show episodes
 
In dem Gemeinschaftsprojekt ARD Radio Tatort sorgen spannende und unterhaltende Originalhörspiele prominenter Autorinnen und Autoren für akustischen Nervenkitzel. Zu hören sind die Folgen der Hörfunk-Krimireihe einmal monatlich innerhalb von fünf Tagen auf den beteiligten Sendern der neun Landesrundfunkanstalten. Der ARD Radio Tatort - auch als Podcast mindestens ein Jahr lang abrufbar, jeden Monat neu.
 
Gründlich recherchierte und sorgfältig aufbereitete Analysen: Im "Hintergrund" werden die wichtigsten Themen aus dem In- und Ausland behandelt. Dazu gehören auch besonders relevante wirtschaftliche und soziale Entwicklungen oder prägende gesellschafts- und kulturpolitische Debatten. Die Sendung vermittelt Vorgeschichte und Zusammenhänge, liefert Einblicke und Ausblicke – ein wichtiger Wegweiser in einer immer komplexeren Welt.
 
Krimis, Literatur, aktuelle Storys und spannende Geschichten - hört doch, was ihr wollt! Jede Menge Hörspiele und Doku-Fictions im Einzel- oder Serienformat. Mit berühmten Stimmen, bekannten Büchern und besonderen Themen. Lasset das Durchhören beginnen. // Feedback oder Wünsche: hoerspiel@wdr.de // Jede Woche Tipps von unserem Team: www.wdr.de/k/hoerspiel-newsletter
 
Dokumentationen, Reportagen, Portraits, investigative Recherchen, Analysen, Hintergründe und vor allem spannende Geschichten. Das radioFeature lässt sich noch Zeit, den Dingen auf den Grund zu gehen. Es eröffnet neue Klangräume und Horizonte – egal ob das reale Orte sind oder die Gedankenwelten interessanter Persönlichkeiten unserer Zeit. Heraus kommen dabei immer große Radio-Erlebnisse.
 
In unserem Podcast "Auf ein Alt ..." gehen wir - das sind die Wirtschaftsjunioren Düsseldorf - in das Gespräch mit Düsseldorfer Unternehmer, Start Ups, Politiker und Mitglieder der WJ und geben Dir einen Einblick in die Wirtschafts- und Kulturregion Düsseldorf. Im Fokus steht das Teilen von Erfolgsstories, wichtiger Erfahrungen aber auch das kritische Hinterfragen aktuellen Zeitgeschehens. Das Ganze findet natürlich standesgemäß in Begleitung eines kühlen Alt Bieres statt. Zu guter Letzt möc ...
 
Feuilletonistische Exkursionen ins innerste Bayern und radiophone Fernblicke über den Tellerrand: von der Geschichte der kleinen Leute bis zur großen Politik, vom Brauchtum bis zur Avantgarde. Wir nehmen Klischees aufs Korn und Witze ernst, pflegen die Kunst des Derbleckens und setzen auf Selbstironie statt auf Selbstbeweihräucherung. Es ist uns ein Vergnügen, Sie nicht unter Ihrem Niveau zu unterhalten!
 
«International» befasst sich wöchentlich mit internationaler Politik und Gesellschaft. Seit 1978 am Radio und von Anbeginn auch online. Reportagen, Analysen und Geschichten zur internationalen Aktualität, meist erzählt von Auslandskorrespondenten und -korrespondentinnen von Radio SRF.
 
Sie sind bereit für die persönliche Veränderung, haben die Nase voll vom ewig gleichen Trott, wollen gerne neuen Schwung in Ihr Leben bringen? Dann lernen Sie diesen deutschen, megaerfolgreichen Podcast kennen. Seit vielen Jahren das Beste, was es im deutschen Podcast-Markt zum Thema Veränderung und NLP (Neurolinguistisches Programmieren) gibt. Es ist die Informationsquelle für alle Menschen, die sich leicht und einfach verändern möchten, die wirklich große Ziele in ihrem Leben erreichen möc ...
 
Willkommen bei den The Mindful Sessions - Deinem Podcast für mehr Achtsamkeit und Soulpower. Es erwarten dich konkrete Coaching-Tipps, heilende Meditationen und Experteninterviews, die dir helfen dich in einem neuen Licht zu sehen und dein ganzes Potenzial zu entfalten. Weitere Informationen zu den The Mindful Sessions, Coaching Kursen und Büchern findest du unter www.sarahdesai.de. Oder schreib gerne eine Mail an: hello@sarahdesai.de. Music: Primavera by Claudio Donzelli Download “Frammenti ...
 
Eine zugespitzte Frage, zwei Gäste, zwei konträre Positionen – dazu eine Moderatorin oder ein Moderator und ein weites Themenspektrum, jeden Samstag um 17.05 Uhr. Das ist das Konzept der neuen Sendung. Sind wir zu politisch korrekt? Passen Religion und Aufklärung zusammen? BER und Stuttgart 21 – hat Deutschland das Bauen verlernt? Den Streit wert sind Kunst und Musik, Glaube und Wissenschaft, Lebensstil und politische Kultur. Eine gleich bleibende Debattendramaturgie sorgt für klare Standpun ...
 
Philipp Pflieger startete für Deutschland im Marathon bei den Olympischen Spielen von Rio 2016. Ralf Scholt hat schon viele Marathons erlebt, auch Olympische - als Sportreporter für die ARD. Wenn sich der Marathonprofi und der Journalist unterhalten geht es also natürlich um’s Laufen und das aktuelle Geschehen in der Ausdauersportwelt. Es geht aber auch um Behind-the-Scenes-Einblicke in ihr tägliches Leben für den Sport, ihre unterschiedlichen Erlebniswelten und die damit verbundenen Blickwi ...
 
„Neugierig auf Morgen": Das ist der Claim des Wissensmagazins P.M. und so sind auch die Frauen und Männer in der Redaktion. Alle haben ihre Expertise und fragen sich gegenseitig Löcher in den Bauch: Wo gibt es heißes Eis und wie wird man Sternenstaubjäger? Wer baut Laserschwerter und was steht im Vertrag von Versailles? Ihr könnt den Redakteuren jetzt zuhören, wie sie spannende Fragen beantworten, knackig-kurz, von Montags bis Freitags. Es geht um kuriose Phänomene in Natur und Wissenschaft, ...
 
«Die Freitagsrunde» auf SRF 4 News liefert Standpunkte und Meinungen zu den wichtigsten Nachrichten der Woche: Das ist Schweizer Politik konkret und kontrovers. Über die innenpolitischen Auffälligkeiten diskutieren jeweils drei prominente Gäste, Insider aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Kultur.
 
Vielseitigkeit und Interesse in viele Dinge des Lebens finde ich einfach super! Das Leben ist einfach zu spannend, um sich auf ein Thema zu spezialisieren. Daher widmet sich dieser Podcast vielen Bereichen, wie Philosophie, Musik, Wirtschaft, Gaming, Politik und Themen des alltäglichen Lebens! Ich selbst bin Lehrer für wirtschaftliche Fächer und nebenbei liebe ich es zu musizieren, zu dirigieren, zu gamen und einfach kreativ zu sein. Diese Vielseitigkeit möchte ich gerne mit euch teilen. Ich ...
 
Loading …
show series
 
Die Friedenspreisträgerin Tsitsi Dangarembga engagiert sich in Simbabwe gegen Korruption. Deshalb steht sie dort vor Gericht. Damit die Gesellschaft freiheitlicher werde, müsse in Kultur investiert werden, fordert sie – auch von den Europäern. Moderation Susanne Burkhardt www.deutschlandfunkkultur.de, Fazit Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link…
 
Hitzewellen machen aus Wohnungen rasch gefühlt Glutöfen. In den USA sind Klimaanlagen daher längst allgegenwärtig. In Deutschland zeichnet sich ein ähnlicher Trend ab. Das Dilemma: Was die Wohnung kühlt, erwärmt die Erde. An Lösungen wird gearbeitet. Von Günther Wessel www.deutschlandfunkkultur.de, Zeitfragen Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Li…
 
Spahn plant Verlängerung der Einreisebeschränkungen! Auch ohne "Epidemie von nationaler Tragweite" Die Inzidenzwerte gehen zurück. Rund 30 Prozent der Deutschen wurden vollständig gegen das Coronavirus geimpft. Bundesgesundheitsminister Jens Spahn wird Einreisebeschränkungen verlängern und das Infektionsschutzgesetz anpassen. Die FDP kritisiert den…
 
"Corona-Ausschuss: Nehmt das Zeug vom Markt" Thema der 56. Sitzung der Stiftung Corona-Ausschuss waren die nur bedingt zugelassenen und in Rekordzeit entwickelten "Corona-Impfstoffe". Dabei ging es um schwerste Schädigungen infolge der neuartigen "Impfstoffe" sowie um wirksame Behandlungsmöglichkeiten als Alternativen zur "Corona-Impfung". Quelle: …
 
Ein mehrheitliches liberales Land, ein rechtsnationalistischer Regierungschef: Slowenien, für das kommende Halbjahr Vorsitzland der EU, durchlebt diese schwierige Konstellation schon zum dritten Mal. Premier Janez Janša lehnt sich eng an Ungarns Viktor Orbán an - gegen Widerstand im eigenen Land. Von Norbert Mappes-Niediek www.deutschlandfunk.de, H…
 
Aus der südspanischen Provinz Huelva werden pro Jahr rund 300.000 Tonnen Erdbeeren exportiert, ein großer Teil davon nach Deutschland. Die Ernte wäre nicht machbar ohne die Saisonkräfte aus Marokko. Doch die werden nicht immer gut behandelt. Von Dunja Sadaqi und Reinhard Spiegelhauer www.deutschlandfunkkultur.de, Weltzeit Hören bis: 19.01.2038 04:1…
 
So effektiv wie Sommerferien – so lautet das vernichtende Urteil einer Studie der Uni Frankfurt zum Distanzunterricht in der ersten Phase der Pandemie. Doch nicht alle Schülergruppen traf es gleich hart. Svenja Hammerstein im Gespräch mit Julius Stucke www.deutschlandfunkkultur.de, Interview Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei…
 
Das Verhältnis von Sport und Politik wird gerade neu verhandelt. Das zeige die Debatte um Manuel Neuers Regenbogen-Armbinde und die Beleuchtung der Münchner Allianz-Arena, findet der Sportwissenschaftler Jürgen Mittag. Jürgen Mittag im Gespräch mit Julius Stucke www.deutschlandfunkkultur.de, Interview Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur A…
 
Regierung will FFP2-Masken für Kinder – Grüne Kritik: "Erst jetzt" FFP2-Masken für Kinder? Die Bundesregierung sieht den Bedarf und möchte, dass auch Masken in Kindergrößen bei der Normung berücksichtigt werden. Viel zu spät, heißt es von den Grünen. Dabei ist der medizinische Nutzen der Masken umstritten. Quelle: https://de.rt.com/inland/119428-re…
 
•Modernes Märchen• Saturnine, eine junge Kunsterzieherin im Louvre, antwortet auf eine ungewöhnliche Anzeige: Für sein Schloss in Paris sucht ein reicher spanischer Adliger gegen bescheidene Miete eine Mitbewohnerin. // Von Amelie Nothomb / Aus dem Französischen von Brigitte Große / Regie: Jörg Schlüter / WDR 2013 / www.wdr.de/k/hoerspiel-newslette…
 
•Modernes Märchen• Saturnine, eine junge Kunsterzieherin im Louvre, antwortet auf eine ungewöhnliche Anzeige: Für sein Schloss in Paris sucht ein reicher spanischer Adliger gegen bescheidene Miete eine Mitbewohnerin. // Von Amelie Nothomb / Aus dem Französischen von Brigitte Große / Regie: Jörg Schlüter / WDR 2013 / www.wdr.de/k/hoerspiel-newslette…
 
Schicken uns die Globalisten jetzt in die „Corona-Terrorhaft“? Die türkis-grüne Bundesregierung unter Sebastian Kurz will das „Terroristenregister“. Ist jemand als Terrorist identifiziert, soll er lebenslang einen Eintrag im Strafregister bekommen. Das, was uns als Kampf gegen Islamismus präsentiert wird, spielt in Wirklichkeit den Globalisten in d…
 
Erfinder der mRNA-Impfung verteidigt Kollegen! Jetzt kommt Hilfe von unerwarteter Seite: Der Erfinder der mRNA- und DNA-Impfungen, Dr. Robert Malone, erklärt dass Dr. Bridle von tadellosem Charakter wäre und dessen Meinung durch wissenschaftliche Literatur belegt und fundiert wäre. Die üblichen Untergriffe und Beschimpfungen des Dr. Bridle, der nic…
 
Nach dem Vorwurf der Vergewaltigung gegen einen Berliner Rapper sammelt die Initiative „deutschrapmetoo“ weitere Fälle sexualisierter Gewalt. Schon jetzt zeigt sich: Die Szene hat ein Riesenproblem und die Täter blieben bislang unbehelligt. Jane im Gespräch mit Gesa Ufer www.deutschlandfunkkultur.de, Kompressor Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter …
 
Jahrzehntelang arbeitet Uwe T. als Rettungssanitäter. Doch das Erlebte, darunter der Amoklauf von Winnenden, lässt ihn nicht los: Er wird berufsunfähig. Seine Versicherung will das aber nicht als Berufskrankheit anerkennen. Uwe T. kämpft dagegen an. Von Katharina Thoms www.deutschlandfunkkultur.de, Länderreport Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter …
 
Professor van Dusen bekommt Konkurrenz. In London ermittelt er mit Englands bekanntestem Detektiv um die Wette: Van Dusen vs. Shemlock Homes. Wer wird den Fall um den verschwundenen Innenminister Lord Chesterfield lösen? Von Michael Koser www.deutschlandfunkkultur.de, Kriminalhörspiel Hören bis: .. Direkter Link zur Audiodatei…
 
CDU und CSU beschließen ihr Wahlprogramm. Die Fußball-EM setzt Zeichen gegen Rassismus und für Vielfalt. Tsitsi Dangarembga aus Zimbabwe bekommt den Friedenspreis des Deutschen Buchhandels. Trotz niedriger Corona-Inzidenz warnen Politiker vor der Delta-Variante. Moderation: Korbinian Frenzel www.deutschlandfunkkultur.de, Studio 9 - Der Tag mit ... …
 
Studie: Doppelt Geimpfte sterben 6-fach häufiger als Ungeimpfte an Delta-Variante m Freitag, dem 18. Juni veröffentlichte das britische Gesundheitsministerium unter dem Titel „SARS-CoV-2 variants of concern and variants under investigation in England“ sehr spannendes Zahlenmaterial. Demnach wären doppelt geimpfte Mitmenschen einem sechsfach höherem…
 
Bei Markus Bundi ist die Dystopie philosophisches Traktat und Bildungsroman zugleich: Sein Roman "Die letzte Kolonie" zeigt, wie sich Menschen wappnen, wenn alles auf dem Spiel steht. Von Samuel Hamen www.deutschlandfunkkultur.de, Lesart Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur AudiodateiVon Hamen, Samuel
 
Bei Markus Bundi ist die Dystopie philosophisches Traktat und Bildungsroman zugleich: Sein Roman "Die letzte Kolonie" zeigt, wie sich Menschen wappnen, wenn alles auf dem Spiel steht. Von Samuel Hamen www.deutschlandfunkkultur.de, Lesart Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur AudiodateiVon Hamen, Samuel
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login