show episodes
 
Experte für das Unsinnliche. Kein Problem, das er nicht löst - oder das es ohne ihn nicht geben würde. Hauptamtlicher Hosentaschenphilosoph, ehrenamtlicher Vorsitzender der SchEP, der Scherer Erwin Partei. Der weitaus politischste unter den Vereinsmeiern.
 
H
Hotspot

1
Hotspot

Schweizer Radio und Fernsehen (SRF)

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich
 
Willkommen am virtuellen Lagerfeuer. Wo die Nächte lang und die Podcasts spannend sind. Wir nehmen uns Themen vor, die aktuell für Gesprächsstoff sorgen. Und wir erzählen euch dazu Geschichten, die ihr so noch nicht gehört habt - aus den Bereichen Politik und Wirtschaft. Habt ihr Themenvorschläge? Dann schreibt uns an hotspot@srf.ch.
 
Politik, kein Gelaber: Steven Geyer und Andreas Niesmann aus dem Berliner Büro des RedaktionsNetzwerks Deutschland streiten und bewerten mit weiteren Auskennern aus Hauptstadt-Presse und Politik-Betrieb, was hinter den Schlagzeilen über Koalitionspoker, Machtspielchen und Polit-Peinlichkeiten wirklich steckt. Unverkrampft, ohne Floskeln, mit alles und mit scharf. Neue Folgen immer freitags.
 
[de] Die Rosa-Luxemburg-Stiftung ist eine der sechs parteinahen politischen Stiftungen in der Bundesrepublik Deutschland. Sie steht der Partei DIE LINKE nahe. Vorrangige Aufgabe der Stiftung ist die politische Bildung. Die Stiftung fördert mit ihrer Arbeit eine kritische Gesellschaftsanalyse (http://ifg.rosalux.de/), progressive kulturelle Ansätze sowie die Vernetzung emanzipatorischer Akteure. Sie agiert international im Feld der Entwicklungszusammenarbeit und des gleichberechtigten Dialogs ...
 
Revolution auf Sendung ist eine Live-Radio-Sendung der Partei "Der III. Weg", welche einmal im Monat ausgestrahlt wird. In aller Regel haben unsere beiden Moderatoren einen Hauptgesprächspartner zu einem zentralen Thema. Abgerundet wir die Sendung mit aktuellen Nachrichten, abwechslungsreicher Musik und mit einer Lied-, CD- oder Buchbesprechung.
 
Viele Hörerinnen und Hörer, drei Gesprächsgäste, ein/e Moderator/in: In „Kontrovers“ prallen viele Meinungen zu einem Thema aufeinander. Der Moderator sorgt dafür, daß möglichst nur eine/r spricht. Streitkultur ist Teil von Kontrovers. Sie erreichen das Team über WhatsApp, per Mail an kontrovers@deutschlandfunk.de und am Sendetag über unser Hörertelefon 00800 4464 4464.
 
Politik ist langweilig? Also in Sachsen ganz sicher nicht. Im Podcast "Politik in Sachsen" präsentiert Annette Binninger, Politik-Chefin von Sächsische.de, jede Woche ein neues Thema und lädt spannende Gäste ein. Politiker, politische Akteure oder jene, die sonst mit diesen Menschen sprechen und Hintergründe recherchieren: die Redakteure. Dieser Podcast informiert, hinterfragt und erklärt die Vorgänge im Dresdner Regierungsviertel.
 
B
Breitengrad

1
Breitengrad

Bayerischer Rundfunk

Unsubscribe
Unsubscribe
Wöchentlich
 
48°8' Nord - das ist der Breitengrad, auf dem München liegt. Für den Podcast "Breitengrad" gilt: kein Ort zu weit, kein Thema zu abgelegen, keine Reise zu beschwerlich. Von Tromsö bis Sydney, von Novosibirsk bis Bogota - die Korrespondenten des Bayerischen Rundfunks berichten aus der ganzen Welt. In halbstündigen Auslandsreportagen über fremde Kulturen und Länder - anregend, authentisch, anders.
 
S
Stadt, Land, Bund

1
Stadt, Land, Bund

Alex Maier, Lena Schwelling, Marcel Emmerich

Unsubscribe
Unsubscribe
Täglich+
 
Wir sprechen über aktuelle politische Themen und brechen sie von der „großen Politik“ runter auf die jeweilige Ebene die wir repräsentieren. Alex ist als Oberbürgermeister von Göppingen die Stadt, Lena als Mitglied im Grünen Landesvorstand das Land und Marcel als Bundestagsabgeordneter der Bund. Dadurch werden politische Debatten unmöglich, in denen man die Schuld einfach nur einer anderen Ebene zuschiebt. So klären wir auch auf über das, manchmal komplizierte, föderale System in Deutschland ...
 
Der Finanzpodcast, der Dir hilft Anlagefehler zu vermeiden, eigenständig Vermögen zu bilden und die Kosten der Geldanlage möglichst gering zu halten. In den wöchentlich erscheinenden Folgen berichte ich von meinen Erfahrungen als Ökonom, Bankkaufmann und Privatanleger in Einzelfolgen oder unterhalte mich mit spannenden Gesprächspartnern aus Politik, Wissenschaft und Wirtschaft. Für Fragen, Anmerkungen und Feedback schreibe mir doch an info@geldbildung.de.
 
Podcast der Partei Mensch Umwelt Tierschutz des Landesverbandes Niedersachsen Moderator: Michael Sehlmeyer Hier findet Ihr uns Website: https://www.tierschutzpartei.de Facebook: https://www.facebook.com/Partei.Mensch.Umwelt.Tierschutz.LV.Niedersachsen Instagram: https://www.instagram.com/parteimensch_umwelt_tierschutz/ Unser YouTube Kanal (Hier findet Ihr alle "Podcast" als Video) https://studio.youtube.com/channel/UCeReRh_X3htDxZRYSUL7FZg
 
H
Hochspannung – powered by Volt – Podcast

1
Hochspannung – powered by Volt – Podcast

Evgenia Ivanchuk, Lennart Grabe, Gina Nießer, Maximilian Ihle, Zahra Boussata, Claudius Bunzel

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich+
 
Hochspannung - Das ist unser Podcast von Volt Deutschland. Hier erfahrt ihr alles rund um Volt und Europa, bekommt Einblicke direkt aus dem Europaparlament und werdet mitgenommen auf den spannenden Weg in die Zukunft. Volt das ist Partei und Bewegung, denn für uns hört Politik weder an den Türen der Parlamente auf noch fängt sie dort an. Um diesen Ansatz mit Leben zu füllen, kommen in unserem Podcast spannende Stimmen aus Politik und Gesellschaft zu Wort. Und gemeinsam entwickeln wir Volt un ...
 
Fundiert, informativ, tiefgründig: Im Thema des Tages von BR24 erfahren Sie täglich, was dahinter steckt. Eine Nachricht kann so viel mehr sein als nur eine Meldung. Unsere Moderator*innen sprechen mit unseren Korrespondent*innen. Experten und Expertinnen geben ihre Einschätzungen ab. Wir erklären, was das für Sie ganz konkret bedeutet. Täglich im Radio und als Podcast.
 
Podcasts für und über die Piratenpartei und aktuelle piratige Themen, das ist PiPaPo. Dabei sind die Inhalte nicht nur für Parteimitglieder und Sympathisanten interessant, auch Außenstehende bekommen einen Eindruck von den Bewegungen innerhalb der Partei, direkt aus Sicht der Basis. Denn Transparenz wird bei den Piraten groß geschrieben.
 
Wie kommt eigentlich das ganze Plastik ins Meer? Ist Oma wirklich eine Umweltsau - oder sind die Enkel viel schlimmer? Ist Onlineshopping schlechter fürs Klima als der Kauf im Laden? Ihr merkt, es ist kompliziert. Deshalb suchen ARD-Umweltexperte Werner Eckert und Umweltökonom Tobias Koch nach Antworten auf aktuelle Klima- & Umweltfragen. Alle zwei Wochen gibt’s am Freitag eine neue Folge. Ihr habt Themen für uns? Immer her damit: klimazentrale@swr.de. Dieser Podcast steht unter der Creative ...
 
Wir möchten der Öffentlichkeit die Möglichkeit geben an unseren Gesprächen und Diskussionen untereinander und mit anderen interessanten Persönlichkeiten aus der Welt des Cannabis teilzuhaben. Lasst uns zusammen eintauchen und voneinander lernen. Bringt euch gerne ein und schreibt uns eure Meinungen und Gedanken. Hightere-Gedanken.de #cannabis #hanf #nutzhanf #hanffaser #aufklärung
 
Die Menschen beweisen immer wieder, dass der Schwachsinn keine Grenzen kennt. Deshalb machen sich die beiden Stand-Up-Comedians Jonas Greiner und Quichotte in jeder Folge auf die Suche nach dem größten Schwachsinn, den Menschen in einer bestimmten Kategorie tatsächlich verzapft haben. Wer war der seltsamste aller Herrscher? Welche Verschwörungstheorie ist die bekloppteste? Was war der kurioseste Krieg aller Zeiten? Ihr entscheidet!
 
Rechtsprechung prägt unser Rechtssystem. Aufsehenerregende Gerichtsverfahren machen Schlagzeilen und haben weitreichende Auswirkungen auf die Rechtswirklichkeit. Doch Rechtsprechung bleibt oft abstrakt und schwer zugänglich. Spruchreif tritt an, dies zu ändern! Wendelin Neubert spricht mit führenden Persönlichkeiten des juristischen Lebens und beleuchtet Kontext und Hintergründe aktueller Gerichtsentscheidungen. Der Podcast erscheint In Kooperation mit dem Nomos-Verlag.
 
Der Podcast von Volt Deutschland mit Caroline Flohr und Paul Loeper. Wir sprechen mit den Gründer*innen, Unterstützer*innen und Bürger*innen über die erste paneuropäische Partei. Was bewegt Europa? Was sollte in der EU anders laufen? Was will Volt verändern? Wöchentlicher Podcast, immer Mittwochs ab 19 Uhr on demand. Hört rein wenn ihr Lust auf Abenteur habt und uns auf unserer Reise begleiten wollt. Schreibt uns eure Fragen Themen werden sein, politisches Startup,die Europa Wahl 2019, Gesel ...
 
W
Wahllokal Ost

1
Wahllokal Ost

Jenny Günther, Frank Staudinger

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich
 
Die Landtagswahlen in Brandenburg und Sachsen stehen vor der Tür. Bevor wir - Jenny und Frank - sie reinlassen, arbeiten wir die abgelaufene Wahlperiode auf. Es gibt die Wahlprogramme der Parteien von 2014 und 2019. Wir schauen uns die Koalitionsvereinbarungen und Regierungsarbeit an und analysieren natürlich auch die Arbeit im Parlament. Das ganze geht wöchentlich über die Bühne: Jede Woche eine Partei. Erst die Fakten, dann die Bewertung. Freitags wird aufgenommen und sonntags veröffentlic ...
 
Loading …
show series
 
Der frühere CDU-Generalsekretär Ruprecht Polenz hat sich zuversichtlich gezeigt, dass seine Partei unter dem künftigen Parteichef Friedrich Merz nicht zu einer wirtschaftsorientierten Partei rechts der politischen Mitte wird. Es gebe unter den Anhängern von Merz zwar sicher diesen Wunsch, sagte Polenz im SWR2 Tagesgespräch."Ich glaube aber, dass Fr…
 
Esoteriker, Anarchisten und Verschwörungstheoretiker - weltweit gibt es abseits der mächtigen und bekannten Parteien auch eine ganze Reihe an Klein- und Kleinstparteien - darunter auch reihenweise seltsame oder verrückte Gruppen. Jonas Greiner und Quichotte reißen die 5-Prozent-Hürde und schauen sich in der Landschaft der (kleinen) Parteien um. Ins…
 
Reupload vom 20.09.2021 In der dritten Ausgabe zum Thema Politik hatten wir die Ehre Herrn Frank Tempel von der Fraktion die Linke zu interviewen. Wir haben ihm Fragen aus der Community, zum Thema Cannabis und Politik gestellt. Entschuldigt die schlechte Audioqualität. Wir haben den Cannalog in einer Videokonferenz aufgenommen. Das Video findet ihr…
 
Die Machtkämpfe in der Union sind erstmal vorbei, die neue Bundesregierung ist im Amt - insgesamt haben sich die Wogen ein bisschen geglättet im politischen Berlin. Aber nach der Bundestagswahl ist vor der Landtagswahl in Bayern im kommenden Jahr. Das haben die Parteien fest im Blick, wenn sie sich auf ihren traditionellen Winterklausuren beraten. …
 
„Es ist total verständlich, dass man hofft, dass das Problem mit Hass und Hetze im Netz geringer werden könnte. Realistisch ist es leider nicht“, sagt Ben Wagner, Technologie- und Medienwissenschaftler von der TU Delft in den Niederlanden, zur Frage der Klarnamen-Pflicht auf Facebook. Damit befasst sich ab 9. Dezember 2021 der Bundesgerichtshof (BG…
 
Sie ist weiterhin ernst, die Lage im Ukraine-Konflikt.In Paris rangen Vertreter der Ukraine und Russlands gestern mehr als acht Stunden lang um eine Lösung der Krise. Dabei gab es zwei Nachrichten, die ein bisschen hoffen lassen. So haben sich die Konfliktparteien erstmals seit Ende 2019 auf eine gemeinsame Erklärung und ein Bekenntnis zu der 2020 …
 
Mit nicht genutzten Geldern, die im Jahr 2021 für die Corona-Bekämpfung genehmigt worden waren, will die Ampelkoalition den Energie- und Klimafonds aufstocken. Die Unionsfraktion will gegen diesen Nachtragshaushalt klagen. FDP-Haushaltsexperte Christoph Meyer sagte im Dlf, auch Investitionen in den Klimaschutz stünden im Zusammenhang mit der Bewält…
 
Max Otte (CDU) wehrt sich gegen den Vorwurf, sich auch von rechtsradikalen und antisemitischen Politikern als Kandidat für das Amt des Bundespräsidenten nominiert haben zu lassen. Es werde geheim gewählt und die meisten AfD-Politiker seien bürgerlich. Zudem gehe es bei der Unterstützung durch die AfD nicht um Personen, sondern um Positionen, die zu…
 
In seinem Roman „Wir waren Brüder“ erzählt der Autor und Journalist Daniel Schulz eine Jugendgeschichte mit vielen autobiografischen Einflüssen: Sein Protagonist wächst in den 1990er Jahren in einem kleinen Ort in Ostdeutschland auf und trifft dabei Weggefährten die heute in vielen verschiedenen Szenen aktiv sind: links, rechts, Querdenker.…
 
Bundesregierung für DesinteressierteUnterstützt unsere Arbeit ► http://www.paypal.me/JungNaivDiskutiert im Jung & Naiv Forum ► http://forum.jungundnaiv.de/Thema: Vorstellung des Jahreswirtschaftsberichts 2022 mit - Bundesminister für Wirtschaft und Klimaschutz Robert Habeck- Dr. Philipp Steinberg, Abteilungsleiter Wirtschaftspolitik im BMWKBitte un…
 
Bundesregierung für DesinteressierteRegierungspressekonferenz in der BPK vom 26. Januar 2022Themen: Kabinettssitzung (Jahreswirtschaftsbericht 2022), Heizkostenzuschuss für Geringverdiener, Benennung weiterer Beauftragter der Bundesregierung, COVID-19-Pandemie, Ukraine-Konflikt, Versöhnungsabkommen zwischen Deutschland und Namibia, Militärputsch in…
 
Die allgemeine Impfpflicht wird extrem kontrovers diskutiert. Ob FDP-Politikerin Christine Aschenberg-Dugnus, der AfD-Fraktionschefin Alice Weidel oder Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach, alle vertreten ganz unterschiedliche Positionen.Unsere Moderatorin Gabi Gerlach spricht mit Barbara Kostolnik, Korrespondentin aus Berlin in unserem Thema …
 
Das Ethikrats-Mitglied Franz-Josef Bormann hält es für gerechtfertigt, Bundestagsdebatten über eine mögliche allgemeine Corona-Impfpflicht als ebenso bedeutsam zu betrachten wie solche über andere ethischen Fragen. "Der `kleine Pieks` scheint im Vergleich zu den großen Fragen von Sterbehilfe, Abtreibung etc. etc. zunächst einmal moralisch weniger g…
 
Der FDP-Abgeordnete Ulrich Lechte ist nicht von den Vorteilen einer allgemeinen Impfpflicht überzeugt. Er rechne lediglich mit etwa ein bis zwei Millionen Menschen, die man damit noch zu einer Impfung bringen könne, sagte Lechte im Dlf. Derzeit sei die Lage ohnehin angespannt, aber nicht überlastend. Hingegen nehme die gesellschaftliche Spaltung im…
 
Die Situation angesichts von rund 100.000 russischen Soldaten nahe der ukrainischen Grenze sei weiter angespannt, sagte der designierte Chef der Münchner Sicherheitskonferenz, Christoph Heusgen, im Dlf. Russlands Präsident Putin habe gesehen, was in Kasachstan und Belarus passiert ist und habe Angst, dass es in Russland ähnlich ablaufe, so der Ex-S…
 
Das Parteiausschlussverfahren der CDU gegen den Vorsitzenden der rechtskonservativen Werteunion, Max Otte, hat nach Ansicht von Bundesvorstandsmitglied Serap Güler gute Chancen auf Erfolg. Dass Otte auf Vorschlag der AfD als möglicher Bundespräsident kandidiere, habe das Fass zum Überlaufen gebracht, sagte sie im Dlf. Sie betonte, ein Parteiausschl…
 
Es ist kurz vor einer Volksabstimmung. Hunderttausende erhalten ein SMS. Es enthält einen Link, und der führt auf eine Webseite voller Falschinformationen. Kosten der Aktion: fast keine. Absender: anonym. So einfach ist es heutzutage, die öffentliche Meinung zu beeinflussen. Dank «Dark Social». Die SMS-Aktion fand im Frühsommer 2021 statt, vor der …
 
Trotz der Affären um Parties im Regierungssitz No 10 während des Lockdowns könnte sich der britische Premierminister Boris Johnson noch länger im Amt halten, sagt der britische Journalist und Korrespondent John Kampfner in SWR2. „Für das Land wäre es eine wirkliche Hölle“, so Kampfer, „aber man könnte vielleicht zehn oder 20 Euro darauf wetten.“…
 
„In Teilen der Staatsanwaltschaften gibt es die Tendenz, Angriffe auf die Pressefreiheit nicht als strafrechtsrelevant anzusehen.“ Dieser Satz allein wiegt schwer und mit ihm wirft die Herausgeberin des Reports „Recht gegen rechts“ im S.Fischer-Verlag,Heike Kleffner, ein Schlaglicht auf die andere Seite der Gewalt. Institutionen in Deutschland, sag…
 
Die Anti-Korruptionsorganisation Transparency Deutschland fordert im Kampf gegen Bestechung von Amtsträgerinnen und Amtsträgern schärfere Gesetze. Geschäftsführerin Anna-Maija Mertens verwies im SWR Tagesgespräch auf die Maskenaffäre um Unions-Abgeordnete: "Kein einziger Abgeordneter, der in die Maskenaffäre verwickelt war, wurde verurteilt, weil d…
 
Die Autorin Catherine Belton fordert den Westen auf, die Vertrauten von Präsident Putin aufmerksamer im Blick zu behalten. Putin sei der Frontmann eines Kollektivs aus ehemaligen KGB-Männern, die er mit an die Macht gebracht habe, als er im Jahr 2000 zur Präsidentschaft aufgestiegen sei, sagte Belton im Deutschlandfunk. Direkter Link zur Audiodatei…
 
In Brüssel findet aktuell die Europäische Weltraumkonferenz zum 14. Mal statt. Und für uns ist das Anlass zu schauen, wo Europa überhaupt steht im internationalen Wettrennen um Technologien, Erkenntnissen aus dem All und Innovationen. Unsere Moderatorin Stefanie Mannhardt spricht über künftige Raumfahrtprogramme, und die Luft- und Raumfahrt als "ze…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login