show episodes
 
Brexit, Datenschutz, Mord und Totschlag: Keine Woche vergeht, ohne dass neue Gesetze oder Gerichtsurteile die Öffentlichkeit beschäftigen. Auch politische Debatten sind ohne rechtliche Hintergründe kaum mehr richtig zu verstehen. Die wichtigsten Themen aus Politik, Justiz und Recht verhandeln wir im wöchentlichen Jura-Podcast. Durch die Sendung führen Corinna Budras, Wirtschaftsredakteurin der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung und Constantin van Lijnden, Politikredakteur der Frankfurte ...
 
Ein Blick zurück auf die Studentenrevolte von 1968, die von Markus Söder angezettelte Kreuz-Debatte oder der katalanische Nationalismus: Der neue Podcast FAZ Essay widmet sich jede Woche aktuellen politischen und gesellschaftlichen Ereignissen – und gibt ihnen mit geistreichen Beiträgen von Wissenschaftlern und Politikern Tiefe und Substanz. Daniel Deckers, Politikredakteur der Frankfurter Allgemeinen Zeitung, trägt die Essays aus dem Ressort „Die Gegenwart“ vor – und bietet damit umfassende ...
 
Im Digitec-Podcast sprechen die Redakteure der FAZ über neue Entwicklungen in der digitalen Wirtschaft, in der Industrie 4.0 - und in der Technik. Wir diskutieren miteinander und auch mit Gästen – dabei ordnen wir die aktuellen Themen rund um Digitalisierung und Technologie ein. Dabei geht es nicht nur um Bits und Bytes, sondern auch um einen größeren gesellschaftlichen Kontext. Zur App für iOS und Android: https://app.adjust.com/8sasetq_gxy4985 Mehr erfahren: https://fazdigitec.de
 
Der Podcast: „Gesundheit“ der F.A.Z. informiert wöchentlich über all das, was Menschen gesundwerden und bleiben lässt, was ihr Wohlbefinden und ihre Fitness steigert. Für jeden Podcast führt Redakteurin Dr. Lucia Schmidt mit Experten aus dem Gesundheitsbereich Interviews zu den unterschiedlichsten Themenfeldern. Ziel dabei ist: aktuelle gesundheitliche Themen aufzugreifen, medizinisches Wissen verständlich und anschaulich zu erklären, Anleitung zur Selbsthilfe zu geben. Fragen und Themenanre ...
 
Getting Ready ist ein Fotografie Podcast von Hochzeitsfotografen für Hochzeitsfotografen. Es geht um mehr als nur um Fotografie. Es geht um Marketing, Weiterbildung, Vertrieb und ganz allgemein um das Hochzeitsfotografie Business. Interviews mit interessanten Persönlichkeiten aus der Kreativbranche sowie erfolgreichen Unternehmern runden den Podcast ab. Genieß die Zeit mit uns und lebe deinen Traum, werde Hochzeitsfotograf! Der Podcast erscheint im Übrigen jeden Mittwoch.
 
Warum gruseln wir uns so gerne und feiern Halloween? Warum dürfen die Leute beim Fußball so rumschreien? Warum gibt es heute noch Könige? Jeder kennt solche Kinderfragen, oft fällt den Eltern die passende Antwort erst viel zu spät ein. In der FAZ.NET-Kolumne „Wie erkläre ich’s meinem Kind?“ geben Redakteure der Frankfurter Allgemeinen Zeitung seit dem Sommer 2014 Antworten – unterhaltsam, witzig und überraschend. Oft kommen solche Fragen direkt aus den Familien der Journalisten, vom Esstisch ...
 
Der Podcast Sportfamilie ist für Menschen gedacht, die allgemein gerne weiterbilden und spezifisch ihre körperliche und geistige Fitness verbessern möchten. Es geht um allgemein um den Sport in seiner ganzen Breite und Vielfalt sowie um Themen aus dem Leistungs- und Freizeitsport, dem Profisport und aus der Wirtschaft (sofern ein Sportbezug gegeben ist). Neue Blickwinkel sowie praxisorientiertes Wissen und konkret umsetzbare Tipps zu bekommen, ist das Ziel fast jeder Folge. Die Sportfamilie ...
 
OutNow.CH wird seit dem Winter 2000 von einem grossen Team aus Film- und Game-Fans sowie Journalisten betrieben. Das Ziel ist die umfangreiche Information des Users in Form von ständig aktualisierten Publikationen unabhängiger Kritiken, News, Berichterstattungen sowie umfassender medialer Daten. Im OutCast besprechen Redaktoren und Freelancer diverse Themen im Bereich des Films, sei dies nun der neuste Blockbuster oder ein allgemein bedeutendes Anliegen.
 
Der Podcast wird im Rahmen der Vorlesung „Grundkurs Zivilrecht“ im Wintersemester 2018/2019 (Grundkurs I) sowie im Sommersemester 2019 (Grundkurs II) erstellt. Der Podcast beginnt mit dem Allgemeinen Teil des BGB, im Anschluss daran werden das Allgemeine und das Besondere Schuldrecht des BGB behandelt. Die 2-stündige Vorlesung erstreckt sich über 6 bzw. 7 Semesterwochenstunden an drei Terminen pro Woche. Nähere Informationen über die Vorlesung, insbesondere die Gliederung und begleitende Mat ...
 
Sätze aus der höhern Welt- und Menschenkunde (Maximes) von La Rochefoucauld (1613 - 1680), veröffentlicht 1678; übersetzt von Friedrich Schulz (1762-1798), veröffentlicht 1798François VI. de La Rochefoucauld war ein französischer Schriftsteller und philosophischer Aphoristiker. Er gilt als der erste der französischen Moralisten.1658 begann La Rochefoucauld mit der Abfassung kürzerer aphoristischer Betrachtungen über die Natur des Menschen allgemein und die Verhaltensweisen der Angehörigen de ...
 
Technik Web Politik: Der Chaos Computer Club Salzburg ist eine als Verein organisierte und trotzdem lockere Runde von Leuten, die sich mit dem Chaos Computer Club verbunden fühlen. Hier werden Themen rund um IT Sicherheit, Netzpolitik, Open Source oder Technik allgemein hinterfragt und diskutiert sowie das aktuelle Geschehen rund um diese Themen erörtert. In drei Rubriken machen wir Sendungen zu den Themen Technik: Viele Menschen haben Angst, von Technik überrollt zu werden. In einer Welt in ...
 
Im Satte Sache Podcast dreht sich alles um Ernährungswissenschaft & Ernährungsmedizin: Magen- und Darmerkrankungen, Diabetes, Bluthochdruck, Allergien, Unverträglichkeiten, Krebs, Hormone, Depression und Hauterkrankungen. Aber auch Sporternährung, achtsame Ernährung und allgemein gesunde Ernährung. Ich bin Laura Merten, 26 Jahre alt und studierte Ökotrophologin. Aktuell mache ich meinen Master in Ernährungswissenschaften und spezialisiere mich auf Ernährungsmedizin.
 
Wir, Nadine und Ricarda, sind selber seit 8 bzw. 4 Jahren erfolgreiche Unternehmerinnen und möchten dieses Wissen gerne mit euch teilen. Bei den Business Mädels feiern wir nicht nur die gemeinsamen Erfolge mit euch, sondern erzählen euch auch, wann es mal nicht so gut lief, was unsere größten Fehler waren, welche Abkürzungen wir hätten nehmen können und teilen allgemein unser Unternehmerwissen aus der Praxis mit euch. Zusätzlich zu diesem Podcast und dem Blog, wird es auch einen Online Kurs ...
 
Was gut schmeckt, basiert auf subjektiver Erfahrung. Trotzdem genießt der gute Geschmack eine allgemein akzeptiere Form von Gültigkeit. Nicht selten wird er als Richtlinie für kulturelle und gesellschaftliche Phänomene hofiert. Doch mit den Erfahrungen des gut Schmeckenden ist keinesfalls eine Grenze erreicht, an der man haltmachen sollte. Jenseits des guten Geschmacks vermischt sich das Vertraute mit dem Neuen, das Heimliche mit dem Unheimlichen und das Angepasste mit dem Rebellischen. Wer ...
 
Was ist Spannendes los in der Welt? Im Mittagsecho bieten wir Ihnen aktuell und schnell das Wichtigste aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft - in Interviews, Berichten und Reportagen. Wir blicken für Sie ins Land hinein und hinaus in die Welt. Unser "Blickpunkt" beleuchtet das Topthema des Tages von drei Seiten - aktuell, analytisch und hintergründig.
 
Überzeugen ist kein Zufall, sondern eine erlernbare Kunst. In Wlad Jachtchenkos Podcast „Menschen überzeugen” lernst Du in Solo-Folgen die effektivsten Überzeugungstechniken für Deinen Beruf & Alltag. In Interview-Folgen verraten Dir seine Gäste (Politiker, CEOs, Speaker, Philosophen, Juristen und andere Rhetorik-Profis), wie sie dank ihrer Überzeugungskraft erfolgreich geworden sind.
 
Der Podcast von Männern für Alle. Wir quatschen über Retrospiele, Videospiele, Filme, Serien, Technik und Gadgets und bieten dir handverlesene Neuigkeiten und viele Hintergrundinformationen, damit du informiert bist und mitreden kannst, ohne selber zu viel Zeit zu investieren. Neue Folgen erscheinen jeden 1. und 3. Montag im Monat.
 
Der Podcast "Sensibel Sein" beschäftigt sich mit allen psychologischen Themen rund um Hochsensibilität und Hochbegabung. Er widmet sich der Frage, warum das Wissen um die eigene Veranlagung so bedeutsam ist und was es für (psychologische) Konsequenzen haben kann, ein Leben entgegen der eigenen (neurologischen) Natur zu leben. Im Podcast steht die Persönlichkeit von hochsensitiven und hochbegabten Menschen im Zentrum! Es handelt sich nicht um einen Ratschlags- oder Selbsthilfepodcast! Es geht ...
 
Wir sind der vBOBcast - der Podcast des vbob - aus dem Inneren der Bundespolitik. Die Gewerkschaft der Beschäftigten des Bundes (vbob) vertritt die Interessen derer, die hinter den Kulissen dafür sorgen, dass der Laden läuft. Spitzenpolitikerinnen und -Politiker sind unsere Chefs (auf Zeit). Wir bleiben auf Dauer. Wir sind kein eingestaubter Apparat - wir sind vielseitig, haben die spannendsten und - entgegen einiger Klischees - auch anstrengende Aufgaben. Von jeder politischen Krise, jeden ...
 
Loading …
show series
 
Anna ist Ende 20 und weiss seit einem Jahr nun sicher, dass sie hochbegbat ist. Rückblickend betrachtet habe sich ihre überdurschnittliche intellektuelle Fähigkeit allerdings schon ihr Leben lang in verschiedensten Bereichen bemerkbar gemacht. Über die vielen Missverständnisse, die Tücken in der Alltagskommunikation und den Wunsch nach weniger Stig…
 
Über Meinungsänderung, Wahlbeteiligung zu geringes und zu großes Vertrauen in UmfragenNicht nur gerade in Amerika: Schon vor Wahlen werden immer Leute befragt, wie sie sich denn entscheiden werden. Trotzdem geht es am Ende oft überraschend anders aus. Wie kann das sein?Von Oliver Georgi und Lorenz Hemicker – Frankfurter Allgemeine Zeitung FAZ
 
In dieser Interview-Folge spreche ich mit dem Professor für allgemeine Rhetorik an der Universität Tübingen und dem geschäftsführenden Direktor der Fakultät Prof. Dr. Dietmar Till. Das erwartet Dich in dieser Folge: Storytelling vs. Argumente - Was wirkt mehr? Warum Argumente beim homo narrans weniger beliebt sind Über verkürzte Argumente im Alltag…
 
F.A.Z. Podcast für Deutschland In der CDU herrscht Unruhe: Gestern hat die Partei entschieden, ihren Parteitag und damit die Wahl eines neuen Vorsitzenden erneut zu verschieben. Friedrich Merz, einer der Kandidaten für den Posten, wirft der Partei-Spitze vor, sich gegen ihn verschworen zu haben. Was ist dran an diesen Vorwürfen? Wir sprechen unter …
 
Immer mehr Anbieter und Macherinnen – das Thema Podcast boomt auch in Deutschland. Das Problem: Wie beliebt die einzelnen Formate wirklich sind, kann nur geschätzt werden. Immer mehr Beteiligte drängen deshalb inzwischen auf einheitliche Verfahren, um genaue Zahlen zu ermitteln. Von Kai Rüsberg www.deutschlandfunk.de, @mediasres Hören bis: 19.01.20…
 
In dieser Folge widmen wir uns kurz der geplanten Reform den Bundespersonalvertretungsgesetzes. Zu diesem Thema führen wir – wie sich das für eine gute Gewerkschaft gehört – derzeit zahlreiche Gespräche u.a. mit Innenpolitikern des Deutschen Bundestages. Diese Gelegenheit haben wir genutzt, um die innenpolitische Sprecherin der GRÜNEN, Irene Mihali…
 
In dieser Interview-Folge spreche ich mit dem Klimaforscher & Bestseller-Autor Fritz Vahrenholt darüber, ob der Klimawandel menschengemacht ist und, ob wir noch wenige Jahre Zeit haben, um uns vor schlimmer Katastrophe zu wehren. Das erwartet Dich in dieser Folge: Über den ominösen 97%-Konsens der Klimaforscher Wieviel Zeit haben wir? 3 Legislaturp…
 
In den vergangenen sieben Jahren kamen tausende Games auf der Playstation 4 und der Xbox One raus. Die Games-Redaktion von OutNow hat zwar nicht ganz alle gespielt, aber dennoch genug, um eine Top 11 für die Generation zu erstellen. Martin, Dani und Nicolas besprechen in dieser Folge ihre persönlichen elf Favoriten sowie die offizielle Liste der ge…
 
F.A.Z. Podcast für Deutschland Ab wann gilt man in Deutschland als reich? Und wer zählt zu den oberen zehn Prozent? Wir sprechen im F.A.Z. Podcast für Deutschland mit Judith Niehues vom Institut der deutschen Wirtschaft in Köln. Sie hat die Vermögensverteilung in Deutschland analysiert und sagt: viele Menschen schätzen ihren finanziellen Status völ…
 
Um US-Lokalzeitungen war es wirtschaftlich schon lange schlecht bestellt - die Corona-Pandemie hat ihre Situation noch verschlimmert. Über 60 Redaktionen mussten bereits schließen. Die verbleibenden Journalistinnen und Journalisten kämpfen nun um finanzielle Unterstützung. Von Sinje Stadtlich www.deutschlandfunk.de, @mediasres Hören bis: 19.01.2038…
 
Google hat in den vergangenen Jahren mehr als 200 Millionen Euro in europäische Medien investiert, zeigt eine Studie von Otto-Brenner-Stiftung und Deutschem Gewerkschaftsbund. Die Frage sei nun, ob sich Medien nicht zu abhängig von einem Tech-Konzern machten, sagte Studienautor Ingo Dachwitz im Dlf. Ingo Dachwitz im Gespräch mit Michael Borgers www…
 
Getting Ready - Fotografie Podcast für Hochzeitsfotografen Sonderfolge - Unbedingt vor dem 28.10.2020 hören! Wie kannst du bei der 100. Episode live dabei sein und deine Fragen stellen? Folge am 28.10.2020 um 19:00 Uhr (besser 15 Minuten vorher) einfach diesem Link: https://marc.schelwat.com/100.podcastfolge Wie kannst du an der Verlosung teilnehme…
 
AD(H)S ist ein komplexes Phänomen, welches sich bei Kindern in Symptomen der Unaufmerksamkeit, Impulsivität und Hyperaktivität zeigen kann. Kaum eine kinder- und jugendpsychiatrische Diagnose wird so kontrovers diskutiert und beinhaltet gleichzeitig die Gefahr von Fehldiagnosen oder unzureichender Berücksichtigung anderweitiger Besonderheiten im (f…
 
Im Gespräch mit Grundschulpädagogin Sophie Herrndorf wird über Chancen und Grenzen individueller Förderung gesprochen. Welche Erfahrungen machen hochsensitive oder hochbegabte Kinder im gängigen Schulsystem und was kann das Empfinden von Andersartigkeit in engen pädagogischen Grenzen bedeuten? Sophie Herrndorf spricht über ihre persönlichen Erfahru…
 
Eine der häufigsten Fehldiagnosen bei hochbegabten Kindern ist eine "leichte Form" aus dem Autismus Spektrum: das Asperger Syndrom. Zwar gibt es phänomenologisch einige Erscheinungsformen, die sich ähneln können, bei genauer Kenntnis und Betrachtung jedoch auch klare Unterscheidungsmerkmale, die eine gelungene Differentialdiagnose erleichtern. Folg…
 
In dieser Folge geht es um die Zusammenhänge von Hochsensibilität und Angst. was haben "typische" Angstsymptome mit Hochsensibilität zu tun? Wann spricht man von einer Angststörung und wie sieht es eigentlich mit der viel verbreiteten Annahme aus, dass Anzeichen von Hochsensibilität lediglich die Folge unverarbeiteter Traumata darstellen...? Das Po…
 
In dieser Folge geht es nicht darum zu beschreiben was eine Erschöpfungsdepression (BurnOut) oder Angststörung ist. Es soll aufgezeigt werden, wie diese psychologischen Phänomene infolge unerkannter Hochsensibilität und / oder Hochbegabung einer Entstehungsdynamik folgen. Der verunsicherte Selbstwert (# Folge 09), die mangelnde Fähigkeit im Umgang …
 
Laut Elaine Aron haben viele Hochsensible Personen ein niedriges Selbstwertgefühl. Auch bei den sogenannt spät erkannten Hochbegabten lässt sich dieses Phänomen beobachten. Diese Folge geht der Frage nach wie sich das Selbstwertgefühl als Teil der Selbstkonstruktion (Selbstkonzept) in der frühen Interaktion (Bindungserfahrung) und dem Einfluss kult…
 
Im Gespräch mit Anke werden umfassende Einblicke in den Weg einer spät erkannten Hochbegabten deutlich. Das diffuse Gefühl des Andersseins, das Reifen der Erkenntnis, der Entschluss und die Begabungsdiagnostik, sowie die Zeit danach. Alle Etappen begleitet von starken Gefühlen und einem aufwühlenden Prozess der Selbsterfahrung. Solltest du mit dem …
 
Diese Folge orientiert sich an der Auswertung von Erlebnisberichten spät erkannter hochbegabter Frauen über ihren Lebensweg. Die Autorin Katharina Fietze fasst in ihrem Buch potentielle Auswirkungen der Rahmenbedingungen des Umfeldes in der Kindheit eines nicht erkannten hochbegabten Mädchens mit den seelischen Konsequenzen in der Entstehung eines …
 
Aufbauend auf der tiefenpsychologischen Idee, dass begabte Kinder in ihrer frühen Eltern-Kind Interaktion lernen sich zugunsten der "narzisstischen" Bedürftigkeit der eigenen Eltern über die Maßen anzupassen und eigene frühkindliche Affekte zu unterdrücken, liefert diese Folge erste Erklärungsansätze für eine Instabilität von Selbstwertgefühl und I…
 
Der Persönlichkeitsdimension Introversion - Extraversion gebührt im Zusammenhang mit HSP und Hochbegabung eine genauere Betrachtung: 70 % aller Hochsensiblen weisen auch einen introvertierten Persönlichkeitsstil auf. Aber was ist mit den restlichen 30 %? Ist diese Unterscheidung überhaupt sinnvoll? Und warum ist es wichtig, von sich selbst zu wisse…
 
Heute soll es darum gehen, ob Hochbegabte eigentlich wirklich grundlegend "anders ticken". Vorab: Die Wissenschaft hat hier keine eindeutige Antwort! Viele "Betroffenen" selbst, sehen das wohl gravierend anders und auch Experten sprechen von einer anderen "Intensität" im Denken, Fühlen und Erleben von hochbegabten Menschen. Persönlichkeitsbedingte …
 
Elaine Aron ist die Begründerin des Hochsensibilitäts Konzeptes. Ein psychologisches Konstrukt, dass nicht ganz unumstritten ist, von vielen aber als sehr hilfreich in der Akzeptanz ihrer "sensiblen Eignarten" und so zu einer Stärkung von Selbstwertgefühl und Selbstbewusstsein beitragen kann. Folge direkt herunterladen…
 
In dieser Folge stelle ich dir mein Anliegen und Grundidee für diesen PodCast vor. Ich erzähle etwas dazu, aus welcher Perspektive heraus ich über die folgenden Themen sprechen möchte und wieso die Zusammenhänge und Ausdrucksformen in der neurologischen Vielfalt so besonders sind! www.britta-sperling.de Instagram: @britta_sperling Folge direkt heru…
 
F.A.Z.-Podcast für Deutschland Zwei Drittel der Deutschen haben das Gefühl, dass sie nicht offen ihre Meinung sagen können. Zu dem Ergebnis ist im vergangenen Jahr eine Allensbach-Studie im Auftrag der F.A.Z. gekommen. Danach sagen viele Menschen ihre Meinung, etwa zu Flüchtlingen, nur im Privaten. Vor ein paar Jahren redete man noch von Sprachpoli…
 
Wieso der größte Computerchip-Deal aller Zeiten womöglich doch nicht gelingen wird.Für ungefähr 40 Milliarden Dollar will der amerikanische Tech-Konzern Nvidia den britischen Chip-Designer ARM übernehmen, dessen Architekturen in nahezu jedem Smartphone stecken. Doch Widerstand formiert sich längst. Dagegen ist etwa einer der Gründer, der aus Tirol …
 
In dieser Folge geht es die Frage, ob Social Media uns gesundheitlich schadet. Darum wird es gehen: Was ist Abhängigkeit? Verursacht Social Media eine krankhafte Sucht? Was sind die sog. "persuasive technologies"? Drei Tricks, die Social Media Plattformen verwenden, um uns zu manipulieren Mit welcher Methode können wir uns vor diesen Manipulations-…
 
F.A.Z. Podcast für Deutschland Nach der Explosion im Hafen von Beirut waren alle Augen auf den Libanon gerichtet – heute ist das Land wieder aus den Schlagzeilen verschwunden, obwohl das Land immer tiefer in der Krise versinkt. Unser Korrespondent vor Ort erklärt, warum das so ist. Außerdem besprechen wir mit dem Außenexperten der Grünen, Omid Nour…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login