show episodes
 
N
NGO mit Oh

1
NGO mit Oh

Bud A. Willim, Dennis Fröhlen, Laura Stanischeff, Udo Schnieders

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich
 
Sie möchten neue Impulse bekommen, aus der Welt der Gemeinnützigkeit, der Kommunikation und des Fundraisings? Oder Sie möchten einfach mal reinhören, welche gesellschaftlichen Themen Ihre Mitstreiter*innen so bewegen? Schenken Sie uns Ihr Ohr.
 
Dieser Podcast ist für alle Eltern, die Lust haben, neue Wege zu gehen! Eltern, die Elternschaft gleichberechtigt und feministisch leben wollen. Eltern, die wirklich gemeinsam Verantwortung für alle Arbeiten innerhalb des Paar- und Familienlebens übernehmen möchten und Vereinbarkeit gemeinsam gestalten wollen. Hier gibt es Gedanken und Gesprächsanstöße für eine Elternschaft in Balance!
 
Wer tröstet? Wer kümmert sich? Wer sorgt sich? Wer übernimmt Verantwortung dafür, dass unsere Beziehungen funktionieren? Nicht erst seit der Coronakrise zeigt sich: Es sind vor allem Frauen und Queers, die diese emotionale Arbeit leisten. Der taz Podcast soll sich insbesondere diesem Teil von Care-Arbeit widmen, der oftmals unsichtbar bleibt. Journalistin Sarah Ulrich wird monatlich mit eingeladenen Personen unterschiedliche Perspektiven auf das Thema diskutieren und dabei auch der Frage nac ...
 
DAS IST KUNST wirft einen genaueren Blick auf die Ausstellungen in den Deichtorhallen Hamburg, stellt Zusammenhänge her und knüpft an aktuelle Themen aus Kunst und Gesellschaft an. Was macht die Künstler*innen und ihr Werk so aktuell? Worum geht es ihnen und welche Geschichten lassen sich darüber erzählen? Im Podcast kommen dazu Kurator*innen, Expert*innen und natürlich die Künstler*innen selbst zu Wort. In Kooperation mit ByteFM
 
B
BärenRatsch

1
BärenRatsch

Junge LINKE Freising

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich
 
Der Podcast der Junge LINKE Freising. BärenRatsch ist ein monatlicher Podcast über politische, gesellschaftliche und kulturelle Themen. Auf lokaler und globaler Ebene. Aus Freising für Freising. Mitglieder der Junge LINKE Freising sprechen mit unterschiedlichen Menschen und laden euch zum Zuhören ein.
 
Loading …
show series
 
Das erste Radiotipi im neuen Jahr ist eine weitere Folge aus unserer populären Medienmagazinreihe POPCORN. Dazu übernehmen wir einen Podcast von Radio Corax:In der aktuellen Ausgabe der „Sendung für die vernetzte Welt“ geht es um den letzten Chaos Communication Congress, den remote chaos experience Online-Congress. Darüber sprechen Chaosradio-t-en …
 
Das erste Radiotipi im neuen Jahr ist eine weitere Folge aus unserer populären Medienmagazinreihe POPCORN. Dazu übernehmen wir einen Podcast von Radio Corax:In der aktuellen Ausgabe der „Sendung für die vernetzte Welt“ geht es um den letzten Chaos Communication Congress, den remote chaos experience Online-Congress. Darüber sprechen Chaosradio-t-en …
 
Das erste Radiotipi im neuen Jahr ist eine weitere Folge aus unserer populären Medienmagazinreihe POPCORN. Dazu übernehmen wir einen Podcast von Radio Corax:In der aktuellen Ausgabe der „Sendung für die vernetzte Welt“ geht es um den letzten Chaos Communication Congress, den remote chaos experience Online-Congress. Darüber sprechen Chaosradio-t-en …
 
Yilmaz Holtz-Erşahin, der Leiter der Stadtbibliothek Mannheim, stellt das Buch „Schwarzes Europa“ vor. In dem Band portraitieren junge Afrodeutsche auf der Suche nach ihrer Identität bekannte afroeuropäische Persönlichkeiten aus zwei Jahrhunderten und 13 europäischen Ländern. Die Beiträge befassen sich auch mit der Migrationsgeschichte der Afroeuro…
 
Yilmaz Holtz-Erşahin, der Leiter der Stadtbibliothek Mannheim, stellt das Buch „Schwarzes Europa“ vor. In dem Band portraitieren junge Afrodeutsche auf der Suche nach ihrer Identität bekannte afroeuropäische Persönlichkeiten aus zwei Jahrhunderten und 13 europäischen Ländern. Die Beiträge befassen sich auch mit der Migrationsgeschichte der Afroeuro…
 
Yilmaz Holtz-Erşahin, der Leiter der Stadtbibliothek Mannheim, stellt das Buch „Schwarzes Europa“ vor. In dem Band portraitieren junge Afrodeutsche auf der Suche nach ihrer Identität bekannte afroeuropäische Persönlichkeiten aus zwei Jahrhunderten und 13 europäischen Ländern. Die Beiträge befassen sich auch mit der Migrationsgeschichte der Afroeuro…
 
Yilmaz Holtz-Erşahin, der Leiter der Stadtbibliothek Mannheim, stellt das Buch „Schwarzes Europa“ vor. In dem Band portraitieren junge Afrodeutsche auf der Suche nach ihrer Identität bekannte afroeuropäische Persönlichkeiten aus zwei Jahrhunderten und 13 europäischen Ländern. Die Beiträge befassen sich auch mit der Migrationsgeschichte der Afroeuro…
 
Yilmaz Holtz-Erşahin, der Leiter der Stadtbibliothek Mannheim, stellt das Buch „Schwarzes Europa“ vor. In dem Band portraitieren junge Afrodeutsche auf der Suche nach ihrer Identität bekannte afroeuropäische Persönlichkeiten aus zwei Jahrhunderten und 13 europäischen Ländern. Die Beiträge befassen sich auch mit der Migrationsgeschichte der Afroeuro…
 
Yilmaz Holtz-Erşahin, der Leiter der Stadtbibliothek Mannheim, stellt das Buch „Schwarzes Europa“ vor. In dem Band portraitieren junge Afrodeutsche auf der Suche nach ihrer Identität bekannte afroeuropäische Persönlichkeiten aus zwei Jahrhunderten und 13 europäischen Ländern. Die Beiträge befassen sich auch mit der Migrationsgeschichte der Afroeuro…
 
In diesem Interview berichtet Lui vom frach collective (https://frachcollective.noblogs.org/) von ihrer Arbeit. Sie fahren nach Bosnien-Herzegowina, um dort den Menschen, die die EU-Grenze überqueren möchten, zu helfen. Sie bringen ihnen Essen, Kleidung und technische Geräte. Die Lage vor Ort ist schwierig, bei illegalen Pushbacks wird routinemäßig…
 
In diesem Interview berichtet Lui vom frach collective (https://frachcollective.noblogs.org/) von ihrer Arbeit. Sie fahren nach Bosnien-Herzegowina, um dort den Menschen, die die EU-Grenze überqueren möchten, zu helfen. Sie bringen ihnen Essen, Kleidung und technische Geräte. Die Lage vor Ort ist schwierig, bei illegalen Pushbacks wird routinemäßig…
 
In diesem Interview berichtet Lui vom frach collective (https://frachcollective.noblogs.org/) von ihrer Arbeit. Sie fahren nach Bosnien-Herzegowina, um dort den Menschen, die die EU-Grenze überqueren möchten, zu helfen. Sie bringen ihnen Essen, Kleidung und technische Geräte. Die Lage vor Ort ist schwierig, bei illegalen Pushbacks wird routinemäßig…
 
In diesem Interview berichtet Lui vom frach collective (https://frachcollective.noblogs.org/) von ihrer Arbeit. Sie fahren nach Bosnien-Herzegowina, um dort den Menschen, die die EU-Grenze überqueren möchten, zu helfen. Sie bringen ihnen Essen, Kleidung und technische Geräte. Die Lage vor Ort ist schwierig, bei illegalen Pushbacks wird routinemäßig…
 
Sport, Rettung, Trendsport, Historie, Funsport - das Thema "Springen" kann aus unterschiedlichen Perspektiven betrachtet werden. Das FreieFeature versammelt alte und neue Beiträge von freien Radios aus dem deutschsprachigen Raum.Von John (Radio F.R.E.I., Erfurt)
 
Auch wenn die Anmeldung der Versammlung teilweise vor Gericht erklagt werden mußte und an fast allen Orten die Vorhaben der letzten Woche auf den Widerstand der Autobahnbetreiber stieß - ein Erfolg schien es dennoch gewesen zu sein. Teilweise wurden absurde Begründungen vorgeschoben, um die geplanten Aktionen zu sabotieren: So wurde z.B. in Fulda ü…
 
Auch wenn die Anmeldung der Versammlung teilweise vor Gericht erklagt werden mußte und an fast allen Orten die Vorhaben der letzten Woche auf den Widerstand der Autobahnbetreiber stieß - ein Erfolg schien es dennoch gewesen zu sein. Teilweise wurden absurde Begründungen vorgeschoben, um die geplanten Aktionen zu sabotieren: So wurde z.B. in Fulda ü…
 
Magdalena Guttenberger ist im Vorstand vom Verband Deutsche Sinti und Roma Baden-Würrtembaerg und wohnhaft in Ravensburg. Wir sprechen mit ihr über das Gedenken am kommenden 27. Januar, dem Tag für die Opfer des Nationalsozialismus. Magdalena Guttenberger hat das Buch "Die Kinder von Auschwitz singen so laut" mitherausgegeben. Sie setzt sich in Rav…
 
Magdalena Guttenberger ist im Vorstand vom Verband Deutsche Sinti und Roma Baden-Würrtembaerg und wohnhaft in Ravensburg. Wir sprechen mit ihr über das Gedenken am kommenden 27. Januar, dem Tag für die Opfer des Nationalsozialismus. Magdalena Guttenberger hat das Buch "Die Kinder von Auschwitz singen so laut" mitherausgegeben. Sie setzt sich in Rav…
 
Räumung im Osterholz bei Wuppertal Schüsse auf dem Heidelberger Uni-Gelände Blockade beendet, Pressefreiheit verletzt Neue Petition startet - Höchste Vertreter der Ovaherero und Nama stellen Forderungen an BundesregierungVon die meike, Flauschi (Radio Dreyeckland, Freiburg)
 
Räumung im Osterholz bei Wuppertal Schüsse auf dem Heidelberger Uni-Gelände Blockade beendet, Pressefreiheit verletzt Neue Petition startet - Höchste Vertreter der Ovaherero und Nama stellen Forderungen an BundesregierungVon die meike, Flauschi (Radio Dreyeckland, Freiburg)
 
Räumung im Osterholz bei Wuppertal Schüsse auf dem Heidelberger Uni-Gelände Blockade beendet, Pressefreiheit verletzt Neue Petition startet - Höchste Vertreter der Ovaherero und Nama stellen Forderungen an BundesregierungVon die meike, Flauschi (Radio Dreyeckland, Freiburg)
 
Zur Lage in Syrien haben wir Dr. Kamal Sido geredet, er ist Nahostreferent der Gesellschaft für bedrohte Völker und stammt selber aus der Region Nordsyrien. Laut einer Meldung, die der Gesellschaft für bedrohte Völker vorliegt, hat es vor ein paar Tagen einen Angriff türkischer Truppen auf herannahende Einheiten der Syrischen Demokratischen Kräfte …
 
Zur Lage in Syrien haben wir Dr. Kamal Sido geredet, er ist Nahostreferent der Gesellschaft für bedrohte Völker und stammt selber aus der Region Nordsyrien. Laut einer Meldung, die der Gesellschaft für bedrohte Völker vorliegt, hat es vor ein paar Tagen einen Angriff türkischer Truppen auf herannahende Einheiten der Syrischen Demokratischen Kräfte …
 
Zur Lage in Syrien haben wir Dr. Kamal Sido geredet, er ist Nahostreferent der Gesellschaft für bedrohte Völker und stammt selber aus der Region Nordsyrien. Laut einer Meldung, die der Gesellschaft für bedrohte Völker vorliegt, hat es vor ein paar Tagen einen Angriff türkischer Truppen auf herannahende Einheiten der Syrischen Demokratischen Kräfte …
 
Zur Lage in Syrien haben wir Dr. Kamal Sido geredet, er ist Nahostreferent der Gesellschaft für bedrohte Völker und stammt selber aus der Region Nordsyrien. Laut einer Meldung, die der Gesellschaft für bedrohte Völker vorliegt, hat es vor ein paar Tagen einen Angriff türkischer Truppen auf herannahende Einheiten der Syrischen Demokratischen Kräfte …
 
Zur Lage in Syrien haben wir Dr. Kamal Sido geredet, er ist Nahostreferent der Gesellschaft für bedrohte Völker und stammt selber aus der Region Nordsyrien. Laut einer Meldung, die der Gesellschaft für bedrohte Völker vorliegt, hat es vor ein paar Tagen einen Angriff türkischer Truppen auf herannahende Einheiten der Syrischen Demokratischen Kräfte …
 
Zur Lage in Syrien haben wir Dr. Kamal Sido geredet, er ist Nahostreferent der Gesellschaft für bedrohte Völker und stammt selber aus der Region Nordsyrien. Laut einer Meldung, die der Gesellschaft für bedrohte Völker vorliegt, hat es vor ein paar Tagen einen Angriff türkischer Truppen auf herannahende Einheiten der Syrischen Demokratischen Kräfte …
 
Zur Lage in Syrien haben wir Dr. Kamal Sido geredet, er ist Nahostreferent der Gesellschaft für bedrohte Völker und stammt selber aus der Region Nordsyrien. Laut einer Meldung, die der Gesellschaft für bedrohte Völker vorliegt, hat es vor ein paar Tagen einen Angriff türkischer Truppen auf herannahende Einheiten der Syrischen Demokratischen Kräfte …
 
Bestimmt fallen euch sofort US-amerikanische Superheld*innen ein. Beispielsweise: Superman, Batman, Spiderman, Wonder Woman usw. Die sind omnipräsent. Auch durch die ganzen Kinofilme in letzter Zeit. Aber wie sieht es mit Superheld*innen aus die in Deutschland gezeichnet werden? Dazu forscht Annika Frank an der Universität Mannheim. Im Interview er…
 
Bestimmt fallen euch sofort US-amerikanische Superheld*innen ein. Beispielsweise: Superman, Batman, Spiderman, Wonder Woman usw. Die sind omnipräsent. Auch durch die ganzen Kinofilme in letzter Zeit. Aber wie sieht es mit Superheld*innen aus die in Deutschland gezeichnet werden? Dazu forscht Annika Frank an der Universität Mannheim. Im Interview er…
 
Mit Ralph Nestmeyer, Vize-Präsident des PEN-Zentrums, haben wir über die Pressefreiheit in der Türkei gesprochen. Anlass für das Gespräch war die Verhaftung der regierungskritischen Fernsehmoderatorin Sedef Kabas am vergangegen Samstag. Kabas gilt als einer der letzten prominenten Journalist*innen, die in der Türkei offen kritisch über die türkisch…
 
Mit Ralph Nestmeyer, Vize-Präsident des PEN-Zentrums, haben wir über die Pressefreiheit in der Türkei gesprochen. Anlass für das Gespräch war die Verhaftung der regierungskritischen Fernsehmoderatorin Sedef Kabas am vergangegen Samstag. Kabas gilt als einer der letzten prominenten Journalist*innen, die in der Türkei offen kritisch über die türkisch…
 
Mit Ralph Nestmeyer, Vize-Präsident des PEN-Zentrums, haben wir über die Pressefreiheit in der Türkei gesprochen. Anlass für das Gespräch war die Verhaftung der regierungskritischen Fernsehmoderatorin Sedef Kabas am vergangegen Samstag. Kabas gilt als einer der letzten prominenten Journalist*innen, die in der Türkei offen kritisch über die türkisch…
 
Mit Ralph Nestmeyer, Vize-Präsident des PEN-Zentrums, haben wir über die Pressefreiheit in der Türkei gesprochen. Anlass für das Gespräch war die Verhaftung der regierungskritischen Fernsehmoderatorin Sedef Kabas am vergangegen Samstag. Kabas gilt als einer der letzten prominenten Journalist*innen, die in der Türkei offen kritisch über die türkisch…
 
Mit Ralph Nestmeyer, Vize-Präsident des PEN-Zentrums, haben wir über die Pressefreiheit in der Türkei gesprochen. Anlass für das Gespräch war die Verhaftung der regierungskritischen Fernsehmoderatorin Sedef Kabas am vergangegen Samstag. Kabas gilt als einer der letzten prominenten Journalist*innen, die in der Türkei offen kritisch über die türkisch…
 
(Anmod:)In den vergangenen Tagen war eine Delegation im Grenzgebiet von Polen und Belarus unterwegs. Mit dabei Juliane Nagel, Abgeordnete für die Linke im Sächsischen Landtag. Zuerst wollten wir wisssen, wer sich da mit welchem Interesse auf die Reise begeben hat.Von MoMa (coloRadio, Dresden)
 
(Anmod:)In den vergangenen Tagen war eine Delegation im Grenzgebiet von Polen und Belarus unterwegs. Mit dabei Juliane Nagel, Abgeordnete für die Linke im Sächsischen Landtag. Zuerst wollten wir wisssen, wer sich da mit welchem Interesse auf die Reise begeben hat.Von MoMa (coloRadio, Dresden)
 
(Anmod:)In den vergangenen Tagen war eine Delegation im Grenzgebiet von Polen und Belarus unterwegs. Mit dabei Juliane Nagel, Abgeordnete für die Linke im Sächsischen Landtag. Zuerst wollten wir wisssen, wer sich da mit welchem Interesse auf die Reise begeben hat.Von MoMa (coloRadio, Dresden)
 
(Anmod:)In den vergangenen Tagen war eine Delegation im Grenzgebiet von Polen und Belarus unterwegs. Mit dabei Juliane Nagel, Abgeordnete für die Linke im Sächsischen Landtag. Zuerst wollten wir wisssen, wer sich da mit welchem Interesse auf die Reise begeben hat.Von MoMa (coloRadio, Dresden)
 
Zusammenhang von Gesamtschutz und Equal Pay (EP) in der Leiharbeit und Verbandsklagerecht bei der allgemeinen Entgelttransparenz --- Die Däublerkampagne geht weiter und was macht der DGB im Falle einer Kapital-freundlichen Entscheidung --- Mit einer Entscheidung der DGB-Tarifkommission Leiharbeit kann EP ohne einen dispositionierenden Tarifvertrag …
 
Zusammenhang von Gesamtschutz und Equal Pay (EP) in der Leiharbeit und Verbandsklagerecht bei der allgemeinen Entgelttransparenz --- Die Däublerkampagne geht weiter und was macht der DGB im Falle einer Kapital-freundlichen Entscheidung --- Mit einer Entscheidung der DGB-Tarifkommission Leiharbeit kann EP ohne einen dispositionierenden Tarifvertrag …
 
Zusammenhang von Gesamtschutz und Equal Pay (EP) in der Leiharbeit und Verbandsklagerecht bei der allgemeinen Entgelttransparenz --- Die Däublerkampagne geht weiter und was macht der DGB im Falle einer Kapital-freundlichen Entscheidung --- Mit einer Entscheidung der DGB-Tarifkommission Leiharbeit kann EP ohne einen dispositionierenden Tarifvertrag …
 
Zusammenhang von Gesamtschutz und Equal Pay (EP) in der Leiharbeit und Verbandsklagerecht bei der allgemeinen Entgelttransparenz --- Die Däublerkampagne geht weiter und was macht der DGB im Falle einer Kapital-freundlichen Entscheidung --- Mit einer Entscheidung der DGB-Tarifkommission Leiharbeit kann EP ohne einen dispositionierenden Tarifvertrag …
 
Zusammenhang von Gesamtschutz und Equal Pay (EP) in der Leiharbeit und Verbandsklagerecht bei der allgemeinen Entgelttransparenz --- Die Däublerkampagne geht weiter und was macht der DGB im Falle einer Kapital-freundlichen Entscheidung --- Mit einer Entscheidung der DGB-Tarifkommission Leiharbeit kann EP ohne einen dispositionierenden Tarifvertrag …
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login