show episodes
 
Die schlimmsten Verbrechen passieren meist nicht in der Großstadt, sondern direkt nebenan: Wenn die nette Nachbarin angeblich im Urlaub ist, in Wirklichkeit aber einbetoniert unter dem Garagenboden liegt oder wenn ein kleines Mädchen plötzlich spurlos vom elterlichen Bauernhof verschwindet, sind das Fälle die man nie vergisst. Der Radiojournalist Philipp Fleiter spricht mit verschiedenen Gästen im Interview über die spektakulärsten Verbrechen und Kriminalfälle der letzten Jahre. Jeden zweite ...
 
s
sauercrowded

1
sauercrowded

Célia Marmelo & Juliane Sturmhöfel

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich
 
sauercrowded ist ein Selbstversorger- und Nachhaltigkeitspodcast für alle mit oder ohne eigenen Garten. Welche Pflanzen leben in guter Nachbarschaft? Was muss man beim Einkochen beachten? Wie kann man aus Kastanien Putzmittel machen? Und wie funktioniert eigentlich Permakultur? In jeder Folge widmen sich Célia und Juliane einem Thema rund um Garten, Küche und Haushalt.
 
G
Gschwätz!

1
Gschwätz!

Thomas Schweißgut

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich
 
Der Podcast aus der Nachbarschaft welcher mit allerlei unbekannten Größen und Dialektsprache glänzt wie es im unveröffentlichten Buche steht. Mit den Oberflächlichsten Deeptalks, sowie den Facettenreichsten Unterhaltungen die Ihr je vernehmen werdet!
 
Jeder kennt sie. Jeder hat so einen Menschen in der Nachbarschaft. Heimliche Stars oder wenigstens sehr charismatische, interessante Typen und Mädels, die tolle Lebensgeschichten zu erzählen haben. Genau das können diese Menschen bei uns tun, bei der Talkreihe "...aus der Nachbarschaft" und online auf www.ausdernachbarschaft.de. Wir stellen spannende Geschichten aus dem Kreis Paderborn vor.
 
Hier findet ihr die im Projekt:Kirche gehaltenen Predigten (ab 2018). Wir sind eine junge, evangelische Kirche in Berlin-Friedrichshain. Herzliche Einladung zu unseren Gottesdiensten immer sonntags um 11 Uhr im Box Freiraum (Boxhagener Straße 93). Mehr Infos auf unserer Website: www.projektkirche.com.
 
D
DIESDAS

1
DIESDAS

Felix Leibelt & "MrWissen2go" Mirko Drotschmann

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich+
 
Darauf hat die Welt gewartet. Vielleicht. Am DIESDAS-Dienstag (jeder zweite Dienstag) sprechen Felix Leibelt und "MrWissen2go" Mirko Drotschmann über dies und das. Ob Rap oder Politik, die Simpsons oder Rolex-Uhren, Superwahljahre oder wahre Verbrechen aus der Nachbarschaft. Was besprochen werden muss, wird besprochen. Versprochen.
 
T
Teilzeit-Spießer

1
Teilzeit-Spießer

MutimBauch & der Schnüffi

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich
 
Wir sind weltoffen, tätowiert, medienaffin, vegan, ein bisschen öko und in vielen Bereichen eher unangepasst. Gleichzeitig lieben wir unser unaufgeregtes Leben in der Kleinstadt-Einöde, stehen jeden morgen zur gleichen Zeit auf, trinken nicht, rauchen nicht, gehen nicht feiern, sind verheiratet, haben Hunde und Kind, gehen jeden Samstag um acht auf den Wochenmarkt und haben uns den Traum vom eigenen Mini-Bauernhof mit Hühnern und Ziegen erfüllt. Für die hippen Mittzwanziger in Berlin sind wi ...
 
G
Geschichten die berühren

1
Geschichten die berühren

Kerstin Gollembiewski & Jasmin Bauomy

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich
 
Dauergrau am Himmel, kalte kurze Tage, räumliche Distanz und dann auch noch ein Lockdown. Das ist keine einfache Zeit für viele. Dennoch gibt es nach wie vor diese Momente. Momente der unbändigen Freude, Dankbarkeit, Nähe: Momente, die berühren. Durch einen Aufruf bei nebenan.de und einige Streifzügen durch die Nachbarschaft haben wir (Kerstin Gollembiewski und Jasmin Bauomy) sie gefunden, angehört, aufgenommen, um sie nun mit Euch zu teilen.
 
Ursula Burkert, Reisende und Radiomacherin aus Passion, hat sich der Kunst des Reisens verschrieben. Mit jeder Folge der "Ö1 Ambiente Reise-Shortcuts" lädt sie zu akustischen Entdeckungsfahrten ein. Ihr geht es darum, sich mit Verstand und allen Sinnen der Welt und ihren Bewohnern zu öffnen und sie ein Stück weit zu begreifen. Neben der Ferne ist auch die Nachbarschaft, aus einem etwas anderen Blickwinkel betrachtet, immer einen Ausflug wert. Denn Reisen ist ein bewährtes Mittel, um Ängste a ...
 
T
Treffpunkt

1
Treffpunkt

Schweizer Radio und Fernsehen (SRF)

Unsubscribe
Unsubscribe
Wöchentlich+
 
Die Live-Sendung auf Radio SRF 1 am Vormittag ist ein radiophoner Treffpunkt, der Meinungen, Geschichten, Erfahrungen und Emotionen aus dem Alltag und dem Leben des Publikums aufgreift. Wir sind dort, wo Menschen sich treffen und bringen Menschen zusammen. Das Publikum kann während der Sendung etwas lernen, sich unterhalten und sich selbst beteiligen: direkt in der Sendung und im Internet.
 
Du denkst das Leben auf dem Land ist langweilig? Alle sind miteinander verwandt, man kann nichts geheimhalten und das Internet ist schlecht? Ja, da hast du wahrscheinlich Recht, aber es gibt mehr als das! In meinem Podcast geht es vorrangig um das Erzgebirge und seinen Charme. Und wenn du wie ich ein Landei bist, wirst du dich sicher wiedererkennen, egal ob aus dem Erzgebirge oder nicht. Viel Spaß!
 
Loading …
show series
 
Überaaaaaaschung! Als kleiner Sommer-Snack schicken Philipp und Ralf euch eine Überraschungs-Sonderfolge aus der Sommerpause. Weil unsere letzte Q&A-Folge euch so gut gefallen hat, beantworten wir auch dieses mal eure spannendsten, witzigsten und persönlichsten Fragen. Die nächste „reguläre“ Folge kommt am 5. September und bei AUDIO NOW wie immer e…
 
Die meisten Menschen in der Schweiz pflegen ein eher distanziertes Verhältnis zu ihren Nachbarinnen und Nachbarn. Vertrauen bringen sie ihnen dennoch entgegen. Die ist das Ergebnis der Studie «Hallo Nachbar:in» des Gottlieb-Duttweiler-Instituts. Drei Viertel der Befragten fühlen sich nach eigener Aussage sehr sicher in ihrer Nachbarschaft und fast …
 
In der kanadischen Stadt Montreal ist immer irgend wie Zirkuszeit. Renommierte Zirkusschulen, ein berühmtes Zirkusfestival oder der weltbekannte Cirque du Soleil haben ihren Standort in dieser Stadt. Die Schweizer Luftakrobatin Janine Eggenberger war in Montreal zur Ausbildung. Auch war sie eine Saison lang Teil des Cirque du Soleil. Johannes Muntw…
 
Lachen ist die beste Medizin, sagt der Volksmund.Und tatsächlich: Lachen entspannt und schüttet Glückshormone aus. Tatsache ist allerdings auch, dass Menschen als Kinder viel mehr lachen als später im Erwachsenenalter. Lachen kann man aber nicht verlernen, sagt Mentaltrainer und Lachexperte Rolf W. Locher. In der Sendung «Treffpunkt» zeigt er, was …
 
Zügeln ist in der Schweiz beinahe schon ein Volkssport: 2020 hat jede zehnte Person in der Schweiz ihre Wohnung oder ihr Haus gewechselt. Zügeln ist aufwändig und manchmal auch ein Abenteuer. Zügeln birgt manche Überraschung: Die Studenten, die einen Schreibtisch übers Dach einer Altstadtwohnunt im vierten Stock mit einem Seil herunterliessen und d…
 
In der Schweiz gibt es rund 300'000 Familienunternehmen. 47 Prozent von ihnen haben keinen Nachfolgeplan. Eine Nachfolgerin oder einen Nachfolger aus der Familie zu finden ist nicht einfach und oft emotional. Übernehmen die eigenen Kinder eines Tages die Geschicke des eigenen Geschäfts, das man über viele Jahre und mit vielen Entbehrungen aufgebaut…
 
Lampenfieber hat nichts mit dem richtigen Fieber zu tun, es fühlt sich aber ähnlich an: Man bekommt Schweissausbrüche, friert, bekommt Schweisshände, der Puls geht hoch. Auch Profis leiden unter Lampenfieber. Lampenfieber überfällt einen vor einem Auftritt. Das passiert schon in einem Meeting mit bloss drei Menschen. Oder es passiert routinierten A…
 
Agnes trifft - Ein Veedelspodcast aus dem Kölner Agnesviertel Thank you for the music: Wir haben einen Gast und er bringt uns ABBA mit! Stephan begeistert uns mit seiner großen Leidenschaft für die schwedische Popband, der verbindenden Kraft durch die Musik und wir erfahren lauter Geschichten, die nur ein echter ABBA-Nerd erzählen kann. Eine ganz b…
 
Zieht ein Zirkus weiter, dann heisst es abbauen, versorgen, aufräumen, weiterziehen und wieder aufbauen. Beim Circus Monti ziehen 65 Mitarbeitende mit 6 LKW's, 2 Sattelaufliegern, 3 Traktoren, 9 Lieferwagen und 30 Wohnwagen weiter. Die Sendung «Treffpunkt» wirft, zusammen mit SRF-Moderator Ralph Wicki, einen Blick auf den Abbau in Wohlen und den Au…
 
Auch für das 37. Programm des Circus Monti hiess es für die Zirkusfamilie Muntwyler, die besten Artisten für ihren Zirkus zu engagieren. Die Artistensuche ist nicht immer einfach. Es gilt diejenigen zu finden, die auch wirklich in das Programm passen. Die Sendung «Treffpunkt» zeigt, wo und wie die Zirkusfamilie Muntwyler nach Talenten sucht und wel…
 
Der Aargauer Circus Monti geht zum 37. auf Schweizer Tournee. Für zwei Wochen mittendrin und mit dabei ist SRF Nachtmoderator Ralph Wicki. Er wird regelmässig aus dem Zirkusleben auf und hinter der Bühne berichten. Schon als Kind hatte sich Ralph Wicki gewünscht, einmal im Leben mit einem Zirkus mitzureisen. Ralph Wicki erlebt nun hautnah, wie der …
 
Am Bodensee ist der Fischfang eingebrochen. Heute gehen den wenigen verbliebenen Berufsfischern zehnmal weniger Felchen ins Netz als in den 70er-Jahren. Der Rückgang der Felchen hat direkt mit dem Rückgang der Überdüngung und Verschmutzung des Sees zu tun. Der Bodensee ist wieder so sauber und arm an Nährstoffen wie in den 50er-Jahren. Damit ist ab…
 
Flüchtende aus der Ukraine hat die Schweiz mit offenen Armen empfangen. Sie durften sofort arbeiten, fanden oft Unterschlupf bei Gastfamilien. Andere Asylsuchende mussten nach einer teils gefährlichen Flucht jahrelang in Unterkünften ausharren. Warum behandeln wir manche Menschen besser als andere? Dieser schwierigen Frage ging die SRF-Fernsehsendu…
 
Wir sind zurück aus der Sommerpause und haben direkt mal ein Thema gewählt was uns bei der Hitze draußen auch nicht unbedingt abkühlt. Wir beide reden über Windows und die Baustellen die man dort noch angehen müsste, damit das Betriebssystem an sich besser wird. Kontakt: Fragen/Anregungen/Kritik könnt ihr uns gern unter 'kontakt@wasbinichhoerend.de…
 
«Heimat ist kein Ort, Heimat ist ein Gefühl», singt Herbert Grönemeyer. Und doch: Viele Menschen verbinden Heimat mit einem Ort. Beispielsweise mit den Schweizer Bergen. Oder mit dem Dorf, der Stadt, der Gegend, wo sie wohnen. Am Schweizer Nationalfeiertag gehen wir dem Heimatbegriff auf die Spur. Heimat ist... Crèmeschnitten und Vermicelles. Natür…
 
Mit sauercrowded durch's Jahr Zum Blogartikel geht's hier entlang --> http://www.sauercrowded.de/?p=1741 Weitere Ideen zum Upcycling von Handtüchern gibt's bei smarticular https://www.smarticular.net/alte-handtuecher-upcycling-naehideen-zum-selbermachen/ Das Rezept für das Zwiebelchutney bzw. Zwiebelmarmelade findet ihr im Kuriositätenladen https:/…
 
Sie brauchen einander: Pilz und Baum gehen seit jeher eine Symbiose ein. Das Zusammengehen findet unter dem Boden statt. Abertausende Pilzfäden ranken sich um die Baumwurzeln. Der Pilz versorgt den Baum mit Nährstoffen. Der Baum füttert den Pilz mit Zucker. SRF-Wissenschaftsredaktorin Katharina Bochsler sagt: «Unter unseren Füssen feiern Wurzeln un…
 
Fast täglich kommen wir in Situationen, die uns kurz rotieren lassen. Wir sind hin- und hergerissen, wie wir reagieren sollen. Machen wir einen Fremden darauf aufmerksam, dass er den einen Schuh nicht gebunden hat? Warnen wir die Mutter, deren Kind am Strand mit einem toten Fisch spielt? SRF 1 hat vier kurze Situationen in Szene gesetzt, in dem ein…
 
Meldungen über Waldbrände jagen sich dieser Tage. Verschiedene Regionen kämpfen zur Zeit gegen grossflächige Waldbrände an. Neu auch im Osten von Deutschland. Ein Projekt des WSL will mit kontrolliert gelegtem Feuer zukünftige Waldbrände verhindern. Marco Conedera ist Forstingenieur. An der Eidgenössischen Forschungsanstalt für Wald, Schnee und Lan…
 
Während der Corona-Pandemie standen die Kundinnen und Kunden Schlange vor Hofläden. Viele Leute entdeckten die Direktvermarktung der Bauern und schätzten sie sehr. Die frischen Eier, das selbstgebackene Brot, die Äpfel und der Käse. Man riss sich darum. Doch nun ist der Hype vorbei. Warum? Jeder 4. Bauernbetrieb in der Schweiz ist im Direktmarketin…
 
Ein Gruss aus den Ferien hat klassischerweise die immer gleichen drei Ingredienzen: eine schöne Foto, liebe Worte und eine Bemerkung über das Wetter. Wie diese Feriengrüsse übermittelt werden, ist allerdings vielfältig. Auch wenn die klassische Postkarte vom Kiosk nicht ausgedient hat, ist sie heute nur noch unter 'ferner liefen ...'. Zahlreiche An…
 
Als Anni Hammann in eine Schokopraline beißt, ist sie wenige Minuten später tot. Sie ist das letzte Opfer der sogenannten „Gifthexe von Worms“, deren Morde nur durch ein Versehen herauskommen. Zusammen mit Franziska Singer vom Podcast „Darf’s ein bisserl Mord sein“ spricht Philipp in der letzten Folge vor der Sommerpause über den Fall Christa Lehma…
 
In Matzingen (TG) leben rund 220 Papageien und Sittiche. Die einen werden weitervermittelt. Andere verbringen ihren Lebensabend dort. Und ein paar weitere sind für ein paar Wochen als Feriengäste einquartiert. Papageien sind anspruchsvolle Haustiere. Sie brauchen viel Platz, viel Abwechslung und sie dürfen nicht einzeln gehalten werden. Die Sendung…
 
Jugendliche gehen in ihren Ferien ein paar Wochen auf einen Bauernhof arbeiten. Sie erhalten Einblick in eine für sie fremde Welt. Sie kommen in Kontakt mit Tieren und mit der Natur. Dieser freiwillige Landdienst, vor 76 Jahren entstanden, hat sich bis heute erhalten. Geändert hat sein Name: statt «Landdienst» nennt er sich heute «Agriviva». Jugend…
 
Es gibt immer noch junge Menschen, die mit einem Leben als Mönch oder Ordensfrau liebäugeln. Einer davon ist Nick, der sagt: «Je näher ich Gott komme, desto glücklicher werde ich». In der Sendung «Treffpunkt» lernen wir drei junge Männer kennen, die mit dem Gedanken spielen ins Kloster einzutreten. Den Schritt bereits gewagt, hat Schwester Deborah.…
 
MutimBauch & der Schnüffi Euch gefällt, was wir so machen? Noch mehr davon gibt's bei YouTube und bei Instagram: @mutimbauch und @der_schnueffi. Hier gibt's auch einen Post zur aktuellen Folge. Schreibt uns eure Meinung gerne in die Kommentare! Thema dieser Folge:Eine Hausgeburt ist inzwischen bei weitem nicht mehr "normal". Das haben wir alleine d…
 
Das Smartphone ist auf Schritt und Tritt dabei und hilft uns weiter: Dank der Karten-App steuern wir in den Ferien zielstrebig die nächste Pizzeria an, dank der Jogging-App sehen wir unsere Fortschritte schwarz auf weiss. In den falschen Händen können solche Daten aber auch zum Problem werden. Im Treffpunkt schauen wir mit SRF-Digitalredaktor auf d…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login