Keine Rettung des Klimas - ohne China

51:17
 
Teilen
 

Manage episode 329920538 series 3002708
Von Christoph Keller, Alexandra Baumgartner, Céline Elber, Olivier Christe, Samuel Schläfli, Lena Schubert, Johann Otten, Christoph Keller, Alexandra Baumgartner, Céline Elber, Olivier Christe, Samuel Schläfli, Lena Schubert, and Johann Otten entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Warum die Zukunft auf Gedeih und Verderben von China abhängt

Ein Drittel aller Treibhausgase werden in China emittiert, China ist bei weitem der grösste Klimasünder dieser Erde. Und die Emissionen sollen noch steigen, und zwar massiv, mindestens bis 2030. Dabei ist es nicht so, dass die chinesische Führung die Klimakrise verleugnen würde, im Gegenteil. Schliesslich setzt China alles daran, um Vorreiter zu sein bei den neuen erneuerbaren Energien. Wie lässt sich die chinesische Klimapolitik erklären, und was hat es mit den Widersprüchen, die nur allzu offensichtlich sind, auf sich?

33 Episoden