show episodes
 
Der Theoriepodcast der Rosa-Luxemburg-Stiftung Too long, didn’t read – so geht es einigen beim Anblick der Klassiker linker Theorie. Die über zweitausend Seiten langen Gefängnishefte von Antonio Gramsci, die komplizierten Schinken von Marx oder Edward Said – wenn ihr keine Zeit habt, die Bücher alleine durchzuackern oder eine Einführung sucht, dann hört euch den Theoriepodcast der Rosa-Luxemburg-Stiftung an. Durch den Podcast führt Alex Demirović. Der Professor für Politikwissenschaft an der ...
 
Linke Theorie – der Theoriepodcast der Jungen Linken. Einführungen in Marxismus, linke Theorie und komplizierte Debatten. Du hast dich schon mal gefragt, was ein linker Begriff heißt, wie du dir eine Theorie erklären kannst und warum alle über Klassen reden? Dann bist du hier genau richtig! Dann bist du hier genau richtig. Bei Linke Theorie – der Theorie-Podcast der Jungen Linken erfährst du alles über Linke Theorie – und das kurz und kompakt. Zum Kochen, im Bus oder unter der Dusche: mit de ...
 
Dein Podcast für eine neue linke Politik - Politik-Podcast von links! ▶ Live: Jeden Mittwoch, 20:30 ▶ Neue Podcast-Folge: Jeden Donnerstag Wir sprechen jede Woche über aktuelle politische Entwicklungen oder über die großen Fragen. Wir bringen Hintergründe und Analysen. Wir sprechen mit Menschen aus Politik, Initiativen, Bewegungen, Wissenschaft und Wirtschaft. ▶ z. B. mit Sahra Wagenknecht (#47), Grace Blakeley (#50), Saskia Esken (#46), Katja Kipping (#33), Hans-Jürgen Urban (#40), Norbert ...
 
Loading …
show series
 
Der Theoriepodcast der Rosa-Luxemburg-Stiftung mit Alex Demirović Walter Benjamin war einer der großen kritischen Intellektuellen im Deutschland der 1920er und 1930er Jahre und eng verbunden mit der Kritischen Theorie. Heute ist sein Werk von globaler Bedeutung. Nach der Emigration 1933 aus Nazi-Deutschland, der Ausbürgerung 1939, der Internierung …
 
Der Theoriepodcast der Rosa-Luxemburg-Stiftung mit Alex Demirović Balibar/Wallerstein: Rasse Klasse Nation. Ambivalente Identitäten Nach gemeinsamen Seminaren in den 1980er Jahren haben Étienne Balibar und Immanuel Wallerstein eine Reihe von individuell verfassten Texten zu einem Buch zusammengetragen. Darin geht es um die Funktionsweise des Rassis…
 
Der Theoriepodcast der Rosa-Luxemburg-Stiftung mit Alex Demirović Edward Said - Orientalismus Edward Said gilt als Pionier der postcolonial studies. Er hat die Tradition der kritischen Theorie mit der Herausforderung konfrontiert, auf sich selbst und die epistemologische Verankerung in den herrschenden Staaten des Nordatlantiks zu reflektieren. Die…
 
“Land der Berge, Land am Strome, Land der Äcker, Land der Dome” "Land der Berge, Land am Strome, Land der Äcker, Land der Dome". So lauten die ersten Zeilen der Hymne auf den österreichischen Staat. Aber was ist eigentlich Österreich? Die meisten Menschen verbinden damit ja mehr als nur Berge, Äcker und Flüsse. Auf den ersten Blick mutet dieses Fra…
 
Es gibt wenige Wörter, die so moralisch klingen wie Menschenrechte. Wer sich auf Menschenrechte beruft hat immer recht. Alle politischen Kräfte bringen sie ins Spiel, wer sie verletzt, verstößt gegen die Regeln moderner Gesellschaften. Gleichzeitig wundern wir uns regelmäßig, wie selbstverständlich europäische Nationen trotz vermeintlicher Verletzu…
 
Unsere Welt ist eine Welt von Staaten. Keinen nennenswerten Fleck Landmasse gibt es, auf dem man nicht den Gesetzen und der Verwaltung von einem von ihnen untersteht. Militär, Gesetzgebung, Ausbildung, Infrastruktur, Sozialleistungen – all das und noch viel mehr ist zum Großteil staatlich organisiert. Man braucht daher wohl niemandem davon überzeug…
 
Was ist eigentlich Migration? Im Denken von Europäer:innen hat sich seit Jahrzehnten eine sehr starre Vorstellung von Sesshaftigkeit durchgesetzt, die uns sagt: dort wo man geboren wird, soll man bleiben. Das hat aber weder mit der Geschichte noch mit der Gegenwart der Menschheit viel zu tun. Migration ist eine Konstante - ändern tut sich nur der p…
 
Der Theoriepodcast der Rosa-Luxemburg-Stiftung mit Alex Demirović. Mit seinen Analysen der Machttechnologien hat Michel Foucault zur Sozialkritik der linken und sozialen Bewegungen seit den 1970er Jahren maßgeblich beigetragen. Foucault wollte auf eine andere Gesellschaft hinwirken, die anders wäre als die, die den Nazismushervorgebracht hatte. Sei…
 
Jeden dritten Tag wird eine Frau von ihrem (Ex-)Partner getötet. Was medial häufig immer noch als Familien- oder Beziehungsdrama bezeichnet wird, sind in Wahrheit: Femizide. Diese Gewalt hat System, sie ist bedingt durch und eingebettet in patriarchale Muster. Aber was soll das heißen? Wie hängen Staat und Patriarchat zusammen? Und warum muss der K…
 
Der 1. Mai liegt hinter uns - aber die Kämpfe gehen weiter. Besonders angesichts der aktuellen Presseberichterstattung zum 1. Mai wollen wir aus Perspektive einer klassenkämpferischen und internationalistischen Linken eine Einordnung vornehmen. Dazu sprechen wir mit Aicha Jamal vom Revolutionären 1. Mai-Bündnis Berlin:Wie lief der 1. Mai in diesem …
 
Was ist eigentlich eine Klasse? In der Kapitalismuskritik und der Gesellschaftstheorie von Karl Marx nimmt der Begriff der “Klasse“ eine zentrale Rolle ein. Man kennt den Begriff heutzutage zum Beispiel noch vom Wort Klassenkampf; vielleicht auch aus dem berühmten ersten Satz des ersten Kapitels im Kommunistischen Manifest von Karl Marx und Friedri…
 
Die Wall Street ist die bekannteste Straße der Welt. Nicht weil sie sonderlich schön ist, sondern weil sie als Sitz der New Yorker Börse, und damit das Symbol für den Banken- und Finanzsektor ist. Und der Finanzsektor ist wiederum für viele ein Synonym für alles was schlecht läuft im Kapitalismus. Die gute Realwirtschaft mit den Unternehmern und Ar…
 
Was ist eigentlich Arbeit? Arbeit ist die Springquelle allen Reichtums schreibt Karl Marx in Das Kapital. Wer morgens um 6 in die Arbeit muss, dem hilft das aber auch nicht weiter. Arbeit ist das was uns als Menschen von Tieren unterscheidet. Aber kann man Arbeit überhaupt so verallgemeinern? Gibt es da nicht große Unterschiede? Zwischen dem Grafik…
 
Wenig andere Wörter nehmen Linke wahrscheinlich öfter in den Mund. Das ist auch verständlich, beschreibt es doch nicht bloß die Art und Weise unserer Wirtschaft, sondern im Kern auch unser Gesellschaftssystem. Kapitalismus ist das System, das durch Ausbeutung für unsägliches Leid auf der ganzen Welt verantwortlich ist. Deswegen wollen wir Linken de…
 
Der Theoriepodcast der Rosa-Luxemburg-Stiftung mit Alex Demirović. «Offensichtlich setzt die Tatsache der Hegemonie voraus, daß den Interessen und Tendenzen der Gruppierungen, über welche die Hegemonie ausgeübt werden soll, Rechnung getragen wird, daß sich ein gewisses Gleichgewicht herausbildet, daß also die hegemoniale Gruppierung Opfer ökonomisc…
 
Die Rede vom »freien Markt« ist ein Trugschluss, denn in Wahrheit planen Amazon, Walmart oder Alibaba ganz genau die Arbeitsabläufe. Die Logistik ist im digitalen Kapitalismus koordinierter als je zuvor. Dennoch müssen wir gerade in der Corona-Krise feststellen, dass eine koordinierte Planung nicht dem Willen einzelner Unternehmen unterworfen werde…
 
Der Kremlkritiker Alexej Nawalny befindet sich seit Februar in einem Gefängnis östlich von Moskau - und seit einigen Tagen im Hungerstreik.2014 wurde er von einem russischen Gericht wegen Betrug zu drei Jahren Haft verurteilt. Nun heißt es, dass er aufgrund des Verstoßes gegen seine Bewährungsauflagen noch 2 Jahre und 8 Monate im Gefängnis verbring…
 
Ein halbes Jahr vor der Bundestagswahl scheint im Wahlkampf plötzlich alles offen. Die CDU stürzt ab, Grün-Rot-Rot hat erstmals in Umfragen die Mehrheit und nach den Landtagswahlen in Rheinland-Pfalz geistert auch wieder das Gerede über eine Ampelkoalition durch die Gegend. Armin Laschet verkündet als neues Ziel der CDU, die Menschen endlich einmal…
 
Die Pariser Kommune als Beispiel einer Diktatur des Proletariats. Der Theoriepodcast der Rosa-Luxemburg-Stiftung mit Alex Demirović. Vor 150 Jahren, während des Deutsch-Französischen Krieges, gründete sich die Pariser Kommune, ein revolutionärer Stadtrat, der sozialistische Politik in Paris durchsetzen wollte. Am 28. März 1871 wurde nach Wahlen die…
 
Die Impfstoffe gegen Covid-19 stehen, vor allem im globalen Kontext, längst nicht allen Menschen zur Verfügung. Ein Grund dafür: Patente. Wenige Konzerne gewinnen auf Kosten der Vielen. Immer häufiger werden deshalb Forderungen laut, die Patente auszusetzen. Die Pharmaindustrie wehrt sich dagegen mit aller Kraft. Ein Blick auf die vielen Krisen der…
 
Korruptionsvorwürfe, Maskengeschäfte, Wahlniederlagen - für die CDU kommt es gerade knüppeldick.Eine schlechte Nachricht jagt die nächste, und die Liste der Politiker, die sich Vorwürfen ausgesetzt sehen, wird stündlich länger.Ines und Franzi versuchen das ganze Geschehen mal in Ruhe zu sortieren und einzuordnen - für alle, die langsam den Überblic…
 
Der halbzehn.fm Wahlabend SüdWest!Das Superwahljahr geht los - und alles ist anders! Gelten Landtagswahlen (zumindest für den Politikbetrieb) traditionell als wichtiger Stimmungstest für eine anstehende Bundestagswahl, ist 2021 natürlich nichts wie sonst.Corona. Für die CDU die ersten Wahlen mit einem frisch gebackenen Parteivorsitzenden Armin Lasc…
 
Nach über 8 Jahren wählt die Linke eine neue Parteispitze!Obwohl es alles in allem sehr nach Einhelligkeit klingt, sind die Richtungs- und Strömungsdebatten nicht einfach verschwunden: Der Anfang einer Entwicklung, die womöglich zum Bruch führen wird?Wohin bewegt sich jetzt Die Linke? Markiert dieser Parteitag einen Neuanfang? Und wie könnte eine n…
 
Der Theoriepodcast der Rosa-Luxemburg-Stiftung mit Alex Demirović Rosa Luxemburg wirkte etwa zwanzig Jahre in der deutschen Linken. Ihr Engagement in der SPD begann mit ihrer Ankunft in Berlin im Mai 1898 und endete mit ihrer Ermordung am 15. Januar 1919. Sie kämpfte dafür, die Lohnarbeit und die Herrschaft des Wertgesetzes zu überwinden und trat f…
 
Vor einem Jahr, am 19. Februar 2020, tötete ein 42-jähriger Mann in einer Shisha-Bar in der Innenstadt Hanaus neun Menschen. Gökhan Gültekin, Sedat Gürbüz, Said Nesar Hashemi, Mercedes Kierpacz, Hamza Kurtović, Vili Viorel Păun, Fatih Saraçoğlu, Ferhat Unvar und Kaloyan Velkov verloren bei dem rechtsterroristischen Anschlag ihr Leben. Anschließend …
 
Diskutiert mit! 👇 ▶ Samstag, 27.02.▶ 09:30 UhrFB-Veranstaltung 👇▶ https://fb.me/e/dtC7fEqyJLIVE auf 👇 📺 http://youtube.com/halbzehnfm 🖥️ http://facebook.com/halbzehn.fm 💻 http://twitch.tv/halbzehnfmNach über 8 Jahren wählt die Linke eine neue Parteispitze.Obwohl es alles in allem sehr nach Einhelligkeit klingt, sind die Richtungs- wie Strömungsdeba…
 
Seit drei Monaten protestieren in Indien BäuerInnen und ArbeiterInnen gegen die regierende rechtskonservative Bharatija Janata Party (BJP). Am 26. November riefen zehn Gewerkschaften in Indien Streiks aus - mit mehr als 250 Millionen DemonstrantInnen die größten Streiks der Geschichte!Auslöser des Streiks im November waren Gesetzesreformen, die zwi…
 
Der Gründer ist der reichste Mensch der Welt, aber das Unternehmen zahlte zuletzt weniger als 2% Steuern. Mehr als eine Million Angestellte, aber kaum Gewerkschaftsvertretung. Modernste Algorithmen regeln jeden noch so kleinen Aspekt des Arbeitsalltags, aber ArbeiterInnen müssen sich mit Niedriglöhnen zufrieden geben.Amazon als Verkörperung des end…
 
Neu: Der Theoriepodcast der Rosa-Luxemburg-Stiftung Too long, didn’t read – so geht es einigen beim Anblick der Klassiker linker Theorie. Die über zweitausend Seiten langen Gefängnishefte von Antonio Gramsci, die komplizierten Schinken von Marx oder Edward Said – wenn ihr keine Zeit habt, die Bücher alleine durchzuackern oder eine Einführung sucht,…
 
Özge Sımözge folgen auf Twitter mehr als 37.000 Menschen.Als junge, linke Influencerin gelingt ihr offensichtlich etwas, was gerade der deutschsprachigen links/progressiven Szene immer noch schwerfällt: Politische Inhalte aus dem Elfenbeinturm heraus zu tragen und Menschen auch und vor allem auf einer persönlichen Ebene zu erreichen.Ines und Tamara…
 
Was ist #Gamestop – und warum ist das wichtig?Eine Crowd von privaten Anlegern schlägt die Wallstreet mit ihren eigenen Waffen – und verdient dabei ein Vermögen! Eine neue Occupy Wall Street ist geboren! Der einfache Bürger nimmt Rache für die Weltfinanzkrise 2008! Elon Musk twittert! Alexandria Ocasio-Cortez streamt!Und so weiter...Aber wie genau …
 
Was haben „Fake Facts” mit demokratischen Prozessen zu tun? Vom Reichstag zum Kapitol, Verschwörungstheorien rücken immer mehr vom Rand in die Mitte der Öffentlichkeit. Sektenartige Gruppierungen wie „QAnon“ prägten die Ära Donald Trumps und wurden zu einem internationalen Phänomen. In ihrem Buch „Fake Facts: Wie Verschwörungstheorien unser Denken …
 
Es ist endlich, endlich, endlich vorbei! Und nun wird alles gut, richtig? Nun...Ganz abgesehen davon, dass Trump ankündigte "Wir werden in irgendeiner Form zurückkommen" (#Ivanka2024!?) - was haben die USA und die Welt von Biden/Harris zu erwarten? ●●+++ Unser Sponsor der Folge: Die Kolleginnen und Kollegen vom Jacobin Magazin! Unterstützt halbzehn…
 
Der Parteitag der "digitalsten Partei Deutschlands" ist vorüber, die Frage des Vorsitz entschieden: Laschet machts, Merz darf nicht Minister werden und Söder freut sich. Und jetzt?Franzi und Ines haben den Parteitag in diesem Neuland verfolgt, sich ihre Gedanken zu den Auftritten der Kandidaten gemacht - und werfen einen ersten Blick auf das, was j…
 
Im Halbzehn-LIVESTREAM könnt ihr mit Franzi und Ines verfolgen, wer Parteivorsitzender - und vielleicht sogar Kanzlerkandidat - wird.LIVE zum CDU-Parteitag!● Samstag, 16.01.● 09:30 Uhr▶ http://youtube.com/halbzehnfm ▶ http://facebook.com/halbzehn.fm ▶ http://twitch.tv/halbzehnfmDie Ära Merkel scheint nun endgültig vorbei zu gehen. Umbruch inmitten …
 
In unserer letzten Folge für 2020 werfen wir einen Blick zurück auf das Jahr, aber vor allem wollen wir nach vorne schauen: Corona, the New Normal, die Klimakrise, das Superwahljahr - ready or not, hier kommt 2021!●●+++ Unser Sponsor der Folge: Die Kolleginnen und Kollegen vom Jacobin Magazin! Unterstützt halbzehn.fm und spart euch dabei 10% im ers…
 
Was wir uns wirklich zu Weihnachten wünschen - realistisch, unrealistisch, egal. Unter einer Utopie je Moderatorin machen wir es nicht! Die "nicht so wirklich eine Weihnachts-Folge aber eigentlich doch"-Folge: Mit Tamara, Franzi und Steve!●●+++ Unser Sponsor der Folge: Die Kolleginnen und Kollegen vom Jacobin Magazin! Unterstützt halbzehn.fm und sp…
 
Am 11. Oktober wählten Wiener*innen bei der Landtags und Gemeinderatswahl. Gewonnen hat die Sozialdemokratische Partei Österreichs (SPÖ) mit 41% der Stimmen.Im Zuge der Wahl gründete sich eine neue Partei: LINKS, die in dem Wahlkampf 23 Mandate auf Bezirksebene gewann. Diese Wiener Partei bezeichnet sich als antikapitalistisch, antirassistisch, fem…
 
Zwischen Wahrheit, Fake-News und Verschwörungen: Wir leben in einem neuen (Des)Informationszeitalter.QAnon, die Querdenken-Bewegung, Corona-Leugner und US-Präsidenten mit einer eigenwilligen Auffassung der (Medien-)Realität - alles nur ein Problem von Social Media? Waren Twitter, Facebook & Co ein Fehler? Oder gibt es andere Ursachen?Franzi und, ne…
 
Frauen arbeiten vielfach gerade in den Berufen, die gleichzeitig unverzichtbar wie schlecht entlohnt sind; sie leisten die Erziehungs- und emotionale Sorgearbeit; sie helfen, pflegen und sind unermüdlich im Einsatz, nicht selten unbezahlt. Mit einem Wort: Systemrelevant.Die Corona-Krise hat diesen Missstand weiter verschärft - und Angst, Verzweiflu…
 
Der Kontrast könnte nicht größer sein: Während die Parteispitze der Grünen auf dem Studiosofa ihres Online-Parteitags kuschelt. kämpfen junge Aktivisti für den Erhalt des Dannenröder Wald - gegen eine schwarz-grüne Landesregierung! Opfert die Partei ihre zentralen Ideale für einen Kurs Richtung schwarz-grünes Bündnis auf Bundesebene? Wie werden die…
 
Bam! Und die PARTEI sitzt plötzlich im Bundestag! Gut 15 Jahre nach ihrer Gründung gelingt der Satirepartei erneut ein Coup: Mit dem Eintritt des parteilosen Abgeordneten Marco Bülow (ehemals SPD) setzt die PARTEI einen weiteren Meilenstein. Franzi und Steve sprechen mit Marco über die Hintergründe, seine persönlichen Beweggründe, seine Ziele - und…
 
Modern Monetary Theory - ein umstrittenes, wie faszinierendes Konzept. Das Wundermittel zur Lösung all unserer Geldprobleme? Und was ist die Verbindung zum deutschen Heiligtum: Der schwarzen Null?Ines und Steve sprechen mit Maurice Höfgen, Autor des Buches "Mythos Geldknappheit: Modern Monetary Theory oder warum es am Geld nicht scheitern muss"////…
 
Während noch ausgezählt wird, ein Sieg für Joe Biden immer wahrscheinlicher wird, und die Proteste vor den Wahlcentern andauern - werfen wir einen Blick in die Zukunft. Wie wird Trump, wie werden seine Anhänger reagieren? Müssen wir mit Gewalt rechnen, oder sehen wir den Beginn einer endlosen Auseinandersetzung vor den Gerichten? Und: Was bedeutet …
 
Labour suspendiert Jeremy Corbyn! Diese Entscheidung markiert den vorläufigen Höhepunkt der monatelangen Antisemitismus-Vorwürfe gegen den ehemaligen Parteichef.Wir sprechen über die Hintergründe dieser Schlammschlacht, über die Rolle von Keir Starmer, die #LabourLeaks - und wie die eigene Parteizentrale aktiv gegen Corbyn agitiert hat!+++ Unser Sp…
 
Bolivien hat gewählt - wie geht es jetzt nach dem Erdrutschsieg der MAS weiter?Nach dem Wahlsieg des Linkskandidaten Luis Arce geht für Bolivien ein unruhiges Jahr endlich zu Ende. Das Comeback der Linken bedeutet auch eine Rückkehr zu einer demokratisch legitimierten Regierung - aber wie wird es nun weitergehen? Wir werfen einen Blick zurück auf d…
 
David Graeber war nicht nur der originellste linke Denker - mit Büchern wie "Bullshit Jobs" oder "Schulden: Die ersten 5.000 Jahre" - er war auch der engagierteste: Nicht zuletzt als Mitgründer von #Occupy, die den Begriff der 99% prägten. Diese Sendung ist für ihn. Danke Dir, David! ❤️ +++ Unser Sponsor dieser Folge: Die Kolleginnen und Kollegen v…
 
Black Lives Matter, bedauerliche, aber nicht enden wollende Einzelfälle, rechtsradikale Netzwerke - wir werfen einen Rundum-Blick auf die Geschehnisse in den USA (George Floyd, Proud Boys) und leider wieder einmal auf das, was direkt hier vor unseren Haustüren passiert.+++ Unser Sponsor dieser Folge: Die Kolleginnen und Kollegen vom Jacobin Magazin…
 
NRW hat gewählt! Wir sprechen über die Kommunalwahl im bevölkerungsreichsten Bundesland - Stimmungstest für die Bundestagswahl 2021? Wie haben sich Corona, Corona-Leugner und Klimademos bemerkbar gemacht? Und wie sind die Erfahrungen der neugegründeten Parteien und Klimalisten?//////Vernetz Dich! 🥰Twitter ⇨ www.twitter.com/halbzehnfmFacebook ⇨ www.…
 
Der Faschismus ist zurück, diesmal getarnt als... Schlagerparade? Die Corona-Demonstrationen haben die Öffentlichkeit in einer Mischung aus Entsetzen, Empörung und Fremdscham zurückgelassen – und während von rechts die eigene Verantwortung an der Entwicklung, wie üblich, nicht reflektiert wird, und Lösungsvorschläge sich auf Vorratsdatenspeicherung…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login