Als HSP mit mehr Leichtigkeit und Selbstannahme den (beruflichen) Alltag meistern

26:36
 
Teilen
 

Manage episode 338787327 series 2630039
Von Karla Johanna Schaeffer entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

Wie schaffe ich es als HSP mehr Leichtigkeit in meinen (beruflichen) Alltag zu integrieren und Energie-Ressourcen achtsam einzuteilen - ohne mich ständig ausgelaugt zu fühlen?

Um diese Frage geht es diese Woche im Podcast.

HSPs haben ein reaktiveres Stressreaktionssystem. Mit anderen Worten: Der Körper eines HSP braucht weniger Zeit, um Stresshormone zu produzieren und in eine Fight-or-Flight-Reaktion zu verfallen, als der Körper eines Nicht-HSP.

Wenn wir wissen, wie wir mit unseren einzigartigen Merkmalen umgehen können, können wir diese zu einer Stärke und weniger zu einer Herausforderung in unserem Leben machen. Dazu ist es hilfreich zu verstehen, womit man es zu tun hat, egal ob man dies für sich selbst tut oder versucht, ein tieferes Verständnis für jemanden in seinem Leben zu entwickeln, der hochsensibel sein könnte.

Vielleicht hat man dir schon einmal gesagt, du seist "zu sensibel" oder dass du "nicht immer so viel nachdenken solltest", insbesondere von Menschen, die dir zu unsensibel vorkommen oder von denen du glaubst, dass sie ein wenig mehr nachdenken sollten? Vielleicht bist auch du eine hochsensible Person (HSP).

Viele von uns lernen auch mit 30, 40, 50, 60 Jahren immer noch, stark zu sein in dem, wer wir sind und mit den Dingen, die wir können und nicht können und lernen, für uns einzustehen und uns nicht einspannen zu lassen für Dingen, die uns eigentlich nicht guttun.

Jedes Mal, wenn wir das tun können, ist es ein Akt der Selbstfürsorge.

Wie wir als HSP mit mehr Leichtigkeit und Selbstannahme den (beruflichen) Alltag meistern, möchte ich in dieser Podcastfolge Anregungen geben.

Weitere Informationen findest du auf: www.karlajohannaschaeffer.com

156 Episoden