Umgang mit Traurigkeit. Der Prozess der Metamorphose.

34:30
 
Teilen
 

Manage episode 290981322 series 2630039
Von Karla Johanna Schaeffer entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

Ich habe nochmal ein paar tolle Fragen bekommen zum Podcast, Anregungen und Fragestellungen, die ich zum Teil in der nächsten Zeit beantworten möchte.

Falls du ein Thema hast, das dich interessiert oder beschäftigst, teile es mir gerne mit.

Ich glaube, dass unsere Fähigkeit, vollständig zu leben und wieder zu lieben, auch davon abhängt, wie wir mit Veränderung und Verlust umgehen.

Wenn wir den Gefühlen, die wir haben ins Auge blicken, passiert etwas bittersüßes. Du wächst. Weil wir verstehen, dass es keinen Zeitpunkt gibt, kein Alter, in dem wir keinen Schmerz mehr erleben werden und wir unberührbar sind.

Nicht ohne Grund nennen manche Psychologen die Traurigkeit‚ 'the healing feeling‘. Menschen, die dem ganzen Prozess der Traurigkeit folgen, kommen auf der anderen Seite stärker wieder heraus. Mit einer Stärke, die uns mit den unvermeidlichen Verlusten des Lebens umgehen lässt.

Und du verstehst, dass der Unterschied zwischen Glück und Unglück nicht die Abwesenheit von Schmerz ist, sondern wie sehr wir uns und unser Herz dem öffnen können, was ist.

Gedicht: Jennifer Welwood https://jenniferwelwood.com/poetry/the-dakini-speaks/

Gary Zukav - Spiritueller Lehrer, auch für den Umgang mit Trauer.

Weitere Informationen auf www.karlajohannaschaeffer.com

96 Episoden