show episodes
 
k
kulturWelt

1
kulturWelt

Bayerischer Rundfunk

Unsubscribe
Unsubscribe
Täglich
 
Die kulturWelt berichtet tagesaktuell von Ausstellungs-Eröffnungen, bringt Nachtkritiken aus Ballett-, Sprech- und Musiktheater, bespricht Bücher und Filme, porträtiert Künstler, kommentiert und glossiert kulturpolitische Ereignisse, ist auf Messen und Festivals vertreten, hält die Hörer über neue Entwicklungen auf dem Kunstmarkt, im Internet und in der Architektur auf dem Laufenden und befragt regelmäßig interessante Studiogäste. Schwerpunkt der Berichterstattung ist Bayern, aber auch das d ...
 
r
radioFeature

1
radioFeature

Bayerischer Rundfunk

Unsubscribe
Unsubscribe
Wöchentlich
 
Dokumentationen, Reportagen, Portraits, investigative Recherchen, Analysen, Hintergründe und vor allem spannende Geschichten. Das radioFeature lässt sich noch Zeit, den Dingen auf den Grund zu gehen. Es eröffnet neue Klangräume und Horizonte – egal ob das reale Orte sind oder die Gedankenwelten interessanter Persönlichkeiten unserer Zeit. Heraus kommen dabei immer große Radio-Erlebnisse.
 
Im t3n Podcast diskutiert die t3n-Redaktion mit prominenten Gästen über die spannendsten digitalen Themen unserer Zeit. Ob innovative Führungskonzepte, die Digitalisierung der Gesellschaft, smarte Gadgets, neue Mobilität oder Zukunftstechnologien. Das Update für digitale Pioniere – jede Woche neu!
 
F
FAZ Dossier

1
FAZ Dossier

Frankfurter Allgemeine Zeitung FAZ

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich
 
In den F.A.Z.-Dossiers stellen wir Ihnen ausgewählte Tracks aus der Reihe der F.A.Z.-Hörbücher vor. Auf der Basis von besonderen Beiträgen aus der Frankfurter Allgemeinen Zeitung und der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung produzieren wir in erstklassiger Studioqualität unterhaltsame und informative Audio-Features, die ein Thema aus Insider- und Experten-Perspektive behandeln. Die Autoren der Beiträge sind Wissenschaftler und Fachjournalisten, die ihr Wissen mit aufgeschlossenen Lesern u ...
 
Loading …
show series
 
Julian Kutzim und David Riemer beschäftigen sich mit zwei Dingen: Kunst und der Blockchain-Technologie. Wir ihr Startup Arttrade beides verbindet, erzählen sie in dieser Episode. Die Gemälde von Künster:innenn wie Gerhard Richter, A.R. Penck und Heinz Mack haben jeweils Gesamtwerte in sechsstelliger Höhe. Auf dem Online-Portal Arttrade werden Antei…
 
Der irische Schriftsteller und Journalist Kevin Barry, 1969 in Limerick geboren, wagt sich an die verrücktesten Crossover. Sein dritter Roman "Nachtfähre nach Tanger" wurde für den Booker Prize, den wichtigsten britischen Literaturpreis nominiert. Markus Metz & Georg Seeßlen stellen Autor und Buch vor.…
 
Er ist der vielleicht bekannteste deutsche Exilrusse, berühmt durch seine "Russendisko" und unermüdliche Lesereisen durch die Republik: Wladimir Kaminer. In Scala spricht er über die Wirkkraft von Putins Propaganda, über Schreiben und Lesen zwischen Corona und Krieg.Von Wladimir Kaminer
 
Pussy Riot auf Tour - 10 Jahre nach ihrem Punk-Gebet in der Moskauer Kathedrale // Robert Misik: " Das große Beginnergefühl. Moderne, Zeitgeist, Revolution" // Jean-Paul-Preis 2021 für Barbara Honigmann // Die Kriegs-Influencerin Valeria Shashenok und ihr Buch "24. Februar...und der Himmel war nicht mehr blau." // Mavis Staples & Levon Helm: "Carry…
 
Ob sie in Werbeclips neues soldatisches Personal rekrutiert oder in hunderttausendfach geklickten "Nachgefragt"-Videos Militärtaktiken mit Generälen erörtert - auf Youtube entwirft die Bundeswehr seit neuestem ein ganz eigenes Bild von sich. Ein Gespräch mit dem Kulturwissenschaftler Daniel Hornuff über moderne mediale Inszenierungen des Heeres / N…
 
Der Schriftsteller und Popliterat Eckhart Nickel hat zusammen mit Alexa Hennig von Lange und Polina Lapkovskaja gestern in Augsburg den erstmals verliehenen Deutschen Popliteraturpreis für "Magic, Pop und Ewigkeit" vergeben - an Alard von Kittlitz und seinen Roman "Sonder" / "Schlachthof 5: Der Kinderkreuzzug" - Eine graphic novel von Albert Montey…
 
1. Pixel 7, Watch und Android-Tablet: Google meint es ernst mit der Hardware 2. Kommunikationsexperte zum Fall Kliemann: „Gut gelaufen ist hier wenig“ 3. Keine Lust auf Büro-Rückkehr: Apple verliert renommierten KI-Forscher 4. Wissenschafter enthüllen erste Fotos von schwarzem Loch in unserer Galaxie 5. Praxistipp der Woche: Überstunden dokumentier…
 
PEN-Präsident Deniz Yücel tritt zurück, viele Mitglieder treten aus und die Zukunft ist ungewiss. Und: In Oberammergau haben die Passionsspiele 2022 begonnen / Die Ukraine gewinnt beim ESC 2022Von Christoph Leibold, Cornelia Zetzsche, Bernhard Jugel, Moderation: Knut Cordsen
 
Eine satanistische Elite missbraucht Kinder, um Verjüngungsdrogen herzustellen, nur Donald Trump kann sie stoppen: An diese irre QAnon-Verschwörungstheorie glauben Millionen Menschen. Nach Trumps Abwahl hieß es, der Spuk sei bald vorbei, die Anhänger würden sich besinnen. Von wegen. „Glaube. Lüge. Hoffnung.“ haben wir im letzten Jahr zum ersten Mal…
 
In dieser Episode spricht unser Chefredakteur Holger Schellkopf mit Ricco Deutscher über die Subscription Economy und wieso plötzlich alles im Abo zu haben ist – von Serien bis Autos. Sponsorhinweis: Dieser Podcast wird gesponsert von SendinblueVon t3n Magazin
 
F.A.Z. Junge Köpfe Was ist Ost? Ist das eine emotionale, eine politische oder eine historische Kategorie? Oder ist "Ost" nicht inzwischen vor allem eine Widerstandsformel, mit der man sich abgrenzt von einer moralischen Mehrheit, einer Berliner Blase, einem politischen Besserwissertum. Im Gespräch mit dem 1994 in Görlitz geborenen Schriftsteller Lu…
 
Die Kunsthistorikerin und Leiterin des Linzer ars electronica -Festivals Christl Bauer im Gespräch über die künstlerischen Möglichkeiten von künstlicher Intelligenz / Das Münchner Dokfest widmet sich in er Reihe "Brave New Work" dem Wandel unserer Arbeitswelt / Dunkles Kapitel in der US-Geschichte: Die Pulitzer-Preis-Jury würdigt die Berichterstatt…
 
Welche Signale sendet Russlands Präsident Putin am 9. Mai aus, welche Rituale werden gepflegt? Und wie haben sich die Gedenkfeiern unter Putin verändert? Ein Gespräch mit dem Historiker und Soziologen Mischa Gabowitsch / "Designer, Typograf, Denker": Ein neuer Prachtband zum 100. Geburtstag von Otl Aicher / Stephan Kimmig inszeniert die Kareno-Tril…
 
1. 9-Euro-Ticket: So geht’s und das musst du dazu wissen 2. Teure IT-Fachkräftelücke: Bis zu 96.228 Euro pro unbesetzter Stelle 3. Spektakuläres Video: Helikopter fängt Rakete aus der Luft 4. Otherside: Wie startete das Metaverse des Bored Ape Yacht Clubs? 5. Praxistipp der Woche: So baust du die ersten 1.000 Follower auf Instagram auf Werbung: Der…
 
Beim Berliner Theatertreffen spricht Regisseurin Anne Lenk über einen zeitgemäßen Umgang mit den Klassikern / Der russische Autor Arkadi Babtschenko über seine Erfahrungen von Krieg und Gewalt / Jüdische Kinder und ihre Rettung in "Nicky und Vera" des Illustrators Peter Sis / Auftakt der Münchner Biennale für Neues Musiktheater mit "Lieder von Vert…
 
Jüngsten Schätzungen zufolge sind fast zwei Drittel der gesamten Agrarfläche in der Hand von branchenfremden Investoren. Die Bodenpreise explodieren. Was für die einen ein lukratives Geschäft ist, nennen die anderen Landgrabbing. Von Lydia Jakobi und Tobias Barth Produktion: MDR 2022 Regie: Nikolai von Koslowski Redaktion: Ulf Köhler Ein Gespräch m…
 
In der heutigen Episode geben wir das Mikrofon an Heidrun Twesten und Marlis Jahnke und ihren Podcast Equalizer ab. Die Mission der beiden ist es mehr Frauen dafür zu begeistern Startups zu gründen, denn sie selbst sind bereits erfahrene Gründerinnen, Unternehmerinnen und Fachbuch-Autorinnen. Ihre Gesprächspartnerin in dieser Episode ist Sophie Chu…
 
Polt als Sänger: ein Seitenblick auf den großen Kabarettisten Gerhard Polt, der morgen seinen 80sten Geburtstag feiert./ Meditatives Filmerlebnis: "Memoria" des thailändischen Regisseurs Apichatpong Weerasethakul mit Tilda Swinton./ Schwieriges Erbe: Miriam Gebhardt über ihr Buch "Unsere Nachkriegseltern. Wie die Erfahrungen unsere Eltern uns bis h…
 
Bei Serien aus Deutschland gibt es einen Trend: Improvisation. Ob "Andere Eltern", "Die Discounter" oder die neue WDR-Serie "Hype" - immer öfter agieren Schauspieler:innen ohne Drehbuch vor der Kamera. Emily Thomey hat mit Macher:innen und Darsteller:innen über die Vor- und Nachteile gesprochen.Von Emily Thomey
 
Der Literaturwissenschaftler Rolf-Bernhard Essig über ein anachronistisches Kommunikationsmittel, den offenen Brief/ Oper als kultureller Brückenschlag: Die Kiewer Oper ist mit Beethovens "Fidelio" zu Gast am Staatstheater Meiningen./ Musik als Heilung: Spell 31, das dritte Album von "Ibeyi"./ Und: Die Kunst und das Klima - über eine enger werdende…
 
Was macht die Kunst? Der WELTKUNST-Podcast In dieser Folge trifft Lisa Zeitz anlässlich des Gallery Weekends Berlin auf Hans Ulrich Obrist und Christoph Amend. Hans Ulrich Obrist ist der berühmteste Kurator der Welt, künstlerischer Leiter der Serpentine Galleries in London, er berät Luma Arles und The Shed in New York und hat schon mehr als 350 Aus…
 
Verleihung der Nachwuchskabarettpreise gestern Abend im ScharfrichterHaus in Passau. /"Wir hätten uns alles gesagt -vom Schweigen und Verschweigen im Schreiben": die Schriftstellerin Judith Hermann hielt gestern die traditionsreiche Frankfurter Poetikvorlesung./ Endlich das Schweigen brechen: Gesellschaftspolitische Filme aus dem Gastland Spanien b…
 
Video-Snippets von Bombardements, Fotos von Leichen nach Massakern in Butscha, von faschistischen Aufmärschen in Moskau, von russischem Kinderspielzeug mit dem "Z"-Symbol und ukrainischem Espresso-Kaffee mit der versenkten "Moskwa" als Signet sowie Traktoren, die gekaperte Panzer abschleppen. Die Kulturhistorikerin und Medienwissenschaftlerin Annek…
 
Als im Januar das Parlamentsgebäude in Kapstadt brannte, schien ein Symbol der südafrikanischen Demokratie in Flammen aufzugehen. Dirk Fuhrig hat mit dem südafrikanischen Schriftsteller und Booker-Prize-Träger Damon Galgut über die Entwicklungen gesprochen.Von Dirk Fuhrig
 
Wie könnte angesichts des russischen Kriegs gegen die Ukraine ein verantwortungsbewusster Pazifismus aussehen? Ist Pazifismus überhaupt eine Option? Antworten des Berliner Philosophen Olaf L. Müller (Humboldt-Universität Berlin) / "Almost Fly" - die neue sechsteilige Serie von Florian Gaag erzählt von der Frühphase des Hip-Hop in Deutschland Anfang…
 
1. Elon Musk kauft Twitter 2. Dieser Stein könnte Schlüssel zum Quantencomputer der Zukunft sein 3. Mark Zuckerberg soll vom Metaverse besessen sein 4. Coca-Cola kauft Bodyarmor und macht Money Boy angeblich reich 5. Praxistipp der Woche: Hohe Inflation – was sollten Konsumenten tun?Von t3n Magazin
 
Corona hat viel verändert - und zwar zum Schlechten. Aber bräuchten wir nicht gerade jetzt positive Zukunftsperspektiven? Julia Fritzsche hat 2019 einige gesammelt und sie sind immer noch aktuell. "Das gute Leben für alle!" haben wir das erste Mal 2019 ausgestrahlt. Es ist also noch vor der Corona-Pandemie entstanden.…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login