Debatte öffentlich
[search 0]
Mehr
Download the App!
show episodes
 
Politikum ist der Podcast für alle, die Lust auf echte Diskussionen haben, auf Argumente statt Lagerdenken. Wir bieten Orientierung, Impulse und verschiedene Perspektiven auf Politik und Gesellschaft – immer mit dem Humor, der die Welt erträglicher macht. Unsere Hosts diskutieren mit Menschen aus Wissenschaft und Politik und mitten aus dem Leben über die Themen unserer komplizierten Zeit. Journalist:innen aus dem Politikum-Team schauen vorbei und erzählen, was sie gerade umtreibt. Und Ihre M ...
  continue reading
 
Artwork
 
Was beschäftigt die Sachsen am meisten? Worüber wird in dem Bundesland am leidenschaftlichsten debattiert? Das bilden wir intensiv ab – im Podcast "Debatte in Sachsen": Oliver Reinhard, stellvertretender Ressortleiter Feuilleton bei Sächsische.de, lädt regelmäßig Expertinnen, Experten und Betroffene ein. Zum Schlagabtausch ihrer unterschiedlichen Meinungen und Argumente zu den relevanten Themen der Gegenwart. Klar in der Sache, aber fair und konstruktiv. Es geht um unsere Zukunft. Und um uns ...
  continue reading
 
Der Podcast von Tim Guldimann nimmt aus Politik und Gesellschaft relevante Fragen auf, die über die Tagesaktualität hinausgehen. Die prominenten Gesprächspartner – jeweils eine Frau und ein Mann – sind selbst im Themenbereich aktiv tätig. Monatlich werden laufend zwei neue Debatten aufgenommen. Tim Guldimann leitete Friedensmissionen im Kaukasus und Balkan, war Schweizerischer Botschafter in Teheran und Berlin und war danach bis 2018 Schweizerischer Parlamentsabgeordneter.
  continue reading
 
Der Podcast spürt dem hinterher, was wichtig bleibt vom aktuellen Kulturgeschehen. Was sagt das Gegenwartskino aus über unser Verhältnis zum Militär? Warum erscheinen zurzeit so viele autobiografische Romane? Was machen NFTs mit dem Kunstmarkt? Autorinnen und Autoren aus der SWR Kultur-Redaktion Aktuelle Kultur verfolgen den Zeitgeist, mal feuilletonistisch, mal nüchtern auf den Punkt, immer interessiert. Schlicht: Die Seite 3 unter den Podcasts!
  continue reading
 
Der Nachrichten-Podcast der Tageszeitung "Die Presse" erscheint wochentags Montag bis Freitag um 18 Uhr. Die Redaktion der "Presse" sagt, was wichtig ist und nimmt Sie mit auf Recherche und zu spannenden Gesprächspartnern. Ihre Gastgeberinnen und Gastgeber sind Anna Wallner, Christine Mayrhofer, Eva Winroither und David Freudenthaler. Audio und Produktion: Georg Gfrerer/ www.audio-funnel.com. Grafik: Adobe Stock
  continue reading
 
Artwork

1
Blätter-Podcast

Blätter-Verlag

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich
 
Die »Blätter für deutsche und internationale Politik« sind die größte politisch-wissenschaftliche Monatszeitschrift im deutschen Sprachraum. Parallel zu jeder neuen »Blätter«-Ausgabe erscheint jeden Monat auch eine neue Folge des Blätter-Podcasts: Autor*innen und Redakteur*innen in der Debatte – kostenlos und werbefrei.
  continue reading
 
Artwork

1
Mit Herz und Haltung

Katholische Akademie des Bistums Dresden-Meißen, Herder Korrespondenz

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich+
 
Debatten, Positionen, Hintergründe - zu den Fragen unserer Zeit. Das bietet "Mit Herz und Haltung", der Podcast der Katholischen Akademie des Bistums Dresden-Meißen und der Herder Korrespondenz. Ob Kirche und Kultur oder Gesellschaft und Politik – hier kommen Expert*innen aus den unterschiedlichsten Fachdisziplinen zu Wort. Fundiert, meinungsstark, streitbar und konstruktiv. Das Leben aus einer christlichen Perspektive. Durch "Mit Herz und Haltung" holst du dir die wichtigen Themen bequem na ...
  continue reading
 
Immer wenn die Woche dämmert, kramen Holger Klein und Katrin Rönicke die bemerkenswertesten und auch die weniger beachteten Nachrichten der Woche noch einmal hervor und unterfüttern sie mit zusätzlicher Recherche, Einordnung, einer ordentlichen Portion Meinung und Interviews. Außerdem jede Woche dabei: Sham Jaff mit einem Blick über den Tellerrand der weißen, deutschen Medien. Jens Ohrenblicker mit einem Limerick der Woche und ein Faktencheck von Nándor Hulverscheidt oder Katharina Alexander.
  continue reading
 
Artwork

1
Kulturstammtisch

Eric Facon, Nicoletta Cimmino, Marcy Goldberg, Guy Krneta, Mikael Krogerus, Andreas Mauz, Patricia Schneider, Raphael Urweider, Hank Shizzoe und weiteren

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich+
 
Kultur im Gespräch. Eric Facon diskutiert mit Gästen. Wir tauschen Meinungen aus, Haltungen und Ideen. Wir diskutieren, debattieren, sinnieren. In frischen, offenen Gesprächen, vor Publikum oder am privaten Küchentisch. Im Moment via Zoom oder Skype. ​ Wir pflegen einen breiten Kulturbegriff. Ein Gesprächs-Salon in Form eines Podcasts – mindestens dreimal pro Monat neu.
  continue reading
 
Erwachsensein ist manchmal eine ziemliche Zumutung. Warum bleibt von meiner Zeit so wenig übrig? Wie funktioniert das mit der Liebe? Und wo genau gehöre ich hin? Jenny Rieger fragt sich das auch und spricht mit Menschen, die Antworten gefunden haben. Jede Staffel nehmen wir uns ein grosses Thema vor und decken überraschende Fakten und Perspektiven auf. Am 30. Mai 2024 kommt unsere neue Staffel: Hard Feelings - wie wir mit schlechten Gefühlen umgehen und wie sie uns vielleicht sogar nutzen kö ...
  continue reading
 
STUDIO KOMPLEX ist Show gewordener Journalismus. Anne-Katrin Eutin und David Ahlf präsentieren dir jede Woche eine relevante und manchmal sogar aktuelle Geschichte. Wir wollen dir nicht die Welt erklären... aber irgendwie doch.
  continue reading
 
Artwork

1
Fangen wir an! Ideen für ein besseres Morgen

Penguin Random House Verlagsgruppe GmbH

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich
 
Gewinner "Deutscher Podcast Preis 2023" in der Kategorie Corporate Podcast. Vielen Dank! Lasst uns über die Welt von heute und morgen reden: Neue Perspektiven auf Gesellschaft, Leben und Umwelt von inspirierenden Persönlichkeiten im Gespräch mit Journalistin Kristina Deininger. Was fasziniert die Expert*innen an ihrem Herzensthema? Was hat das mit uns zu tun? Und was können wir tun, auf dem Weg zu einem besseren Morgen? Fangen wir an! Jeden zweiten Donnerstag eine neue Folge. Schickt Fragen, ...
  continue reading
 
Artwork
 
Der Podcast mit Raimund Löw. Die Redaktion der Wiener Stadtzeitung FALTER diskutiert jede Woche die spannendsten Geschichten der aktuellen Ausgabe und bietet Einblicke in ihre Arbeit. Hosted on Acast. See acast.com/privacy for more information.
  continue reading
 
Artwork
 
Bei Con & Pro spricht WELT-Redakteur Constantin van Lijnden mit Profis aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Medien. Jeden Monat gibt es ein Schwerpunktthema, und zu jedem Schwerpunktthema zwei bis vier Folgen mit Gästen, mit denen wir die Feinheiten und Ambivalenzen aufarbeiten, die in den Nachrichten leicht untergehen.
  continue reading
 
Artwork

1
Wortwechsel

Deutschlandfunk Kultur

Unsubscribe
Unsubscribe
Wöchentlich
 
Der Wortwechsel ist das Diskussionsforum bei Deutschlandfunk Kultur – mit interessanten Gesprächspartnern und aktuellen Themen. Die Sendung widmet sich dabei allen Fragen des gesellschaftlichen Lebens.
  continue reading
 
Artwork

1
LiteraturkABInett

Larissa & Sarah

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich
 
Zwei Literaturverrückte zwischen Fäusten, Dolchen und zerbrochenen Krügen. Deutschabi-Vorbereitung einmal anders. Mit Larissa Niesen und Sarah Mahlberg. Ihr findet uns unter literatur_kabinett auch auf Instagram.
  continue reading
 
Artwork

1
kontrovers

Bayerischer Rundfunk

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich+
 
Investigativ, seriös, meinungsstark. "kontrovers", das Politikmagazin des BR Fernsehens, liefert Hintergründe und Analysen zu den aktuellen Themen in Politik, Wirtschaft und Gesellschaft. Hier erhalten Sie die komplette kontrovers-Sendung wöchentlich als Video-Podcast.
  continue reading
 
Artwork
 
Wir besprechen aktuelle und historische Themen aus Gesellschaft, Kultur und (Sozio-)Technik in unserem Podcast. Dabei möchten wir im Diskurs fortlaufend Bezüge zu verschiedenen Professionen, Philosophien und frei assoziierten Perspektiven herstellen. Wir sind an allen denkbaren Auslegungen interessiert und möchten gern Hörer und Menschen mit einer Meinung oder einem besonderen Wissen interviewen oder offene Diskurse führen. So schreib uns gern an!
  continue reading
 
Artwork

1
FAZ Frühdenker - Die Nachrichten am Morgen

Frankfurter Allgemeine Zeitung F.A.Z.

Unsubscribe
Unsubscribe
Wöchentlich+
 
Welche Nachrichten bringt der Tag? Und was geschah in der Nacht? Mit dem F.A.Z. Frühdenker erfahren Sie das schon beim ersten Kaffee. Kompakt in zehn Minuten erhalten Sie den Überblick über alles, was heute Gesprächsthema sein wird. Hören Sie rein in unseren Podcast Montag bis Freitag um 6 Uhr. Sie können den Frühdenker auch hier hören oder als Newsletter lesen: www.faz.net/podcasts/f-a-z-podcast-fruehdenker/
  continue reading
 
Artwork

1
Sportgespräch

Deutschlandfunk

Unsubscribe
Unsubscribe
Wöchentlich
 
Einmalig in der deutschen Sportberichterstattung: Eine halbe Stunde Zeit für eine Person oder ein Thema. Diskussion, kritische Fragen, Tiefgang mit den wichtigen Menschen aus der Welt des Sports.
  continue reading
 
Artwork

1
Lakonisch Elegant

Deutschlandfunk Kultur

Unsubscribe
Unsubscribe
Wöchentlich
 
Guten Tag, wir sind’s, die von der Kultur. „Lakonisch Elegant“, der Kulturpodcast von Deutschlandfunk Kultur dreht sich um Popkultur-Aufreger, Film und Feuilletondebatten, Literatur oder auch die abgehoben hohe Hochkultur.
  continue reading
 
Artwork

1
Sozusagen

Bayerischer Rundfunk

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich
 
Sozusagen! Für alle Liebhaber, nicht für Rechthaber der deutschen Sprache. Mit Gesprächen, Glossen, Kommentaren über neue und alte Phänomene unserer Sprache.
  continue reading
 
Artwork

51
@mediasres

Deutschlandfunk

Unsubscribe
Unsubscribe
Täglich+
 
Tagesaktuelles Medienmagazin mit Hintergründen, Analysen und Meinungen zu allen Themen aus analoger und digitaler Medienwelt: Pressefreiheit, journalistisches Handwerk, Medienethik, Strukturwandel, Medienpolitik, Unternehmen und Personalien, Medienforschung und -pädagogik, Programmbeobachtung.
  continue reading
 
Artwork

1
FreiRaum

Bremer Presse-Club

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich
 
Der Podcast, der für Euch neugierig ist. Wir stellen Fragen, die wir immer schon stellen wollten, an Menschen, mit denen wir immer schon reden wollten. Ohne starres Format, ohne Oberthema und ohne Zeitnot. Wir, das sind Justus, Tina, Julius und Lisa. Die anderen, das sind Menschen, die uns inspirieren und faszinieren. Live vor Publikum im Bremer Presse-Club und überall da, wo es Podcasts gibt. FreiRraum - der Podcast, der für sich spricht.
  continue reading
 
Im SWR Kultur Forum diskutieren wir über Gott und die Welt, über Fußball und den Erdball. Unsere Gäste kommen aus Wissenschaft, Literatur und Kultur – und manchmal auch aus der Politik.
  continue reading
 
Kaum ein gesellschaftlicher, politischer oder kultureller Konflikt der Historie wie der Gegenwart, bei dem die Religion und ihre Glaubensvollzüge keine Rolle spielen. In einem monothematischen Feature stellen wir Persönlichkeiten, Strömungen und Ereignisse vor, die die Geistesgeschichte des Abendlandes wesentlich mitgeprägt haben. Auch Sendungen über die Religionsgeschichte des Judentums, des Islams, Buddhismus und Hinduismus finden sich auf diesem Sendeplatz.
  continue reading
 
Schätzen wir nicht alle gute und tiefgründige Gespräche? Ich bin Thomas Ahnfeld und in meinem ersten eigenen Podcast möchte ich mir genau hierfür die Zeit nehmen. Gemeinsam mit verschiedenen Freund:innen spreche ich über die unterschiedlichsten Themen, wie Fanschaften, Grenzen, Immobilien und Tabus. Jedes Mal ist es mir wichtig, diese Einzelthemen tiefgründig zu durchdenken, um euch, liebe Zuhörer:innen, interessante Gedanken und spannende Impulse mit auf den Weg zu geben. Hört also gerne ei ...
  continue reading
 
Christian Specht lebt mit einer Beeinträchtigung, schreibt gerne Petitionen an die Politik und hat seit heute einen taz-Podcast: In „Specht hat Recht“ lässt er alle 14 Tage zwei taz-MitarbeiterInnen über ein Thema der Woche diskutieren. Am Ende entscheidet er, wer von den beiden Recht hat.
  continue reading
 
Loading …
show series
 
TikTok soll in den USA verboten werden, wenn der chinesische Konzern Bytedance die App nicht verkauft. Studierende an der Universität Harvard nutzen die App nicht nur zum Zeitvertreib und blicken kritisch auf die Verbotspläne. Von Yaena Kwon www.deutschlandfunk.de, @mediasresVon Kwon, Yaena
  continue reading
 
Patienten könnten als verantwortungsvolle Menschen mit maximal möglicher Information gemeinsam mit ihren Ärztinnen und Ärzten über ihre Behandlung entscheiden, anstatt wie so oft von „Göttern in Weiß“ in einer hierarchischen Abhängigkeit als entmündigte Objekte behandelt zu werden. Dieser Reformansatz „gemeinsamer Entscheidungen“ verspricht nicht n…
  continue reading
 
In den letzten Monaten wurde viel über die sogenannte demokratische Brandmauer gesprochen. Nach den Enthüllungen von Correctiv zu einem Geheimtreffen von Rechtsextremen in Potsdam gingen in ganz Deutschland Millionen Menschen gegen Rassismus auf die Straße. Aber… wie glaubwürdig sind so manche Lippenbekenntnisse von Politikerinnen, die sich sonst g…
  continue reading
 
Der Weltraum hat vor allem die Zukunftsvorstellung in den 60er- und 70er-Jahren geprägt. Schriftsteller*rinnen und Filmemacher*innen begannen damals, Science-Fiction-Szenarien zu entwerfen; die vielleicht bekanntesten, darunter natürlich die verschiedenen Star Trek-Serien. Darin entstand ein ganzes Design-Universum mit Innenausstattungen, die heute…
  continue reading
 
Constanze Geiert ist Juristin, stellvertretende Richterin am Sächsischen Verfassungsgericht und ist Vorsitzende des Beirats des Sachsen Monitors. Dirk Neubauer ist Landrat des Landkreises Mittelsachsen und arbeitete zehn Jahre als Journalist. Kathrin Uhlemann ist Oberbürgermeisterin in Niesky, studierte Biochemie in Halle und wurde 2021 ins Amt gew…
  continue reading
 
Über die aufgeladene Stimmung sprechen Barbara Staudinger (Jüdisches Museum Wien), der Schriftsteller Daniel Kehlmann, die Nationalratsabgeordnete Muna Duzdar (SPÖ) und der Außenpolitikjournalist Robert Treichler (profil). Hosted on Acast. See acast.com/privacy for more information.
  continue reading
 
Der Krieg in Gaza hat die Hochschulen erreicht. In den USA fordern propalästinensische Aktivisten seit Wochen eine andere Nahostpolitik. Studierende appellieren an die Leitungen der Universitäten, ihre Zusammenarbeit mit Israel einzustellen. Auch in Deutschland haben Aktivisten zeitweise den Unibetrieb lahmgelegt. Wie sind die Proteste motiviert? W…
  continue reading
 
F.A.Z. Frühdenker - Die Nachrichten am Morgen Islamisten demonstrieren in HamburgDie vom Verfassungsschutz beobachtete extremistisch-islamistische Gruppe „Muslim Interaktiv“ darf abermals in Hamburg auf die Straße gehen. Das zieht Kritik nach sich.Mehr zum Thema Bidens diplomatische Ohrfeige für IsraelDer US-Präsident warnt vor einer Rafah-Offensiv…
  continue reading
 
Die Wälder sollen fit werden für die Zukunft: Das ist Ziel eines neuen Bundeswaldgesetzes. Kommerzielle Interessen sowie der Schutz von Klima und Natur müssen mit Freizeitinteressen der Menschen unter einen Hut gebracht werden. Gar nicht so leicht! Annette Riedel www.deutschlandfunkkultur.de, Wortwechsel…
  continue reading
 
In dieser Episode hängen wir einen Teil unserer letzten Sendung an, da wir bald im Urlaub sind. Das Hauptthema wird das Verbot von gendergerechter Sprache in Bayern sein, das von Ministerpräsident Markus Söder eingeführt wurde. Wir diskutieren die Bedeutung von Gendersprache für die Gleichstellung der Geschlechter und die Akzeptanz neuer Formen der…
  continue reading
 
Immer mehr Grundschüler können immer schlechter lesen – das ist das Ergebnis vieler Bildungsstudien. Was ist der Grund für diesen Leistungsabfall? Welche Rolle spielt dabei die Migration? Und wie können Schulen die Deutsch-Kenntnisse von Kindern besser fördern? Michael Risel diskutiert mit Dr. Susanne Eichholz – Lernwerkstatt Sachsenhausen Frankfur…
  continue reading
 
Nachdenken über Freiheit mit Joachim Klose und Stephan Bickhardt Heute vor genau 75 Jahren, am 23. Mai 1949, trat das Grundgesetz in der Bundesrepublik Deutschland in Kraft. Vor kurzem jährte sich zudem der Abschluss der Ökumenischen Versammlung der Kirchen in der DDR im Rahmen des Konziliaren Prozesses für Frieden, Gerechtigkeit und die Bewahrung …
  continue reading
 
F.A.Z. Frühdenker - Die Nachrichten am Morgen Kein Triple für BayerIm Endspiel der Europa League unterliegt die Werkself Atalanta Bergamo mit 0:3 Das Grundgesetz wird 75 Jahre altBeim Staatsakt in Berlin hält Bundespräsident Steinmeier die zentrale Rede. Ein Vorschlag von Thüringens Ministerpräsident Ramelow findet keinen Beifall.Mehr zum Thema Wie…
  continue reading
 
Womit geflüchtete Kinder in Wien zu kämpfen haben und ob das Bildungssystem vor dem Zusammenbruch steht – darüber diskutieren Wiens Bildungsdirektor Heinrich Himmer, die Psychologin Nora Ramirez (Hemayat), die Direktorin der Heilstättenschule, Daniela Jagsch, und Falter-Chefreporterin Nina Horaczek. Hosted on Acast. See acast.com/privacy for more i…
  continue reading
 
Wenn Berichte aus den USA zu uns schwappen, dann schütteln wir oft verständnislos den Kopf. Warum hat Donald Trump ernsthafte Chancen, wieder Präsident zu werden? Warum gibt es keine strengeren Waffengesetze? Viele neigen dazu, diese tief gespaltene Nation zu verurteilen. Doch um Land und Leute zu verstehen, braucht es einen tieferen Blick in die a…
  continue reading
 
Vor 90 Jahren gründeten evangelische Theologen die „Bekennende Kirche“. Martin Niemöller gehörte zu ihnen. Die meisten Mitglieder in Berlin waren Frauen: Sie lasen politisch brisante Fürbitten und sammelten für "nichtarische" Christen im Untergrund. Krampitz, Karsten www.deutschlandfunk.de, Aus Religion und Gesellschaft…
  continue reading
 
Wir mögen Doris. Das vorab. Wir würden sie wirklich, wirklich gerne zum Essen einladen. Nicht nur die Protagonistin von Irmgard Keuns "kunstseidenem Mädchen" hat es uns angetan - wir sprechen über Stoffe, Pelze und Kommata. --- Send in a voice message: https://podcasters.spotify.com/pod/show/larissa-niesen/message…
  continue reading
 
Die Mafia in Deutschland ist gefährlicher als in Italien, denn es fehlen die Instrumente zu deren Bekämpfung, meint unser Gast. Frankreich hat sich den Kampf gegen die Verschwendung auf die Fahnen geschrieben. Und: die europäische Rechte. Und darum geht es heute im Meinungspodcast im Detail: Spionagevorwürfe gegen einen Mitarbeiter, enge Verbindung…
  continue reading
 
Die Anhänger der Reichsbürger-Bewegung wollen das Deutsche Reich gewaltsam wiederherstellen und planen den Umsturz des bestehenden Systems. Für Schlagzeilen sorgte der versuchte Staatsstreich der Gruppe rund um Heinrich XIII. Prinz Reuß. Jetzt stehen Reuß und seine Anhänger wegen Bildung einer terroristischen Vereinigung vor Gericht. In der öffentl…
  continue reading
 
Was wichtig ist in der EU - Teil 2 Diesen Podcast können Sie auch ansehen und zwar hier. Gast: Judith Kohlenberger, Migrationsexpertin; Anna Gabriel, Redakteurin im EU-Ressort der "Presse"Moderation: Anna WallnerSchnitt: Audiofunnel/Dominik LanterdingerCredits: Bullshit-Sager Politico Podcast "EU Confidential" Kleiner Hinweis: Die finale Abstimmung…
  continue reading
 
Eine ChatGPT-Stimme ähnelt stark der von Scarlett Johansson. Die Schauspielerin hatte das Angebot der Entwicklerfirma OpenAI, ihre Stimme für den Chatbot zu nutzen, allerdings abgelehnt. Sind wir vor unerlaubter KI-Verwendung geschützt? Gregor Schmalzried im Gespräch mit Sebastian Wellendorf www.deutschlandfunk.de, @mediasres…
  continue reading
 
Der NDR-Rundfunkrat hat entschieden, dass die Dokumentation "Deutsche Schuld" gegen den Staatsvertrag des NDR verstößt. Sie sei nicht ausreichend recherchiert gewesen, so der Vorsitzende Dietmar Knecht. Kritik gab es auch am Presenter-Format. Dietmar Knecht im Gespräch mit Sebastian WellendorfVon Wellendorf, Sebastian
  continue reading
 
Wir laden heute zur Aussprache: Schirurgie oder Kirurgie, Gündogan oder Gündoan, Sophia Loreeen oder Sophia Loooren. Und wie hieß noch mal die israelische Sängerin beim ESC? Die tolle BR-Nachrichtensprecherin Julia Cortis unterhält sich mit uns über knifflige Begriffe, ungarische Nationalspieler, den Klang der Nachrichten und die segensreiche ADB -…
  continue reading
 
F.A.Z. Frühdenker - Die Nachrichten am Morgen Was der Haftbefehl-Antrag gegen Netanjahu bedeutetDer Chefankläger des Internationalen Strafgerichtshofs will Haftbefehle gegen Israels Ministerpräsidenten und Verteidigungsminister Gallant erwirken. Wie geht es weiter? Und was heißt das für Deutschland?Mehr zum Thema Wie viel sagt René Benko?Seit dem N…
  continue reading
 
Die Journalistin Mariam Nikuradze (OC Medien), der Historiker Lasha Bakaradze (Literaturmuseum Tiflis) und Falter-Redakteurin Lina Paulitsch über Macht und Chancen der Jugendrevolte gegen ein Gesetz zur Einschüchterung westlich orientierter NGOs. Hosted on Acast. See acast.com/privacy for more information.…
  continue reading
 
Warum werden Jugendliche gewalttätig? Wir fragen einen Soziologen. Am Küchentisch wenig Optimismus für die Zukunft des Iran. Aber erstmal macht sich Host Andrea Oster Gedanken über die mögliche Anklage gegen Netanjahu und die Hamas. Und darum geht es im Meinungspodcast im Einzelnen: Der Chefankläger am Internationalen Strafgerichtshof will Israels …
  continue reading
 
Nachdem der iranische Präsident Ebrahim Raisi in der Nacht auf Montag bei einem Hubschrauberabsturz ums Leben kam, hat sich das Mullah-Regime bisher als stabil erwiesen. Doch die Suche nach einem neuen Präsidenten hat bereits begonnen. An der Macht des „Obersten Führers“ Ayatollah Ali Khamenei wird auch er nicht rütteln. Doch wie lange werden die H…
  continue reading
 
Ein Plakat allein werde niemanden zur Wahl bewegen, sagt Marketing-Experte Nicolas Schwendemann, der den Wahlkampf der Grünen in Sachsen koordiniert. Social Media sei wichtig, aber was wirklich mobilisiere sei der direkte Kontakt vor Ort. Nicolas Schwendemann im Gespräch mit Antje Allroggen www.deutschlandfunk.de, @mediasres…
  continue reading
 
Alles nur halbherzig? Die Kommunikation der Parteien im EU-Wahlkampf | Mögliches TikTok-Verbot - was US-Studierende über die Debatte denken | Digitale Gewalt - Neue Modelle rechtlicher und gesellschaftlicher Maßnahmen | Finanzsorgen und Stellenkürzungen - Lokalradios unter Reformdruck Allroggen, Antje www.deutschlandfunk.de, @mediasres…
  continue reading
 
Schon Goethe hatte Zweifel. Trotz Doktortitel lässt er seinen Faust klagen: Da steh ich nun, ich armer Tor, und bin so klug als wie zuvor! In Deutschland wird der Doktor zum Teil des Namens. Dr. Faust, so viel Zeit muss sein! Im Ausland schmunzelt man über die Titelverliebtheit der Teutonen, oder man hält den Doktor gar für einen Arzt. Noch immer g…
  continue reading
 
Keine Partei ist auf TikTok so präsent wie die AfD. Andere Parteien beginnen jetzt erst, TikTok für sich zu entdecken- noch mit eher bescheidenem Erfolg. Droht TikTok zur Gefahr für die Demokratie zu werden, auch weil extrem zugespitzte, emotionale, populistische Inhalte vom Algorithmus eher bevorzugt werden? Darüber diskutiert MONITOR-Leiter Georg…
  continue reading
 
**Anzeige** Alle elf Sinfonien von Anton Bruckner so, wie dieser sie ursprünglich wollte – nichts weniger als das verspricht das Internationale Brucknerfest Linz für die Ausgabe vom September und Oktober 2024. Originalklangorchester wie Les Musiciens du Louvre, Anima Eterna Brugge und Orchester Wiener Akademie werden die Werke in Ursprungsversionen…
  continue reading
 
F.A.Z. Frühdenker - Die Nachrichten am Morgen Iran muss einen neuen Präsidenten wählen Innerhalb von nur 50 Tagen müssen die iranischen Machthaber eine Präsidentschaftswahl organisieren und durchführen. Mehr zum Thema Prozess gegen Rädelsführer der Reichsbürger beginnt Sie wollten den Reichstag angreifen und die staatliche Ordnung in Deutschland mi…
  continue reading
 
Bayer 04 Leverkusen ist zum ersten Mal deutscher Fußball-Meister. Der FC Bayern beendet die Saison trotz Rekordeinkauf Harry Kane nur auf Rang drei. Ex-Trainer Peter Neururer und Autor Dietrich Schulze-Marmeling blicken im Dlf auf die Saison zurück. Friebe, Matthias www.deutschlandfunk.de, Sportgespräch…
  continue reading
 
Von der Liederbuch-Affäre bis zum “Geheimplan gegen Deutschland”: Welche Herausforderungen und Gefahren Recherchen im rechten und rechtsextremen Milieu mit sich bringen, diskutierten Nina Horaczek (FALTER), Jean Peters (Correctiv), Julia Regis (WDR Monitor) und Georg Löwisch (ZEIT) am Journalismusfest Innsbruck 2024. Hosted on Acast. See acast.com/…
  continue reading
 
Der neue Chef der Wiener Festwochen mischt die Stadt auf. Mit Barbara Tóth spricht der Theatermacher Milo Rau über den politischen Anspruch und die gesellschaftliche Vision seiner Arbeiten. Aufgezeichnet beim Wiener Stadtgespräch. Hosted on Acast. See acast.com/privacy for more information.
  continue reading
 
Loading …

Kurzanleitung