von Christian Berndt www.deutschlandfunkkultur.de, Vollbild Direkter Link zur Audiodatei…
 
Reden hilft. Auch bei der Aufklärung von Verbrechen. Das geschickte Gespräch mit einem Verdächtigen kann einen Fall lösen helfen oder sogar ein Geständnis hervorbringen. Dieter Bindig, Erster Kriminalhauptkommissar, hat in seiner Karriere tausende Beschuldigte vernommen und zählt zu Deutschlands renommiertesten Spezialisten auf diesem Gebiet. Er le…
 
Triggerwarnung: Beim 2. Fall nachdem Simon und Cecilie getrennt sind, geht es kurzzeitig um Suizidgedanken. Erst geht es um die ganz große Liebe, dann um das ganz große Geld. Love Scammer:innen spielen mit den Gefühlen von Menschen, um sie finanziell auszubeuten. Wie der Liebesschwindel funktioniert, hört ihr in dieser Folge “Mordlust - Verbrechen …
 
In Wiesbaden läuft gerade eines der wichtigsten Festivals für den ost- und mitteleuropäischen Film – das "goEast". Der Krieg in der Ukraine überschattet das Programm. Schwarz-Weiß-Denken soll hier vermieden werden. Doch leicht ist das nicht. Von Christian Berndt www.deutschlandfunkkultur.de, Vollbild Direkter Link zur Audiodatei…
 
„Rabiye Kurnaz gegen George W. Bush“ – so heißt der aktuelle Kinofilm über eine Mutter, die für die Freilassung ihres Sohnes aus Guantanamo kämpft. Rabiye ist eine der starken Frauenfiguren bei Andreas Dresen, deren Triebfeder stets die Liebe ist. Von Hartwig Tegeler www.deutschlandfunkkultur.de, Vollbild Direkter Link zur Audiodatei…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login