show episodes
 
Krimi-Klassiker von früher und aktuelle Produktionen von heute, auf hochdeutsch oder Mundart. Ob Polizischt Wäckerli, Kommissär Hunkeler oder Privatdetektiv Musil: Die Hörspiele von SRF haben schon immer Ermittler mit Kult-Potenzial hervorgebracht. Und die nächste Generation steht schon bereit. Mehr unter www.srf.ch/krimi
 
Am 5. November 1975 drang es zu später Stunde erstmals in die helvetischen Stuben und Schlafzimmer: das «Schreckmümpfeli». Seither gingen gegen tausend von diesen ironischen Kurzkrimis über den Sender. Der Sendetermin wurde zur Fixzeit für Hörerinnen und Hörer, die sich ohne beschleunigten Puls und Kribbeln im Bauch nicht mehr unter die Bettdecke verkriechen mochten. Das «Schreckmümpfeli» wurde bald Kult und ist bis heute lebendig und attraktiv geblieben. Ausgewählte Schreckmümpfeli bieten w ...
 
Eine Vollmondnacht, ein Lagerfeuer, vier Freunde von früher. Was sie verbindet? Die Lust an grusligen Geschichten – und ein dunkles Geheimnis … «Grauen» ist der neue Hörspiel-Podcast von SRF. Einmal im Monat, immer zur Vollmondnacht, kommt eine neue Folge. Das Beste aus Urbanen Legenden, Schweizer Sagen, creepy pasta und ganz alltäglichem Horror sorgt für schauriges Vergnügen. Auf Schweizerdeutsch.
 
Leichter und günstiger als jedes Champagner-Frühstück, aber gleichwohl reichhaltig und wohltuend für die Seele: Die «Früh-Stücke» morgens nach 6 Uhr sind kurze Auftritte von Autorinnen, Komikern, Kabarettisten und Slam Poetinnen im Programm von Radio SRF 2 Kultur.
 
Loading …
show series
 
Ein Verbrechen in der «heilen Welt». Die erfolgreiche Schlagersängerin Mia liegt nach einem Sturz aus dem zweiten Obergeschoss eines Stuttgarter Mietshauses tot auf dem Gehweg. War es Suizid? Oder wurde sie gestossen? Es gibt einige Hinweise, die darauf hindeuten. Zumal sich herausstellt, dass die Mieterin der Wohnung, aus der Mia stürzte, ihre Mut…
 
Eine junge Frau wird als Nachtwächterin in einer Kartonfabrik eingestellt. Auf dem Gelände soll sich ein Wolf herumtreiben. Nacht für Nacht macht sie ihre Rundgänge, und mit jeder Schicht wird die Suche nach dem Wolf mehr zu einer Suche nach sich selbst. Vom Wolf fehlt jede Spur, auf einem Spaziergang stösst die junge Frau hingegen an einem Waldran…
 
Ein Toter liegt auf dem Friedhof. So weit, so gut – doch der Tote liegt nicht unter der Erde, sondern drauf! Und er hat eine Pistole in der Hand: Das Ganze soll also wie Selbstmord aussehen. Aber Wachtmeister Studer merkt schnell, dass da eine ganz andere Geschichte dahintersteckt ... (04:00) Beginn Hörspiel (01:07:06) Gespräch über Hörspiel und Ro…
 
SRF hat eine neue Hörspielserie: Und wir möchten sie Euch unbedingt vorstellen! Wir erzählen Euch, wer Cibelius ist, warum es ihn ausgerechnet nach Konolfingen verschlagen hat und was er da eigentlich zu tun hat. Und natürlich gibt es auch einen Ausschnitt zu hören ... Alle Folgen von «Cibelius» könnt Ihr hier hören und runterladen: https://www.srf…
 
Eine junge Frau wird als Nachtwächterin in einer Kartonfabrik eingestellt. Auf dem Gelände soll sich ein Wolf herumtreiben. Nacht für Nacht macht sie ihre Rundgänge, und mit jeder Schicht wird die Suche nach dem Wolf mehr zu einer Suche nach sich selbst. Vom Wolf fehlt jede Spur, auf einem Spaziergang stösst die junge Frau hingegen an einem Waldran…
 
Musil, Musil, Musil, wo hast du dich da nur wieder reingeritten? Russische Ölbarone, Zürcher Finanzdirektoren und natürlich Polizeileutnant Linder machen ihm das Leben schwer. Wegen einer Frauenleiche! Doch zum Glück bekommt Züris grösste Schnurre weiblichen Beistand – mit Tessiner Akzent ... (02:32) Beginn Hörspiel (01:23:50) Gespräch über Musils …
 
Niemand weiss, wer Nick ist, woher er kommt oder wo er wohnt. Hinten im Tösstal erzählt er seine verrückten Abenteuer mit der Ziege Hörnli. Wie sie sich kennenlernen, wie er in die Hände von Räubern kommt und ihn sein Hörnli rettet. Lust auf mehr Kinderhörspiele und Geschichten? www.srf.ch/kids/hoerspiele Autor: Peter Niklaus Steiner Mit: Peter Nik…
 
Nach einem Date wird die junge Maria brutal ermordet. Den Täter lernte sie über eine Dating App kennen – und er scheint noch weitere Morde zu planen. Der Ermittlerin Yelda Üncan und ihrem britischen Kollegen Johnathan Brooks läuft bei der Jagd auf den Serienmörder die Zeit davon. Daher trifft Yelda eine folgenschwere Entscheidung: Sie will verdeckt…
 
Kadett Pirx macht die Ausbildung zum Raumfahrer. Doch Pirx ist ein Tagträumer - und alle halten ihn für einfältig, Lehrer wie Kameraden. Als ausgerechnet Pirx für den nächsten Testflug ausgewählt wird, könnte er es nun allen zeigen. Wäre da nicht diese Fliege - eine Fliege in seinem Raumschiff! Mit dem Piloten Pirx hat Stanis?aw Lem eine literarisc…
 
London, 1880: Bella verlässt kaum ihr Haus, denn Bella ist krank. Sie hört Schritte, wo keine sind, sie glaubt, das Licht werde immer dunkler im Haus. Doch eines Tages klopft ein Polizist an der Tür. Und behauptet: Nicht Bella ist krank, ihr Mann macht sie krank – der Mörder Jack ... (02:02) Beginn Hörspiel (84:28) Abmoderation & Selbstgespräch Mit…
 
Mia ist ein aufstrebender Stern an Schlagerhimmel – bis sie von einem Balkon stürzt. Mord ist wahrscheinlich, der Täter kommt wohl aus der «Familie»: War es Manager und Geliebter Nico? Oder Mutter Anna, die Schlager hasst? Oder doch die Schurzle-Zwillinge: Mias Bandkollegen und Väter? (02:26) Beginn Hörspiel (56:35) Gespräch über «Du hast mich nie …
 
«Ein kleines blaues Fleckchen Chaos.» Showdown. Ist das wirklich John vor Cibelius Tür? Wer beobachtet hier wen? Leo hört einen trigitalen Richterspruch und versucht zu retten, was noch zu retten ist. Muss die Erde tatsächlich gesprengt werden? Zählt Freundschaft denn gar nichts?! Cibelius – Hörspielserie in 9 Episoden Spannendes Science-Fiction-Ab…
 
«Noch ein Ausserirdischer?» Was stimmt mit John nicht? Was hat er mit dem Einbruch in Cibelius Kommandozentrale zu tun? Ist tatsächlich sein Hund Stroganoff ein Ausserirdischer? Wie John es schon immer gewusst hat? Mit einem verrückten Trick kommt Leo dahinter. Sie muss sofort zu Cibelius. Der liegt im Säugetierscanner und bekommt überraschend Besu…
 
«Gott hats nicht leicht.» Leo hat die Kommandozentrale von Cibelius verwanzt. Sie macht Tonaufnahmen von allen Vorkommnissen dort. Es gibt auch einen Mitschnitt vom Einbruch, nur leider in sehr schlechter Qualität. Im Hirschen rätselt man über den Einbrecher. John trifft auf dem Arbeitsamt wieder Wänger Erwin, den falschen Ausserirdischen, und geht…
 
«Scheiss Liebe!» Leo ist alarmiert: Die Tarn-Identität von Cibelius ist in Gefahr. Raffael hat blöderweise die Aufnahmen von Cibelius Verwandlung gefunden. Ausserdem gab es einen Einbruch in ihre Kommandozentrale, die gesamte Mission steht auf dem Spiel. Was tun? Cibelius scheint das alles wenig zu kümmern, er ist nicht recht bei der Sache. Was ist…
 
«Ein Floh im Computer.» Leo hat sich schon zum zweiten Mal wehmütig von ihrer Mutter und von Cibelius verabschiedet. Der Countdown lief, aber nein: «Nid scho wieder! – Choi mir itz mal ändlich dä huere Planet i dLuft spränge oder was!!!» Sie ist richtig hässig, weil der Möchtegern-Ausserirdische schon wieder einen vereinbarten Weltsprengungstermin …
 
«Endlich Weltuntergang!» Die Erde ist noch da, der Weltuntergang vertagt. Aber es herrscht grosse Aufregung – weltweit. Eine fremde, ausserirdische, Zivilisation, die Tchaaa, hat der Menschheit eine Kriegserklärung gemacht und ein Ultimatum gesetzt. Alle Konolfinger richten sich im Zivilschutzkeller ein – nur der Abwart fehlt, wo er doch so gebrauc…
 
«Die Liebe ist eine gute Droge.» Am Donnerstag ist Weltuntergang! Leo freut sich riesig, sie muss nie wieder Strafaufgaben machen. Und «alli Tuble vo Chonufinge» werden bald vom Erdboden verschwunden sein! Aber die ahnen nichts davon. John lässt sich von einer Neurologin wegen seinem Stottern behandeln, mit «transkranieller Magnetstimulation». Die …
 
«Wie es ist, ein Mensch zu sein.» Cibelius ist also der Ausserirdische. Leo ist ihm auf die Schliche gekommen. Weil sie den Hirschen und die Umgebung mit Richtmikrofonen abhört und alles aufzeichnet. So hat sie seine Verwandlung in einen Menschen mitgeschnitten. So hat sie auch dessen berndeutschen Spracherwerb mitgeschnitten. Und ihn dann in seine…
 
Spannendes Science-Fiction-Abenteuer mit schrägem Humor und kauzigen Typen. Ein Ausserirdischer auf Forschungsreise im Emmental. Sein Auftrag: herausfinden, wie es ist, ein Mensch zu sein – ausgerechnet in Konolfingen. Neben Antworten findet er vor allem eine Freundschaft für die Ewigkeit. «Wer ist hier der Ausserirdische?» Im beschaulichen Örtchen…
 
Paul will die Ferien alleine verbringen. Er will endlich Ruhe! Aber da taucht Mel auf und plötzlich steckt Paul mitten in einem turbulenten Abenteuer. Ein spannendes Hörspiel! Unterschiedlicher könnten Paul und Mel nicht sein. Paul ist Sohn eines Multimillionärs, sehr scheu und denkt viel nach. Mel lebt bei einer Pflegefamilie, ist spontan und lieb…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login