show episodes
 
D
Die Beichte

1
Die Beichte

Schweizer Radio und Fernsehen (SRF)

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich
 
In «Die Beichte» vertrauen junge Menschen unserem Host Livio Carlin Dinge an, für die sie sich lange geschämt haben. Oder Erlebnisse, die sie einfach endlich jemandem erzählen wollen. Egal ob Tabubruch oder einschneidende Erfahrungen – «Die Beichte» ist dein sicherer Hafen für Geheimnisse, wo dir nichts peinlich sein muss. Neue Folgen jeden zweiten Donnerstag ab Mitternacht.
 
A
Ampère

1
Ampère

Schweizer Radio und Fernsehen (SRF)

Unsubscribe
Unsubscribe
Wöchentlich
 
Der wöchentliche Stromstoss aus der Welt der Electronica. Ungehörtes, Klassiker und Kuriositäten – handgepflückt und jeden Freitag frisch ins Ohr. «Ampère» wagt den Blick über den Tellerrand hinaus und berichtet Klänge, Perspektiven und Geschichten von den Rändern der Subkultur.
 
I
International

1
International

Schweizer Radio und Fernsehen (SRF)

Unsubscribe
Unsubscribe
Wöchentlich
 
«International» befasst sich wöchentlich mit internationaler Politik und Gesellschaft. Seit 1978 am Radio und von Anbeginn auch online. Reportagen, Analysen und Geschichten zur internationalen Aktualität, meist erzählt von Auslandskorrespondenten und -korrespondentinnen von Radio SRF.
 
W
Wissenschaftsmagazin

1
Wissenschaftsmagazin

Schweizer Radio und Fernsehen (SRF)

Unsubscribe
Unsubscribe
Wöchentlich
 
Bildung, Wissenschaft und Innovation sind die Säulen einer modernen Gesellschaft. Das Wissenschaftsmagazin macht Forschen und Forschungsergebnisse zum Thema, informiert über die gesellschaftlichen Auswirkungen und stellt kritische Fragen nach dem Nutzen. Das Wissenschaftsmagazin öffnet ein Fenster in die Welt von Forschung und Entwicklung und deren Auswirkungen, berichtet aktuell und fundiert über Neues in Naturwissenschaft, Medizin und Technik, schlägt Brücken zu angrenzenden Wissenschaften ...
 
K
Kontext

1
Kontext

Schweizer Radio und Fernsehen (SRF)

Unsubscribe
Unsubscribe
Wöchentlich+
 
«Kontext» ist der Podcast zu relevanten Themen aus Kultur und Gesellschaft. Eine halbe Stunde lang setzt «Kontext» einen Akzent gegen die kurzatmige, schnell konsumierte Berichterstattung – hintergründig, mutig und überraschend. Dienstag und Freitag um 9 Uhr und um 18.30 Uhr auf SRF 2 Kultur. Leitung: Sandra Leis Redaktion: Igor Basic, Katrin Becker, Norbert Bischofberger, Sabine Bitter, Katharina Brierley, Vanda Dürring, Noëmi Gradwohl, Irene Grüter, Brigitte Häring, Alice Henkes, Sarah Her ...
 
C
Clip und klar!

1
Clip und klar!

Schweizer Radio und Fernsehen (SRF)

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich
 
Information: Dieser Video Podcast wird per Ende Juli 2021 eingestellt. Künftige und bisherige Episoden finden Sie auf unserem Play SRF Portal (www.srf.ch/play). Was erforschen Bioniker:innen? Warum schwimmt ein Schiff? Wie funktioniert unser Gehirn und was ist Foodwaste? Antworten liefert «Clip und klar!». Die kurzweiligen Erklärvideos für die Primarstufe orientieren sich am Lehrplan und stellen den Spass am Wissen in den Vordergrund.
 
Loading …
show series
 
Die Hoffnung war gross. Nach Jahrzehnten der Militärdiktatur begann sich Myanmar vor zehn Jahren zu öffnen. Friedens-Nobelpreisträgerin Aung San Suu Kyi gewann die Wahlen und die Wirtschaft fing an zu wachsen. Jetzt aber hat sich das Militär zurück an die Macht geputscht und Gewalt macht sich breit. Am 1. Februar 2021 änderte sich alles auf einen S…
 
Corona hat die Politlandschaft in der Schweiz nicht auf den Kopf gestellt. Das zeigt das aktuelle SRG-SSR-Wahlbarometer. Laut der Umfrage sind die Wahlabsichten mehrheitlich stabil geblieben. Weitere Themen: Kommt in Deutschland die Ampel, also die Regierungs-Koalition aus der roten SPD, der gelben FDP und den Grünen? Die Zeichen deuten seit heute …
 
Wer in Italien zur Arbeit will, hat nur Zugang, wenn er den Green Pass vorweisen kann. Damit geht Italien in der Bekämpfung der Coronapandemie viel weiter als das übrige Europa. Weitere Themen: Christoph Blochers Erfolgsrezept für die SVP war der Dauerwahlkampf und immer wieder die Provokation. 2019 stoppte die grüne Welle die erfolgsverwöhnte Part…
 
Ein Bauer im Niger, der dank dem Schmerzmittel Tramadol nicht mehr müde ist. Die Schülerin in den USA, die dank Adderall besser lernen soll. Der italienische Berufs-Gigolo, der dank Potenzmitteln stets seinen Mann steht. Wann hört die Medizin auf und wann geht es darum, die Leistung zu steigern? Während fünf Jahren haben der Westschweizer Journalis…
 
Der Boden der Stadt Lausanne sei zu grossen Teilen mit dem hochgiftigen Stoff Dioxin verschmutzt. Dies zeigten Resultate von knapp 130 Messstationen. Dass etwas mit ihren Böden nicht in Ordnung ist, wissen die betroffenen Anwohnerinnen und Anwohner in Lausanne schon länger. Wie gehen sie damit um? Weitere Themen: In der Schweiz hat die Zahl der Kre…
 
Ein Mann hat gestern Abend in der norwegischen Stadt Kongsberg fünf Menschen getötet und zwei verletzt. Heute hat die norwegische Polizei informiert – laut den Informationen deutet alles auf ein Attentat mit islamistischem Hintergrund hin. Weitere Themen: Der ehemaligen Genfer FDP-Regierungsrat Pierre Maudet stand vor dem Berufungsgericht. In erste…
 
Einen Gutschein im Wert von 50 Franken, wenn man sich impfen lässt: dieser Vorschlag ist vom Tisch. Der Bundesrat hat heute entschieden auf diese umstrittene Massnahme zu verzichten. Jedoch soll eine Impfwoche im November der Impfkampagne neuen Schwung verleihen. Weitere Themen: Der Bundesrat hat seine heutigen Entscheide ausnahmsweise nicht in Ber…
 
Zu viele Kopfbälle während der Fussball-Karriere sind schädlich. Dies zeigt eine Studie der Universität Glasgow mit 7000 Fussball-Profis. Das Risiko später an Parkinson oder gar Demenz zu erkranken, sind deutlich höher. Nun hat der englische Fussballverband reagiert. Wie sieht es in der Schweiz aus? Weitere Themen: Im Vergleich mit anderen europäis…
 
Der Internationale Währungsfonds hat seine Prognose zur Weltwirtschaft leicht nach unten revidiert und rechnet für dieses Jahr noch mit 5,9 statt bisher 6 Prozent Wachstum. Warum das so ist und welchen grossen Unterschied ein Zehntel Prozentpunkt in der Statistik für viele Länder machen kann. Weitere Themen: Viele Tageszeitungen sind in den kommend…
 
Seit der Corona-Pandemie ist der Druck bei den Pflegeberufen nochmals gestiegen. Die Pflegeinitiative will, dass die Arbeitsbedingungen des Pflegepersonals verbessert werden und nimmt dafür den Bund in die Pflicht. Dem Bundesrat geht die Initiative zu weit, er unterstützt aber den Gegenvorschlag. Weitere Themen: Das SRF-Data-Team hat herausgefunden…
 
Vor zwei Tagen hat Sebastian Kurz sein Amt als österreichischer Bundeskanzler niedergelegt. Nun wurde sein Nachfolger, Alexander Schallenberg vereidigt. Der Wechsel im Amt des Bundeskanzlers ist der Höhepunkt einer politisch turbulenten Woche in unserem östlichen Nachbarland. Weitere Themen: Whistleblower oder Whistleblowerinnen wollen auf Missstän…
 
Nach der Entdeckung von Dioxin-verschmutzten Grundstücken haben die Stadt Lausanne und der Kanton Waadt umfangreiche Bodenmessungen gemacht: Das Ausmass der Dioxin-Verschmutzung ist noch grösser als bisher angenommen. Grosse Teile des Stadtgebietes von Lausanne sind betroffen. Weitere Themen: Bundesrichterinnen und Richter werden durch das Parlamen…
 
Der österreichische Kanzler tritt zurück. Trotzdem behalte Sebastian Kurz viel Macht, erklärt der österreichische Politikwissenschaftler Peter Filzmaier. Das Schicksal des jungen Polit-Wunders sei noch nicht besiegelt. Wegen Corona durften viele Gastroflächen draussen erweitert werden. Nun gibt es Bestrebungen, dass dies auch nach der Corona-Krise …
 
In Israel ist die dritte Corona-Impfung obligatorisch, in Deutschland wird seit dieser Woche eine Auffrischungs-Impfung für über 70-Jährige empfohlen. In der Schweiz warten die Behörden damit zu. Fragt sich, ob hierzulande die älteren Menschen vor dem Winter nicht auch besser geschützt werden müssten? Es wird einsam um Österreichs Kanzler Sebastian…
 
Die Wissenschaftsredaktion diskutiert die naturwissenschaftlichen Nobelpreise 2021. Eine Woche, drei Nobelpreise (0:36) Der Preis für Physik geht an Forscher, die die Grundlagen geschaffen haben für das Verständnis des sich erwärmenden Klimas. (9:39) Der Preis für Chemie geht an Forscher, die organische Katalysatoren entwickelt haben, winzige Molek…
 
Eine Million Israelis haben marokkanische Wurzeln: In Marokko gab es einst Städte, in denen mehr Juden als Muslime lebten. Marokko versucht dieses kulturelle Erbe wiederzubeleben und hat sogar die diplomatischen Beziehungen zu Israel normalisiert – dahinter stecken auch Eigeninteressen. Ende letzten Jahres wurde Israel von Marokko diplomatisch aner…
 
Irland ist für Konzerne wie Google, Facebook oder Amazon ein gutes Pflaster. Das Land hat nämlich eine vergleichsweise tiefe Unternehmenssteuer. Aus diesem Grund haben diese Konzerne ihre Europasitze in Irland. Das soll sich nun mit einer Steuerreform unter der Ägide der OECD ändern. Weitere Themen: Bei der gestern Donnerstagabend stattgefundenen D…
 
Normalerweise ist die Gewerkschaft Unia in den Medien, wenn es um die Interessen der Arbeitnehmenden geht. Für einmal steht die Unia aber selbst im Fokus: sie sei viel reicher als bisher bekannt war. Weitere Themen: Mit dem diesjährigen Friedensnobelpreis werden zwei Journalisten ausgezeichnet: Maria Ressa und Dimitri Muratov sind die Gewinner. Wer…
 
Ob in Serien, Podcasts oder Bücher – Erzählungen über wahre Verbrechen boomen. True Crimes setzen reale Täter und Opfer in Szene und verursachen dadurch umso mehr Gänsehaut. Dies wirft moralische Fragen auf, die sich auch die erfolgreiche Schweizer Bestsellerautorin Christine Brand stellt. True Crimes seien ein wichtiges Mittel, um über das Verbrec…
 
Und: Sexuell missbrauchte Mädchen lassen sich im Internet häufiger auf gefährliche Treffen ein.Zudem: Gute Forschungsförderung fahndet nach schlauen Geistern und manchmal ist es dafür am besten auszulosen. (00:31) Malariamedikamente verlieren an Wirkung: Es ist eine beängstigende Entwicklung: Malariaparasiten in Afrika werden zunehmend resistent ge…
 
Keine Polizei auf der Welt tötet mehr Menschen als die in Brasilien. Letztes Jahr stellte sie mit über 6'400 Opfern sogar einen neuen Rekord auf. Bei blutigen Razzien in den Favelas werden auch viele Unschuldige getötet. Die Mehrheit der Bevölkerung kümmert das wenig. Fast alle Opfer sind schwarz. Das bisher grösste Blutbad richtete die brasilianis…
 
Nicole Vogel ist Informatikerin, Ende 40, naturverbunden – und sie isst kein Fleisch. Doch seit Anfang Jahr lässt sie sich in einer Jagdgesellschaft im Kanton Baselland zur Jägerin ausbilden. Eine Öko-Jägerin im Revier der traditionellen Jäger-Platzhirsche – vertragen sich die beiden Welten? Kaum eine Freizeitbeschäftigung ist derart von Traditione…
 
«Im Zwingli-Staat war alles verboten», sagt DJ-Pionier Oliver Stumm über die Anfänge der Partykultur in den 1980er Jahren. Clubs waren ein Ventil, ein Ort, an dem die Jugend rebellieren konnte. Ihre Partys in schummrigen Kellern haben die Gesellschaft in der Schweiz verändert und nachhaltig geprägt. Ab 1984 organisierte Oliver Stumm mit Freunden il…
 
und: Wie funktioniert die neue Triage auf den Intensivstationen? Zudem:Alzheimer-Frühdiagnosen im Überblick. (01.30) 30 Prozent der Welt als Naturschutzgebiet: Eine Allianz von reichen Geldgebern spricht fünf Milliarden US-Dollar mit dem Ziel, 30 Prozent der Landfläche und 30 des Meeres unter Schutz zu stellen. Wie funktioniert dieser Naturschutz v…
 
Mariupol liegt wunderschön. Mit ihren Stränden und historischen Bauten könnte die Stadt Badeort und Touristenmagnet sein. Doch sie ist nicht weit entfernt von der Frontlinie zu den russischen Aufständischen im Osten der Ukraine und zwei riesige Stahlwerke hüllen die Stadt oft in eine Giftwolke. Sollen wir bleiben oder wollen wir gehen? Das fragen s…
 
Schmerzen, Erschöpfung, Depression - die Symptome sind diffus, die Forschung weiss erst wenig. Manchmal Wochen, oft noch Monate nach ihrer Infektion mit dem Sars-Cov-2 Virus leiden Menschen an Long-Covid, über 200'000 sind es in der Schweiz.Eine von ihnen ist Spitzensportlerin Selina Rutz-Büchel. Ihr halbes Leben trainiert Selina Rutz-Büchel intens…
 
Ob und wie Mumien und menschliche Überreste in Museen gezeigt werden, wird immer wieder heiss diskutiert. Ein neuer Leitfaden bietet Orientierung. Bis vor Kurzem noch galt gemein hin, dass nach vier bis fünf Generationen die Erinnerung an einen Menschen aus ethnologischer Sicht verblasst und daher nach 125 Jahren menschliche Überreste gezeigt werde…
 
Und: Covid für Kinder weniger gefährlich als Grippe.Zudem: Wie Erdgaspipelines klimaneutral werden sollen. (00:00) Covid für Kinder weniger gefährlich als Grippe. Das Corona-Virus breitet sich derzeit stark aus bei den Kindern in den Schulen und Kindergärten. Wie besorgniserregend ist das? Die Meinungen gehen auseinander. Die Kinderärzte der Schwei…
 
Japan hat die älteste Bevölkerung der Welt. Aber in Japan bleiben die Menschen länger gesund und fit als anderswo. Sie werden ermuntert, weit über die Pensionierung hinaus zu arbeiten. Das ist Teil der Strategie des Landes, Senioren und Seniorinnen nicht als Last, sondern als Bereicherung zu sehen. Ein Drittel der Bevölkerung Japans ist im Pensions…
 
Hanan Osman aus St. Gallen ist eine Hijabista, eine Influencerin mit Kopftuch. Auf ihrem Instagram-Account @whoisshadia und als Model zeigt die Muslimin, dass islamische Mode modern sein kann. Und hat gerade ein Modegeschäft für «modest fashion» eröffnet. Seit drei Jahren trägt Hannan Osman alias Shadia Black «modest fashion» und ein Kopftuch. Der …
 
Wer Berufsmusiker:in in einem Orchester oder Solist:in werden möchte, muss von Kindesbeinen an viel üben. Doch im Jugendalter ist die Doppelbelastung von Schule und Musikausbildung immens hoch. Manche scheitern daran. Fast wäre es der Basler Geigerin Anna Schultsz auch so ergangen. «Ich war überfordert», erzählt Anna Schultsz vom ersten halben Jahr…
 
Und: Kautschuk aus Löwenzahn. Zudem: Ausgesummt. Insektenschwund in der Schweiz Forscher kämpfen für neue Gentechnik Gentechnik hat keinen guten Ruf, schon gar nicht, wenn es um Lebensmittel geht. Forscher und Forscherinnen fordern aber immer vehementer, dass man vor allem die «neue» Gentechnik, das Genome Editing, anders bewerten müsse: Sie helfe …
 
Präsident Erdogan hat die Türkei erst reformiert, dann gespalten. Der Westen des Landes, Europa zugewandt, steht ihm mehrheitlich ablehnend gegenüber. Wie aber sieht es im anatolischen Hinterland aus, wo er seine grössten Wahlerfolge feierte? Die Reportage aus der Stadt der Aprikosen, Malatya. Zwei Drittel der getrockneten Aprikosen im internationa…
 
Die islamistischen Anschläge auf das World Trade Center haben das Leben der amerikanischen Muslime verändert. Obwohl die Attentäter aus dem Ausland kamen, standen plötzlich alle Angehörigen der islamischen Religion in den USA unter dem Generalverdacht, mit den Terroristen zu sympathisieren. Seit dem Anschlag auf das World Trade Center vor 20 Jahren…
 
Als Teenager ist Chris als Graffiti-Writer unterwegs – bis er über das Handy eines Freundes von der Polizei überführt wird und plötzlich stehen Beamte vor der Tür seines Elternhauses. Wie hoch die Schadenssumme, die er abzahlen musste, war und weshalb er die Zeit des illegalen Sprayens nicht bereut, verrät er Livio bei «Die Beichte».…
 
Weg von sportiver Akrobatik auf dem Instrument, hin zu einer Virtuosität der Herzen – dafür plädiert die Komponistin Cat Hope in ihrem «New Virtuosity Manifesto». Was ist eigentlich virtuos? Paganini, Rap oder der Jodelchor im Nachbardorf? Und wie lässt sich Virtuosität neu und inklusiv denken? In ihrem Musikstudium wurde die Australierin Cat Hope …
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login