Teil 21 - Die Arbeit an der Konsole (Audio)

 
Teilen
 

Fetch error

Hmmm there seems to be a problem fetching this series right now. Last successful fetch was on August 24, 2019 01:53 (1y ago)

What now? This series will be checked again in the next day. If you believe it should be working, please verify the publisher's feed link below is valid and includes actual episode links. You can contact support to request the feed be immediately fetched.

Manage episode 205298524 series 2298383
Von DLR - Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt and Deutsches Zentrum für Luft- entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Wie funktioniert die Kommunikation zwischen dem Weltraumlabor Columbus und dem Kontrollzentrum in Oberpfaffenhofen? Lässt sich der Kontakt überhaupt ständig aufrechterhalten? Und wie lange braucht eine E-Mail, die Hans Schlegel auf die Erde schickt? Antworten hat Bertie Meisinger, ESA-Missionsdirektorin der Columbusmission im DLR-Webcast mit Daniel Finger. Es ist ein langer Weg für die Daten von der Internationalen Raumstation ISS zu ihren Empfängern auf der Erde. Und manchmal, wenn die Nachrichtensatelliten, über die die gesamte Kommunikation läuft, nicht erreichbar sind, gibt es minutenlang gar keinen Kontakt. Meist läuft jedoch ein reger Daten-Austausch zwischen Kontrollzentren und ISS. Im Kontrollzentrum Oberpfaffenhofen wird die Kommunikation mit der Raumstation von Berti Meisinger betreut.

65 Episoden