show episodes
 
«Die Freitagsrunde» auf SRF 4 News liefert Standpunkte und Meinungen zu den wichtigsten Nachrichten der Woche: Das ist Schweizer Politik konkret und kontrovers. Über die innenpolitischen Auffälligkeiten diskutieren jeweils drei prominente Gäste, Insider aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Kultur.
 
Information: Dieser Video Podcast wird per Ende Juli 2021 eingestellt. Künftige und bisherige Episoden finden Sie auf unserem Play SRF Portal (www.srf.ch/play). Die innenpolitische Diskussionsplattform der Schweiz: Politikerinnen und Politiker, Exponenten von Verbänden und Meinungsführerinnen aus Wirtschaft und Gesellschaft debattieren kontrovers über das Top-Thema der Woche.
 
Podcast zu Religion und anderer Esoterik, über gesellschaftliche und politische Themen aus atheistischer und humanistischer Sicht – Schwerpunkte: Atheismus, Humanismus, Säkularismus, Laizismus, Trennung von Staat und Kirche, Religionskritik, Gesellschaft, Politik, Kritik http://manglaubtesnicht.wordpress.com/mgen-podcast/
 
BIN ICH SÜßSAUER? ist ein Interviewpodcast mit queeren asiatischen Menschen in Deutschland. Die Gäste erzählen uns ihren Lebensgeschichten mit viel Lachen und Humor. Somit verbindet dieser Podcast Menschen und Welten, die bisher wenig voneinander hörten. BIN ICH SÜßSAUER? veranlässt die Zuhörer*innen, die queeren Asiat*innen als Menschen mit diversen Biographien, Individualitäten und Träumen zu erkennen‒genauso wie sie selbst. Außerdem möchte BIN ICH SÜßSAUER? queeren Asiat*innen ein kleines ...
 
„Power of Color“ - Ein Podcast über Perspektiven, Erfahrungen und Themen von BIPoCs und Migrationsgeschichten unserer Communitys in Deutschland. Dabei sprechen wir natürlich auch über Zugehörigkeit und Identitäten, über diverse Formen von Rassismus, Ausgrenzungs- und Diskriminierungserfahrung sowie immer wieder über die Frage, wohin sich unsere postmigrantische Gesellschaft entwickelt - jeden Monat von und mit Cindy Adjei, Marcel Hopp und Melis Yeter. Power of Color auf Steady unterstützen: ...
 
Das Experten-Interview-Format von Marcus Schweighart zu den Themen und neuen Erkenntnissen aus der Praxis und Forschung der Positiven Psychologie. Schwerpunkte sind Leadership und Business. Für Führungskräfte, Berater und alle die auf dem Laufenden bleiben wollen. In den Formaten stehen Praxisberichte und Umsetzungserfolge der Konzepte der Positiven Psychologie im Mittelpunkt. mehr Informationen auf: www.hbcontor.de www.stärkenstärken.online
 
Der Teacher Talk Podcast ist für Lehrkräfte, Eltern, Schüler und Bildungsinteressierte rund um erfolgreiches Lernen und gelungene Digitalisierung in der Schule. Jemand hat mal gesagt „Stoff überlassen wir den Dealern“. Genau so versteht sich der Teacher Talk Podcast als Beitrag dazu, motivierendes, interaktives, zeitgemäßes und vor allem personalisiertes Lernen in der Schule zu organisieren – anstatt die Kinder nur mit „Stoff“ zu versorgen. Du bist auf der Suche nach neuen Perspektiven und s ...
 
Eine Reportage aus der Fabrik, Manager und Expertinnen im Gespräch, Hintergründe zur Globalisierung: Trend greift die relevanten Wirtschaftsthemen der Woche auf und vertieft ein Thema im Schwerpunkt der Sendung.
 
In der Sendereihe "Weltkirche aktuell" informiert Sie das katholische Hilfswerk KIRCHE-IN-NOT über aktuelle Themen aus der Weltkirche. In dieser Reihe kommen Bischöfe, Missionare und engagierte Laien aus aller Welt über die kirchlichen Ereignisse in ihren Ländern zu Wort. Ob Kinderbibeln in Brasilien verteilt werden oder wie sich Gefängnisseelsorger um Gefangene in russischen Zuchthäusern kümmern, hier erfahren Sie es.
 
Der wöchentliche Podcast zur Arbeitswelt in Zeiten von Corona aus dem Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS). Moderatorin Anja Heyde spricht für die Initiative Neue Qualität der Arbeit (INQA) mit Bundesminister Hubertus Heil und den Staatssekretär*innen über die Folgen von Corona für die Arbeitswelt. Was hat die Arbeitswoche in Berlin geprägt? Was funktioniert vor Ort im Alltag bereits gut – und was nicht? Die INQA Arbeitswoche schafft einen schnellen Überblick über das, was die Ar ...
 
Wir glauben, dass Kirche die Zukunft gestaltet. Deshalb erkunden wir mit euch, was sich heute schon bewegt. Dafür machen wir uns mit euch auf eine Reise. Eine Reise auf der wir gemeinsam die christliche Landschaft erkunden wollen, voneinander lernen und Fragen stellen möchten. Wie sieht das konkret aus? Ganz einfach – in unserem Podcast interviewen wir Menschen die mit Gott heute schon auf neuen Wegen in Kirchen oder anderen Bewegungen auf Morgen zu gehen. Wir möchten deswegen heute relevant ...
 
Der IT-Karriere Podcast bietet Berufseinsteigern und Young Professionals die Möglichkeit, sich unverbindlich über Arbeitgeber in der IT-Branche bzw. Unternehmen, die IT-Arbeitsplätze anbieten, zu informieren. In jeder Podcast-Folge wird der Personalverantwortlicher eines Unternehmens in einem Live-Interview zu seinen Angeboten als IT-Arbeitgeber für Berufseinsteiger und Young Professionals befragt. Im Mittelpunkt stehen dabei die IT-Positionen, die es zu besetzen gilt, der Auswahlprozess, di ...
 
Im «Forum» diskutieren Fachleute mit Hörerinnen und Hörern brennende aktuelle Themen aus Gesellschaft, Politik, Wirtschaft, Kultur oder Sport. Das «Forum» ist live. Der Hörer- und Usereinbezug ist das Markenzeichen der Sendung «Forum». Die Hörerinnen und Hörer sind entweder live im Studio oder aber sie beteiligen sich per Telefon oder an der Online-Diskussion auf srf1.ch.
 
Im Podcast ErfolgsgeDANKE spricht Björn Waide, Geschäftsführer von smartsteuer und New-Work-Experte, mit inspirierenden Persönlichkeiten über ihren Werdegang und ihre Wegbegleiter:innen – denn Erfolg hat viele Gesichter. Wie sind Macher:innen geworden, wer sie sind? Welche Begegnungen haben sie geprägt, um eine Idee in die Tat umzusetzen? Und: Wem wollten sie schon immer einmal „Danke!“ sagen? Die Antworten gibt es alle zwei Wochen bei ErfolgsgeDANKE zu hören.
 
Die Welt ist voller guter Nachrichten und Ideen, wie es besser geht. Genau darum dreht sich dieser Podcast. Statt bei Problemen zu verharren, sprechen wir über Lösungen, statt „bad news“ Raum zu geben, feiern wir „good news“, statt Katastrophen liefern wir konstruktive Perspektiven. Und das zu allem, was Nachhaltigkeit ausmacht: ökologische, soziale und wirtschaftliche Herausforderungen. „Good News enorm“ ist ein gemeinsames Projekt von Good News und dem enorm Magazin. Mehr Good News bekomms ...
 
Mahatma Gandhi sagte bereits: "Die Zukunft hängt davon ab, was wir heute tun." Welchen Herausforderungen müssen WIR uns HEUTE stellen, um zu einer überlebensfähigen, lebenswerten und gerechten Welt von MORGEN beizutragen. Der Podcast besteht aus WELTHELDEN INTERVIEWS mit Gästen mit spannenden Lebenswegen, inspirierenden Storys und dem EXPERTEN TALK - AMIR ROUGHANI tauschst sich mit Gästen zu Nachhaltigkeit, Digitalisierung, Future Mobility und Future Energy aus www.vispiron.com VISPIRON SYST ...
 
Der Interviewpodcast über queeres Leben auf dem Land! Eine neue Folge immer am 15. eines Monats. Als schwuler Junge in einem (ostdeutschen) Dorf groß zu werden war nicht immer ganz so easy für mich. Homosexualität und queeres Leben kannte ich fast nur aus dem Fernsehen, es war für mich immer was abstraktes, fernes. Etwas, was es vor Ort nicht gab und was ich somit nicht sein konnte. Aber queeres Leben ist auch jenseits der großen Städte existent und vielfältig. Dazu gehören mitunter auch sch ...
 
Loading …
show series
 
Im heutigen RaBe-Info sprechen wir mit den Initiant*innen der neuen Anti-Kampfjetinitiative und werfen einen Blick nach Thailand, wo die Regierung offenbar jegliche Kontrolle über die Corona-Situation verloren hat. Podcast der ganzen Sendung: Widerstand gegen den neuen Kampfjet Die GSoA, die Gruppe für eine Schweiz ohne Armee, hat dagegen eine Init…
 
Der aktuelle Leitartikel von Robert Treichler als Podcast Sie lesen lieber? Hier können Sie den Leitartikel nachlesen: https://www.profil.at/meinung/entfreundet-warum-will-oesterreich-nicht-teil-einer-104-staaten-initiative-sein/401724969 Melden Sie sich hier für den profil-Podcast-Newsletter an: https://www.profil.at/newsletter Haben Sie schon ein…
 
Am 26. September stimmen wir über die Volksinitiative «Löhne entlasten, Kapital gerecht besteuern» ab, kurz nennen sie die Initiantinnen und Initianten: 99%-Initiative. Die Initiative der Juso verlangt höhere Steuern auf Kapitaleinkommen, als Beispiele dafür werden Dividenden, Einkünfte aus Mieten oder Zinsen genannt. Ab einem bestimmten Betrag sol…
 
Wie viel Macht Zahlungsdienstleister wie Visa und Mastercard haben, hat vor Kurzem der Fall OnlyFans gezeigt. Das kann zu einer Gefahr für ganze Wirtschaftssysteme werden. Deshalb wird gerade auf europäischer Ebene an Alternativen gearbeitet. Ernst Stahl im Gespräch mit Vera Linß und Marcus Richter www.deutschlandfunkkultur.de, Breitband Hören bis:…
 
Für die eine Seite ist sie mehr als gerecht, für die andere Seite mehr als ungerecht: die sogenannte 99-Prozent-Initiative. Braucht es höhere Steuern auf Kapitaleinkommen? Zu dieser Frage stehen sich in der «Abstimmungs-Arena» vom Freitag Pro und Kontra gegenüber. Die Initiative Kapitalbesteuerung will «Löhne entlasten, Kapital gerecht besteuern» –…
 
Christ sein – Niemals war es in Deutschland so gefährlich wie heute! Das Christentum steht unter Dauerbeschuss geheimer Kräfte, die christliche Familie soll durch dunkle Machenschaften abgeschafft werden, der „Great Reset“ steht unmittelbar bevor. Das zumindest finden die Initiative Christenschutz und ihr Gründer Sven von Storch.Martina, Till und O…
 
Die 99%-Initiative fordert, dass die Reichen mehr Steuern zahlen. Für die Initiantinnen aus dem linken Lager sind höhere Steuern auf dem Kapital ein längst fälliger Schritt zu mehr Ausgleich und Gerechtigkeit. Die bürgerlichen Gegner kritisieren den Vorstoss dagegen als ungerechtfertigten Klassenkampf und als Gefahr für die Wirtschaft. Unterschiedl…
 
Behinderte Menschen sollen bei BBC und Netflix besser repräsentiert werden – vor oder hinter der Kamera und auch in Shows, in denen es nicht um Behinderung geht. Die Schauspielerin Alina Buschmann findet das vielversprechend und überfällig. Alina Buschmann im Gespräch mit Massimo Maio www.deutschlandfunkkultur.de, Kompressor Hören bis: 19.01.2038 0…
 
Mit ihrer Initiative fordern die Jungsozialisten (Juso) höhere Steuern auf hohe Kapitalgewinne – und wollen damit die Reichsten treffen. Führt dies zu mehr Steuergerechtigkeit oder schadet es dem Standort Schweiz? In der Schweiz ist das Geld sehr ungleich verteilt: So besitzt das reichste Prozent der Bevölke-rung mehr als 40 Prozent aller privaten …
 
Der Geschichte-Podcast von profil Melden Sie sich hier für den profil-Podcast-Newsletter an: https://www.profil.at/newsletter Haben Sie schon ein profil-Abo? Testen Sie 4 Print- und Digitalausgaben in Kombination – kostenfrei und unverbindlich. https://angebote.profil.at/abobestellung/login/27Von Nachrichtenmagazin profil
 
Auf der ganzen Welt ist die Klimaerhitzung bereits spürbar. Zu Beginn des Monats hielt die Weltwetterorganisation WMO in einem Bericht aber fest, dass vor allem Menschen im globalen Süden von den Folgen der Wetterextreme betroffen seien. Um diesen Menschen unter die Arme zugreifen, lancierte die Caritas das Projekt Klima-Aktie. Interessierte kaufen…
 
„Ist Hans-Georg Maaßen ein Rechter?“ Das ist eine der Fragen, die Kinder dem CDU-Kanzlerkandidat Armin Laschet in dem Comedyformat Late Night Berlin gestellt haben. Manche Fragen sollen den Kindern vorgegeben worden sein. Tim Wiese im Gespräch mit Massimo Maio www.deutschlandfunkkultur.de, Kompressor Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Au…
 
Der Film "Je suis Karl" von Christian Schwochow erzählt von einer attraktiven Jugendbewegung, die viele junge Menschen in ihren Bann zieht. Der Regisseur will damit vor dem weiteren Rechtsruck in der Gesellschaft aufmerksam machen. Christian Schwochow im Gespräch mit Massimo Maio www.deutschlandfunkkultur.de, Kompressor Hören bis: 19.01.2038 04:14 …
 
Russland ohne Vladimir Putin ist eine Vorstellung, die vielen Russinnen und Russen undenkbar scheint: Seit über 20 Jahren steht er an der Spitze des russischen Staates. Auch jetzt, vor den Parlamentswahlen, die am Freitag beginnen, sieht es danach aus, als würden sich die Machtverhältnisse in den kommenden fünf Jahren nicht verändern. Denn es ist e…
 
Können Filme die Welt verändern? Wir finden schon! In dieser Folge stellen wir euch das „Human Rights Film Festival“ vor, das dieses Jahr unter dem Motto „The Art of Change“ Dokumentarfilme aus aller Welt zeigt – online und in Berlin: Von surfenden Mädchen in Bangladesch und warum Awareness hilft, gegen Menschenrechtsverletzungen anzugehen. Zu Gast…
 
Ekstase, Rausch und Bierseligkeit: "Oktoberfest 1984 - 2019" versammelt Fotos aus 35 Jahren Wiesn. Sie zeigen auch, wie sich das Feiern in dieser Zeit verändert hat: "Es gibt nicht mehr so viele Ausschweifungen", sagt der Fotograf Volker Derlath. Volker Derlath im Gespräch mit Massimo Maio www.deutschlandfunkkultur.de, Kompressor Hören bis: 19.01.2…
 
Mit einer Neuauflage ihrer Westberliner Wahlkampagne von 1981 greift "Die Tödliche Doris" in den den Bundestagswahlkampf ein. Das Praktische daran: Die Slogans mussten kaum verändert werden, so "Tödliche Doris"-Gründer Wolfgang Müller. Wolfgang Müller im Gespräch mit Massimo Maio www.deutschlandfunkkultur.de, Kompressor Hören bis: 19.01.2038 04:14 …
 
Heute im RaBe-Info: Ultimatum an die Besetzer*innen – Wie geht’s weiter an der Worbstrasse in Muri? Hürden abbauen – Wie die Inklusions-Initiative Menschen mit Behinderungen Partizipation erleichtern kann. Jetzt wählen! – Die neue Ausstellung in der Nationalbibliothek zeigt auf, wer in unserer Gesellschaft eine Stimme hat und wem diese verwehrt ble…
 
Der Politik-Podcast von profil Melden Sie sich hier für den profil-Podcast-Newsletter an: https://www.profil.at/newsletter Haben Sie schon ein profil-Abo? Testen Sie 4 Print- und Digitalausgaben in Kombination – kostenfrei und unverbindlich. https://angebote.profil.at/abobestellung/login/27Von Nachrichtenmagazin profil
 
Vom kleinen Startup zum Milliardenkonzern: Heute geht der Schweizer Sportschuhhersteller On in New York an die US-Börse. Was sind Chancen und Risiken des Börsengangs? Gast im «Tagesgespräch» ist Börsenexperte Jens Korte. Grosser Tag für den Schweizer Laufschuhhersteller On: Das Unternehmen mit Sitz in Zürich nimmt heute den Börsenhandel an der Wall…
 
Pünktlich zum Saisonstart präsentieren sich die «Bühnen Bern» in frischem Antlitz. Die neue Leitung im Schauspiel mit Schauspieldirektor Roger Vontobel und Chefdramaturgin Felicitas Zürcher setzt auf ein innovatives Programm, das in seiner Vielfalt und Qualität ein möglichst breites Publikum ansprechen soll. Das neue Leitungsduo überrascht dabei au…
 
Der Gemeinderat von Muri will keine Zwischennutzung auf der Schürmatt. An seiner Sitzung vom Montag Abend hat er beschlossen, den Besetzer*innen der Worbstrasse 104 + 108 ein Ultimatum von 48 Stunden zu stellen. Falls sie diesem nicht nachkommen, folge der Räumungsbefehl. Das Kollektiv L@s Vecin@s Amables zeigt sich nach Erhalt dieses Ultimatums si…
 
Es ist nicht leicht, als Kriegsfotograf ins normale Leben zurückzufinden, sagt Christoph Bangert. Er hat den Absprung trotzdem geschafft, auch weil er irgendwann am Sinn seiner Arbeit zweifelte. Diese Zweifel thematisiert er in seinem Buch "Rumors of War". Christoph Bangert im Gespräch mit Christine Watty www.deutschlandfunkkultur.de, Kompressor Hö…
 
Die Hackeraktion des Kollektivs Anonymous gegen den Verschwörungsideologen Attila Hildmann war "vielleicht nicht die beste Idee", meint der Politologe Josef Holnburger. Hildmann sei kaum noch gehört worden, jetzt bekomme er wieder Aufmerksamkeit. Josef Holnburger im Gespräch mit Christine Watty www.deutschlandfunkkultur.de, Kompressor Hören bis: 19…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login