show episodes
 
Artwork

1
Zytlupe

Schweizer Radio und Fernsehen (SRF)

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich+
 
Bissiger Spass im satirischen Wochenrückblick. In der satirischen Radio-Kolumne «Zytlupe» analysieren starke Stimmen die Hochs und Tiefs der Politwoche: ungefiltert und ungeniert unkorrekt.
  continue reading
 
Genau, Musik und. Denn diese Sendung richtet sich in jeder Folge einem anderen Thema, doch es geht dabei immer um Musik. Beckerfaust setzt dort zum Aufschlag an, wo andere resignieren. Schonungslos wird gefährliches Halbwissen wissenschaftlich begründet. Begleiten Sie die beiden „Moderatoren“ Ronny & Elias auf eine Reise durch Jahrzehnte, Kulturen und Ländern. Lassen Sie die Musik auf diesem Ausflug Ihre Fremdenführerin sein, Ihr Fels in der Brandung. Einmal im Monat live aus dem Høschsprung ...
  continue reading
 
Artwork

1
Mises Karma

Mises Karma

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich+
 
Lesungen und Gespräche zu freiheitlichen, ökonomischen und philosophischen Themen: Österreichische Schule der Nationalökonomie, Klassischer Liberalismus, Libertarismus, Anarchokapitalismus und Bitcoin.
  continue reading
 
Willkommen im „Don & Rey‘s Movie Club“. Mit einem Drink in der Hand philosophieren wir über Filme und das Leben. Wir sind nicht hier, um die Filme kritisch zu analysieren, sondern um ein entspanntes und unterhaltsames Gespräch darüber zu führen, wie diese Filme uns und unsere Perspektiven geprägt haben. Begleitet uns dabei, wie wir auf einige der (für uns) größten Filme aller Zeiten anstoßen. Cheers! Folgt uns auch auf Instagram: http://instagram.com/don.and.reys/
  continue reading
 
Artwork

1
This Band is Tocotronic

rbb, NDR Kultur & ARD Kultur

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich
 
Die 30-jährige Geschichte der Band Tocotronic wird in diesem Podcast als mitreißende Story erzählt: Aus drei Freunden werden vier, aus ihrer Band ein Raum für Inspiration, Zweifel, Scheitern, Angst, Wut, Exzess und Liebe. Tocotronic erleben die Nachwendejahre, das MTV- und VIVA-Zeitalter, Hamburger Subkultur und Berliner Fluchtpunkte, den Flüchtlingssommer 2015 und das Erstarken von Rechtspopulismus. Das alles kommt mit und wird zu Sound und Songs. rbb-Reporterin Stefanie Groth begegnet den ...
  continue reading
 
Raphael Fellmer, Mitgründer von SIRPLUS und Foodsharing, Lebensmittelaktivist und Weltveränderer im Interview mit spannenden Persönlichkeiten: Aktivisten, NachhaltigkeitskämpferInnen, ErfinderInnen, AndersdenkerInnen,... Wie können wir die Welt nachhaltig verbessern? Finde mehr heraus auf sirplus.de
  continue reading
 
Artwork

1
Ned Wuascht

Ned Wuascht

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich
 
NED WUASCHT – WIR GEH’N FISCH’N der Podcast fürs feministische Filmlesen. ist ein kritisch, feministischer Filmpodcast der Wiener Filmwissenschaftlerinnen Bianca Jasmina Rauch und Barbara Wolfram. Alle paar Wochen analysieren wir Filme zwischen Arthouse und Popkultur. https://nedwuascht.com/ Sounds von Zapsplat.com
  continue reading
 
– ein deutschsprachiger, zwei-wöchentlich erscheinender Podcast zu dritt. Wir lassen hinter die Kulissen blicken und stellen Menschen vor, die nicht einfach tatenlos zusehen! Wo steht die zivile Seenotrettung und welche Bedeutung hat sie für unsere Gesellschaft? Was ist unser zentraler Antrieb und was für Arbeit steckt hinter Sea-Watch? Gesprochen wird über Themen wie die politische Öffentlichkeitsarbeit, Genderfragen, Fluchterfahrungen, Rassismus bis hin zur Kriminalisierung von ziviler See ...
  continue reading
 
Artwork

4
OMR Rabbit Hole: Die Samwer-Story

Florian Rinke, OMR, Podstars by OMR

Unsubscribe
Unsubscribe
Wöchentlich
 
Zalando, Hellofresh, StudiVZ, Jamba! – fast jeder in Deutschland dürfte mindestens von einem der Unternehmen schon mal gehört haben. Es sind Firmen, die deutsche Internet-Geschichte geschrieben haben. Und hinter all diesen Marken stecken drei Brüder aus Köln: die Samwers. Niemand hat die deutsche Startup-Szene so sehr geprägt wie die drei Brüder Marc, Oliver und Alexander Samwer. Und niemand hat daran vermutlich so viel verdient. Das Vermögen der drei Brüder wird vom “Manager Magazin” inzwis ...
  continue reading
 
Loading …
show series
 
Die mittelalterliche Stadt hat zwei Gesichter: Sie bringt die Landesentwicklung voran, stärkt Handel und Gewerbe und schafft ganz neue Formen von Öffentlichkeit. Doch zugleich ist sie ein Brandbeschleuniger sozialer und politischer Konflikte. Zunftmitglieder und unterprivilegierte Schichten in der Stadt erzeugen im Lauf der Zeit rebellische Teilöff…
  continue reading
 
Tucker Carlson verdient sein Geld mit Medien-Inhalten - aber er hat keinen Fernseher, benutzt keinen Computer und sendet keine E-Mails. Wie kann das sein? Hat er eine riesige Gefahr erkannt, die im digitalen Zeitalter uns alle schleichend eingenommen hat? Wir sehen, dass Christen keinen reinen Geist mehr haben, der demütig ist und dem Herrn gefalle…
  continue reading
 
Was haben die Farben der Wassermelone mit dem Klimawandel zu tun? Simon Enzler irritiert eine Diskussion um Farbcodes und er fragt sich, ob diese nicht am eigentlichen Problem vorbeigeht. Wer die Sendung live am Radio hören will – sie läuft am: Samstag, 07.06.2024, 13.00 Uhr, Radio SRF 1 Sonntag, 08.06.2024, 23.00 Uhr, Radio SRF 1 (Wiederholung)…
  continue reading
 
Nach den schrecklichen Taten von Mannheim sollte dem letzten bewusst werden, dass wir nicht in einer heilen und guten Welt leben. Die Christen haben sich von der angeblichen Sicherheit der vergangenen 80 Jahre blenden lassen und müssen endlich merken, dass wir Verfolgung leiden werden, wenn wir gottselig leben wollen, gegen Sünde predigen und für d…
  continue reading
 
Am 6. Juni 1944 landen alliierte Truppen in der Normandie. Etliche Schriftsteller sind Zeugen der spektakulären Landung, darunter Ernest Hemingway, Jerome D. Salinger und Stefan Heym. In Frankreich verfolgen Simone de Beauvoir und Jean-Paul Sartre die Ereignisse, und in den USA lauschen exilierte Autorinnen und Autoren gebannt den Nachrichten über …
  continue reading
 
80 Jahre liegt die Landung der Alliierten in der Normandie zurück. Noch heute erinnern Bunkeranlagen und Panzer am Strand von Courseulle-sur-mer an die Befreiung von den Nationalsozialisten. Da es kaum noch Zeitzeugen gibt, ist es heutigen Bewohnern des Küstenörtchens besonders wichtig, weiterhin das Gedenken zu wahren. Von Andrea Burtz (BR 2024) C…
  continue reading
 
Sie spionierten im besetzten Frankreich, dechiffrierten deutschen Funkverkehr und nieteten Bomber zusammen. Sie schweißten in Schiffswerften, standen "ihre Frau" an der "Homefront", und: sie leisteten einen entscheidenden Beitrag zur Befreiung Europas von der Naziherrschaft: Frauen im Einsatz für Militär und Kriegswirtschaft der Aliierten. Von Mich…
  continue reading
 
Der D-Day, der Decision Day wurde als Tag der Entscheidung von den Alliierten genauso wie von Nazi-Deutschland erwartet. Über zwei Jahre hatten sich vor allem Briten und Amerikaner auf eine der größten Militäroperationen der Geschichte vorbereitet. Als die Alliierten dann am 6.Juni 1944 in der Normandie tatsächlich an Land gingen, geschah dies unte…
  continue reading
 
In Gemeinden wird heute nicht mehr der HERR Jesus Christus verherrlicht, sondern das Fleisch. Offbeat-Musik wird genutzt, um sich gut zu fühlen in "Lobpreis und Worship". Doch hat dieser Müll nichts mit wahrer Anbetung und Verherrlichung unseres HERRN und Heilandes zu tun.Bei Stimme des Gläubigen ist immer das Wort Gottes im Zentrum und die richtig…
  continue reading
 
Die sogenannte "Hamburger Schule" ist eine der bedeutendsten Musikrichtungen der deutschen Popmusik-Geschichte. "Tocotronic", "Blumfeld", "Die Sterne", "Die Braut haut ins Auge" oder die "Goldenen Zitronen" – sie waren die wichtigsten deutschsprachigen Bands in den 1990er Jahren und sind zum Teil bis heute erfolgreich. Die zweiteilige Dokumentation…
  continue reading
 
Es gibt Ereignisse, die werfen genau so lange Schatten wie gewisse, übermächtige Familien- und Landesväter. Einer dieser Schatten fällt jetzt schon auf Stefanie Grob. Sie wehrt sich. Mit Bier und Lyrik! Wer die Sendung live am Radio hören will – sie läuft am: Samstag, 25.05.2024, 13.00 Uhr, Radio SRF 1 Sonntag, 26.05.2024, 23.00 Uhr, Radio SRF 1 (W…
  continue reading
 
OpenAI hat GPT-4o vorgestellt und bei der Präsentation "nur an der Oberfläche gekratzt". Wir sind sehr nach an Künstlichen Intelligenzen, die menschenähnlich interagieren und vielleicht bald auch denken. Viele sehen nicht die große Gefahr dahinter. Jedoch hat Gottes Wort etwas dazu zu sagen. Lass dich nicht abhängig machen.Bei Stimme des Gläubigen …
  continue reading
 
"Männer und Frauen sind gleichberechtigt" heißt es im Artikel 3 des Grundgesetzes. Heute eine Selbstverständlichkeit. Und doch - so selbstverständlich ist der Artikel nicht. Vier Frauen mussten dafür kämpfen, damit er heute so im Grundgesetz stehen kann. Von Gerda Kuhn (BR 2007) Credits Autorin: Gerda Kuhn Regie: Susanne Weichselbaumer Es sprachen:…
  continue reading
 
Es war die Geburtsstunde der Bundesrepublik Deutschland. Am 23. Mai 1949 wurde das Grundgesetz verkündet. Eigentlich sollte das "GG" nur ein Provisorium sein, nur ein Übergang, nicht wie eine "Verfassung" einen endgültigen Charakter haben. Trotzdem wurde es schließlich zur gesamtdeutschen Verfassung - und zum Vorbild für viele neue Demokratien. Von…
  continue reading
 
In dieser Folge tauchen wir in den zeitlosen Klassiker "Cinema Paradiso" von Giuseppe Tornatore ein. Wir diskutieren, wie uns der Film und die Themen berührt haben: unter anderem die bedingungslose Liebe, Film als Zuflucht und die Bedeutung von individuellen Begabungen. Auch gehen wir tiefer in das Thema des Männerbilds ein und blicken auf traditio…
  continue reading
 
Es war irritierend. Nemo gewinnt für die Schweiz den ESC, spricht von Liebe, erntet aber Hass. Zumindest im Netz. Klar, es ist eine Minderheit, die hasst, doch Minderheiten verdienen Gehör. Sie verdienen Renato Kaiser. Wer die Sendung live am Radio hören will – sie läuft am: Samstag, 18.05.2024, 13.00 Uhr, Radio SRF 1 Sonntag, 19.05.2024, 23.00 Uhr…
  continue reading
 
"Wohnung in idyllischer Lage zu vermieten, im Herzen Augsburgs, etwa 60 Quadratmeter groß mit Garten. Die Mietkosten: 88 Cent im Jahr und täglich ein Vater Unser, ein Ave Marie und das Credo für Jakob Fugger und seine Nachkommen". So könnte heute eine Wohnungs-Anzeige aussehen für die älteste Sozialsiedlung der Welt - die Fuggerei. Jakob Fugger gen…
  continue reading
 
Im 15. Jahrhundert ist Nürnberg Weltstadt! Fernreisende kommen an Nürnberg kaum vorbei. Die Routen Prag - Paris, Venedig - Hamburg, Krakau - Augsburg führen alle über Nürnberg. Exportschlager von der Pegnitz sind Nadeln, Schüsseln, Kannen, Becher, Leuchter, aber auch Plattenharnische und Kanonenrohre mit gezogenen Läufen. Alles Produkte des gerühmt…
  continue reading
 
Jasmin (Liebezurbibel), ICF, Waldemar Justus und wie sie nicht alle heißen, sind ein Spiegelbild einer verweibten Gesellschaft, die Gottes Wort biegen, um dieser Welt zu gefallen. Währenddessen predigen wir das Wort der Wahrheit, wie es geschrieben steht und zeigen in dieser Episode, wie sich eine echte biblische Frau verhält.Bei Stimme des Gläubig…
  continue reading
 
Am 14.05.1948 endet das britische Mandat über Palästina. Noch am gleichen Nachmittag ruft David Ben Gurion den unabhängigen Staat Israel aus. Damit geht der Wunsch vieler Jüdinnen und Juden in Erfüllung, nach den letzten Jahrzehnten der Verfolgung und Ermordung zurückkehren zu können nach Zion, dem "Land der Väter". Der Weg von der Idee Theodor Her…
  continue reading
 
Seit Jahrzehnten ist der Nahost-Konflikt ungelöst. Die Hintergründe sind kompliziert. Verbunden mit der Gründung Israels 1948 wurden Hunderttausende Palästinenserinnen und Palästinenser vertrieben oder flohen. Die Vertreibung ist in der arabischen Welt unter dem Begriff Nakba ("Katastrophe") bekannt. Bis heute sind weltweit mehrere Millionen Mensch…
  continue reading
 
Oft sagen Menschen, sie müssen uns "checken". Das ist nicht schwierig, weil wir das predigen, wofür wir stehen: Gottes unverfälschtes Wort, die KJV 1611, und die reine Lehre. Was wir glauben, seht ihr in dieser Episode.Du kannst gerne auf uns zukommen oder noch mehr Informationen auf unserer Webseite anschauen unter:https://stimmedesglaeubigen.deIn…
  continue reading
 
Wie genau soll das eigentlich vor sich gehen, wenn Berlin klimatisch das neue Rom und die Arktis das neue Holland wird? Hält unser Gehirn mit der Verschiebung der Klimazonen mit? Sind wir auf unseren eigenen Flüchtlingsstatus vorbereitet? Lisa Christ hat Fragen. Wer die Sendung live am Radio hören will – sie läuft am: Samstag, 04.05.2024, 13.00 Uhr…
  continue reading
 
Pastor Murphys Gemeinde: https://www.youtube.com/@bibel-baptisten-gemeinde4604Wahre Nachfolge findest du nicht auf YouTube. Wir merken immer wieder, wie das Internet Christen verwirrt und wie sehr heute gegen das biblische Prinzip des Predigers und der Gemeinde verstoßen wird.Bei Stimme des Gläubigen ist immer das Wort Gottes im Zentrum und die ric…
  continue reading
 
Die Christenheit ist versäuert und hat keine Ahnung, was das wahre Evangelium ist. Egal ob Crosstalk, die EKD, Heukelbach, Johannes Hartl und andere YouTube-Loser - niemand predigt mehr über Sünde, Verdammnis und Errettung durch den Glauben allein an das Werk von Jesus Christus. Das moderne "pyschologische Evangelium" stellt nicht mehr die Sündhaft…
  continue reading
 
Cinzia schafft es kaum noch, sich auf den Beinen zu halten. Drei Stunden Schlaf, mehr sind nicht drin. So beschreibt die Teenagerin ihre Arbeit auf dem Campingplatz. Dabei darf sie laut Gesetz noch gar nicht arbeiten - weil sie zu jung ist. Sie ist eine von ca. 336.000 Minderjährigen, die arbeiten müssen. Nicht vor langer Zeit, sondern heute. In un…
  continue reading
 
Gertraud fügt sich ihrem Schicksal. Auf dem Hof ihrer Eltern übernimmt sie immer mehr Verantwortung. An einem Sommertag 1958 trocknet draußen das Heu, als ein Gewitter aufzieht. Gertraud muss schnell sein, damit die ganze Arbeit nicht umsonst war - und bringt sich in Lebensgefahr. Mehr als 100 Jahre früher: Die zwölfjährige Margaret "Mattie" Knight…
  continue reading
 
Gertraud Seidl aus der Nähe von Augsburg ist stolz: Sie ist vier Jahre alt und darf nun endlich auch mit auf die Weide und ihren Schwestern beim Hüten der Kühe helfen. Es bleibt aber nicht bei dieser Aufgabe. Auf dem Bauernhof ihrer Eltern ist in den 1950er Jahren so viel zu tun, dass sie nur wenig Zeit zum Spielen und für die Schule übrig hat. Dab…
  continue reading
 
Loading …

Kurzanleitung