Artwork

Inhalt bereitgestellt von ZOiS Berlin. Alle Podcast-Inhalte, einschließlich Episoden, Grafiken und Podcast-Beschreibungen, werden direkt von ZOiS Berlin oder seinem Podcast-Plattformpartner hochgeladen und bereitgestellt. Wenn Sie glauben, dass jemand Ihr urheberrechtlich geschütztes Werk ohne Ihre Erlaubnis nutzt, können Sie dem hier beschriebenen Verfahren folgen https://de.player.fm/legal.
Player FM - Podcast-App
Gehen Sie mit der App Player FM offline!

Die Ukraine auf dem Weg in die EU

35:35
 
Teilen
 

Manage episode 388246302 series 2681060
Inhalt bereitgestellt von ZOiS Berlin. Alle Podcast-Inhalte, einschließlich Episoden, Grafiken und Podcast-Beschreibungen, werden direkt von ZOiS Berlin oder seinem Podcast-Plattformpartner hochgeladen und bereitgestellt. Wenn Sie glauben, dass jemand Ihr urheberrechtlich geschütztes Werk ohne Ihre Erlaubnis nutzt, können Sie dem hier beschriebenen Verfahren folgen https://de.player.fm/legal.
Mit Julia Langbein, Gwendolyn Sasse und Stefanie Orphal

Die Orientierung der Ukraine zur EU spielt nicht erst seit der russischen Vollinvasion politisch eine wichtige Rolle und ein Beitritt wird Umfragen zufolge heute von einer überwältigenden Mehrheit der ukrainischen Bevölkerung befürwortet. Skeptische Stimmen im Westen äußern dagegen Zweifel, ob die notwendigen Reformen für ein Land mitten im Krieg zu stemmen sind. Der bevorstehende EU-Gipfel am 14. und 15. Dezember ist ein wichtiger Meilenstein. Dann nämlich sollen die europäischen Staats- und Regierungschefs über die offizielle Aufnahme von Beitrittsverhandlungen entscheiden, nachdem die Ukraine 2022 zeitgleich mit der Republik Moldau den Status einer Beitrittskandidatin erhalten hat. Blockaden, wie sie etwa vom ungarischen Regierungschef Orbán angedroht werden, sind möglich. Im Podcast sprechen die Politikwissenschaftlerinnen Julia Langbein und Gwendolyn Sasse über externe und interne Hürden vor dieser nächsten Etappe auf dem Weg der Ukraine in die EU, den Reformprozess und die Herausforderungen von Beitrittsverhandlungen und Wiederaufbau.

(Music: “Complete” by Modul is licensed under a CC BY-NC-ND 3.0-License.)

Gwendolyn Sasse (ZOiS): https://www.zois-berlin.de/ueber-uns/prof-dr-gwendolyn-sasse Julia Langbein (ZOiS): https://www.zois-berlin.de/ueber-uns/mitarbeiterinnen/dr-julia-langbein
Moderation: Stefanie Orphal (ZOiS): https://www.zois-berlin.de/ueber-uns/mitarbeiterinnen/dr-stefanie-orphal

Weiterlesen:

Gwendolyn Sasse: Ukraine Needs a Trio of Security Guarantees, EU Accession, and Reconstruction, https://carnegieeurope.eu/strategiceurope/89975

Grävingholt, Jörn / Jörg Faust / Alexander Libman / Solveig Richter / Gwendolyn Sasse / Susan Stewart: WIEDERAUFBAU IN DER UKRAINE: WAS DIE INTERNATIONALE GEMEINSCHAFT JETZT BEACHTEN MUSS, https://www.idos-research.de/policy-brief/article/wiederaufbau-in-der-ukraine-was-die-internationale-gemeinschaft-jetzt-beachten-muss/

Und unsere Spotlights: Lunting Wu Kamil Matusiewicz: Brüssels Haltung gegenüber Ungarn und Polen angesichts des Kriegs gegen die Ukraine, ZOiS Spotlight, https://www.zois-berlin.de/publikationen/zois-spotlight/bruessels-haltung-gegenueber-ungarn-und-polen-angesichts-des-kriegs-gegen-die-ukraine

Ákos Kopper: Ungarns Pragmatismus: zwischen Russland und der EU, ZOiS Spotlight, https://www.zois-berlin.de/publikationen/zois-spotlight/ungarns-pragmatismus-zwischen-russland-und-der-eu

  continue reading

48 Episoden

Artwork
iconTeilen
 
Manage episode 388246302 series 2681060
Inhalt bereitgestellt von ZOiS Berlin. Alle Podcast-Inhalte, einschließlich Episoden, Grafiken und Podcast-Beschreibungen, werden direkt von ZOiS Berlin oder seinem Podcast-Plattformpartner hochgeladen und bereitgestellt. Wenn Sie glauben, dass jemand Ihr urheberrechtlich geschütztes Werk ohne Ihre Erlaubnis nutzt, können Sie dem hier beschriebenen Verfahren folgen https://de.player.fm/legal.
Mit Julia Langbein, Gwendolyn Sasse und Stefanie Orphal

Die Orientierung der Ukraine zur EU spielt nicht erst seit der russischen Vollinvasion politisch eine wichtige Rolle und ein Beitritt wird Umfragen zufolge heute von einer überwältigenden Mehrheit der ukrainischen Bevölkerung befürwortet. Skeptische Stimmen im Westen äußern dagegen Zweifel, ob die notwendigen Reformen für ein Land mitten im Krieg zu stemmen sind. Der bevorstehende EU-Gipfel am 14. und 15. Dezember ist ein wichtiger Meilenstein. Dann nämlich sollen die europäischen Staats- und Regierungschefs über die offizielle Aufnahme von Beitrittsverhandlungen entscheiden, nachdem die Ukraine 2022 zeitgleich mit der Republik Moldau den Status einer Beitrittskandidatin erhalten hat. Blockaden, wie sie etwa vom ungarischen Regierungschef Orbán angedroht werden, sind möglich. Im Podcast sprechen die Politikwissenschaftlerinnen Julia Langbein und Gwendolyn Sasse über externe und interne Hürden vor dieser nächsten Etappe auf dem Weg der Ukraine in die EU, den Reformprozess und die Herausforderungen von Beitrittsverhandlungen und Wiederaufbau.

(Music: “Complete” by Modul is licensed under a CC BY-NC-ND 3.0-License.)

Gwendolyn Sasse (ZOiS): https://www.zois-berlin.de/ueber-uns/prof-dr-gwendolyn-sasse Julia Langbein (ZOiS): https://www.zois-berlin.de/ueber-uns/mitarbeiterinnen/dr-julia-langbein
Moderation: Stefanie Orphal (ZOiS): https://www.zois-berlin.de/ueber-uns/mitarbeiterinnen/dr-stefanie-orphal

Weiterlesen:

Gwendolyn Sasse: Ukraine Needs a Trio of Security Guarantees, EU Accession, and Reconstruction, https://carnegieeurope.eu/strategiceurope/89975

Grävingholt, Jörn / Jörg Faust / Alexander Libman / Solveig Richter / Gwendolyn Sasse / Susan Stewart: WIEDERAUFBAU IN DER UKRAINE: WAS DIE INTERNATIONALE GEMEINSCHAFT JETZT BEACHTEN MUSS, https://www.idos-research.de/policy-brief/article/wiederaufbau-in-der-ukraine-was-die-internationale-gemeinschaft-jetzt-beachten-muss/

Und unsere Spotlights: Lunting Wu Kamil Matusiewicz: Brüssels Haltung gegenüber Ungarn und Polen angesichts des Kriegs gegen die Ukraine, ZOiS Spotlight, https://www.zois-berlin.de/publikationen/zois-spotlight/bruessels-haltung-gegenueber-ungarn-und-polen-angesichts-des-kriegs-gegen-die-ukraine

Ákos Kopper: Ungarns Pragmatismus: zwischen Russland und der EU, ZOiS Spotlight, https://www.zois-berlin.de/publikationen/zois-spotlight/ungarns-pragmatismus-zwischen-russland-und-der-eu

  continue reading

48 Episoden

所有剧集

×
 
Loading …

Willkommen auf Player FM!

Player FM scannt gerade das Web nach Podcasts mit hoher Qualität, die du genießen kannst. Es ist die beste Podcast-App und funktioniert auf Android, iPhone und im Web. Melde dich an, um Abos geräteübergreifend zu synchronisieren.

 

Kurzanleitung