show episodes
 
In seinem Podcast ‘In extremen Köpfen’ spricht Leon Windscheid mit Menschen, die extreme Herausforderungen für sich gemeistert haben. Egal ob Mörder oder Helden . In den Tiefen der Psyche lichtet sich der Wahnsinn unserer Zeit. Hier gibt es Antworten, die keiner erwartet. ‘In extremen Köpfen’ ist ein Podimo Original. Mit Podimo kannst Du Tausende Podcasts und Geschichten hören. Lade Dir jetzt Podimo kostenlos aus dem App Store oder Google Play Store herunter. Oder ihr schaut auf podimo.de/ex ...
 
Dein Bauch ist häufig gebläht, ständig musst du auf die Toilette, obwohl du gerade warst? Und schon morgens nach dem Aufwachen hast du Bauchschmerzen, die im Laufe des Tages zunehmen? Du hast begonnen, deine Ernährung umstellen, in der Hoffnung auf Besserung, aber mit der Zeit hast du das Gefühl es kommen immer mehr Lebensmittel dazu, die nicht vertragen werden? So oder so ähnlich geht es vielen Menschen, die u.a. an einem Reizdarm oder einer Dünndarmfehlbesiedelung (SIBO) leiden. Dazu kommt ...
 
In diesem Podcast widmen wir uns der Erforschung des Unbewußten, der zeitgenössischen Psychoanalyse, Tiefenpsychologie und den Verfahren der Psychotherapie. Literaturempfehlungen befinden sich im Anhang der jeweiligen Folge. Unterstütze uns auf Patreon und erhalte das Skript zur jeweils aktuellen Folge: https://www.patreon.com/raetseldesubw Kontakt: CJ@psy-cast.de Top 20 der Wissenschafts-Podcasts in Deutschland 2019 & 2020 (podwatch.io) über 100.000 Abonnenten über 2.000.000 Streams Interes ...
 
STERN nachgefragt - Nachrichten. Experten. Meinungen. In diesem Podcast sprechen wir mit Expert*innen über das, was uns in Deutschland aktuell bewegt. Wir analysieren Hintergründe, wir beleuchten die gesellschaftlichen Phänomene unserer Zeit, wir haken kritisch nach. Eine Produktion der Audio Alliance. Redaktion: Stefanie Hellge, Isa von Heyl, Kirsten Frintrop, Silvana Katzer Produktion: Laurens Achilles
 
Jung und Freudlos ist euer Podcast aus der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie der Universitätsklinik Freiburg. Das Projekt wird vom Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg unterstützt und ist Teil der Lehre in der Psychiatrie. Unser Team besteht aus Ärztinnen und Ärzten, Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern und Medizinstudierenden. Sebastian und Ismene, Assistenzarzt und Assistenzärztin und auf dem Weg zum Facharzt für Psychiatrie, beantworten alle 14 ...
 
Parallel dazu ist eine Community von BPoC in Hamburg, die Lust haben ihre Perspektiven auf gesellschaftliche Verhältnisse, politische Bedingungen und ihr Leben hörbar zu machen und mit anderen zu teilen. Unsere Selbstbezeichnungen sind dabei zum Beispiel: Schwarz, Person of Color, Kanak*in, Ausländer*in, Muslim*in, Arbeiter*innenkind, Queer und vieles mehr. In vielen Themen haben wir unterschiedliche Meinungen, verschiedene gesellschaftliche Positionierungen und unterschiedliche politische H ...
 
Am gesprochenen Wort führt kaum ein Weg vorbei. Und mit der brillanten Sprach- und Redekunst von Isabel García wird das gesprochene Wort zum Erlebnis. Sie führt in ihren Podcasts durch Kommunikationsfallen und wie man sie umgeht, zeigt, was Körpersprache aussagt, hilft bei der Aussprache, stärkt die Stimme. Sie zeigt wie Präsentationen zum Entertainment werden und beweist, dass Humor auch im geschäftlichen Kontext nicht verboten ist. Die vollständige ICH REDE Podcasts-Serie finden Sie auf yo ...
 
Bei Beziehungsweise Sex geht es um Liebe, Sexualität & Beziehungsdynamiken. Betrachtet und analysiert von den Paartherapeuten Robert Coordes und Bettina Uzler. Bettina und Robert berichten aus ihrer langjährigen, sexualtherapeutischen Erfahrung am Institut für Beziehungsdynamik Berlin. In diesem Podcast sprechen sie über das, was Menschen in ihren Tiefen bewegt und für die sie oft keine Lösungen finden. Ihr hört Fälle aus dem Praxisalltag, bekommt einen therapeutischen Einblick in die Theori ...
 
Jede Folge ein anderer Gast. Jede Folge eine andere Lebensgeschichte. Die Verläufe wie es zur Erkrankung kam, sind so individuell. Sie sind traurig, beängstigend und manchmal schockierend. Meine Gäste sind betroffene und kennen heute Strategien, die ihnen helfen. Durch Frühsignale, die der Körper ihnen sendet, sind sie in der Lage diese zu interpretieren. Sie bewerten diese und steuern im Ernstfall dagegen an. Sie kennen Methodiken, wie sie heute mit der Krankheit leben können. Zuhörer könne ...
 
Loading …
show series
 
Gerät die Darmflora aus dem Gleichgewicht, kann das Menschen krank machen. Bei Diabetes und entzündlichen Darmerkrankungen steht die Mikrobengemeinschaft im Darm schon länger unter Verdacht. Nun rücken Depressionen ins Visier der Forscher. Sie hoffen auf neue Therapieansätze. Von Christine Westerhaus www.deutschlandfunk.de, Forschung aktuell Hören …
 
Pflanzenschutzmittel sind in den vergangenen Jahrzehnten immer zielgerichteter und wirksamer geworden. Das ist einerseits positiv, weil zum Beispiel Vögel und Säugetiere heute viel seltener darunter leiden. Doch bei Insekten gefährdet die gestiegene Toxizität auch nützliche Arten wie Bienen. Von Volker Mrasek www.deutschlandfunk.de, Forschung aktue…
 
Die Ausgangssperre reiche als Maßnahme gegen die Virus-Ausbreitung mittelfristig nicht aus, sagte der Modellierer Kai Nagel im Dlf. Effektiver sei ein vollständiges Verbot privater Kontakte in Innenräumen. Am Arbeitsplatz und in der Schule empfehle sich sich ein Baukastensystem kombinierter Maßnahmen. Kai Nagel im Gespräch mit Ralf Krauter www.deut…
 
Die Entwicklung im Kindes- und Jugendalter kann mit Schwierigkeiten verbunden sein. Verschiedene Arten von Störungen können auftreten. Ein wichtiges Feld sind die Verhaltens- und emotionalen Störungen. Zu diesen zählen hyperkinetische, emotionale Störungen und Störungen des Sozialverhaltens. Eine Sorgfältige Diagnostik zeigt verschiedene Störungen …
 
Die Auswirkungen eines Alkoholentzugs lassen sich mit einer angepassten Ernährung zumindest abmildern – so das Ergebnis einer Studie aus den USA. Probanden benötigten bei den Versuchen deutlich weniger Psychopharmaka, die üblicherweise gegen Entzugserscheinungen eingesetzt werden. Von Lucian Haas www.deutschlandfunk.de, Forschung aktuell Hören bis:…
 
Bislang wird auf Baustellen kräftig Hand angelegt: Hinterm Steuer von Baggern und Kipplastern sitzen Menschen. Doch die Digitalisierung macht vor Baumaschinen nicht halt. Viele könnten künftig autonom agieren. Auf der virtuellen Hannover Messe zeigen Entwickler, was heute schon geht. Von Frank Grotelüschen www.deutschlandfunk.de, Forschung aktuell …
 
Spritzguss ist das wichtigste Verfahren in der Kunststoffindustrie zur Herstellung von Bauteilen in nahezu allen Formen und Größen. Transparente Gläser konnten bislang so nicht hergestellt werden. Mit einem neuartigen Verfahren ist es nun möglich, auch Glas in jeder erdenklichen Form zu produzieren Von Lucian Haas www.deutschlandfunk.de, Forschung …
 
Die Großmutter eines französischen Ingenieurs erkrankt an Covid-19 und muss ins Krankenhaus. Der Mann simuliert die Luftströmungen in der Klinik und zeigt, dass es ausreicht, zwei Fenster zu öffnen, um andere Patienten besser vor dem Virus zu schützen. Inzwischen ist seine Technologie in Deutschland angekommen. Von Piotr Heller www.deutschlandfunk.…
 
Bei der Messung der magnetischen Eigenschaften von Elementarteilchen konnten Forscher eine auffällige Abweichung von theoretischen Vorhersagen bestätigen. Das Drehmoment des Myons ist einen Tick größer als erwartet. Womöglich sind unbekannte Kräfte oder neue Elementarteilchen verantwortlich. Von Frank Grotelüschen www.deutschlandfunk.de, Forschung …
 
Margot Flügel-Anhalt ist mit 65 Jahren mit einem Mercedes von ihrem Heimatdorf in Hessen bis nach Laos gefahren. Ein Jahr zuvor war sie mit einem Motorrad durch Asien und zurück gereist. Sie ist der lebende Beweis dafür, dass Ruhestand nicht bedeutet, dass Ruhe einkehrt. Im Podcast spricht sie über die Magie des Reisens, über Gefahren und Gastfreun…
 
Für ihr Romandebüt wurde Dana von Suffrin mehrfach ausgezeichnet. "Otto", pensionierter jüdischer Ingenieur, ist tyrannisch-liebevoller Patriarch, Vater zweier Töchter und jetzt auch Pflegefall. In seiner Biografie scheint das ganze schlimm-schöne 20. Jahrhundert auf. Die Autorin hat "Otto" nun als Hörspiel adaptiert. // artmix-Gespräch zur Ursendu…
 
[Triggerwarnung: In dieser Folge werden sexuelle Gewalt und Suizidalität geschildert.] Bei Kay wird eine dissoziative Identitätsstörung (DIS) – früher auch bekannt als multiple Persönlichkeitsstörung – diagnostiziert. Wieso Kay diese zu den psychischen Krankheiten gehörende Störung hat, was diese so besonders macht und wie es sich lebt, wenn unters…
 
Seit März ist Josef Aschbacher Generaldirektor der Europäischen Weltraumorganisation ESA. Der österreichische Geophysiker konnte sich gegen die starke Konkurrenz aus Frankreich, Deutschland und Italien durchsetzen. Nun will er Europas Raumfahrt dynamischer, kommerzieller und risikofreudiger machen Von Dirk Lorenzen www.deutschlandfunk.de, Forschung…
 
Als Elektroautos vor zehn Jahren begannen, die Straßen zu erobern, warnten Kritiker vor erhöhter Unfallgefahr. Denn mangels Motorgeräusch hört man langsame E-Mobile kaum. In der EU sind bei Neuwagen deshalb seit Juli 2019 Geräuschgeneratoren Pflicht - und die Sounddesigner gefordert. Von Simon Schomäcker www.deutschlandfunk.de, Forschung aktuell Hö…
 
Im Jahr 2019 hat der US-Kongress eine Kommission eingerichtet, die Empfehlungen für eine KI-Strategie entwickeln sollte - und zwar aus Sicht der nationalen Sicherheit. Jetzt hat diese Kommission auf mehr als 750 Seiten dargelegt, wie Künstliche Intelligenz helfen soll, die Vereinigten Staaten zu schützen. Von Thomas Reintjes www.deutschlandfunk.de,…
 
Maximilian Pollux gerät in das hinein, was in den Medien oftmals als glorreich und aufregend dargestellt wird. Es ist aber alles andere als das: Als Teenager, gefühlt noch ein Kind, begeht Maximilian erste Straftaten, später wird er zum Intensivtäter und flieht aufgrund eines Haftbefehls nach Tschechien. In den Niederlanden wird er schließlich gefa…
 
Der Schiffsverkehr im Suezkanal fließt wieder. Doch die tagelange Blockade dieses Nadelöhrs des Welthandels durch den gestrandeten Containerfrachter "Ever Given" wirft die Frage auf: Wie lassen sich solche Katastrophen künftig verhindern? Von Piotr Heller www.deutschlandfunk.de, Forschung aktuell Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiod…
 
Das Coronavirus stammt sehr wahrscheinlich von Fledermäusen und wurde durch einen Zwischenwirt auf Menschen übertragen, sagt Fabian Leendertz, Epidemiologe vom Robert Koch-Institut in Berlin im Dlf. Der genaue Vorfahre dieses Virus, sei aber noch unbekannt. Es würden noch einige Daten fehlen. Fabian Leendertz im Gespräch mit Arndt Reuning www.deuts…
 
Die Ständige Impfkommission empfiehlt Astrazeneca nur noch für Menschen ab 60 Jahren. Das Risiko sei für Einzelpersonen zwar immer noch sehr gering. Insgesamt gesehen gebe es aber zu viele Fälle von Nebenwirkungen im Zusammenhang mit dem Impfstoff, sagte der Infektiologe Leif Erik Sander im Dlf. Leif Erik Sander im Gespräch mit Ralf Krauter www.deu…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login