show episodes
 
Interview-Podcast des führenden juristischen Fachverlags C.H.BECK zu aktuellen Entwicklungen, Hintergründen und Persönlichkeiten aus der Welt des Rechts. Alle zwei Wochen neu. Informativ. Unterhaltsam. Aufschlussreich. Unsere Hosts: Tobias Freudenberg, Schriftleiter der Neuen Juristischen Wochenschrift (NJW), Prof. Dr. Klaus Weber, in der Geschäftsleitung der Verlages C.H.BECK verantwortlich für das juristische Lektorat, und Mathias Bruchmann, Leiter der juristischen Presseabteilung bei C.H. ...
 
Alle zwei Wochen informiert der Grundeigentümer-Verband Hamburg rund um das Thema Immobilie und Wohneigentum, nimmt kritisch Stellung zu gesetzlichen Vorgaben und diskutiert mit Experten und Politikern Themen, die für die Menschen relevant sind. Zuhörer können sich mit Fragen und Anregungen einbringen – über die E-Mail-Adresse: podcast@grundeigentuemerverband.de
 
Loading …
show series
 
Wer hätte das gedacht? John Langley, der frühere NDR-Fernsehgärtner und offizieller Gartenbotschafter der Loki-Schmidt-Stiftung, war in den vergangenen Tagen damit beschäftigt, eine Wasserleitung in seinem Garten zu verlegen und einen Maulwurf zu vergrämen. Ob der 71-Jährige beide Aufgaben erfolgreich gelöst hat? Das erfahren Sie in dieser Podcastf…
 
Der Mars fasziniert uns Menschen. Zahllose Bücher und Filme phantasieren davon, wie die Menschen vielleicht eines Tages seine Oberfläche betreten werden. Der sogenannte rote Planet war bereits Ziel mehrer Missionen und aktuell befährt der Rover "Perseverance" seine rostroten Wüsten, um nach Anzeichen früheren Lebens zu suchen und Vorbereitungen auf…
 
InterviewBeim BREXIT denken die Allermeisten zunächst an Handel und Zölle, Grenzkontrollen und Beiträge zum EU-Haushalt. Dabei vergessen wir, dass der Austritt des Vereinigten Königreichs aus der Europäischen Union auch massive Auswirkungen auf andere wichtige Gebiete hat, beispielsweise das Familienrecht. Welche Rechtslage gilt bei Scheidungen, Un…
 
Worauf müssen sich Grundeigentümer in Hamburg einstellen, wenn ab 2025 erstmals die Grundsteuer auf Grundlage neuer Eckdaten erhoben wird? Jedenfalls nicht auf die „eingebaute Steuererhöhungskomponente“, die das Bundesmodell vorsieht. Das machte Hamburgs Finanzsenator Andreas Dressel (SPD) in diesem Podcast mit Torsten Flomm, dem Vorsitzenden des G…
 
Seine Ansage, keine Einfamilienhäuser mehr in neu auszuweisenden Baugebieten genehmigen zu lassen, hat den Bezirksamtsleiter Hamburg-Nord, Michael Werner-Boelz, zu einem gefragten Interviewpartner gemacht. Auch der Grundeigentümer-Verband Hamburg wollte wissen: Wer ist dieser Politiker der Grünen, der dem Wohntraum vieler Hamburger eine Absage erte…
 
Hans Kammerlander ist Extrembergsteiger. Er bestieg fast alle der höchsten Gipfel unseres Planeten, hat zahlreiche Rekorde aufgestellt und ist neben Reinhold Messner, mit dem ihn auch eine lange gemeinsame Geschichte verbindet, einer der bekanntesten Bergsteiger. Nicolas befragt ihn im Interview zu der Welt der höchsten Berge, seinen Erfolgen und z…
 
Immer wieder kommt es zwischen den Vertragsparteien am Ende eines Mietverhältnisses zu Streit über die Frage, wer muss was und eventuell noch wie (Stichwort: Streichen der Wände und in welcher Farbe) machen. Gehört dazu eventuell noch das Streichen der Fußleisten? Exakt solchen Fragen geht dieser Podcast nach, in dem Torsten Flomm und Ulf Schelenz,…
 
Prof. Dr. Karl Lauterbach ist zur Zeit eine der präsentesten und wichtigsten Stimmen in Bezug auf die Corona-Pandemie. Nicolas Semak spricht mit dem SPD-Politiker, Mitglied des Bundestages und Harvard-Professor über die aktuelle Lage. Er erzählt von seinem Erleben des letzten Jahres, Anfeindungen und Opfern, persönlicher Erfüllung sowie von Perspek…
 
In dieser Podcastfolge wenden wir uns mit der Hamburger Wohnpsychologin und dem Trendcoach Erika Mierow der Frage zu: Hat Corona unsere Vorstellungen vom Wohnen verändert – und wenn ja, inwieweit? Hat beispielsweise der offene Grundriss angesichts der zunehmenden Beliebtheit des Homeoffices an Charme verloren? Gibt es jetzt ein größeres Bedürfnis d…
 
InterviewDas Thema Homeoffice hat gerade Hochkonjunktur, auch weil es als wichtiges Instrument zur Bekämpfung der Corona-Pandemie gilt. Die sog. Homeoffice-Verordnung macht es für Arbeitgeber daher unter bestimmten Umständen sogar zur Pflicht. In der Praxis bedeutet Homeoffice oft, dass sich Arbeitnehmer zu Hause mit dem Laptop ins Firmennetzwerk e…
 
Umfragen belegen es: Nachbarn müssen sich nicht mögen! Schon Kleinigkeiten können den Hausfrieden in Schieflage bringen. Erst recht in Coronazeiten? Dieser Frage gehen Torsten Flomm und Ulf Schelenz (beide Grundeigentümer-Verband Hamburg) mit der Journalistin Anette Bethune in dieser Podcastfolge nach - und beleuchten dabei, was die Rechtsprechung …
 
InterviewEine von den Präsidentinnen und Präsidenten der Oberlandesgerichte einschließlich des Kammergerichts und des BayObLG sowie der Präsidentin des BGH eingesetzte Arbeitsgruppe hat ein Diskussionspapier zur Modernisierung des Zivilprozesses vorgelegt, das mit weitgehenden und innovativen Vorschlägen aufwartet. Vorsitzender der Arbeitsgruppe is…
 
Schon gewusst? In Hamburg müssen ab 2023 alle Neubauten mit einer Fotovoltaikanlage ausgestattet werden! Die Solardachpflicht kommt für Bestandsbauten zwei Jahre später (2025), sobald die Dachhaut erneuert wird. Die Wohnungswirtschaft fühlt sich gegängelt und spricht von Enteignung. Auch der Grundeigentümer-Verband Hamburg (GVH)? Im Gespräch mit Ma…
 
In dieser Folge geht es um den Dichtheitsnachweis, der von den Hamburger Grundeigentümern eigentlich bis Ende 2020 hätte erbracht werden müssen. Das schreibt das Hamburgische Abwassergesetz vor. Doch nicht alle Bürger wissen von dieser Pflicht und auch nicht alle konnten ihr bislang nachkommen. Warum das so ist und welche Konsequenzen dies mögliche…
 
Christophe Boesch ist Verhaltensforscher und erforscht seit Jahrzehnten das Verhalten und die Lebensumstände von Menschenaffen. Nach der Zusammenarbeit mit den weltberühmten Pionierinnen im Bereich der Primatenforschung Jane Goodall und Dian Fossey (Gorillas im Nebel), lebte er viele Jahre mit seiner Familie im Dschungel und studierte Schimpansen i…
 
In der zweiten Podcast-Folge dreht sich alles um die seit dem 1. Dezember 2020, und damit erst seit wenigen Tagen geltende Novelle des Wohnungseigentumsrechts (WEG). Rechtsanwalt Matthias Scheff, Fachanwalt auf dem Gebiet des Miet- und Wohnungseigentumsrechts und langjähriger Berater des Grundeigentümer-Verbandes Hamburg (GVH), erläutert auf Fragen…
 
Interview In diesem Podcast sprechen wir mit zwei Experten, die unsere Fragen von verschiedenen Seiten beleuchten. Auf der einen Seite die staatliche Sicht aus der Perspektive der Gerichtsbarkeit und Justizverwaltung, auf der anderen Seite die Sicht des Rechtssuchenden und der Anwaltschaft. Die Gäste: Prof. Dr. Roman Poseck, Präsident des OLG Frank…
 
Torsten Flomm, Vorsitzender des Grundeigentümer Verbandes Hamburg und Ulf Schelenz, Geschäftsführer des Verbandes, erläutern auf Fragen von Moderatorin Anette Bethune (freie Journalistin), wer der Verband ist und warum er künftig über das Format des Podcasts alle zwei Wochen Themen aufgreifen und diskutieren möchte. Die Palette der Themen reicht in…
 
Jackie Baumann war mit 25 Jahren eine der aufstrebensten Stars der deutschen Leichtathletik. In ihrer Disziplin, der 400m Hürden, wurde sie zwei Mal deutsche Meisterin, Europameisterin im Team und nahm an Olympia in Rio de Janeiro teil. In diesem Jahr war sie, mit einer neuen persönlichen Bestmarke, die klare Favoritin auf die Deutsche Meisterschaf…
 
Interview Woher kommt diese Rechtsblindheit bei den Akteuren? Wird die Politik zu sehr von medizinischen Wissenschaftlern und zu wenig von Ökonomen und auch Juristen beraten? Und überhaupt: Bewährt sich unsere Rechtsordnung in der Krise? Interviewgäste dieser Folge sind die Rechtswissenschaftler Prof. Dr. Jens Kersten von der Ludwig-Maximilians-Uni…
 
Interview Hierzu befragen wir Prof. Dr. Markus Artz, Leiter der Forschungsstelle Immobilienrecht an der Universität Bielefeld und Vorsitzender des Deutschen Mietgerichtstags. Im Gespräch mit beck-aktuell geht es außerdem um die Rechtsprechung des Bundesgerichtshofs zum Wohnraummietrecht und um die heftig umstrittene Mietpreisregulierung.…
 
Interview Unser Interviewgast, Professor Heribert Hirte, ist Mitglied des Deutschen Bundestags, Stellvertretender Vorsitzender des Ausschusses für Recht und Verbraucherschutz und Vorsitzender des Unterausschusses Europarecht. Er ist Lehrstuhlinhaber und juristischer Fachautor. Im Gespräch mit beck-aktuell gibt er eine Einschätzung zur wirtschaftlic…
 
Tocotronic ist seit den 1990er Jahren eine zentrale und eine der einflussreichsten Bands der sogenannten Hamburger Schule. Für ihre Fans ikonenhaft, für Musikzeitungen wie Spex, intro oder der Musikexpress ein intensives Diskursobjekt, ist die Band nun seit über 25 Jahren in konstanter Weiterentwicklung erfolgreich. Bandmitgründer Dirk von Lowtzow …
 
Kai Kupferschmidt ist Wissenschaftsjournalist, Buchautor und Korrespondent für das renomierte Science Magazine. Seine Expertise sind Infektionskrankheiten und die Erforschung von Erregern und deren Ausbreitung. Im Zuge dessen bereist er die Welt und schrieb u.a. über den großen Ebola-Ausbruch in Liberia, MERS in Südkorea oder Lepra in Brasilien. Fü…
 
Gerhard Trabert ist bekannt als der "Straßen-Doc". Im Rahmen eines aufsuchenden Gesundheitsversorgungskonzepts versorgt er wohungslose Menschen kostenlos direkt auf der Straße. Außerdem gründete Trabert 2013 in Mainz die Ambulanz ohne Grenzen, eine Einrichtung in der ÄrztInnen, Pfleger und Krankenschwestern wohnungslosen, von Armut betroffenen oder…
 
Zum internationalen Tag des Gedenkens an die Opfer des Holocausts am 27. Januar 2020 veröffentlichen wir in den Elementarfragen eine besondere Episode: Max Mannheimer wurde als Sohn deutsch-jüdischer Eltern Anfang der 1940er Jahre, zusammen mit seiner Familie und seiner Ehefrau zuerst nach Theresienstadt und dann in das Vernichtungslager Auschwitz …
 
In diesem zweiten Teil der Doppelfolge um die Journalistin Janina Findeisen erzählt sie davon, wie sie 2015 auf einer Recherchereise in Syrien von islamistischen Fundamentalisten entführt und 351 Tage gefangen gehalten wurde. Sie berichtet von den Umständen ihrer Gefangenschaft und ihrer Befreiung und erzählt darüber davon, wie sie in Gefangenschaf…
 
Janina Findeisen ist Journalistin und wurde 2015 auf einer Recherchereise in Syrien von islamistischen Fundamentalisten entführt und 351 Tage gefangen gehalten. Sie erzählt im Interview von ihren Erlebnissen und außerdem von ihrer alten Jugendfreundin Laura, die zum Islam konvertierte, schließlich in den Djihad zog und die sie auf ihrer Reise wiede…
 
Chris Hahne ist Tourbusfahrer. Das klingt erstmal simpel, aber hinter dieser Berufsbezeichung steckt im Fall von Chris eine ganze Menge: intime Begegnungen mit Berühmtheiten, eine außerordentliche berufliche Karriere und vor allem eine ungewöhnliche Lebensgeschichte. Heute ist Chris Hahne Geschäftsführer und Inhaber von Coach Service und erzählt Ni…
 
Nora Szász ist Frauenärztin und betreibt eine Gemeinschaftspraxis in Kassel. Nicolas traf sie für ein Interview, da er bei sich selbst ein Gefühl einer recht umfassenden Unaufgeklärtheit gegenüber vielen Fragen zum Thema Schwangerschaft verspürte. Außerdem wollte er mit ihr über den Paragraphen 219a zum sogenannten "Werbeverbot zum Abbruch von Schw…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login