show episodes
 
In diesem Podcast widmen wir uns der Erforschung des Unbewußten, der zeitgenössischen Psychoanalyse, Tiefenpsychologie und den Verfahren der Psychotherapie. Literaturempfehlungen befinden sich im Anhang der jeweiligen Folge. Anmeldung zum Newsletter: Mail mit Betreff "Anmeldung Newsletter" an: Lives@psy-cast.org Unterstütze uns auf Patreon und erhalte das Skript zur jeweils aktuellen Folge: https://www.patreon.com/raetseldesubw Kontakt: Lives@psy-cast.org Top 20 der Wissenschafts-Podcasts in ...
 
Fußballfans in Klinik und Praxis, aufgepasst: Unter dem Titel „ÄrzteBall – der Fußball-Podcast für Ärzte“ legt die „Ärzte Zeitung“ pünktlich zur Fußball-Europameisterschaft vom 11. Juni bis 11. Juli eine eigene Podcast-Reihe für Ärzte auf. Durch die Folgen führen der Fußball-Podcaster Markus Horn und Dr. Matthias Jöllenbeck, der seine Expertise als DFB-Schiedsrichter einbringt. Der 34-Jährige arbeitet als Arzt in Weiterbildung in der Orthopädie und Unfallchirurgie an der Uniklinik Freiburg. ...
 
Loading …
show series
 
Der Neoliberalismus ist eine dominierende Kraft. Sein Erfolg geht allerdings einher mit massiven Krisensymptomen. Und mit einem Machtverfall der Politik. Ein Problem für die Demokratien in Europa. Gibt es Alternativen?Studiogast: Wolfgang Streeck, Philosoph; Moderation: Jürgen WiebickeVon WDR 5
 
Rätsel des Unbewußten Unterstütze unser Projekt auf Patreon und erhalte das Skript zur aktuellen Folge Episodenbeschreibung:»Du bist, was du ißt.« Am Essen wird immer auch die eigene Identität verhandelt, die Grenzen des Ich gesetzt. In die Symptome der Anorexie ist ein unbewußter Identitätskonflikt eingeschrieben, der etwas mit dem eigenen Sehnen …
 
Ein unfassbarer Skandal, eine Ungeheuerlichkeit: Der Tod ist die größte Zumutung ans Leben. Die Religion war lange ein Hilfsmittel, damit umzugehen. Welchen Trost kann es in einer zunehmend säkularisierten Zeit noch geben?Studiogast: Franz Josef Wetz, Philosoph; Moderation: Jürgen WiebickeVon WDR 5
 
Wir leben in einer Gesellschaft, in der das Wissen zentrale Bedeutung hat. Auch unsere Werte basieren meist auf Erkenntnissen der Wissenschaft. Wissen ist zudem ein politischer Machtfaktor. Was bedeutet das für die Demokratie?Studiogast: Alexander Bogner, Philosoph; Moderation: Jürgen WiebickeVon WDR 5
 
Carl Gustav Jung gehört mit seinen Erforschungen des Unbewussten zu den Pionieren der Psychoanalyse. Er versuchte die Logik von Träumen zu verstehen, da er sie als bedeutsam für das individuelle Selbst erkannte. Studiogast: Verena Kast, Psychologin; Moderation: Jürgen WiebickeVon WDR 5
 
Rätsel des Unbewußten Wir wünschen euch allen schöne und erholsame Sommertage und freuen uns, wenn ihr im September wieder reinhört! Zusatzinfos sowie die Ende August erscheinende Bonusfolge findet ihr auf unserer Patreon-Plattform: www.patreon.com/raetseldesubw Unser YouTube-Kanal: https://www.youtube.com/channel/UCC1RhA6vo9Obf4OTrX-KtaAUnsere Ins…
 
Wenn von der "Bildung" gesprochen wird, was genau ist dann damit gemeint? Der Pädadoge Erhard Wiersing hat sein Lebenswerk dieser Frage gewidmet. Im Gespräch mit Jürgen Wiebicke reisen die beiden auch durch Biografien.Studiogast: Erhard Wiersing, Erziehungswissenschaftler; Moderation: Jürgen Wiebicke…
 
Rätsel des Unbewußten Episodenbeschreibung:Nachdem in den vorigen Therapiephasen vor allem Alex Symptomatik und später seine eigene Lebensgeschichte im Zentrum standen, gerät mit dem Ausbruch der Corona-Krise auch die therapeutische Arbeit in einen Strudel. Ängste vor Ansteckung, aber auch vermeintliche »Verschwörungstheorien« beengen den therapeut…
 
Rätsel des Unbewußten Episodenbeschreibung: Alex, ein Mann in seinen Mitdreißigern, kommt mit psychosomatischen Symptomen und Angstattacken in Therapie, für die es zunächst keine Erklärung zu geben scheint. In der ersten Therapiephase geht es zunächst noch oft darum, überhaupt Worte für das eigene Fühlen zu finden, das innere Chaos zu sortieren. In…
 
"Die Gedanken sind frei!", dahinter steht die Idee, dass ich Frau bzw. Herr meiner eigenen Gedanken bin. Eine schönes Ideal. Doch in der Alltagswirklichkeit werden wir manipuliert oder lassen unsere Gedanken ziellos schweifen. Was können wir tun, um geistige Autonomie zu erlangen?Studiogast: Thomas Metzinger, Philosoph; Moderation: Jürgen Wiebicke…
 
Und der Elfmeter für England war trotzdem falsch Als in der ersten Corona-Welle vergangenes Jahr die Fußball-Ligen unterbrochen wurden, war das „wie ein kalter Entzug“, sagt FIFA-Schiedsrichter und Sportpsychologe Tobias Stieler. Eigentlich eine „schöne Erholung“ mit Vorfreude auf den Wiederanpfiff. Doch die Wettbewerbe und Turniere werden aufgeboh…
 
Rätsel des Unbewußten Episodenbeschreibung:Die Fallerzählung handelt von Alex, einem Mann in seinen Mittdreißigern, der über vier Jahre in Analyse war, größtenteils für drei Sitzungen in der Woche. Alex kommt mit psychosomatischen Symptomen und Angstattacken in Therapie, für die es scheinbar keine Erklärungen gibt. Die Therapie beschreibt die Entwi…
 
Und was der VAR den Schiris auf dem Platz so erzählt Das EM-Aus der deutschen Fußballnationalmannschaft im Achtelfinale lässt sich auch psychologisch durchleuchten: Wie kam es im Auftaktspiel gegen Frankreich zum Eigentor durch Mats Hummels? Warum gelang es Thomas Müller gegen England nicht, den Ball in der 81. Minute im gegnerischen Kasten zu vers…
 
Sie gilt als Ikone des Feminismus. Simone de Beauvoir hat mit ihrem Buch über "das andere Geschlecht" die Emanzipationsbewegung geprägt. Der Philosoph Wolfram Eilenberger nähert sich der Denkerin aber aus existentialistischer Perspektive. Studiogast: Wolfram Eilenberger, Philosoph; Moderation: Jürgen Wiebicke…
 
Über das Ende der Ära Löw und Cola als Pausentee England und der „Feel-Good-Factor“: Warum der Sieg über Deutschland im EM-Achtelfinale nicht nur sportlich bedeutsam ist, schildert Arndt Striegler, London-Korrespondent der „Ärzte Zeitung“, in der neuen Episode des „ÄrzteBall“-Podcasts. Die Rolle der Neuroathletik im Profifußball und die Aussichten …
 
Die zwei Gesichter der Nationalelf bei der EM Die „Ärzte Zeitung“ hat zur Europameisterschaft einen eigenen Fußball-Podcast für Ärzte gestartet. Dr. Matthias Jöllenbeck, Bundesliga-Schiedsrichter und Arzt in Weiterbildung, und Podcaster Markus Horn schauen auf und hinter die Themen, die Fußballfans bewegen. Diesmal beleuchten Jöllenbeck und Horn ge…
 
Rätsel des Unbewußten Unterstütze unser Projekt auf Patreon und erhalte das Skript zur aktuellen Folge Episodenbeschreibung:»Du kannst tun, was immer du willst! Aber ausgerechnet mit diesem Mann, mit dem wirst du doch dein Glück nicht finden.« – »Du mußt nicht zum Geburtstagsessen kommen, wenn du keine Zeit hast. Aber Onkel Heinz wird sehr traurig …
 
Von den faireren Mannschaften und der Konkurrenz unter Schiedsrichtern Die „Ärzte Zeitung“ hat zur Europameisterschaft einen eigenen Fußball-Podcast für Ärzte gestartet. Dr. Matthias Jöllenbeck, Bundesliga-Schiedsrichter und Arzt in Weiterbildung, und Podcaster Markus Horn schauen auf und hinter die Themen, die Fußballfans bewegen. Diesmal sprechen…
 
Wie die Nationalelf gegen Portugal auftreten sollte Die „Ärzte Zeitung“ hat zur Europameisterschaft einen eigenen Fußball-Podcast für Ärzte gestartet. Dr. Matthias Jöllenbeck, Bundesliga-Schiedsrichter und Arzt in Weiterbildung, und Podcaster Markus Horn schauen auf und hinter die Themen, die Fußballfans bewegen. Diesmal sprechen Jöllenbeck und Hor…
 
Unsere Gesellschaft ist vom Wunsch nach Individualität geprägt. Das Gefühl der Einsamkeit hat dadurch eine neue Dimension gewonnen: Wir leben vereinzelt in der Masse. Was bedeutet das für den Zusammenhalt?Studiogast: Martin Hecht, Publizist; Moderation: Jürgen WiebickeVon WDR 5
 
Der Kollaps des dänischen EM-Spielers aus ärztlicher Perspektive Die „Ärzte Zeitung“ hat zur Europameisterschaft einen eigenen Fußball-Podcast für Ärzte gestartet. Dr. Matthias Jöllenbeck, Bundesliga-Schiedsrichter und Arzt in Weiterbildung, und Podcaster Markus Horn schauen auf und hinter die Themen, die Fußballfans bewegen. In der zweiten Folge b…
 
Die erste Folge zum Fußball-Podcast für Ärzte Die „Ärzte Zeitung“ startet zur Europameisterschaft einen eigenen Fußball-Podcast. Dr. Matthias Jöllenbeck, Bundesliga-Schiedsrichter und Arzt in Weiterbildung, und Podcaster Markus Horn schauen auf und hinter die Themen, die Fußballfans bewegen. In der ersten Folge sprechen sie über die Herausforderung…
 
Rätsel des Unbewußten Episodenbeschreibung:Melanie, eine junge Frau, kommt nach der Trennung von ihrem Freund in eine tiefe Krise. Sie leidet unter depressiven Symptomen, woraufhin sie eine Therapie bei einer Psychoanalytikerin aufsucht. Im Zuge der Arbeit stellen Therapeutin und Patientin die Verbindung zwischen Melanies Erleben und ihrer Geschich…
 
Was genau ist eigentlich Design? Das reine Außen, also die Farbe, die Form, das Aussehen von Dingen? Oder doch eher die Gestaltung von etwas, das einen Inhalt, eine Funktion, eine Bedeutung adäquat zur Geltung bringt? Ein Prozess – oder ein Ergebnis?Studiogast: Michael Erlhoff; Moderation: Jürgen Wiebicke…
 
Rätsel des Unbewußten Episodenbeschreibung:Eine junge Frau gerät nach der überraschenden Trennung von ihrem Partner in eine tiefe Krise. In den Liebeskummer graben sich immer tiefer die Linien einer Depression, auch, nachdem sie sich während der Corona-Krise zunehmend von sozialen Beziehungen zurückgezogen hat. Sie sucht eine Therapie auf und begin…
 
Rätsel des Unbewußten Unterstütze unser Projekt auf Patreon und erhalte das Skript zur aktuellen Folge Episodenbeschreibung:Ein Paar streitet sich um die Aufgabenverteilung beim Haushalt. Ein anderes ist in einer Spirale aus Eifersucht und Kontrolle gefangen. Ein anderes sucht nach totaler Harmonie und Einssein – und wird von starken Ängsten geplag…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login